Super Geile Große Brüste Deepthroat Liebende Oma Genießt Harten Arschfick Mit Verrücktem Stiefsohn

0 Aufrufe
0%


(Das alles geschah vor ungefähr 2 Jahren, aber ich wurde von einigen Leuten, mit denen ich auf XNXX gechattet hatte, gebeten, darüber zu schreiben.)
Mein Name ist Cindy, ich bin 24 Jahre alt und Tänzerin und lebe in Brighton an der Südküste Englands. Für diejenigen, die es nicht wissen, Brighton ist eine sehr Whig-Stadt, also liebe ich es, hier zu leben – ich denke, weil ich so ein Whig-Mädchen bin
Ich habe Glück, denn mein Job hält mich ziemlich fit und fit, ich habe einen athletischen Körper mit einem straffen Arsch und schönen Brüsten – all das bringt mich dazu, eingestellt zu werden, und macht mich ziemlich beliebt. Ich habe mehrere Jobs, tanze für eine Firma, die große Firmenveranstaltungen veranstaltet, und unterrichte auch Tanzunterricht an einer örtlichen Volkshochschule, aber als dies geschah, war ich noch Student an einer Tanzschule und arbeitete Teilzeit in einem Gentlemens Club. Schoßtänzer. Sie werden überrascht sein, wie viele Mädchen in Clubs Studentinnen sind, die Geld verdienen, um für ein College oder eine Universität zu studieren. Ich habe es wirklich genossen, Lapdancer zu sein, ich bin so ein heißes Mädchen und die Idee, dass diese Jungs sich für meinen Tanz begeistern, hat mich wirklich beeindruckt, besonders wenn der Typ süß ist. Es gibt eine strikte No-Touch-Richtlinie für Kunden, aber das hat mich im Allgemeinen nicht davon abgehalten, sie zu berühren. Ein hinreißender Typ, mit dem ich eines Nachts tanzte, bekam eine Sonderbehandlung, ich kam ihm so nahe und ich konnte seinen harten Schwanz durch seine Hose an meinem Arsch spüren. Ich drehte mich um und wand mich gegen ihn – er muss mich wirklich packen und diesen großen Schwanz in mich zwingen wollen – ich war so aufgeregt von der ganzen Idee der Macht, dass mein Arsch in seine Hose schoss, als er auf seinen Pfosten knallte. … freche Cindy
Wie auch immer, all das Tanzen würde mich am Ende der Nacht wirklich geil machen, und wie vorherzusehen war, ging ich mit einem der Portiers im Club nach Hause. Ich sage Ich gehe nach Hause, aber in der ersten Nacht sind wir nur bis zu den Clubtoiletten gegangen Steve war ein großer, starker Mann mit einem passenden Schwanz. In dieser ersten Nacht drückte er mich an die Wand einer Zelle voller seines wunderschönen Schwanzes und verschwendete keine Zeit … wer hat gesagt, dass die Romantik tot ist? Aber ich bin niemand, der sich beschwert, wenn ich mit einem 8-Zoll-Penis konfrontiert werde, der so dick ist wie mein Handgelenk auf meinen Knien, es ist alles schön hart. Es hat mich an diesem Abend wirklich verrückt gemacht und ich habe es geliebt.
Steve und ich fingen an, uns von dieser Nacht an zu sehen, und der Sex war großartig. Er liebte meinen Körper wirklich und gab mir das Gefühl, so sexy zu sein. Er war nie eifersüchtig auf die Jungs, für die ich im Club getanzt habe, er hat es einfach genossen, mir beim Tanzen zuzusehen, und er fand es toll, dass sich alle Kunden nur vorstellen konnten, was ich ihn mit mir machen ließ.
Wenn Steve bei der Arbeit war und ich zu Hause war, machte ich mich über ihn lustig, indem ich schmutzige Nachrichten auf sein Handy schickte, und dann fing ich an, Fotos mit meinem Kamerahandy zu machen und sie ihm zu schicken. Ich würde ein Latex-Minikleid tragen, das nichts der Fantasie überließ, oder nur Strümpfe und schlampige Absätze und ihr die Fotos in voller Länge schicken, die ich machen würde. Ich würde auf allen Vieren auf sie warten, wenn sie nach Hause kam – sie würde hereinkommen und mich buchstäblich vergewaltigen … Ich liebte es Er würde mich gefühllos ficken und dann würde er mich auf meinen Rücken drehen und er würde heiß kommen und es auf meine Brüste und mein Gesicht spritzen, er würde mich seine dreckige kleine Hure nennen, während ich gierig seinen spermabedeckten Schwanz lutsche, er würde mehr nehmen Bilder von mir sieht aus wie eine billige vollgespritzte Hure.
Eines Abends war Steve mit einer Gruppe von Freunden in der Stadt und ich war zu Hause und genoss eine Flasche Wein (oder 2). Ich hatte nichts dagegen, dass sie mit ihren Freunden ausging, aber gegen 1 Uhr war ich ziemlich betrunken und wurde ziemlich geil. Ich fing an, mir im Schlafzimmer einen Pornofilm auf DVD anzuschauen, und mir wurde langsam richtig heiß und nass. Ich habe mir einen Film angesehen, in dem zwei Typen diesen zierlichen kleinen Latino ficken, und er hatte wirklich Spaß. Ich öffnete meine Nachttischschublade und holte einen meiner Dildos heraus (ich habe eine ziemliche Sammlung) und rieb meine durchnässte Fotze, während ich mir Pornos mit dem großen Gummischwanz ansah, und genoss seine volle Dicke, als ich ihn hineinschob. Ich dachte darüber nach, wie es sich anfühlen würde, mit zwei Schwänzen wie dem Mädchen im Video zu spielen, und es machte mich so geil… Wo war Steve Als er hereinkam, begann ich darüber nachzudenken, wie ich wollte, dass er mich fickt, ich spielte mit der Idee, dass er mich fickt, während ich einen meiner kleinen Dildos in meine enge kleine Fotze einführe …. mmmm das wäre großartig . Mein Telefon hat gepiepst und eine SMS bekommen. Sie war von Steve:
Mein Baby wird ein kleines L8 sein. Wir sind immer noch bei Daves mit den xxx-Kindern.
Verdammt, ich brauche ihn hier so schnell wie möglich, Eier in mir. Ich dachte daran, etwas zu schicken, um ihn schnell nach Hause zu bringen. Mit einem Dildo tief in meiner Muschi lehnte ich mich über die Schublade und zog einen weiteren etwas kleineren, aber sehr gerippten heraus. Ich lehnte mich zurück und saugte es eifrig in meinen Mund, würgte es, bis mein Speichel tropfte. Ich ging auf alle Viere mit dem Griff in meiner durchnässten Muschi mit einem dicken Jelly-Gummi-Dildo und fing an, mich mit einem harten, gerippten, durchsichtigen Plastikschwanz zu rimmen. Ich schob ihn langsam in mein enges Arschloch … Gott, es fühlte sich so gut an, ich stieß ein leises Stöhnen aus, als die erste Rippe wegrutschte, dann die zweite, dann die dritte, bis alles in mir war … .alle 6 Zoll tief in meinem Arsch. Es war ein wunderbares Gefühl, als sich meine Hüften wanden und die Dildos zusammen gegen die dünne Wand meines Arsches und meines Arsches drückten … Ich kam plötzlich, zitterte und fluchte laut: ‚UUUGHNNNN Ah Fuck, yesss FUUUCKK‘
Meine Schenkel waren von Säften durchtränkt und mein Arsch und meine Katze krampften um die beiden Dildos herum, woraufhin ich mein Kamerahandy schnappte und auf mein Spiegelbild im Kleiderschrank zeigte.
Ich sah glücklich auf das Bild – zwei fette Dildos auf allen Vieren, die wie eine billige Schlampe an mir klebten, meine inneren Schenkel glühten von meinen Flüssigkeiten, und ich sah aus, als hätte ich mehr Schwänze erwartet.
Das war das Bild, das ich Steve geschickt habe, das dreckigste, auf dem ich je gewesen bin, ich weiß nicht, was er tun würde, wenn ihn das nicht nach Hause bringen würde.
Ich bekam eine sehr schnelle Antwort – ‚Oh mein Gott, so heiß. Sei bald zu Hause xx‘
Ich lehnte mich zurück und spielte sanft mit zwei Dildos, während ich sah, wie der sexy kleine Pornostar auf DVD zwei riesige Ladungen auf ihre Brüste und ihr Gesicht bekam. Meine Hände wurden bald glitschig von Säften, als ich mich am Rande eines weiteren Orgasmus hielt. Meine Gedanken wanderten und ich fing an zu träumen, als ich meine Löcher mit meinem Spielzeug bestrafte und Steves dicken harten Schwanz in meine gierige Kehle schob. Nach einer Weile hörte ich einen Schlüssel in der Haustür und ich hörte Steves Schritte im Flur, die die Dildos in meine prickelnden Löcher und zurück auf meine Hände und Knie schoben und meinen kecken Arsch in die Luft zeigten. An der Schlafzimmertür öffneten sich meine Beine leicht und die Schlampe zeigte die dicken falschen Schwänze, die aus meinem kleinen Körper ragten.
Dem Geräusch der Schlafzimmertür folgte Steves sanfte Stimme.
Oh mein Gott, Baby, schau dich an, meine freche kleine Schlampe?
Ich schwang langsam meinen Arsch auf ihn zu, das schleifende Gefühl von zwei Dildos, die mein Horn mischten, meine Nippel pochten, mein ganzer Körper prickelte vor Vorfreude, ich musste so dringend gefickt werden
Ich sah Steve über meine Schulter an und erlebte eine GROSSE Überraschung.
Steve war nicht allein, neben ihm stand ein weiterer Türsteher aus dem Club, sein Freund Lee und sie sahen mich lustvoll an, als sie diese schmutzige kleine Tänzerin völlig nackt und voller Gummischwänze sahen
Ich habe Lee ein paar Bilder von ihm gezeigt und als er das letzte gepostet hat, dachte ich, wir könnten etwas Spaß zusammen haben?
Steve sah sehr heiß aus und ich konnte sehen, wie sein dicker Schwanz bei der Aussicht, mich doppelt zu schlagen, hart wurde, aber es war Lee, der meine Aufmerksamkeit auf sich zog. Ein gutaussehender schwarzer Mann ist ungefähr 6?2? und sehr muskulös, seine Jeans spannt sich mit seiner wachsenden Erektion. Ich sah ihm in die Augen und lächelte bedeutungsvoll, meine Augen öffneten sich vor Verlangen.
Ich rieb meine wunden Brustwarzen und zog dann den Dildo aus meiner durchnässten Fotze?
?.. wärst du nett zu mir Jungs? ich flüsterte
Keine Chance du kleine Schlampe, heute Nacht bist du unser Sexspielzeug? Steve knurrte, als er sich auf den Weg zum Bett machte, griff darunter und packte meinen Hintern, zog meinen heißen Körper in seinen eifrigen Mund. Er fing an, meine Fotze wie ein Profi zu essen. Ich legte mich auf den Rücken und fing an, es ihm ins Gesicht zu reiben. Gott, es fühlte sich gut an
Ich fühlte, wie sich das Bett neben mir bewegte, als Lee näher kam, ich drehte mich um, um nachzusehen, und sah von Angesicht zu Angesicht mit seinem großen Schwanz, ganz weinig und dick.
Lee grinste mich an und sagte.
Öffne deinen Mund Schlampe, ist es Zeit zur Arbeit zu gehen?
Ich öffnete gehorsam meinen Mund und Lee führte seinen gehärteten Schwanz in meinen offenen Mund ein. Es hat meinen Kiefer wirklich gedehnt und es war nicht total hart Ich spürte, wie seine starken Hände meinen Kopf ergriffen, als er sich tiefer zwang, und sein Penis begann zu pochen und anzuschwellen und füllte meine Kehle vollständig aus. Ich legte meine Hände auf seine muskulösen Hüften und begann ihn anzusehen? Sein Schwanz war jetzt steinhart und sein großer Kopfknopf brachte mich zum Würgen, Speichel bedeckte seinen Schaft und lief mein Kinn hinunter. Steve hatte aufgehört, mich zu fressen, und er muss das böse Bild seiner Freundin genossen haben, die einen tiefschwarzen Schwanz erwürgte, bald Steve?
Ich schwang meine Zunge um Lees schönen Schwanz, als mein Freund seinen langen harten Schwanz in meine Muschi stieß, ich fühlte mich dort so voll, es war unglaublich
?Verdammte Cindy, ich kann den Dildo in deinem Arsch spüren, du dreckige kleine Schlampe?
Steve fing an, einen guten Rhythmus aufzubauen, aber ich wusste, dass er mich nicht lange mit einem Gesicht voller Schwanz eines anderen Mannes anstarren konnte, ich fing an, meine Hüften zu beugen und den gerippten Dildo in meinem Arsch gegen seinen Schwanz zu reiben, der die Muschi dehnt.
Oh mein Gott, Cindy, du Schlampe, ich werde so hart abspritzen? stöhnte Steve.
Ich bewegte mich schnell, riss Lee aus meinem Mund und stellte mich auf alle Viere, um an Steves pochendem Fleisch zu saugen. Er packte mich an den Haaren, drückte seinen Schwanzkopf so weit er konnte, seine geschwollenen Eier gegen mein Kinn?
UUUHHHH FFFUUUCKKK
Mit einem tiefen Stoß wichste ich seinen harten Schwanz und überflutete meine Kehle mit heißem Sperma, ich schluckte so viel ich konnte, konnte aber nicht alles bekommen, stopfte meinen Mund und lief mein Kinn hinunter, Steve packte meinen Kopf, damit sein Schwanz tief blieb als seine großen Eier zuckten und sich in meine mit Sperma gefüllte Kehle entleerten. Sein ganzer Körper zitterte vor Orgasmus und mein Geist schwebte, dann beschloss Lee, mich mit diesem wilden Schwanz von hinten zu nehmen.
Ich saugte an Steves Eiern, mein Gesicht war mit Sperma verschmiert, als ich spürte, wie Lees heißes Brötchen den Eingang meiner gierigen Fotze ausdehnte. Er hielt meine Taille und begann, seinen großen Schwanz Zoll für Zoll in mich zu stoßen. Ich fühlte mich, als würde es mich hineinzwingen, ich habe mich noch nie in meinem Leben so voll gefühlt.
Fühlt sich das gut an, Schlampe? Du magst all diese schwarzen Schwänze an dir, richtig? Lee grunzte, als er die großen Kugeln gegen die tropfende Quim drückte. Alles, was ich tun konnte, war zu stöhnen, als meine Augen zurückrollten, und ich genoss das Gefühl, in seine dicke Säule eingraviert zu sein. Ich glaube, ich verlor ein bisschen und gab der tierischen Lust nach, als Lee anfing, den gerippten Dildo in meinen krampfhaften Arsch hinein und wieder heraus zu schieben.
UUGGHHNNN JA, FICK MICH, DU HINTERGRUND UGGNNNN?
Ich sah zurück zu Steve, der seinen Schwanz streichelte, während ich zusah, wie seine Freundin von einem großen schwarzen Schwanz ins Gehirn gefickt wurde.
Ich schätze, wir brauchen das nächste Mal mehr Männer, richtig, Lee?
Oh mein Gott, mein Kopf ist voller Ideen, von der Bande von Steves Freunden gefickt zu werden, sie standen um mich herum und bedeckten mich mit meinem Sperma. Ich zitterte und ging zurück zu Lees hartem Schwanz und kam sehr hart zurück. Ich fiel nach vorne und brach zusammengesackt auf dem Bett zusammen, mein Körper glühte vor Schweiß. Ich rolle mich auf den Rücken und fahre mit meinen Händen über meinen Körper, während ich meine beiden Nägel anlächele. Aber Lee und Steve waren noch lange nicht fertig und ich wurde plötzlich von Lee gezogen und setzte mich auf seine glänzende Erektion. Ich glitt langsam nach unten und genoss die Form und Größe jeder geäderten Erhebung. Ich stand meiner neuen Freundin von Angesicht zu Angesicht gegenüber und wir küssten uns tief, als sie mich an der Hüfte packte und mich zu ihrer wunderschönen Stange drückte. Dann fühlte ich, wie Steve meinen Nacken küsste und seine Hände über meine Brüste fuhren, meinen kribbelnden Körper berührten. Langsam zog er den geriffelten Dildo aus meinem Arsch und schob ihn mir von hinten in den Mund.
Fick du dreckige Hure? flüsterte er. Du? bist du jetzt unser kleines verdammtes Spielzeug? Du bist nur für eine Sache gut, versaute, schwanzhungrige Schlampe?
Ich tat wie geheißen und lutschte und leckte an dem schmierigen Spielzeug. Als ich das tat, spürte ich, wie Steve meinen bauchigen Schwanzkopf in sein heißes Arschloch drückte. In meinem Kopf schwebte das Bild von mir, wie ich zwischen diesen Typen eingeklemmt war wie ein Pornostar in einem Film. Der gerippte Dildo war eng gewesen, also weiß Gott, wie ich es geschafft habe, Steves dicke 8 Zoll zu bewältigen Aber meine mutwillige Lust hat mich überwältigt
Du willst beide Löcher, richtig Cindy? Bist du nicht, DU VERFLUCHTE BITCH?
?Oh mein Gott..Ja TUN SIE ES DP mich? Fick meinen Arsch Jetzt will ich euch beide in mir
Ich fühlte Lees Instrument in mir pochen, als ich seinen langsamen, kraftvollen Rhythmus fortsetzte.
Warum willst du beide Löcher von Cindy? Sag uns warum? Steve kratzte an meinem Ohr, und ich spürte, wie er den Vorsprung seines Hammers von der Öffnung meines schmerzenden Arschs wegschob.
?Oh Göttin JAWOHL ? Weil? UGHNNN, weil ich eine dreckige, schwanzhungrige Hure bin UUUUGGHHHHHNNNNN?
Ich grunzte laut, als Steve sich vollständig in meinen Mund warf und meinen Mund drückte, mein Körper sprudelte und glühte, und ich wurde von einer Welle purer Lust mitgerissen, tauchte darin ein und amüsierte mich über die beiden großen Schwanzempfindungen. durch mich gleiten. Ich hob meine Hände und hielt mein langes blondes Haar auf meinem Kopf. Ich fing an, diese Schwänze für alles zu reiten, was mir lieb war. Ich beuge meinen Körper aus kurvigen Tänzern unter vier starken Händen, die über mir schweben.
Geh in mich hinein, du großer Drecksäcke… füll meine Löcher, lass deine Ladungen auf mich fallen… GOTT JA?
Die Jungs brauchten nicht viel Überzeugungsarbeit, fast gleichzeitig packten sie mich hart und drückten ihre Schwänze gegen mich und deponierten ihre heiße Ladung auf meinem gierigen Körper. Ich wand mich langsam, als sie ihre Eier auf mich gossen. Gott so viel Sperma Wir brachen glücklich zu einem verschwitzten, mit Sperma bedeckten Haufen zusammen.
Nach einer Weile, nachdem er das Leuchten genossen und wieder ausgeatmet hatte, stand Steve sanft auf und zog seinen Bademantel an.
Lass mich sehen, ob unten noch Java übrig ist.
murmelte ich glücklich, mein Kopf lag auf Lees Bauch, halb aufrecht, dicht vor meinem Gesicht. Ich küsste es langsam.
Dieses… dieses Mädchen, du liebst diesen Schwanz, richtig?
Ich sah unschuldig aus und begann wieder sanft an ihm zu saugen, massierte seine Eier mit meiner Hand, sein Penis begann auf meine Berührung zu reagieren.
Er streichelte mein Haar und flüsterte:
? Ich habe meine Nummer auf dein Handy, du kleine Hure… und das nächste Mal, wenn du diesen großen schwarzen Schwanz willst, rufst du mich an, Steve muss es nicht wissen, weil ich dich kenne? Eine Schlampe aintcha für schwarzen Schwanz???
Ich nickte, sein wachsendes Glied immer noch tief in meinem hungrigen Mund und ich wusste, dass er Recht hatte, Steve ging es gut, aber jetzt ist es wieder hart wie Stein und ich würde alles dafür tun, dass dieser riesige Ebenholzpenis noch mehr tief in meine Kehle eindringt.
Ich habe Pläne für dich Schlampe? Lee flüsterte: Ich habe ein Halsband und eine Leine nur für dich …?
Ich konnte Steves Stimme auf der Treppe hören, aber Lee fuhr fort, die Vorstellung, Lees Spielzeug zu sein, machte mich wieder nass, als ich seinen Schwanz mit meinen Händen und meinem Mund bearbeitete.
Ich führe dich in spitzen Absätzen, Socken und Leinen durch mein Haus? Nichts? sonst? Nur zum Vergnügen von mir und meinen FREUNDEN?
Steve betrat den Raum mit Cava und Gläsern, während Lee eine schwere Ladung auf meinen Mund und mein Gesicht warf. Sein dickes Sperma entkam meinem Kinn, während ich mir seinen geilen Schwanz schnappte
Bist du bereit Cindy? Steve grinste
Oh, das war ich definitiv.

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 26, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert