Mein Stinkendes Und Getragenes Höschen Identifizieren

0 Aufrufe
0%


Es war Freitagabend und sie war in der Bar und dachte, ich würde am nächsten Morgen im Bett eines anderen aufwachen. Ich lebte mit meinen Eltern und meinen zwei Schwestern Stacy, die 23 36d,24,34 (perfekte Figur) und Susie 15 34,24,34 sind. Susie erinnert mich ein bisschen an ein Josie-Maran-Model (wer sie nicht kennt). ist). Dann werden Sie nicht enttäuscht sein, wenn Sie online nach ihr suchen. Sie war mit der stacheligen Zauberin David Blaine zusammen und war in Van Helsing zu sehen. Stacy gilt als Liebling der Stadt, sie hätte jeden Mann haben können, den sie wollte, was sie praktisch tat, mein Freunde sagen oft: Sie ist meine Schwester Weißt du, was ich getan hätte? oder ?Kann ich kommen und deine Schwester ficken? Verteidigung gegen meine Schwester, diese Worte wurden oft an Deck befolgt. Ich habe meine beiden Schwestern immer beschützt, besonders als Stacy ein 18-jähriges Date mitbrachte, sie zurückbrachte und anfing, sie zu vergewaltigen. Ich war in meinem Zimmer, als ich sie schreien hörte, ich rannte die Treppe hinunter und ihr Arschloch zerriss ihr Kleid und ihren BH und sie fuhr fort, ihr Höschen zu zerreißen und an ihrem Schwanz zu ziehen, während Rugby sie niederschlug und (ich war damals erst 14, aber Ich interessiere mich stark für Kampfsport) Ich habe mich entschieden und losgelassen, ich habe noch nie jemanden gesehen, der sich so schnell bewegt. es lief durch die Tür (eher wie durch die Tür fallen). Mom, Dad und Susie waren eine Woche bei unseren Großeltern, also hatten Stacy und ich unser eigenes Haus, ich hatte diese Woche Übungsprüfungen, also konnte ich nicht gehen und Stacy hatte Arbeit.
Ich drehte mich zu Stacy um, um den Schock auf ihrem Gesicht zu sehen, ich konnte meine Augen von ihrer wunderschönen Brust abwenden, also waren sie perfekt, weder zu groß noch zu klein, genau richtig, ihre Brustwarzen so groß wie ein Körper. Das Zehnpencestück und die Brustwarzen, über die man aufrecht einen nassen Regenmantel hängen konnte, hatten den Umfang eines normalen Bleistifts und waren fast einen Zentimeter lang. Ihre Schönheit hypnotisierte mich, aber Stacys Stöhnen befreite mich davon. Also kniete ich mich vor ihn und schlang meine Arme um ihn, er fing an zu schreien, aber als er merkte, dass ich es war, hörte er auf, nachdem er zehn Minuten lang an meiner Schulter geweint hatte, trat er zurück und sagte: Danke, dass du mich gerettet hast, nicht. Erzähle niemandem davon. Ich glaube nicht, dass ich mich davon überzeugen kann, das wiederzubeleben? Er fing an, wütend zu werden. Warum denkt ihr, es ist in Ordnung, Frauen zu ficken, wenn euch danach ist? Er umarmte sie erneut, aber fester. Ich sagte instinktiv: Shhh, nicht alle Männer sind dieser Dreckskerl und sie werden kein Wort darüber sagen, was heute Abend passiert ist. Er brachte sein Gesicht von meiner Schulter direkt vor mich und flüsterte Danke. Held Bruder? und er küsste mich ganz auf die Lippen und steckte seine Zunge in meinen Mund. Mit 14 wusste ich nicht, was ich tun sollte, also dachte ich darüber nach, was er tat. Überraschenderweise nahm er meine rechte Hand und legte sie auf seine linke Brust. Bis dahin hatte ich keine nackte Brust auf ihrer Haut gesehen, außer was man in Zeitschriften und manchmal am Strand sieht, aber eine in der Hand zu haben, war ein ganz anderes Ballspiel. Ich begann mich zu verhärten, aber das Gefühl, dass Stacy immer noch zitterte, bewahrte mich vor diesem inzestuösen Moment. Ich hörte auf, was ich tat, und sagte zu Stacy? Dies ist wahrscheinlich nicht das Beste, was Sie tun können, besonders nach Ihrer Tortur? Hat er mit einem liebevollen Lächeln geantwortet? Für jemanden in deinem Alter, der so denkt, bist du schon erwachsen. Ich bin stolz auf dich.? Er küsste meine Lippen wieder, aber dieses Mal war es nur ein Kuss. Er stand auf und ging zur Treppe, drehte sich um und sagte: Weißt du was? Du wirst eine gute Beute sein, wenn du groß bist, du wirst ein großartiger Ehemann für ein Mädchen sein. Es ist eine Schande, dass ich dich nie haben könnte .. Dann rannte sie nach oben und ging ins Bad und duschte, sie muss eine gute Stunde geduscht haben, also klopfte ich an die Tür, um zu sehen, ob es ihr gut ging, sie antwortete: Ja, ich stinke immer noch nach Scheiße. Ich fragte sie, ob sie wollte, dass ich in dieser Nacht mit ihr schlafe, sie öffnete die Duschtür, um sie zu begleiten, und sagte: Ich mag es, okay? Warum sollte es mich interessieren, du bist meine Schwester. Geh und mach dich fertig Bett, während ich mich selbst abtrockne und fertig mache.?
Sie schlief an diesem Abend in meinen Armen ein und umarmte mich in meinem Bett. Ich dachte heimlich: ‚Hier ist meine schöne Schwester, das Mädchen, das alle meine Freunde verlieren wollen, und ich habe sie in mein Bett, was? Um uns davon abzuhalten, das fortzusetzen, wozu wir angefangen haben, die Treppe hinunterzugehen? aber ich wusste, dass wir dorthin gelangen könnten, wem ich sagen konnte, dass ich meine kirsche an meine schwester verloren hatte. Also haben wir nur geschlafen.
Das war vor 5 Jahren, seitdem haben sie beide Partner, Stacy bringt immer noch den erzwungenen Fick am Freitagabend nach Hause, aber sie ist etwas wählerischer, wen sie nach Hause bringt. Das heißt, nachdem ich von der Bar nach Hause gekommen war, ging es mir nicht gut und ich habe wirklich gemurmelt, aber ich war ein bisschen betrunken, ich wusste immer noch, welcher Tag es war usw. Mom und Dad waren für zwei Wochen in den Urlaub gefahren, würden aber am Samstagnachmittag zurückkommen, also waren die Lichter aus. Ich dachte, Stacy zog sich zurück und ging zu ihrem Haus und Susie ging ins Bett. Ich ging rein, ging direkt zum Kühlschrank und holte ein Bier, setzte mich vor den Fernseher und schaute einen albernen Film und trank mein Bier, dann hatte ich einen Wichsdrang. Ich trank mein Bier aus, schaltete den Fernseher und das Licht aus und ging nach oben und ging in mein Schlafzimmer und nahm meinen Lieblingspornofilm heraus und spulte schnell zur besten Sequenz vor, als ich ein Stöhnen aus Susies Zimmer hörte, dachte ich? Hat die kleine Schlampe einen Mann nach Hause gebracht? wochenlang nicht bekommen. Ich ging in dem Porno, den ich wollte, auf die Bühne und fing an, das Huhn zu würgen, als ich mehr Stöhnen aus Susies Zimmer hörte, kam mir der Gedanke, dass das Stöhnen nicht Susie war, sondern ein anderes Mädchen, ein Dämon. Ein Grinsen kam über mich, weil ich dachte, meine kleine Schwester sei eine Bohne, ich dachte sofort: Ist das gut zu übersehen? Ich zog meinen Bademantel an und schlich aus ihrer Tür und drehte leise den Türknauf und öffnete die Tür, erinnerte mich, dass die Tür quietschte und der einzige Weg, das Quietschen zu stoppen, war, sie leicht anzuheben, und da und dort war ich erstaunt. Meine Schwester Susie war mit einem anderen Mädchen dort und sie genoss es, das andere Mädchen war Stacy. Susies Kopf war zwischen Stacys Beinen und Stacys Hände bearbeiteten ihre Brustwarzen. Was für ein Anblick dachte ich und saß sabbernd auf dem Hocker des Schminktisches, mein Schwanz am härtesten, ich fing langsam an mich selbst zu streicheln, ich dachte ich spritze gleich ab als ich Stacy Fog laut stöhnen hörte. Leckst du gut Fotze? Ich konnte an Stacys Gesicht erkennen, dass sie kurz vor einem Orgasmus stand. Dann legte er seine Hände auf Susies Kopf und drückte nach unten und schnappte nach Luft? kommen kommen Entladung? Er öffnete die Augen, sah Susie an und keuchte: Hör nicht auf, kann ich unterwegs noch etwas spüren? dann sah ich den Schock in ihren Augen, sie sah mich langsam an und als sie sah, wie ich mit meinem Schwanz spielte, weiteten sich ihre Augen, ihr Mund war ?Wow? und? Komm her? und hier rief er mich mit seinem Zeigefinger zu sich, also tat ich es.
Ich ging langsam auf Stacey zu, schaute auf meinen 8 Zoll langen Schwanz mit 6 Zoll Umfang und flüsterte: Ich schätze, es ist jetzt unser großer Bruder? nahm meinen Schwanz in die linke Hand und sagte Zu dick, ich? Werde ich es genießen? und er lehnte sich zu ihr und zog sie gleichzeitig zu sich und küsste die Spitze und leckte die ganze Länge auf und ab, dann tauchte er am Ende seinen Mund ganz nach unten und saugte 8 Zoll mit seiner Unterlippe beim Küssen ein meine Eier und bewegte seinen Mund langsam auf und ab an meinem Schwanz und saugte gleichzeitig, dann wieder runter. Ich dachte sofort: Ist das Gerücht wahr, dass er gut Schwänze lutscht? Er hat den Ruf, nett zu der Bar und meinen Freunden zu sein, ich habe es nicht geglaubt, aber jetzt bekomme ich ein echtes Vergnügen. Ich dachte, ich würde auf der Stelle explodieren, aber er war erfahren genug, um es zu stoppen, er fühlte, wie meine Eier seine Unterlippe drückten, und er zog sich zurück und kniff, er wusste genau, wo er war, dann zwinkerte er mir zu. Dann kniete ich auf dem Boden und legte meine Lippen auf ihre und franzisierte sie, dann machte ich mich auf den Weg zu ihrer linken Brustwarze, mit der ich vor 5 Jahren gerade gespielt hatte, aber jetzt wollte ich sie aufsaugen, also machte ich mich an die Arbeit. saugen, lecken und leicht beißen, hart wie der andere und so laut gestöhnt? ah, bester Orgasmus aller Zeiten.? Er bückte sich, um mir ins Ohr zu flüstern: Geh hinter Susie und fick sie, sie hat sich früh beschwert, dass ihr kein Mann ihre Jungfräulichkeit nehmen kann, also wer könnte besser sein als mein Heldenbruder? Ich hörte auf, an ihren Brüsten zu saugen und küsste sie auf die Lippen und sagte: Gibt es etwas für dich, lieber Bruder? und zwinkerte ihm zu.
Ich bewegte mich um das Bett herum, packte Susies Arsch, wo er in der Luft war, und packte sie und machte meinen Schwanz bereit, als ich hörte, wie Stacy es ihr sagte? Halt? Warte, kommst du wieder? Er tat dies, als er sah, wie Stacy mir zuzwinkerte, schloss er seine Augen und legte seine Hände wieder auf Susies Kopf. Ich nahm das als Stichwort und drang langsam in meinen kleinen Bruder ein, um ihn nicht zu sehr zu verletzen, dann wurde ich zu Stacy. Ich drückte Susies Gesicht in ihre Muschi, ich stieß sie gleichzeitig , dann überquerte ich die Barriere, hörte ich , schreit sie Stacys Katze vor Schmerz an und Stacy sagt zu ihr: Keine Sorge. Es ist immer der erste Schmerz, geht das Gefühl nach einer Weile weg? Ich hielt eine Minute inne, als Susie sich entspannte, als sie es endlich tat, zog ich meinen Schwanz langsam zurück in ihren Kopf, dann wieder hinein, ich tat dies etwa 10 Minuten lang, dann fing sie an, es zu genießen, dann hob ich an diesem Punkt ab Tempo. Susie hörte auf, an Stacy zu arbeiten und konzentrierte sich darauf, von mir gefickt zu werden, ohne zu wissen, dass ich es war. Stacy fing an, sich selbst zu fingern, als sie beobachtete, wie ihre jüngeren Geschwister wie Kaninchen brüllten. Ich konnte spüren, wie Susie ihre Muschi für ihren ersten schwanzgefüllten Muschi-Orgasmus verengte, dann passierte es, ich fühlte, wie ihre Wände unkontrolliert zitterten, als sie anfing, wieder in meinen Rhythmus zu kommen. Stacy sah aus, als wollte sie etwas Action und legte sich unter Susie und fing an, ihre Brüste zu streicheln, und ich fühlte mich, als würde ich meine Eier küssen und lutschen sowie Susies Kitzler lecken. Susies Kopf verschwand nach unten und sie fing wieder an, Stacys Fotze zu essen. Ich sah in den Spiegel und hatte Stacys Hände auf Susies Brüsten und ihren Kopf zwischen unseren Beinen und Susies Kopf hüpfte auf Stacys Katze auf und ab? Ich fühlte, wie sich die Eier zusammenzogen, als ich Susies Muschi wütend pumpte, ich glaube, sie fühlte, wie sie kniff, als Stacy ihre Arme um unsere Beine legte und meinen Arsch schnappte und mir half, unsere Schwester rein und raus zu schieben und ihre Nägel zu graben, während sie einen weiteren Orgasmus erreichte. Das hielt es nicht mehr aus und er leerte meine Eier in Susie, all diese aufgestaute sexuelle Frustration überschwemmte Susies Muschi, ich konnte ihre Ejakulation wieder spüren, als ich weiter auf sie ejakulierte, es war der längste Orgasmus, den ich je hatte . Schließlich sprang meine Muschi mit dem Deckel aus seinem Schwanz und plumpste in Stacys Mund, während sie sauber saugte, nachdem ich fertig war, prallte Susie gegen Stacy, als sie mir auf den Arsch klopfte, und Sie konnten hören, dass es ein ohrenbetäubendes Schlürfen war. Geräusche von beiden Enden, ich sah zufrieden zu, wie Stacy all das hart verdiente Sperma von Susie in klassischem 69 leckte. Während sie einem weiteren Orgasmus erlagen, schrien sie gemeinsam einen Orgasmus.
Sie keuchten beide zum Orgasmus, dann stand Susie benommen auf und legte ihren Kopf auf das Bett, sah mich an und seufzte zufrieden, kämmte ihr Haar mit der rechten Hand und ließ los? das war gut Bruder? Ich streichelte die Mitte des Bettes, ich musste und setzte mich neben ihn, mein Gesicht haltend. ?Danke? und er küsste mich leidenschaftlich, wir hörten auf und dann schenkte er mir ein befriedigendes Lächeln. Ich sah Stacy an, die uns beobachtete, und sagte: Ah Wie süß? und dann legte die andere Seite von mir. Und da lag ich nackt zwischen meinen schönen nackten Schwestern und ich dachte, es könnte nicht besser werden. Ich sah Susie an, um zu sehen, ob sie eingeschlafen war, und sagte: Ich schätze, ich mache heute Nacht keinen weiteren Dreier. Ich dachte. Ich sah Stacy an und sagte ihr mit meinen Augen, sie solle Susie ansehen, sagte sie? Du hast sie verwöhnt, du hast sie mit deinem großen, fetten Schwanz geschlagen? Ich sagte sofort: ‚Stell dich nicht unschuldig, ich war diejenige, die gesehen hat, wie ihr zwei einen lesbischen Moment hattet. Möchtest du auch das Gleiche? Er nickte und biss sich leicht in die Ecke seiner Lippe, öffnete seine Lippe und sagte: Ich wollte das seit 5 Jahren, also nimm das als verspätetes Dankeschön. und er zog mich auf sich und zog meinen Kopf küssend zu sich, wie wir es vor fünf Jahren getan hatten, brachte meinen Schwanz in Position und fand sein nasses erfahrenes Loch und drang sanft in ihn ein und ging im Rhythmus der Uhr im Raum, es war so sinnlich. Das war kein Hardcore-Sex mehr, das war Liebesspiel vom Feinsten, mit all den Frauen, mit denen ich je Sex hatte, aus der Mini-Affäre mit meiner Französischlehrerin Miss Barbeau, das würde etwas Besonderes werden, da kam ich langsam rein. und von meiner eigenen Schwester, hin und wieder saugte mein Kopf für eine Weile an ihren Nippeln, dann zog ich ihn zurück, um unsere Lippen miteinander zu verbinden. Ich gewann etwas an Geschwindigkeit, es war ihr Spiegel, aber nicht schnell und wütend genug, um Susie zu wecken. Wir waren beide in Gedanken versunken, und im Laufe der Zeit war uns nur wichtig, was wir taten, es war uns egal, ob wir Brüder oder Schwestern waren, alles, was uns interessierte, war, ob wir zwei Menschen waren, die sich liebten. Wie sie normalerweise sagt: Niemand macht mehr Liebe, es ist nur ein Bang Bang, danke Mama. aber heute nacht war anders wir haben die ganze nacht zusammen gespielt und ich hatte das gefühl ich würde weiter gehen und ich glaube er fühlte das gleiche du konntest die inzestuöse luft im zimmer riechen die er mir nach langer zeit ins ohr flüsterte? Um mich lange daran zu erinnern? Komm in mich hinein, mach mich zur Mutter.? Ich brachte meine Geschwindigkeit in den höchsten Gang, fühlte die Veränderung und packte wieder meinen Arsch und würde mich noch mehr hineinziehen, es würde nicht lange dauern, bis der Orgasmus explodierte, das dauerte 40 Minuten, ich spürte, wie sich die Wände um meinen Schwanz zusammenzogen, als Sie erreichte ihren endgültigen Orgasmus, dann kräuselten sich ihre Wände unkontrolliert auf und ab auf meinem Schwanz. Ich spürte, wie sich meine Eier zusammenzogen und ich konnte mich nicht länger zurückhalten, als meine Schwester ihre Ladung verließ. Mit einem letzten Schauder brach ich auf ihm zusammen und wir sagten beide gleichzeitig (atmend) War es perfekt? Stacy sagte: Sollen wir für immer so bleiben? dann hörten wir Susie sagen: Nein, dann gehen wir essen. Stacy und ich kicherten und ich sagte: ‚Du kannst mitmachen, wann immer du willst, kleine Schwester? Er küsste uns beide auf die Lippen, als wir alle dalagen, und wir schliefen ein.
Am nächsten Morgen wachte ich auf und dachte, es wäre ein Traum, immer noch verwirrt und verwirrt, da sowohl Stacy als auch Susie nicht in meinen Armen waren. Was habe ich letzte Nacht getrunken? dann fühlte ich ein Gefühl in meinem Schwanz, dann wurde mir schnell klar, dass ich einen Blowjob hatte, ich schaute nach unten und sah, dass Stacy ihre Magie gewirkt hatte und ?ist es dann nicht ein Traum? Ich sah mich um und sah, dass ich in Susies Zimmer war, aber Susie war nicht da. Ich ging weiter. Wo? Susie? Stacy blieb stehen, um nachzusehen, und sagte: Guten Morgen, Susie macht Frühstück und nein, es war kein Traum, du hast deine beiden Schwestern gefickt, du unartiger Junge. Er grinste verschmitzt frech und setzte seine Arbeit mit meinem Schwanz fort. Es war die beste Art aufzuwachen, indem ich die Technik anwandte, langsam alles aufzunehmen und meinen Ball auf ihre Unterlippe zu küssen. Dies legte er seine Hand auf meinen Schwanz und als er langsam ging, fuhr seine Hand über meinen ganzen Schwanz und auf seinem Weg zu meinen Eiern packte er sie und kitzelte sie entweder mit seinen Nägeln oder massierte sie, dann änderte sich die Technik. Jeder Schlag war großartig und er benutzte seine Zunge an meiner Glockenspitze, als mein Schwanz zwei Drittel des Weges hatte. Nach zehn Minuten dieser Technik hielt ich es nicht mehr aus. Als er am Ende meines Schwanzes ankam, knallte ich meine Ladung in seine Kehle, er bewegte schnell seinen Mund zu meinem Schwanz, bis die Glocke weg war und er anfing, meine ganze Ladung zu saugen und zu schlucken, es fühlte sich an wie eine Gallone, aber er schluckte alles das konnte geschluckt werden, dann leckte es sauber, dann sah er mich an und sagte: ‚Schmeckt gut, Bruder. Das war nicht nur für gestern Abend präsent, sondern auch für die Zeit vor fünf Jahren? Ich lächelte und sagte: Nach dieser Aufführung schulde ich Ihnen jetzt etwas? Er wollte mich gerade küssen, als das Telefon klingelte. Fick dich? er sah aus wie. dann hörten wir Susie antworten, wir lauschten beide, um zu sehen, wer es war, als wir Susie schreien hörten: Wo bist du Mama, wann kommst du nach Hause? Er hielt inne Du bist wirklich am Flughafen, willst du mich? zu? Soll ich Michael oder Stacy schicken, um dich abzuholen? Noch eine Haltestelle ? Sie haben schon ein Taxi, wie lange dauert es? Stacy und ich sahen uns an, weil wir wussten, was Susie für uns tat. Dann sagte Susie: Du bist in einer Stunde zu Hause? Toll? Die beiden sind noch im Bett, aber ich? Ich sage ihnen, sie sollen auf dich warten, werden sie dadurch geweckt? er legte den Hörer auf, dann hörten wir ihn rennen (eher sprinten) er sprang die Treppe hoch und stürmte ins Zimmer und sagte: Mama und Papa werden in einer Stunde nach Hause kommen. Ich sagte ‚fuck it‘, was hat angefangen, können wir nicht? Susie sagte später: Möchte ich mehr Sex mit meinem Bruder und meiner Schwester haben? Das heißt, wir können nicht, es riecht hier drin wie in einem Bordell, wenn das Haus so riecht, werden sie reinkommen und nur uns drei finden, sie werden es herausfinden und Stacy und mich rausschmeißen. und du? Sie werden geerdet, bis Sie den Gang hinuntergehen oder alt und faltig sind. was er antwortete guter Punkt.
Wir rannten ins Haus, öffneten alle Fenster und hielten alle Ventilatoren hoch, um den Geruch herauszublasen, die Art, wie wir ins Haus flogen, war wie etwas direkt aus einer Comedy-Skizze, wir öffneten die Fenster und putzten das Haus. geschafft zu reinigen und frisch zu riechen. Dann schlossen wir alle Fenster. So wie Mama und Papa mit Jetlag und müde aussahen, Papa mit Jetlag und müde aussah, Mama umwerfend aussah, konnte man sagen, von welcher Seite der Familie Stacy und Susie ihr Aussehen hatten, das ist ein Ebenbild von Mimi Rogers, wie sie später sagte Nacht, fragte ihre Unterschrift viele Male. Wie auch immer, sie stieg aus dem Taxi, setzte meinen Vater ab, um die Rechnung zu bezahlen, Susie rannte, um meine Mutter zu umarmen, Mutter sagte: Susie, du? links.) Sie haben uns offensichtlich vermisst? Ich umarmte meine Mutter und ging und half meinem Vater, die Koffer zu tragen, meine Mutter hatte ein Problem damit, nach Hause zu gehen, meine Schwestern und ich sagten zueinander: Wir? Meine Mutter nickte nur und ging weiter nach drinnen und sagte: Es ist gut, zu Hause zu sein. Eine Stunde später, nachdem sie uns von den Feiertagen erzählt und unsere Geschenke verteilt hatte, beschloss Susie, zu ihrem Freund zu gehen, von dem sie sagte, dass sie für eine Weile nicht zurück sein würde, und fragte, wann das Abendessen sei, also bestellte ich es ? Wir bestellen einen Chinesen für heute Abend, mein Leckerchen, 7 Uhr? Susie ?Okay, dann? Stacy sagte, dass er ins Bett gehe und dass er ein bisschen zu viel rumhänge, dass mein Vater völlig erschüttert sei und deshalb selbst ins Bett gegangen sei. Also war es nur meine Mutter und ich verließ das Wohnzimmer, ich sagte scherzhaft: Habe ich etwas gesagt? er lachte auch. Sie ging nach oben, duschte, zog sich um und ging nur im Bademantel die Treppe hinunter und betrat den Wintergarten. Ich habe uns etwas zu trinken gemacht, ich habe ihm ein Glas Wein besorgt, ich habe ein Bier getrunken, ich habe ihm das Getränk gegeben und wir haben ihm gegenüber gesessen und wir haben angefangen darüber zu reden, was hier in den letzten drei Wochen passiert ist, ich habe es gesagt war nichts ernstes. Es gab eine lange Pause, dann ließ er es mich haben. Gib mir das, ich weiß, was ihr drei tut? Ich antwortete so ruhig ich konnte Nichts, uns geht es gut. Ich bin gestern Abend ausgegangen, habe ein paar Drinks mit den Jungs getrunken und bin nach Hause gekommen, ist das die ganze Aufregung, die ich seit Wochen hatte? Sie warf mir einen strengen Blick zu Ich… Ich bin nicht dumm, weißt du, Susan ist eine veränderte Person und Stacy fühlt sich müde, ist das nicht normal für mich? Du hast sie richtig verarscht? Ich konnte es riechen, als ich hereinkam. Ich ging zu antworten?Ich??? Mich aufgehalten, bevor Sie fortfahren? Stacy hat dir gebrandmarkte Blowjobs gegeben? Als ich diese Worte aus dem Mund meiner Mutter hörte, war ich sehr überrascht. Er fuhr fort: Ich habe ihm das beigebracht, es klingt, als hätte er es perfekt gemacht. Mein Mund stand offen und was Susan anging, sie war ein Albtraum, bevor sie ging, also fuhren wir in den Urlaub und kamen dann nach Hause und fanden sie hübsch wie ein Kuchen, man muss kein Genie sein, um das herauszufinden. Er hat sein Glas stehen lassen. Was machen wir mit dir? drehte sich zu mir um. Mama, was soll ich sagen, aber deine Vorstellungskraft überwältigt dich, sagte ich. Bei dem Versuch, schlau zu sein, konnte man an seinem Gesicht erkennen, dass er mir nicht glaubte.
?Herkommen? fragte sie, ich dachte ich würde mir hier in den Arsch treten. Ich tat, was mir gesagt wurde, dann überraschte es mich. Soll ich dir zeigen, was ich Stacy beigebracht habe? Damit packte er meine Shorts und zog sie bis zu meinen Knöcheln hoch, dann gingen auch meine Boxershorts, packte meinen Schwanz und tat, was Stacy an diesem Morgen tat, hier war ich wieder im Mund eines anderen Familienmitglieds. Genau das gleiche, aber sie küsste meine Eier etwas länger, sie tat das etwa 5 Minuten lang, dann knöpfte sie ihren Bademantel auf, um ihren wunderschönen Körper zu enthüllen, es war kein Gramm Öl an ihr, ihre Brüste waren die gleichen wie die von Stacy , aber ein bisschen größer und ihre Muschi war frisch rasiert, sie wollte mich lutschen. Er ließ los, dann hob er seine Beine zu beiden Seiten des Stuhls und befahl. Die Muschi deiner Mutter essen? ohne eine zweite Einladung ging ich auf die Knie, spielte mit ihren Schamlippen, fing dann an, sie von unten bis zur Klitoris zu lecken, ich konnte fühlen, wie sie nass wurde, ich schob meine Zunge in ihr Loch, dann wieder heraus, dann fing ich an saugte an ihrem Kitzler und führte meinen Zeige- und Mittelfinger ein, meinen Zeigefinger und G-Punkt fand ich und mein Mittelfinger war etwas höher, das schickte ihn durch die Decke, der Orgasmus platzte, er versuchte, nicht zu laut zu stöhnen. Nicht zufrieden damit, ihm einen einzigen Orgasmus zu verschaffen, machte ich weiter, bis er mich anflehte aufzuhören. Ich machte noch 10 Minuten weiter, als er einen Orgasmus hatte, dachte ich, es sei einfach, ich sah ihm ins Gesicht, er sah aus, als wäre er einen Marathon gelaufen. Ich dachte, du hättest genug und sagte: Wo gehst du hin? Als er danach fragte, fing ich wieder an, die Kleider zu tragen. Du bist noch nicht fertig. Ich will deinen Schwanz? Er griff damit nach meinem Schwanz, steckte ihn in den Eingang meines Ausgangs und schlang sie mit seinen Beinen um meine Taille und zog mich zu sich, er fühlte sich so gut an, dann packte er meinen Kopf mit seinen Händen und zog mich näher und küsste mich, wie es keine Mutter und kein Sohn tun sollten, ich war so erregt, ich pumpte ihn hart und schnell, sie schrie in meinem Mund, als ich sie zu einem weiteren Orgasmus brachte, ich dachte, das war es, ich kann nicht zurückgehen und anfangen zu produzieren mein eigenes. Orgasmus, ich hörte auf ihn zu küssen und fragte ?Wo willst du es? antwortete sie energisch: Ich auch?. Hurensohn? Damit habe ich meine Last dort abgezogen, wo ich herkomme. Wir haben uns geküsst, bis ich hart gefallen bin, ich bin ausgestiegen, ich habe mich wieder angezogen, sagte er? Kein Wunder, dass Susan glücklich ist, ihre Schwestern müssen große, fette Schwänze haben. Du wirst von nun an nicht mehr in diesem Haus masturbieren, wenn dir langweilig wird, komm, suche einen von uns und ficke unsere Köpfe? Er stand auf, richtete sich auf, küsste mich auf die Lippen und sagte: Das war perfekt, kein Wunder, dass deine Französischnoten gut waren ganze Schule und die Nachbarschaft, warum glaubst du, wohnt sie nicht mehr hier? Er gab ihr eine leichte Ohrfeige.
Ich habe nicht nur meine Mutter und meine beiden Schwestern gefickt, nein, und dann werde ich alle drei im selben Raum ficken, wir haben einen Befehl, wer wen fickt, sie wechseln sich ab. Wir haben uns mehrere Jahre lang gegenseitig gefickt. Am Ende des ersten Jahres wurde meine Mutter schwanger, mein Vater freute sich sehr, mir zu sagen, dass sie mir gehörte, da er sie zwei Jahre lang nicht gefickt hatte, dann wurde Stacy zwei Monate später schwanger, was Susie nur zum Sex zurückließ , aber dann gab sie bekannt, dass sie am 16. Geburtstag schwanger war. Alle von ihnen hatten gesunde Babys, obwohl die Ärzte sagten, dass Inzest Entstellungen bei Babys verursacht. Mein Vater wusste nicht, dass alle Mädchen in seiner Familie von mir geschwängert wurden. Meine Mutter hatte einen Sohn Ethan, Stacys Zwillinge Heather und Jason und Susie hatten einen Sohn und nannten ihn Michael. Fünf Jahre später fand meine Mutter heraus, dass ihr Vater sie 10 Jahre lang betrogen und sie gefeuert hatte, als sie ihren 18-jährigen Babysitter dabei erwischte, wie er sie fickte.
Stacy hat einen anständigen Mann gefunden, der sie geheiratet und zwei weitere Kinder bekommen hat. Amy und George und Susie haben einen Mann im College kennengelernt und planen, ihn zu heiraten. Für mich sind meine Mutter und ich aus dem Haus der Familie ausgezogen, wo niemand wusste, dass er Mutter war, und Papa. als Sohn und Ehemann ausgegeben, nach Vegas gegangen, geheiratet, zurückgekommen, mehr Kinder gehabt, an Feiertagen oder hin und wieder kommen Stacy und Susie zum altmodischen Familienfick.

Hinzufügt von:
Datum: November 3, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert