Sexy Vollbusige Studentin Wird Von Ihrem Lehrer Besahnt

0 Aufrufe
0%


Vielen Dank für all Ihre Kommentare, Entschuldigung für alle Tippfehler und ich habe vor, sie irgendwann zu korrigieren und 2 Teile in einem Stück zu schreiben. Obwohl ich die Namen der Beteiligten geändert habe, ist dies, soweit ich mich erinnere, eine wahre Geschichte. Danke.
————————————————– ——– ———————————–
‚Lasst uns ein bisschen Spaß haben…‘ war definitiv das letzte, was meine Frau dachte, dass sie aus ihrem Mund kommen würde, aber ich würde diese Chance nie verpassen, sie kommt vielleicht nicht wieder…
Ich hatte meine Ladung über Kats Zunge, Gesicht und Brüste geblasen, und mehr als alles andere fühlte ich mich ein wenig erschöpft von der Verwirrung der ganzen Situation.
Meine Frau greift dann nach Kats Händen und zieht Kat auf das Bett und legt sie auf den Rücken. Meine Frau fängt an, Kats Hals und Wangen zu küssen, und genießt die Spermatropfen, die dort bleiben, während ich langsam zu Kats Brüsten gehe. Meine Frau Jessica fährt mit ihrer Zunge über Kats Brustwarzen, während ich stehe und zuschaue. Kat sieht ein wenig verblüfft aus, zögert aber nicht und kommt gleich zur Sache. Er packt das Haar meiner Frau und stöhnt, zieht ihren Mund fester an ihre Brustwarze. Ich halte noch 10 Sekunden durch, bevor ich mich zu ihren Füßen knie und mich vorbeuge, um die Innenseite ihrer Schenkel zu küssen und zu lecken … Ich gehe schnell zur Fotze meiner Frau und lecke ein paar lange an ihrer Klitoris, bevor ich mich weiter lehne, um Kats sehr zu schmecken nasse Muschi bis zu ihrem Arsch und wieder zurück. Ich pendelte zwischen den beiden Frauen hin und her, bis meine Frau mich von Kats Körper wegstieß. Ich sehe zu, wie Jessica Kats angespannten Bauch küsst. Er küsst sie durch ihre rasierten Schamhaare und verschwendet keine Zeit damit, ihre Zunge in Kats Fotze zu tauchen. Ich knie mich sofort auf den Boden am Rand des Plattformbetts und schiebe meinen jetzt gehärteten Schwanz in die rasierten Fotzenlippen meiner Frau, streiche mit der Spitze meines Schwanzes mehrmals an ihrer Spalte auf und ab und tauche den vollen Schaft hinein. Er.
Nach nur wenigen Minuten der Ejakulation wusste ich, dass ich lange durchhalten konnte und fing an, Jessica so hart wie ich konnte zu ficken, zog ihre Hüften, um sie tiefer und härter zu treiben. Ich lehnte mich nach vorne, packte beide Handgelenke meiner Frau in einer unserer Lieblingspositionen und zog sie an den Armen, als würde ich ein Auto fahren, ich zog sie zu mir und zog sie so schnell ich konnte zu mir. Meine Frau fährt fort, Kats Fotze zu züngeln, und ich ficke sie, indem ich ihre Zunge tiefer und härter ziehe und ihre Nase mit meinen Bewegungen in Kats Klitoris drücke. Beide Hände von Kat sind hinter dem Kopf meiner Frau und ziehen an ihren Haaren. Kat begann leise zu stöhnen und sagte: Oh mein Gott, hör nicht auf Fick meine Zunge Ich werde sehr bald kommen … Neben Kats Kopf knien. Ich packte ihren Kopf und zog ihren Mund wieder auf meinen Schwanz und fing an, ihren Mund hart zu ficken. Ich fühle mehr als höre ich Kats Stöhnen, als wir uns dem Höhepunkt nähern, und beobachte, wie meine Frau ihre Zunge peitscht und niemals langsamer wird. Kat fing an, in meinen Schwanz zu schreien und die Vibration schickte Schockwellen, die mich zu einem zweiten Höhepunkt brachten, etwas, das ich in einer Ficksession nie erreichen konnte. Kats Hüften schließen sich fest gegen den Kopf meiner Frau und halten sie fest, aber sie scheint es nicht zu bemerken oder sich darum zu kümmern, während sie weiter leckt und Kats Orgasmus länger und härter verlängert. Kat schreit meinen Schwanz weiter an und ich nutze diese Gelegenheit, um ihn tiefer zu schieben, und als ich zum zweiten Mal in weniger als 10 Minuten beginne zu ejakulieren, spüre ich, wie mein Schwanzkopf Kats Kehle hinuntergeht. Ich vergrub meinen Schwanz tief in Kats Kehle, bis mein Schwanz 3-4 weitere Seile auf Kat geblasen hatte, bevor mein Schwanz herauskam und Kat atmen ließ.
Meine Frau wehrte sich jetzt so lange sie wollte und krabbelte auf Kats Körper und setzte sich schließlich auf Kats Gesicht.
Friss meine Fotze, wie ich deine gegessen habe. sagt meine Frau und ich sehe zu, wie Kats Zunge herausspringt und anfängt, Kreise auf der Klitoris meiner Frau zu ziehen. Ich nutze diese Gelegenheit, um nach unten zu gehen und Kats Vorderteil, Gesäß und Fotzen zu lecken.
Sobald Kats Fotze mit meiner Zunge gereinigt ist, gehe ich auf die Knie, schiebe meinen Schwanz hinein und fange an, sie brutal zu schlagen, weil ich weiß, dass ich auf keinen Fall ein drittes Mal ejakulieren werde, wenn ich noch nie zuvor zweimal ejakuliert habe, aber ich liebe es jedes Gefühl, wie mein Schwanz fließt. Ich sitze auf dem Rücken meiner Frau und stöhne bei Kats oraler Stimulation. Ich fange an, ihren Hals zu schlagen und ich ficke Kats Fotze, während ich ihre Schultern küsste. Es dauerte nicht lange, bis meine Frau anfing, sehr laut zu stöhnen und Kat ihren Kopf fester gegen den Kitzler meiner Frau hob (viel schneller als ich es je getan habe, ist mir klar…). Meine Frau verstummt plötzlich vollkommen und ich weiß, dass das bedeutet, Kats Mund zu leeren, genau wie ich es vor Minuten getan habe.
Die Ejakulation meiner Frau aktiviert Kat wieder und sie fängt an, die Fotze meiner Frau anzuschreien, während ich spüre, wie sich ihr Schwanz um sie festzieht. Ich ficke ihre Fotze bis zum Orgasmus weiter und senke schnell meine Hand nach unten und fange an, ihre Klitoris hin und her zu reiben. Kat schreit die Katze meiner Frau noch lauter an, was meine Frau wieder zum Abspritzen bringt, aber das ist viel leichter als das letzte.
Ich gehe immer wieder rein und raus und reibe 30-40 Sekunden lang hin und her, während ich durch den Bodenorgasmus schreie. Auch wenn es plötzlich so aussieht, als wäre Kat an der Reihe, komplett zu schweigen. Meine Frau schaut zu Boden, dann sieht sie mich an.
»Ich glaube, sie ist ohnmächtig geworden …«, sagt meine Frau und senkt sich von Kats Gesicht ab. Ich ließ den Stoß los, zog mich aber nicht sofort zurück, griff nach Kats Wange und klopfte ihr ein paar Mal. Ich fühle seinen Puls schnell und denke an das Schlimmste, aber ich spüre an seinem Hals, dass sein Puls sehr stark ist, obwohl er sehr schnell ist.
Jetzt hole ich meinen Schwanz raus und meine Frau und ich fangen gleichzeitig an zu lachen. Fürs Erste entscheiden wir uns, Kat zu lassen, wo sie ist, und bedecken ihren Hals mit der Decke, die ich nicht benutze, da ich meine Arbeit erst vor 2 Stunden beendet habe.
Meine Frau stand auf und zog sich wieder an. Er küsste mich innig und sagte, er würde nach unserer Tochter sehen und ich solle duschen gehen.
Ich spielte jede Minute der letzten 45 Minuten unter der Dusche immer und immer wieder in Gedanken ab. Offensichtlich hatte dies einen ziemlich großen Einfluss auf mein Werkzeug, das die 10 Minuten, nachdem ich Kat verlassen hatte, zum Heilen nutzte. Ich nahm etwas Shampoo in meine Handfläche und fing an, mit meiner geschlossenen Faust meinen Schaft auf und ab zu streichen und mich wieder zu verhärten. Ich war wieder kurz vor der Ejakulation, aber zum dritten Mal bezweifelte ich ernsthaft, dass sich tatsächlich etwas zeigen würde.
Mir wurde klar, wie dumm es war, unter der Dusche zu wichsen, wenn ich 2 heiße, geile Frauen habe (obwohl nur 1 im Moment bei Bewusstsein ist). Der Boden lag. Kat war immer noch verzückt, also glitt ich neben sie unter die Decke und fing an, mit ihrer Klitoris zu spielen. Als ich ihre Klitoris rieb, begann sie schnell zu atmen und innerhalb einer Minute brachte ich sie wieder sehr nah an die Ejakulation heran. Sobald ich spürte, wie das Wasser zu fließen begann, lehnte ich mich unter die Decke und drückte meinen Mund auf seine Fotze, um jeden Tropfen davon zu lecken.
Plötzlich fühlte ich eine Wärme um meinen Schwanz und ich drückte Kats Fotze, um nach unten zu schauen, und sah meine Frau unter mir auf meinem Rücken, ihre Lippen um meinen Schwanz.
Wir wechselten uns ab, einer von uns fiel auf Kat und der andere fiel aufeinander. Gelegentlich ging ich im Bett nach oben und fickte Kat ein bisschen in den Mund. Ungefähr 10 Minuten und 2 Orgasmen später für meine Frau spürte ich mein eigenes Orgasmusgefühl, das jetzt allgemein ist.
Ich werde wieder kommen, hauchte ich meiner Frau zu.
Fick meine Brüste und spritz mir dieses Mal in den Mund Antwortete meine Frau, als sie sich umdrehte und sich neben Kats regungslosen Körper auf den Rücken legte. Ich legte mich auf den Bauch meiner Frau und schob meinen Schwanz zwischen ihre große Brust und begann mich auf und ab zu bewegen. Zwischen Kats Mund und ihrer Fotze brauchte ich nichts, um meinen Schwanz zu schmieren, aber immer wenn mein Schwanz über Jessicas Brustwarzen herauskam, leckte oder saugte sie an ihrem Kopf. Es dauerte nur etwa 10 Stöße, dann stöhnte ich laut und nach 2 Saiten im Mund meiner Frau zielte ich schnell auf Kats Gesicht und feuerte 2 weitere Spermaschüsse auf ihre Wange und ihre leicht geöffneten Lippen. Meine Frau lächelte und nickte, sagte aber nichts.
Wir müssen uns wieder putzen und anziehen, sagte meine Frau. Ich nahm an und stand auf. Als ich anfing, meine Boxershorts anzuziehen, sagte meine Frau: Sollen wir das auch aufräumen? Sie fragte.
Wir werden es aufräumen, wenn es aufwacht. Ich antwortete.
Eine halbe Stunde später, während meine Frau und meine Tochter ihr Mittagessen mit Suppe und gegrilltem Käse zubereiteten, hörten wir Kat die Treppe herunterkommen. Als er in die Küche kam, sagte er kein Wort und ging direkt ins Badezimmer. Wir hörten die Tür schließen und Sekunden später begann die Dusche.
Ich hoffe, er ist nicht sauer…, sagt meine Frau
Kein Scheiß, das müssen wir nochmal machen…, sage ich und bekomme eine Ohrfeige zurück.
Nach fast 25 Minuten floss die Dusche immer noch und meine Frau begann sich Sorgen zu machen, also ging sie, um nach Kat zu sehen. Weitere 10 Minuten vergingen, aber schließlich öffnete sich die Tür wieder und Jessica kam heraus.
Alles ist gut? Ich frage aber bekomme keine Antwort.
Ein paar weitere Minuten vergingen und Kat kam endlich aus dem Badezimmer und kam direkt auf mich zu. Er schlingt seine Arme um meinen Körper und zieht mich in eine tiefe, lange Umarmung. Ich sehe meine Frau an, aber sie lächelt, also halte ich Kat fest.
Ich möchte wirklich wieder mit euch beiden zusammen sein, sagt Kat. Aber jetzt möchte ich freundlich geliebt werden… Kannst du das tun? Fragt sie und sieht mich zum ersten Mal direkt an, bevor sie in Ohnmacht fällt.
Ich schaue schnell zu meiner Frau, aber sie nickt schon und zeigt lächelnd nach oben. Offenbar war es seine Idee.
Ich nahm Kats Hände und führte sie langsam nach oben, wo wir uns liebten.
Später erzählte sie mir, dass ihr Mann viel Zeit bei der Arbeit verbrachte, ihr aber sofort versicherte, dass er keine Affäre habe. Wie lange waren er und sie in letzter Zeit voneinander entfremdet gewesen, und er brauchte wirklich sowohl das körperliche Gefühl, hart gefickt zu werden, als auch das emotionale Gefühl sanfter Liebe.
Ich möchte wieder mit euch beiden zusammen sein, aber ich bin mir nicht sicher…, unterbricht er.
Ich verspreche, für sie da zu sein, wenn sie ihre Gefühle löst.
Meine Frau und ich haben Kat seitdem jeden Schultag gesehen, waren aber in den letzten 2 Monaten nicht mehr zusammen. Wir wurden sogar Kats Ehemann vorgestellt und machten Pläne, zusammen auszugehen.
Kat ist versehentlich an mir vorbeigegangen und hat mir diese Woche zweimal meinen Schwanz aus der Hose gerissen, also nehmen wir sie wohl bald wieder mit auf Tour. Vielleicht zeigen wir ihr dieses Mal ein paar mehr Zimmer…

Hinzufügt von:
Datum: November 25, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert