Vid20170806Wa0000

0 Aufrufe
0%


Während ich in deinem Bett schlafe, wecken dich Erinnerungen an die vergangene Nacht mit einer feuchten Feuchtigkeit zwischen deinen Schenkeln. Zuerst denkst du nur ans Masturbieren, während du neben mir liegst. Doch die Nähe des Genussmenschen überzeugt schnell zum Einsteigen. Du sitzt auf meiner Taille und hinterlässt Küsse auf meiner Brust. Seltsamerweise ist es verboten, aber es fühlt sich richtig an. Greife hinter deine weichen Wangen und streichle mein erwachtes Organ. Mit deiner freien Hand bedeckst du deine Brust und machst dich dabei über deine Brustwarze lustig. Du kannst seine Nässe spüren, als das Wasser beginnt, meinen Bauch mit einem schwachen Schimmer der Erregung zu bedecken. Richten Sie Ihre Hüften aus, rollen und schieben Sie den Kopf meines dicken Schwanzes zwischen Ihre saftigen rosa Lippen. Dein Wasser sorgt für ein etwas schlüpfrigeres Eindringen als sonst, aber zwischen deiner Anspannung und meiner Umgebung musst du dich immer noch gegen meinen Schoß drücken.
Ich wache auf und spüre, wie mein pochender Schwanz von deiner zarten und durchnässten Fotze umgeben ist. Ich lege meine Hände auf deine Hüften und leite deinen Tanz, während du tiefer sinkst. Du spürst diesen vertrauten Druck, als mein Instrument deinen Gebärmutterhals erreicht und gegen seine Wände drückt. Du drückst deine Hüften wieder nach unten und du nimmst mich tief Du fühlst dich so voll, so lebendig … Besonders wenn jeder Schlag auf meinen prallen Schwanz elektrische Pfeile in deinen Kern schickt.
Vor ein paar Augenblicken waren Sie vielleicht daran interessiert, Ihren Mitbewohner zu wecken. Sie drückte Ihnen gegenüber große Enttäuschung aus, drückte aber definitiv aus, dass sie ihren Freund während der Quarantäne nicht gesehen hat. Aber hier wimmerst du wie eine kleine Schlampe, die versucht, ruhig zu bleiben, während du dich mit deinem Lieblingsschwanz fickst. Du spürst deinen ersten Orgasmus und hörst auf, dich darum zu kümmern. Du stöhnst laut und zitterst vor Aufregung, als du weiterkommst. Mein Quetschen ermutigt dich, dich zu verwöhnen. Dein Kopf schüttelt zurück, als du deine Orgasmusfotze triffst. Ich kann spüren, wie sie sich zusammenzieht, als sie meine Hüften in ihre Gebärmutter drückt. Verdammt Du schreist, du musst deinen Freund im Nebenzimmer wecken. Es ist das knarrende Bett, das unsere Bewegungen verrät, Ihre Hüften, die von Ihrem gesteigerten Maß an süßem Vergnügen angetrieben werden. Sie werden das leichte, aber deutliche Brummen erkennen. Er masturbiert. Der Gedanke daran, dass sie deine Fotze vibrieren lässt, während sie dir beim Ficken zuhört, löst eine weitere Schwingung aus, die diesmal auf mich spritzt und spritzt, während deine Hüften pochen.
Ihr Telefon vibriert und erhellt den Raum mit einem künstlichen Schein. Du legst deinen Finger auf meine Lippen, während du nach dem Gerät greifst. Er ist dein Freund, verdammt Er hat dir ein Schwanzfoto mit der Überschrift Wir vermissen dich geschickt. Der erigierte Penis auf dem Foto lässt Sie innehalten, es ist nicht genug. Deine Fotze wird hart zusammengedrückt, wenn du ein leichtes Schuldgefühl verspürst, als du spürst, wie mein pochendes Glied deinen Gebärmutterhals wieder küsst. Der Finger auf meinen Lippen geht zwischen meine Lippen und ich beiße in den Finger, bevor ich daran sauge. Ein weiterer Lustschuss. Dein Kopf springt wieder zurück, als mein Schwanz wieder ejakuliert. Ihr Körper zittert und Ihr Finger berührt versehentlich das Telefonsymbol, bevor Sie das Telefon mit der Vorderseite nach unten ablegen.
Der perfekte vibrierende Sound wird nun von leisem Stöhnen und dem Geräusch von nasser, rutschiger Haut begleitet, die manipuliert wird. Wir können beide Ihre Mitbewohner im Nebenzimmer ungleichmäßig atmen hören, inmitten unseres eigenen Stöhnens und Stöhnens. Was wir nicht hören können, ist Hallo? auf Ihrem Telefon. Doch was ihr Freund hört, ist die klare Stimme einer Frau in Ekstase. Sie ist sich ihrer Gefühle nicht sicher und ihr widerlicher Schwanz überzeugt sie, Spaß zu haben und es zu genießen. Seine Hand wandert um deinen Penis und zieht daran, während er dir beim Ejakulieren zuhört.
Wir tauschen die Positionen, ich lege deinen Kopf auf das Kissen und hebe deine Hüften. Ich bin dabei, diese Muschi zu ficken… MEINE Muschi, erkläre ich. Ja, Sir, fick deine Muschi, murmelst du. Ich drücke ihre geschwollenen und offenen Lippen und stoße die eingeschlossene Luft aus. Der entstehende Klang weicht den Wänden, die mich umgeben. Ich packe deine Hüften und ziehe dich zurück. Oh verdammt, du gehst so zu tief du schreist, dein Mitbewohner von nebenan schreit, um dich daran zu erinnern, dass wir eine Audienz haben. Ich gebe und schlage deine Katze weiter, genau wie ich es vor Stunden getan habe, bevor der Mitbewohner nach Hause kam. Ich ziehe ihren Kopf an ihren Haaren zurück und halte eine Brust in einer Hand, während ich dich mit Dominanz und Kraft von hinten ficke. Die durchnässte Fotze und das Geräusch verstärkter Atmung markieren den Moment der Wahrheit. Deine Hand erreicht meine Hüfte in einem vergeblichen Versuch, mich zurückzuziehen. Ich drücke dich tiefer, um dich härter und schneller zu ficken. Die Wellen deines Orgasmus übernehmen die Kontrolle. Ihre einzige Sorge ist Ihr Vergnügen. Ihre Hände drücken die Laken, die sie greifen, und heben sie auf. Dieses vertraute Gefühl… Meine Schwellung, mein Ziehen, mein Gähnen… Ein harter Klaps auf deine Arschbacken OH FUCK, dreh mich um du schreist. Ein Rumpeln im Nebenzimmer und das Geräusch eines Vibrators auf dem Holzboden. Der Samen, der die Faust des geheimen Suchers bedeckt, umschließt seinen schnell schrumpfenden Penis. Mein Schwanz grub sich tief ein, pochte und knallte … Die Hitze strahlte tief in deine kostbare Fotze und versprühte ihren Samen tief. Dein Körper zittert, als du wieder einmal überwältigt bist von dem Gefühl, wie meine Ejakulation in deinen ungeschützten und fruchtbaren Schoß strömt. Sie lieben es
Ein paar Minuten später wachst du desorientiert auf. Ein Summen von Ihrem Telefon. Eine SMS von BF. Ich weiß nicht, ob ich wütend sein sollte, aber es war so heiß. Ich denke, wir werden später darüber reden. Leser. Bevor Sie die Nachricht, die er zuvor gesendet hat, überprüfen können, sind Sie verwirrt und stellen fest, dass Sie ihn mitten in der Nacht anrufen. Du murmelst verdammt vor dich hin, bevor du merkst, dass ich nicht mehr da bin. Ihre Hand skizziert mein gedrucktes Formular auf Papier. Ein Kribbeln in deiner Muschi. ein Stöhnen. Aber von wem? Du kommst aus dem Schlafzimmer und hörst ein schlürfendes Geräusch. Als du um die Ecke der Küche biegst, siehst du, wie ich nackt zwei Gläser Wasser in der Hand halte, deine Mitbewohnerin auch nackt, vor mir kniend, meinen Schwanz in ihrem Mund … Schlampiger nasser Blowjob, der dich glauben lässt, dass du die Show genießt. Sie und ich nehmen Blickkontakt auf. Ich schaue meinen Mitbewohner an, Wie schmeckt es?
Mmmmm… sehr gut

Hinzufügt von:
Datum: Januar 17, 2023

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert