K 3

0 Aufrufe
0%


Dies ist meine dritte Geschichte, die ich bisher veröffentlicht habe. Dies ist einer meiner Favoriten. Wenn es anfangs ein bisschen nach Eishockey klingt … lesen Sie es durch und ich verspreche Ihnen, es wird Ihnen gefallen. Dies ist in Arbeit. Kannst du erraten, was als nächstes passieren wird?
BAUERNKIND
Das ruckartige Gefühl unter mir konnte nur eines bedeuten… Autoprobleme. Mein Glück war endlich vorbei mit diesem alten Stück Scheiße, das ich länger gefahren war, als ich erwartet hatte. Es wäre mein Glück gewesen, mitten auf dieser Landstraße zu sterben. Es war sinnvoller, die landschaftlich reizvolle Route zu nehmen, da ich vor einer Stunde die Interstate verlassen hatte, um das Tempo zu ändern. Ich bin mir nicht sicher, ob ich auf der Autobahn oder in dieser holprigen Landschaft besser aufgehoben wäre. Nur die Zeit kann es verraten.
Als ich auf den grasbewachsenen Seitenstreifen kletterte, wünschte ich mir, ich hätte dem Umgang meines Vaters mit seinem alten Chevy mehr Aufmerksamkeit geschenkt, als ich aufwuchs. Mein Wissen über mechanische Dinge war aus Benutzersicht begrenzt. Was ich über Motoren weiß, kann in Halbzwingen gesteckt werden. Ich stellte den Motor ab und ließ die Fenster herunter. Die Brise ist kühl an diesem warmen sonnigen Tag. Ich schließe für einen Moment die Augen und genieße die sanften Geräusche eines Bauernlandes, in dem ich nicht feilsche. Aber es ist in Ordnung… und ich schlafe ein.
Hey Mister. Bist du tot? Wie ich sagte. Ich denke, du wirst nicht sterben, wenn du einen Groll hegst, sagte er mit monotoner Stimme. Als ich aus meinem vorübergehenden Koma erwache, öffne ich meine Augen und sehe eine Gestalt in meinem Fenster stehen. Ich brauche eine Sekunde, um mich zu konzentrieren, aber langsam begreife ich, dass dieser junge Bauernjunge sich fragt, warum ich am Straßenrand eingeschlafen bin. Hast du kein Bett zum Schlafen? fragte er mit derselben monotonen Stimme. Ja, mein Auto ist kaputt gegangen und ich glaube, ich bin eingeschlafen. wo bin ich? Plethri… du bist in Plethry. Es muss dein erster Besuch sein. Ja, antworte. Und was ist mit dem Auto los? er fragt. Ich weiß nicht, Alter, ich weiß nicht das Geringste über Autos. Ich glaube, er ist gerade gestorben. Ich glaube, ich brauche einen Abschleppwagen. Hast du ein Telefon, das ich benutzen kann? Ja… da ist einer im Haus. Lass mich zuerst nachsehen… wenn du willst. Sicher, gehen Sie vor. Dafür wäre ich dankbar, sagte ich mit einem Lächeln. Er lächelte zurück. Mein Name ist Buck. Wie heißt du? Mein Name ist Brice. Schön, dich kennenzulernen, Buck. Bryce ist ein Mädchenname? Du bist kein Mädchen. Ich lache und sage nein… es ist ein Jungenname. Aber ich nehme an, Sie haben diesen Namen noch nie zuvor gehört. Okay, mein neuer Freund Bryce. Ich überprüfe alles für dich.
Als ich auf die Vorderseite des Autos zufahre, habe ich einen besseren Blick auf meinen Landsmann. Ich glaube, er ist Anfang bis Mitte zwanzig, 1,80 m groß und kräftig. Es ist schwer, seine muskulösen Arme nicht zu bemerken, wunderschön von der Sonne gebräunt. Das sind keine Bowflex-Muskeln … das sind die Muskeln eines Mannes, der hart arbeitet. Ich hatte es vorher nicht bemerkt, aber er trägt einen blauen Overall ohne Hemd. In der Mitte seiner Brust kann ich einen Schweißtropfen sehen, der langsam über seine vorstehende Brust läuft. Meine Shorts schmerzten, als ich mir vorstellte, wie ich mit meinen Händen über seine rauen Schultern und seine Brust strich. Ich denke, ich würde es als breit und fleischig beschreiben. Ich konzentriere mich auf ihr hellbraunes Haar mit einer feinen Schicht sonnengebleichter Körperbehaarung, die auf ihrer gebräunten Haut so sexy aussieht. Ich frage mich, ob jahrelange Exposition diese glatte, empfindliche Haut für die kommenden Jahre in Leder verwandeln wird. Ich hoffe nicht… Faszinierend anzusehen.
Ich bin rausgegangen, um zu sehen, ob ich helfen kann, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass es nichts nützt. Vielleicht zwingt mich die Vokuhila in meiner Hose, hinauszugehen und mir dieses potenziell heiße Mädchen genauer anzusehen. Ich ging zum vorderen Kotflügel und legte meine Hände auf das Auto. Ich frage, ob Sie etwas gesehen haben. Ja … ein Motor, sagt er. Er gab mir ein kindisches Glucksen, das mich überraschte, und ich verstand endlich den Witz. Du bist ein kluger Mann, ich mache Witze. Nein, ich bin nicht schlau … nur lustig. Ich konnte nicht anders, als zu schmunzeln und zuzustimmen. Mein Sarkasmus und sein einfacher Humor verbanden einfach. Ich beobachtete, wie sich sein muskulöser Oberkörper in seinem ausgebeulten Overall bewegte, als er sich zur Vorderseite des Autos lehnte. Ich kann in diesem Kind kein Gramm Fett sehen und ich wünschte, ich könnte mehr Fleisch sehen. Als ob er meine Gedanken hören könnte, öffnet er seinen Overall, lässt die Vorderseite herunter und bindet die Träger locker vor sich. Ich brauche mehr Bewegungsfreiheit, versichert er mir mit einem Lächeln. Ich kann nicht umhin, auf seine straffe Form zu starren, während ich mich mit den Bändern und Trägern befasse. In der Mitte seines Rückens verläuft ein natürlicher Kanal, der durch die seitlichen Muskeln betont wird. Ich war ein wenig benommen, als meine Gedanken woanders hinwanderten, und es war mir peinlich, als ich dachte, er hätte mich dabei erwischt, wie ich ihn anstarrte. Er lächelt leicht und kehrt wortlos zu seiner Arbeit zurück. Gib ihm eine Chance. er führt Regie und ich bin fassungslos. Oh, ja … hinter dem Lenkrad rutschen. Ich drehe den Schlüssel und drehe ihn Er springt schlecht an und nach ein paar Versuchen wird klar, dass er nicht anspringt.
Danke, dass du es versucht hast, sage ich ihm süß. Verdammt, er ist wirklich tot; du rufst besser einen Abschleppwagen. Komm mit mir und ich bringe dich nach Hause. Zum ersten Mal fiel mir auf, dass es sich um ein gängiges Transportmittel handelte… der Traktor. Es ist hinten in meinem Auto geparkt und ich kann nicht glauben, dass ich es noch nie gesehen habe. Aber ehrlich gesagt, dieser hübsche Adonis hat mich abgelenkt. Wenn es dir nichts ausmacht, musst du beiseite treten. Überhaupt nicht, sage ich. Buck erhob sich auf den Stuhl und sah mich an. Ich bin mir nicht sicher, wo ich stehen soll, da es keine Sitzplätze gibt. Du musst auf der Stufe bleiben. Er gestikulierte und streckte mir seine Hand entgegen. Ich hielt ihre Hand und fühlte mich wie ein Kind, das die Hand eines Erwachsenen hält. Seine Hand ist groß und stark. Ich kann die Schwielen an den glatten Händen meines Babys spüren. Wir könnten physisch und vielleicht auch mental nicht unterschiedlicher sein. Er zieht an mir und ich steige mühelos die Stufen hinauf. Auf meinem Weg nach oben habe ich die Gelegenheit, seinen Körper zu bewundern, von seinen starken Schultern bis zu seinen sechsachsigen Muskeln. Ich verstehe, dass ich keine andere Wahl habe, als mich an seinem Arm oder seiner Schulter festzuhalten, um an Bord zu bleiben. Er spürte mein Dilemma, nahm meine Hand und zog daran, bis mein Arm um seinen Hals geschlungen war. Ich fühle mich zunächst unwohl, aber ich werde schnell mit der Idee warm. Ich kann den Schweiß an dir riechen; ein wenig Moschus Animalisch sexy. Ich lehnte mich an ihn, ohne es zu merken. Er schlang seinen Arm um meine Taille und antwortete: Mach dir keine Sorgen … ich werde dich nicht fallen lassen. Ich frage mich, ob er erkennen kann, dass ich eine Steifheit habe, die direkt auf die Vorderseite meiner Hose gerichtet ist? Auf einer Ebene hoffe ich es.
Nach ein paar Minuten sicherer und sexy Umarmungen kommen wir nach Hause. Ich verpasste die ganze Reise, als ich jeden Zug ihres Gesichts studierte, von ihrer straffen, gebräunten Haut bis zu ihrem kräftigen Kinn und ihrer breiten Nase. Seine Augen haben eine stahlgrau-blaue Farbe, die in der Sonne besonders hell aussieht. Wie konnte ich diese schönen Augen bis jetzt vermissen? Das erste, was mir bei einem heißen Kerl auffällt, sind normalerweise die Augen. Ich war ein wenig enttäuscht, da der weite Overall mich daran hinderte, den Boden zu sehen. Ich bin ein Schwein im Herzen und ich möchte unbedingt sehen, was sich unter der Jeans verbirgt. Plötzlich halten wir an und ich verliere fast das Gleichgewicht. Ich festigte meinen Griff um seinen Hals und er zog mich sofort zu sich heran. Falls ihm die Steifheit vorher nicht aufgefallen war, sollte er sich dessen jetzt voll bewusst sein. Buck stoppt den Motor und ich warte auf Anweisungen. Du wirst runter springen, sagt er mir lächelnd. Ich sah nach unten und berechnete schnell die Wahrscheinlichkeit, dass ich mir den Knöchel verstauchte. Ich bin sehr sicher … immer. Ich bin nicht in meinem Element und es ist überhaupt nicht bequem. Ich möchte nicht aus Angst weggehen, aber ein längerer Aufenthalt könnte ihm einen falschen Eindruck vermitteln. Ich kicherte in mich hinein und dachte darüber nach, was der falsche Eindruck wirklich war. Ich beschloss, Bomben in alle Richtungen zu werfen und sprang.
Das Bauernhaus scheint aus einem anderen Jahrhundert zu stammen. Es ist ein bisschen heruntergekommen und der Garten ist ein bisschen zugewachsen. Es gibt eine überdachte Veranda, die sich durch das ganze Haus zieht; komplett mit Schaukelstühlen und einer Schaukel. Buck stieg vom Himmel herab und landete neben mir, zwang mich die Treppe hinauf und öffnete die Tür, damit ich eintreten konnte. Innen ist ein Dekor aus den 40er Jahren, aber alles ist sauber und ordentlich. Wir betreten eine Kombüseküche und Buck zeigt auf den Tisch, damit ich mich setzen kann, während er uns ein kaltes Getränk bringt. Alle sind raus. Es klingt, als hätte ich es laut gefragt. Ich kommentiere die Perfektion der Limonade, die ich getrunken habe, und mein Gastgeber sagt stolz, dass sie frisch zubereitet wurde. Ich stammelte ein wenig kleinlich, als Buck mich plötzlich unterbrach und sagte: Ich glaube, ich bin dein Han. Danke Buck, antwortete ich mit einem nervösen Lächeln. Ich finde, du bist auch ein sehr hübscher Mann. Denkst du das wirklich? sagte er aufgeregt. Ja auf jeden Fall. Ich sage ihm, er sieht von Kopf bis Fuß gut aus. Der Teenager lächelt grinsend und schaut auf sein Glas. Ich bin auch etwas nervös und weiß nicht, was ich sagen oder tun soll. Also nehme ich noch einen Schluck Limonade.
Kin, küsse ich dich? schnappte sie und sah dann auf ihr Glas. Ähmmm… naja… uhhh… sicher, ich schätze das wäre in Ordnung. Ich war schockiert über seinen kindlichen Mut, aber ich kann Ihnen versichern, dass ich sehr froh bin, seine Bitte erhalten zu haben. Buck stand schnell auf und kam zu mir herüber. Da ich nicht genau wusste, was ich tun sollte, stand ich auf und wartete auf ihn. Er bückte sich, um mir einen kurzen Kuss auf die Lippen zu geben, und richtete sich auf. Es sieht so aus, als würde es nach Bestätigung suchen. Nicht schlecht, sage ich … willst du es noch einmal versuchen? Uh huh… I do und kommt für ein weiteres Picken zurück. Diesmal lege ich meinen Arm hinter seinen Rücken und bringe ihn nah an meine Lippen. Er wird fast versuchen, einen Rückzieher zu machen, aber noch ein wenig länger verweilen. Dieses Mal küsste ich ihn und rieb meine Lippen an seinen. Er scheint dadurch erleichtert zu sein und erwidert den Kuss. Nach ein paar Sekunden öffnete ich meinen Mund ein wenig. Ich bin bereit, mit einer unerfahrenen Person geduldig zu sein. Dann schlang Buck seine Arme wie eine Decke um mich, hob leicht seinen Kopf und öffnete meine Lippen mit seiner Zunge. Seine Zunge ist kalt von Limonade; Es ist groß und füllt meinen ganzen Mund aus. Es fällt mir schwer, mich an Ihre Sprache zu gewöhnen, und ich schwöre, ich habe noch nie jemandes Zunge in meinen Mund gesteckt. Er ist freundlich und leidenschaftlich und es dauert nicht lange, bis ihm klar wird, dass dies nicht sein erstes Mal ist. Unser sanfter und leidenschaftlicher Kuss wird immer heißer und ich kann nicht genug davon bekommen. Beim Küssen mache ich MMMM-Geräusche und fange an, an ihrer Zunge wie an einem Schwanz zu saugen. Es dauerte nicht länger als eine Sekunde, bis mein Bauernsohn in den Beat kam und seine Zunge herausstreckte, damit es richtig aufgenommen wurde. Es scheint ihm zu gefallen und das ist alles Mut, den ich brauche, um weiterzumachen. Es dauerte nicht lange, bis er so vertieft war, dass er seine Zunge in meinen Mund hinein und wieder heraus steckte.
Mein Schwanz pocht in meiner Hose, als ich meine Hände an seinen Schultern und seinem Rücken reibe. Da ich ein wenig abenteuerlustig war, glitt meine rechte Hand über die Rückseite seines Overalls und griff nach seinem Hintern. Ich war vom Drücken meiner Zunge abgelenkt, während ich versuchte, ein festes, aber fleischiges und gutes Gefühl zu bekommen. Ich spüre, wie sich Bucks Arme um mich legen und mich an seinen Körper ziehen; lässt mir keine andere Wahl, als beide Arschchecks anzufassen. Ich spüre seinen muskulösen Hintern hinter dem weichen Baumwollstoff, während ich hektisch herumtaste. Was ich mehr als alles andere will, ist nackte Haut, aber ich will nicht wie eine Hure aussehen. Buck rutscht von unserem Zungenschnippen ab und kommt seitlich an meinem Hals herunter, küsst und saugt an meiner Haut, als würde er mich schmecken. Sein Mund bedeckt fast meinen Hals und ich genieße das Gefühl. Er nagt mit seinen Zähnen, mit denen er seine Lippen bedeckt, an meinem Hals. Im Moment wäre es mir egal, ob er mich bissen und lutschen würde, bis es eine Spur hinterlässt … aber wie könnte ich das erklären? Ich verlor mich in der Intensität dieser Umarmung und ging schließlich nach oben und über den Gürtel ihrer Unterwäsche. Verdammt Ihre Haut fühlt sich so glatt und straff an, wie sie auf ihrer Brust aussieht. Ich vergrabe mein Gesicht an seiner Brust und atme seinen Duft ein. So einen Duft hatte ich noch nie und ich will mehr. Ich atme tief ein und sein Aroma erfüllt meine Nase so sehr, dass es in meiner Kehle schmeckt. Buck küsst weiterhin mein Gesicht, meinen Kopf und meine Ohren, während sich meine Lippen über seine Brust bewegen. Ihr Brusthaar fühlt sich auf meinen Lippen wie Seide an und ich ziehe sanft ihr Haar in meinen Mund, während ich ihre Haut sanft küsse und sauge.
Ich schiebe meine Hand die Ritze seines wohldefinierten Arsches hinab und grabe mit meinem Mittelfinger in sein Loch. Buck bewegt sich leicht und will anscheinend, dass ich vollen Zugang zu seiner Öffnung habe. Er verschlang leicht die Spitze meines Mittelfingers und rieb ihn in einer kreisförmigen Bewegung. Er stöhnt leise und das gibt mir einen Hinweis darauf, was ihm gefallen könnte. Ich bewege mich etwas weiter nach Süden und streichle über die Rückseite seines Sacks. Ich bin angenehm überrascht, als ich spüre, wie die Wurzel seines Schwanzes unter seinen Eiern vergraben ist. Es ist hart und dick und ich kann nicht anders, als beide Seiten mit meinen Fingern zu streicheln. Leider kann ich seine Eier nicht erreichen, also ziehe ich den Knopf zurück.
Ich spürte einen Kloß auf meinen Lippen, als ich seine Brust küsste und instinktiv meine Zunge gegen ihn drückte. Ihr Nippel ist hart und so voll, dass ich nicht widerstehen kann, ihn mit meiner Zunge zu umschließen. Ich stimuliere den Warzenhof und Buck reagiert, indem er ein wenig zittert und zweimal kurz durch die Zähne einatmet. Ich bin zufrieden mit mir, denn es fällt mir schwer zu wissen, dass es ihm Spaß macht. Ich öffnete meinen Mund weit, saugte an seiner Brust und schlürfte, bis Speichel seinen Bauch hinabtropfte. Ich tippte spielerisch mit meiner Zungenspitze auf ihre Brustwarze, und Buck packte meinen Kopf und hielt ihn fest. Ich schnippte weiter, als er mit beiden Händen durch meine Haare fuhr. Als ich aufschaue, sehe ich, dass seine Augen geschlossen sind und sein Kopf sich nach hinten dreht. Verdammt, mir geht es gut.
Ich beschloss, die Dinge wieder in Ordnung zu bringen und küsste sie auf den Bauch. Ich war ein wenig enttäuscht, dass ich nicht einmal ein wenig Haut aufnehmen konnte, da ihr Bauch so eng war. Ich habe sofort einen Plan B erstellt und beschlossen, diese sehr harten Bauchmuskeln zu lecken. Seine Haut ist schweißgesalzen und ich bewege mich nach oben. Ich werde bald in der Gegend ankommen, auf die ich gewartet habe? Nabel Ich habe eine seltsame Anziehungskraft auf Nabel, die mich wirklich anmacht. Bucks Bauch ist perfekt rund mit einem kleinen Dutt im Inneren. Ich küsste seinen ganzen Bauch und wenn ich meinen Mund auf seinen Bauch legte, fühlte es sich an, als würde ich ihn essen. Ich tastete mit meiner Zunge und fand den kleinen Knopf mit meiner Zungenspitze. Ich spüre eine Woge der Wut von meinem Bauch in meine Brust, als ich meine Zunge zu ihm gleiten lasse. Meine eigenen Nippel sind jetzt sehr hart.
Meine Hände waren fest auf seine Hüften geklemmt. Ich habe immer gesagt, dass das Gesäß der sexyste Teil eines Mannes ist. Aber selbst jetzt vermute ich, dass dieser heiße Hengst noch viele andere sexy Seiten hat. Ich streichle sie sanft, gleite mit meinen Händen an ihren Seiten auf und ab. Ich bin an dem Punkt angelangt, an dem ich mehr von seiner männlichen Form sehen möchte. Ich knöpfte den Overall gleichzeitig an der Taille auf, und er fiel sofort. Was ich sehe, trifft mich etwas unvorbereitet und ich grinse unbemerkt. Mein Bauernsohn trägt enge weiße Unterwäsche Ich habe TW seit Jahren nicht mehr gesehen. Aber oh mein Gott, es füllt sie wirklich aus Ich küsse und beiße den Hosenbund (was ich am liebsten mache) und gehe dann weiter zu der offensichtlichen Ausbuchtung, wo er auf mich wartet. Ich kniete mich vor sie, drückte meine Lippen fest durch ihr Höschen und nagte an ihrem Schaft auf und ab. Bucks Schwanz springt und zerrt an dem Stoff. Ich ziehe am Hosenbund und lasse nur den Kopf frei. Ich bin immer etwas nervös, wenn ich mit einem unbeschnittenen Hahn richtig umgehen muss. Manche Jungs müssen langsam gehen, bevor sie wirklich untergehen können. Seine Vorhaut war bereits zurück, also küsste ich seinen Kopf und saugte an meinem Mund, bevor ich versuchte, die TWs nach unten zu schieben. Ich habe eine gute Menge Vorsaft auf dem Kopf und ich melke ihn, bis ich die herzhafte Leckerei bekomme, nach der ich mich sehne. Buck stöhnte ein wenig, als ich die Seite seines Kopfes leckte und herumwirbelte und ihn küsste und meine Zungenspitze in das Loch stieß.
Ich streichelte sie sanft, glitt mit beiden Händen an die Spitze ihres Höschens und glitt langsam über ihre Hüften und Waden. Als mehr von seiner Erektion herauskommt, nehme ich sie langsam in meinen Mund. Ich nahm ungefähr die Hälfte des Fleisches, bevor ich es heiß in meinem Mund spürte und in meiner Kehle stecken blieb. Langsam, auf und ab, saugte ich daran, und jedes Mal versuchte ich, meine Kehle zu öffnen und ihn tiefer in mich zu schieben. Aber ist es nutzlos? Er ist zu groß und ich bin nicht so talentiert. Ich spüre, wie Buck mein Hemd von seinen Schultern zieht, während er seine Unterwäsche auszieht. Ich hob meine Arme gerade weit genug, um hindurchzugehen, und er zog das Hemd gerade weit zurück, um es mir über den Kopf zu ziehen. Ich packte seinen Schwanz fest und schob ihn in meinen Mund. Ich starre für eine Sekunde auf die Fülle seines Schwanzes und schlucke ihn; Spucke Mein Kopf wippte eine Minute lang auf und ab, bis ich beide Hände von seinen Seiten nahm und sie auf meinen Kopf legte. Er verstand sofort, was ich wollte und fing an, in meinen Mund hinein und heraus zu springen, während er meinen Kopf festhielt. Mein Kiefer tut weh, aber ich genieße wirklich seine Kontrolle über mich. Indem ich ihre Taille mit beiden Händen halte, habe ich eine gewisse Kontrolle darüber, wie tief sie taucht, und es verhindert, dass ich würge. Buck atmet schneller und er wird sprachlicher. Zuerst schweigend beginnend, höre ich Sie oh ja sagen. Verdammt ja? wieder und wieder. Seine Schritte werden schneller und dann langsamer. Bei schnellerem Tempo wird es lauter und bei langsamerem Tempo leiser. Ein paar Mal zog er sich komplett zurück und sah mich an. Mit halbgeschlossenen Augen wirkt er fast wie in Trance. Dann schlug er mit einer Hand den Kopf seines Werkzeugs auf meine Lippen, als würde er mich füttern, und mit der anderen hielt er meinen Kopf fest, wo er war. Ich bin so froh, dass ich ihm seine Zeit nehmen und Spaß haben lasse, weil ich jede Sekunde davon genieße.
Buck hob mich wie eine Stoffpuppe vom Boden hoch und steckte mir seine Zunge in den Mund. Wir küssten uns leidenschaftlich, als er mehrmals auf den Knochen in meinem Bauch stach. Ich flüstere ihm zu, dass ich wirklich will, dass er kommt. Er scheint widerwillig zu sein, scheint aber zuzustimmen, als er mich wieder auf die Knie zwingt. Er füttert mich wie zuvor mit seinem Schwanz und beginnt einen langsamen Rhythmus. Ich spüre, wie sich ihre Pobacken anspannen und gähnen. Wenn mein Finger zu seinem Loch geht, wandern meine Hände über seinen Bauch, seine Seiten und seinen Arsch. Er schob es ihr wieder zu und machte mit meinem Finger einen leichten Kreis. Ich erzwinge es, indem ich es so schnell wie möglich umleite. Ich kann sie gut atmen hören, als sie ihre Hüften gegen mein Gesicht und meinen Rücken gegen meinen Finger drückt. Ich drückte ihn fest und seine Schritte beschleunigten sich. Buck fängt an, oh-yeah-fuck-yeah zu singen, bis er in einen Rhythmus kommt. Schneller und schneller, lauter und lauter, bis du ihn aus meinem Mund ziehst und deinen Schwanz bekommst. Ich kann immer noch spüren, wie sie meinen Finger kneift, während sie ihren Arsch untersucht. Buck tätschelt sich, während er meinen Kopf festhält. Als ich fühlte, dass er mir den Finger brechen würde, zielte er mit seinem Schwanz auf mein Gesicht und spritzte Sperma über mich. Er schnaubte laut und pumpte sechs Runden Ejakulat in mein Gesicht, meinen Hals und meine Brust. Schwer keuchend legte der Hahn seinen Kopf an meine Wange und rieb ihn im Kreis. Ich öffne meinen Mund und stecke meinen Kopf hinein. Immer noch voll, aber sehr empfindlich. Buck sagt kein Wort, keucht aber weiter mit geschlossenen Augen. Ich entfernte langsam meinen Finger und führte ihn zurück zum Stuhl, damit er sich setzen konnte. Er zog mich zu sich und ich setzte mich auf seinen Schoß. Er küsst mich innig und ignoriert die Ejakulation auf meinem ganzen Gesicht. Er öffnet seine Augen und sagt mit verträumter Stimme: Bist du fertig?
Teil 2
Scheiß drauf, Alter Wie lange haben Sie diese Last angesammelt? Es war riesig, sage ich, während ich sein Sperma von meinem Gesicht wische und es auf meiner Brust reibe. Oh, das ist nichts. Ich bin heute Morgen weggegangen. Ich kann nicht glauben, wie dick und cremig es ist; und zu viel. Buck streckte die Hand aus, packte meinen harten Schwanz und zog mich näher an sich heran. Schließlich stehe ich zwischen ihren willkürlich gespreizten Beinen. Es ist erstaunlich, sein Werkzeug anzusehen, auch wenn es weich ist; Ein perfektes Set Nüsse in Golfballgröße, um Ihren dicken Penis zu stützen. Ich beuge mich vor und streichle spielerisch seine Eier und sein Schwanz hüpft, um seine Aufmerksamkeit zu erregen. Ich sehe, wie es dicker wird, und ich kann nicht widerstehen, es wieder zu verhärten. Ich fahre mit meiner Hand über seinen harten Bauch. Der goldene Farbton harmoniert wunderbar mit einem helleren Farbton unterhalb der Gürtellinie. Wo ist deine Bräunungslinie, frage ich? Manchmal arbeite ich nackt, damit ich am ganzen Körper braun werde. Ich lächle und lächle ihn an. Er lächelt nervös zurück.
Buck gleitet vor mich und führt meine Hüften zu seinem Gesicht. Mein Schwanz wird härter, je mehr ich daran denke, wie dieser Adonis meinen Schwanz in seinen Mund nimmt. Er küsst die Spitze sanft; drei- oder viermal, bevor er mich in seinen nassen Mund steckt. Es fühlt sich warm, feucht und seidig glatt an, als es meine gesamte Länge in einer langsamen und bewussten Bewegung verschlingt. Als ich fühlte, dass ich vollständig involviert war, drehte Buck seinen Kopf zur Seite und öffnete seinen Mund ein wenig mehr. Seine Lippen scheinen meine ganze Packung verschluckt zu haben und es fühlt sich an, als würden auch meine Eier verzehrt. Er greift um und unter meinen Arsch und drückt mich tiefer. Ich sah überrascht nach unten, da er keinen Würgereflex zu haben schien. Das Gefühl der Wärme um meine Männlichkeit ist beruhigend. Ich fahre mit meinen Händen durch die Haare meiner neuen Freundin; seidig und glatt … genau wie der Rest. Buck ermutigt mich, ein bisschen zu drehen, und bald sitze ich auf seinen großen Händen. Er packte meinen Schwanz fest, als er mit einer Aufwärtsbewegung mehr Blut in meinen Kopf saugte. Es ist sanft und doch fest, wenn ich mein Werkzeug betätige. Ich möchte in deinem Mund explodieren und fange an, meine Brust mit meinen Händen zu reiben. Ich liebe das Gefühl deiner Berührung, da sie meinen Oberkörper stimuliert. Ich streckte die Hand aus und packte seinen Kopf mit beiden Händen und schob meinen Schwanz tief in seinen Mund. Gerade als ich dachte, ich würde schießen, geht Buck weg. Alter… ich war fast da
Ich weiß… aber ich möchte, dass du wartest. Buck nimmt jedoch eine Handvoll Speichel auf und dieser verschwindet hinter ihm. Innerhalb von Sekunden rutschte es aus und landete auf mir. Er steckte meinen Schwanz darunter und setzte sich darauf. Mit einer schnellen Bewegung versinke ich darin. Er schreit vor Schmerz auf, aber er hat es unter Kontrolle. Er fing an zu stöhnen und trieb mich langsam an. Er legt seine Hände auf meine Schultern und alles, was ich sehen kann, ist, dass seine Brust und sein Bauch gähnen und sich bewegen. Buck packt mich fest an den Schultern und gräbt sich wie die Krallen eines Adlers in mein Fleisch. Ich habe den unglaublichsten Blick auf seinen steifen Körper mit seinem halb aufrechten Paket, das das Bild unserer Beziehung verdeckt. Ich glaube nicht, dass mich je ein Mann so leidenschaftlich geritten hat; Seine Muskeln spannen sich an, wenn sich seine Hüften drehen. Mein Werkzeug funktioniert ziemlich gut. Ich bin im Himmel, während ich mich zurücklehne und genieße, wie du meinen Schwanz bewegst. Ich legte meine Hände auf ihre harten Seiten und packte sie fest und streichelte sie. Buck richtete sich ein wenig auf und stellte seine Füße auf beide Seiten meiner Hüften. Als ich in die Hocke gehe, treibt er meinen Schwanz tiefer. Diese neue Position scheint seinen analen Griff um mich zu verstärken. Jemand schlägt mich … Ich werde von einem Meister gefickt Buck sieht mir in die Augen, und ich sehe unsere Gewerkschaft an. Er nahm sein Paket und zog es aus dem Weg. Wir starrten beide auf den Boden, als mein Instrument erschien und rhythmisch in seinen Tiefen verschwand.
Nach ein paar Minuten Fahrt steigt Buck ab. Ich sehe ihn ungläubig an. Ich hatte gehofft, auf diese Weise zu ejakulieren. Meine Enttäuschung war nur von kurzer Dauer, als er sich umdrehte und mich nach hinten zog. Ich strecke die Hand aus und richte meinen Schwanz in seinem engen Loch aus. Er sitzt langsam da und macht sich über mich lustig. Fick mich, flüstert er. Fick mich, Bryce. Ich sehe zu, wie mein Schwanz langsam in ihm versinkt und muss mich beherrschen, meine Ohrfeige nicht zu blasen. Ich liebe es zuzusehen, wie meine Männlichkeit in ihrem engen Arsch verschwindet. Seine muskulösen Wangen, die sich vor meinen Augen verhärteten, faszinierten mich. Ich frage mich, ob dieser Typ etwas zähes und nicht muskulöses an sich hat. Buck packte meine Knie, als ich in einen Rhythmus kam, in dem ich auf meinem Schwanz auf und ab hüpfte. Meine Augen absorbieren ihre männliche Schönheit, während ich dieses Bild für immer in meine Erinnerung eingraviere. Ich liebe es, Buck beim Sex zuzuhören, während er meinen Schwanz fickt. Ich hörte sie mit einer verträumten und sinnlichen Stimme sagen: Ohhh ja… fick mich… uhhhh… ja… das fühlt sich so gut an… ja… ah verdammt… jaahhh… ..fuck my ass… Das wird mir alles fast zu viel. Ich kann nicht widerstehen seine Eier zu streicheln und ihn zu streicheln. Wenige Augenblicke später bleibt Buck stehen und sieht mich über die Schulter an. Er packt mich an den Armen und fesselt mich sie um seine Taille und zieht mich in eine stehende Position mit meinem Schwanz immer noch drin.Diese Bewegungen scheinen meinerseits mühelos und ich kann die schiere Stärke dieses starken jungen Mannes spüren, er kichert, als ich meine Arme um seine Taille schlinge und meine drücke Schwanz so tief wie ich kann.
Buck dreht mich um und drückt mich mit dem Rücken an die Wand. Ich war immer noch in ihn verliebt, als er meine Arme packte und sie an die Wand drückte. Ich war völlig hilflos, als er sein ganzes Gewicht auf mich drückte und meine Arme von seinen riesigen Händen an die Wand genagelt wurden. Er holt tief Luft und kichert leicht. Bald kann ich fühlen, wie sie meinen Arsch gegen mich drückt, meinen Schwanz drückt. Sie drehte ihre Hüften und quietschte auf mich zu, drückte meinen Schwanz tiefer. Er stöhnt mit langem Atemzug und schiebt an meinem Schwanz hin und her. Er scheint zu wissen, wie weit er von mir wegkommen wird, bevor er zu mir zurückkommt. Ich bin noch nie so gefickt worden und ich kann nicht sagen, ob ich oben oder unten bin. Bald darauf sprang Buck in Aktion und es sieht so aus, als würde er seinen Arsch gegen mein Schambein schlagen. Er ist wirklich interessiert und er schlägt mich härter und härter. Mein Schwanz ist sehr hart und ich genieße diese neue Position. Die Stimulation, sowohl physisch als auch visuell, ist mit keiner anderen Erfahrung zu vergleichen, die ich je hatte. Buck atmet immer heftiger … er stöhnt … sein Arsch trifft mich … Ich sehe zu, wie dieser heiße Arsch meinen Schwanz immer wieder umarmt. Ich fange an, mehr zu stöhnen, als ich tief einatme. Ich habe das Gefühl, dass es mir jedes Mal den Atem raubt, wenn Buck meinen Schwanz mit seinem Arsch fickt. Ich bin kurz davor, gegen deinen Rücken zu schreien. Verdammt Ich atme schwer und kann meine Ausbrüche nicht kontrollieren. Du bringst mich zum ejakulieren Bock Ich werde kommen Buck schlägt mich immer wieder mit seinem Arsch. Bock JETZT Ich werde kommen Verpiss dich Buck gibt nicht auf und ich habe absolut keine Kontrolle darüber, was mit mir passiert. Ich bemühe mich, tief Luft zu holen und schreie laut, als ich meine Ladung in seinen Arsch schieße. Verdammt Ich ejakulierte hart und gab ihm ein paar Runden. Nach dem vierten Schuss fühle ich mich besonders empfindlich. Oh Mann. Mein ganzer Körper entspannt sich und Buck fühlt sich ausgelaugt. Er stand aufrecht und lehnte sich gegen mich, schlang seine Arme um mich. Meine Augen schlossen sich, als ich meinen Kopf auf seinen Rücken legte. Sein Rücken ist schweißnass und meine Lippen küssen ihn sanft. Ich kann mein Herz schlagen fühlen und ich kann Bucks Herz in seinem Rücken schlagen hören.
Das war sehr gut, Bryce. Gefällt es dir? Oh mein Gott, Buck. Es war unglaublich. Ich atme und spreche mit deinem Rücken. Buck schien mich nicht rauszulassen, also ließ ich meinen Schwanz in ihm weich werden. Nach einer Minute drehte er mich um und wir setzten uns zusammen; mein verbrauchter Schwanz steckt immer noch in ihr. Ich fand mein Gleichgewicht wieder und tat mein Bestes, um ihn zu umarmen. Pass auf, sagt Buck. Ich spüre, wie es anfängt, mich hineinzuziehen. Mein weicher Schwanz springt beinahe peinlich aus ihrem Arsch heraus. Zum Glück bin ich der Einzige, der es sehen kann. Sekunden später sehe ich, wie mein Sperma aus Bucks Loch zu tropfen beginnt. Ich habe noch nie zuvor gesehen, wie mein eigenes Sperma aus dem Arsch eines Mannes tropfte. Es war sexy. Ich war stolz. Ich fühlte mich wie ein Züchter. Buck blieb, wo er war, und verbeugte sich leicht. Ich denke, das war sein Plan. Mein Sperma begann auf mein Bein und ein wenig auf meine Leiste zu tropfen. Finger an mir, Bryce. Komm schon… berühre es. Fühle deinen Samen in meinem Arsch. Wow, das ist ein dreckiger Hurensohn, dachte ich mir. Aber Ich mag es. Das ist sexy. Heiß. Ich nahm meinen Finger und fing einen Tropfen meines Spermas auf. Ich ölte schnell meinen Finger ein und schob ihn langsam in seinen Arsch. Es war sehr rutschig und es war eine Art Schleudern. Ich fand mich um ihren Arsch herumlaufen. Nachdem ich ein paar Minuten in seinem Loch gescoutet hatte, nahm ich meinen Finger heraus. Damit kam ein stetiger Strom meiner Ejakulation. Es sprudelte in meinen Magen und ich mochte es. Ich beobachtete Bucks Loch, während er den Rest zuzog. Es war unglaublich zu sehen, wie sich ihr Anus entspannte und zusammenzog. Ohne nachzudenken, legte ich meine Zunge auf ihren Arsch und nahm Tropfen meines eigenen Spermas.
Kapitel 3
Meinen eigenen Samen zu probieren ist mir nicht neu, aber so wurde ich noch nie bedient. Es hat einen scharfen Geschmack, der sowohl süß als auch salzig ist. Ich drücke meine Zunge in Bucks Loch und es geht leicht hinein. Ich hörte dich sagen: Oh … schön. Also beschloss ich, noch etwas zu machen. Ich bin müde, aber mehr als glücklich, mein Bestes zu geben, um meinem neuen Freund zu gefallen. Ich küsste und berührte seinen Arsch ein wenig und merkte, dass er wieder hart war. Ich küsste den Boden und die Unterseite ihrer niedrigen Bälle. Wie Steine ​​in einem Sack fühlen sie sich schwer in meiner Hand an. Ich hob sie sanft an und massierte jeden Hoden mit einem leichten Griff. Nimm sie, Bryce Was??? Zieh sie fest. Zieh sie raus, befiehlt er, und ich schlafe fest. Ich nehme seinen Sack und seine Walnüsse in meine rechte Hand und ziehe daran. Buck greift zwischen seine Beine und streckt die Hand aus, um den Haselnussbeutel zu drücken und daran zu ziehen. Ich spüre ein enges Gefühl in meiner Brust, wenn ich mir vorstelle, wie es sich anfühlt. Meine Eier sind sehr empfindlich, das wäre schmerzhaft für mich. Es macht es nur schwieriger für das Stimulationsgerät, das Buck zu nehmen scheint. Ich streckte die Hand aus und packte sein Werkzeug fest mit meiner linken Hand. Ich kann die Freude hören, die sie verspürt, als sie ohhh … ja … drückt. Ich ging vor ihm herum und schob seinen Schwanz in meinen Mund. Es ist so heiß und hart, dass mein Speichel wie Wasserkühlung einer heißen Eisenzange ist. Oh, scheiß drauf, sagt Buck, packt meinen Hinterkopf mit seiner großen Hand und drückt ihn in mich hinein.
Nach ein paar Minuten Penislutschen und Nussziehen sah ich meinen geilen Freund an. Ich habe ein unglaubliches Verlangen, sie zu küssen. Ich beschloss, dies langsam zu tun und küsste sie in ihre Richtung; das Gegenteil von dem, was ich in der Vergangenheit getan habe. Ich lockerte meinen Griff um seine Männlichkeit und küsste seinen Schaft und bis zu seinem Kopf. Ich tippte sie ein paar Mal küssend und saugend an ihrem Kopf und steckte meine Zunge in das Loch. Ich finde die Spitze und das Loch empfindlicher als die meisten Männer denken. Buck ist nicht anders, er zittert ein wenig vor Kälte. Ich fühle die Beulen in deinem Fleisch aufsteigen. Ich legte beide Hände auf ihre Hüften und küsste ihren harten Bauch, ihr hartes Instrument stieß kurz in meine Kehle. Ich lehnte mich nah an seine Lippen und küsste seine Brust, während ich sanft seine Seiten und seinen Rücken streichelte. Ich halte inne, um auf jede Brustwarze zu achten, und stille an jeder ein wenig. Ich bin nicht überrascht, dass selbst ihre Nippel steinhart auf meiner Zunge sind. Ich küsste ihren Hals und biss ihr ins Ohr. Jeder Zentimeter von Bucks Fleisch fühlt sich bei meiner Berührung besonders zart an. Lass uns in mein Schlafzimmer gehen, hörte ich ihn in mein Ohr flüstern. Okay, flüsterte ich.
Während wir unsere Klamotten packen, denke ich immer wieder, dass jemand auf uns treten könnte. Ich bin mir nicht sicher, wer er ist, weil ich seine familiäre Situation nicht kenne. Aber er nervt mich. Ich folge meiner stylischen und sexy Freundin hinterher, als sie mich an der Hand die Treppe hinauf hält. Ich kann nicht sagen, dass ich im geringsten traurig bin, weil ich seinen Körper aus einer neuen Perspektive bewundert habe. So viele Dinge gehen mir gleichzeitig durch den Kopf. Nach meinem überwältigenden Orgasmus und der cremigen Gesichtsbehandlung, die sie mir verpasst hat, frage ich mich, wie lange wir noch Sex haben können. Vielleicht lässt er mich schlafen. All diese sexuelle Spannung und Aktivität machte mich müde.
Wir erreichen das obere Ende der Treppe und im Korridor reihen sich mehrere geschlossene Türen aneinander. Mit einem sechsteiligen Design und einem weiß glasierten Türgriff sind alle genau gleich. Buck führte mich zu Tür Nummer drei und drehte schnell den Knopf zwischen seinen Fingern und seinem Daumen. Seine große Hand lässt den Türknauf winzig und nutzlos aussehen. Das Zimmer ist recht geräumig und von der Sonne gut beleuchtet. Die Böden sind eine breite Diele mit mehreren Teppichen, die strategisch um die passenden Eichenmöbel herum platziert sind. Das Bett ist ein Kingsize-Himmelbett mit einem soliden Design, wie ich es noch nie zuvor gesehen habe. Meine Neugier ist greifbar, als ich eine der Säulen untersuche und die komplizierten Holzarbeiten betaste. Mein Vater hat all diese Möbel mit seinen eigenen Händen gemacht, sagte er mit einem stolzen Lächeln. Herrlich, sage ich mit einem anerkennenden Blick. Er mag Holzbearbeitung. sagt es realistisch. Ich stehe auf und sehe ihm ins Gesicht. Ich auch… und ich hoffe, Sie haben etwas Holz für meine Arbeit gefunden. Der Witz ist ihm nicht entgangen und er lächelt breit. Ich glaube, hier ist ein schönes Stück Holz für dich. Buck umarmt mich und ich greife spielerisch nach seinem Rucksack. Wir küssen uns zuerst leicht, dann mit zunehmender Anstrengung. Ich fühle mich sehr wohl in seinen Armen und hoffe, dass diese wunderbare Begegnung nicht zu schnell vergeht. Er schob mich zu dem Bett, das er umgedreht hatte, und ich setzte mich bequem hin, da das Bett gut für meine Größe ausgerichtet war. Buck küsst mich weiter und drückt mich auf den Rücken. Wir trennen uns für eine Sekunde, als wir beide ins Bett gehen. Er beugte sich sanft über mich, während er weiter küsste. Ich denke, er balanciert den größten Teil seines Körpergewichts auf seinen Armen. Es ist unmöglich für einen so starken Mann, so wenig Körpergewicht zu haben. Ich genieße das Gefühl, unter ihm zu sein, und ich ziehe ihn für die Nähe zu mir. Ich streichelte ihren Rücken und fuhr mit meinen Händen über ihren ganzen Körper, während wir uns küssten. Ich fühle, wie sich dein Schwanz verhärtet, während er eine Barriere zwischen uns schafft. Ich spüre, wie ihre Hüften mich ein wenig zerquetschen, und ich genieße es, ihrer mächtigen Kraft zu erliegen.
Es ist fast kindlich, als Buck mich spielerisch küsst. Wir rollen eine Weile, und schließlich bin ich oben. Ich tue mein Bestes, damit er das gleiche Vergnügen erfährt, das er mir bereitet hat. Ich möchte, dass sie weiß, wie sehr ich schätze und genieße, was sie für mich getan hat. Beim Küssen bewege ich meine Beine auf beiden Seiten deiner Taille. Wir knirschen eine Minute lang zusammen und ich merke, dass ich es in mir haben will. Ich manövrierte langsam und hob meine Hüften an. Ich spüre deine Erektion in meinem Loch stecken. Ich drücke mich ein wenig zurück und spüre etwas Feuchtigkeit an der Spitze seines Schwanzes. Während ich meine Hüfte streckte, bemerkte ich, dass Vorsaft darauf tropfte und mein Loch schön geschmiert war. Ich spüre, wie Buck anfängt, sich in mich hineinzuschleichen, bevor wir unsere Umarmung lösen. Ich zögere ein wenig, während ich im Geiste ausrechne, wie sehr das weh tun wird. Aber mein Arsch tut ihm weh, also vergeht es schnell. Ich spüre, wie Buck mich drückt, aber ich kann kontrollieren, wie tief er geht. Unser Kuss wird heißer und ich verliere mich in einer sexuellen Trance. Ich entspanne mich instinktiv und Bucks Schwanz gleitet mühelos in mich hinein. Sein Penis ist warm in mir, aber bequem und natürlich. Ich bekomme das meiste in einem langsamen, aber stetigen Tempo. Aber es scheint ihm noch viel mehr zu nehmen. Buck griff nach oben und packte meine Pobacken und spreizte sie sanft. Gleichzeitig drückt es mich nach unten, um den ganzen Hals zu bekommen. Ich habe das Gefühl, dass es mir von innen in den Magen schlägt. Wir küssten uns, als er langsam in mich eindrang. Es ist ein tolles Gefühl, mit ihm zusammen zu sein. Seine starke Freundlichkeit ist unübertroffen von jedem anderen Mann, mit dem ich je zusammen war.
Ich kann spüren, wie die Spitze von Bucks Schwanz an meiner Prostata reibt. Mein eigener Schwanz wird hart von der Stimulation. Wir lösten uns von unserem Kuss und ich lehnte mich für eine vollständige Penetration in seinen Schwanz zurück. Meine Hüften bewegen sich in die entgegengesetzte Richtung zu seinen und wir sind schnell synchron. Es ist selten, dass man sich so schnell mit jemandem verbindet. Aber es sieht so aus, als hätten wir genau das getan. Buck packt meinen jetzt gehärteten Schwanz und streichelt ihn sanft. Auf keinen Fall komme ich so bald zurück, aber seine Berührung und Aufmerksamkeit fühlen sich großartig an. Ich lehne mich zurück und lege mein Gewicht auf meine Hände. Meine Knie gehen nach oben und ich befinde mich in einer rückwärtigen Krebsposition. Es gibt mir die Möglichkeit, auf Bucks Schwanz zu springen, und ich mache es mit Enthusiasmus. Ich merke, es ist, als würde Buck mich gegen die Wand drücken, nur dass ich ihm auf die Haut schlage. Buck scheint es genauso zu genießen wie ich und wir fangen an, uns leidenschaftlich zu lieben. Er packte meine Hüften und zog mich herunter, während er mich gleichzeitig zu mir drückte. Ich bemerkte, dass es hart und heiß war und mein Schwanz schlaff war und überall hin und her schwankte. Ein paar Minuten später saß ich keuchend auf seinem Schoß. Sind Sie müde, Mr. Bryce? er fragt. Ja Mann… du machst mich fertig. Okay… lass mich übernehmen. Buck trat für einen Moment nach draußen und legte mich vorsichtig auf den Rücken. Innerhalb von Sekunden war er zwischen meinen Beinen und wir standen uns auf Augenhöhe gegenüber. Wir küssten uns kurz und ich spürte, wie er in mich eindrang. Meine Knie hoben sich natürlich, als er mit einem schnellen Stoß tief in mich eindrang. Es erstaunt mich und ich habe das Gefühl, als ob mein Atem aus mir herauskommt. Ich liebe Sex von Angesicht zu Angesicht und suche ihren Mund zum Küssen. Buck will unbedingt schnell weg, und ich gebe leicht auf. Ich flüstere ihm zu, dass ich will, dass er mich hart fickt. Ich schlinge meine Beine um seine Taille, während er ihn anfleht, mich zu ficken und in mich zu kommen. Ich flehe sie an, ihre Last tief in mir fließen zu lassen. Ich sage ihr, es ist der beste Fick, den ich je hatte (stimmt übrigens). Ich sage ihm, wie gut sich sein Schwanz in mir anfühlt. Ich jammere, dass ich möchte, dass er mir seine Last gibt. Buck antwortet flüsternd auf mein Drängen. Er sagt mir, dass er mich ficken will. Er flüstert, dass seine Last nur für mich ist und ihn tief treffen wird. Er schlug mich hart und drückte meine Knie über seine Schultern. Es dringt tiefer in mich ein, als ich mir vorstellen kann. Ich tue mein Bestes, um seinen Schwanz mit meinem Arsch zu blockieren. Du verdammte Hure Ich werde tief in dich spritzen Buck beißt die Zähne zusammen und greift mich wiederholt an. Ich höre seinen Atem steigen und er ejakuliert hart in mir, als er meinen Arsch schlägt. Ich höre und fühle einen Orgasmus, den ich noch nie zuvor erlebt habe. Während ich ihren Stoß verlangsame, halte ich sie fest, damit sie nicht herauskommt. Ich flüsterte ihm ins Ohr, dass er bleiben soll, wo er ist. Ich spüre sein Gewicht auf mir, aber es fühlt sich tröstlich an. Ich wand mich ein wenig unter ihm, und er reagierte auf die gleiche spielerische Weise. Ich schlinge meine Beine um ihn und küsse sein verschwitztes Gesicht, während ich es in meinen Händen halte.
Ich höre ein Klicken, aber es wird nicht wirklich registriert. Ich bin total verliebt in das Leuchten nach Bucks Orgasmus. Wir sind beide erschöpft und ich genieße deine Berührungen total. Was ist los, Bucky? Ich höre eine Stimme sagen. Wir waren beide etwas überrascht von dem Geräusch, aber Buck rührte sich nicht. Fick dich, Ben, sagte er in einem normalen Ton. Ich bin etwas nervös, weil ich nichts sehen kann. Wer ist er?, frage ich. Bruder, Ben. er antwortet. Ich sage ängstlich, oh … ähm … was werden wir tun? Nichts tun. Entspann dich. Es ist schwer, sich zu entspannen, wenn man beim Sex im Haus eines anderen erwischt wird. Ich kämpfe unter Buck, um zu sehen, was los ist. Aber sein Gewicht hält mich zurück. Endlich sah ich einen anderen Typen von Bucks Größe an. Er sieht Buck tatsächlich sehr ähnlich. Als ich ihn das nächste Mal sehe, sieht er genauso aus wie Buck. Buck, ist er dein Zwilling? Ja. Willst du ihn treffen? Ich bin etwas nervös, jemanden nackt zu treffen, aber ich habe wirklich keine Wahl. Buck rollte über mich und entblößte mich völlig seinem Bruder. Ben sagte: Sieht so aus, als hättet ihr alle Spaß gehabt. Warum rufst du mich nicht an, Bucky? Das ist Bryce. Ben will nicht mit dir zusammen sein. Ben und Buck spielen einen Geschwisterstreich, für den es scheinbar keine Lösung gibt. Ben unterbrach das Gespräch und schaute in meinen Schritt. Verdammt. Kann ich es haben? sagte er, während er mich mit großen Augen ansah. Was??? Sperma fließt aus deinem Arsch und ich will es. sagt. Aber Bucks Abkömmling, sage ich. Es spielt keine Rolle. Es war schon einmal da. Ich starre Buck ungläubig an. Es liegt an dir, Bryce. Trotzdem liebt Ben Sperma absolut. Ich schaue zurück zu Ben und sage okay … denke ich.
Ich lächle und komme mit Begeisterung zu mir. Ich war etwas nervös und habe Buck kontaktiert. Buck streckte die Hand aus, küsste mich und sagte, es sei okay. Ich schob meine Beine hoch und legte seinen Mund auf mein Loch. Ich fühle, wie deine Zunge in mich eindringt und ich höre, wie sie Sperma in meinen Arsch schmiert. Sein Mund fühlt sich warm und wunderbar an und ich fange an, mich zu entspannen. Ich mag das Gefühl von Bens Zunge in meinem Arsch und ich will mehr. Hoch, befiehlt Ben. Fall auf die Knie. und zieht mich in eine kniende Position. Buck kniet neben mir und scheint zu wissen, was Ben will. Ben reißt sein Hemd aus und wirft es auf den Boden. Er lag auf seinem Rücken und ließ sich zwischen meinen Beinen nieder, während ich auf seinem Kopf ritt. Ich bekomme ein feuchtes Gefühl in meinem Arsch, als Bucks Sperma anfängt, auf Bens Gesicht zu tropfen. Fuck yeah. Ich mag es, Sperma von einem heißen Arsch zu essen. Ich fühle, wie Bens Hände auf meinen Hüften mich zu seinem Gesicht ziehen. Mein Loch knallt, als ich nach unten gehe, und ich fühle, wie Buck tropft. Ben fing an, mir auf den Arsch zu schlagen wie ein Typ, der seit einer Woche nichts gegessen hat. Wenn ich von dieser Position nach unten schaue, sehe ich Bucks gleichen festen Bauch in Ben. Es ist, als wären sie in jeder Hinsicht gleich. Ich gehe zwischen Ben und Buck hin und her und vergleiche schnell. Buck sieht mich an und lächelt. Es ist okay… wir sind genau gleich. Ich kann nicht anders, als Bens Schwanz zu sehen. Ich sehe Buck an und er sieht aus, als würde er meine Gedanken lesen. Er streckt die Hand aus und knöpft und knöpft Bens Hose auf. Bens Schwanz springt direkt heraus und hat genau die Größe und Form von Bucks. Ich war überrascht, dass Buck sich so wohl in Bens Körper fühlte und war schockiert, als ich sah, wie Ben seinen Schwanz für ihn streichelte. Komm schon… willst du welche? Sagt Buck, als er Bens Schwanz in seinen Mund steckt. Ich sehe ihn erstaunt an. Sei nicht schüchtern, du verpasst eine Menge. Zögernd bückte ich mich und nahm Bens Schwanz in meine Hand, dann steckte ich ihn langsam in meinen Mund, fühlte ihn heiß und schmeckte Bens Vorsaft.
Während ich an Bens Schwanz lutschte, fing Buck an, Bens Hose auszuziehen. Ben kooperiert, indem er seine Hüfte anhebt, um die Arbeit zu erleichtern. Wie ich sehe, hast du denselben tollen Sack voller Nüsse wie Buck. Ich bekomme Angst und Aufregung, wenn ich daran denke, diese beiden Kinder zu haben … aber ich fürchte, ich kann nicht mit beiden umgehen. Ben steckt weiterhin seine Zunge in meinen Arsch und saugt das Ejakulat in mich hinein.
Kapitel 4
Ich hatte nicht vor, heute mit jemand anderem zu ficken. Buck war mehr als genug für mich. Und ich bin sehr müde. Aber wie kann ich von etwas so Leckerem einfach weggehen? Ich kann nicht umhin zu denken, dass Buck irgendwie eifersüchtig sein wird. Aber es scheint mich tatsächlich zu ermutigen. Als ich meinen Kopf neigte, um an Bens Schwanz zu saugen, ergriff Buck ihn nachdenklich und führte ihn in meinen Mund. Ich kann Bucks Hand auf meinem Hinterkopf spüren und er sagt leise: Ja, Bryce … leck diesen Schwanz. Leck ihn hart. Du lutschst gerne Schwänze, nicht wahr? mir gut. lutsch es Junge. nimm alles in dich auf. Seine aufmunternden Worte machen mich so an, dass ich Ben tief in meinen Mund ziehe. Ich würge es fast in meiner Kehle, als Bucks Hand mir hilft, mich vorwärts zu bewegen. Es ist erstaunlich, wie genau die Körper dieser Kinder sind … bis hin zur Größe ihrer Schwänze.
Es dauerte nicht lange, bis Ben den Blowjob bekam, den ich ihm gab. Ich kann spüren, wie sich ihre Hüften leicht heben, während sie ihre Länge immer und immer wieder verbraucht. Noch vor wenigen Minuten war ich völlig erschöpft und jetzt bin ich wieder halbhart. Ich kann fühlen, wie Bucks Hand leicht über meinen Körper wandert. Die rauen Fingerkuppen fühlen sich seidig glatt an vor Schweiß und ich bekomme ein Kribbeln am ganzen Körper, das sich bis zu meinen Brustwarzen ausbreitet. Buck glitt mit seinen Fingern meinen Arsch hinunter und fing an, mein nasses Loch zu reiben. Sein Daumen fühlt sich an wie ein kleiner Penis und ich drücke ihn zurück, um ihn in mich hineinzuschieben. Verdammter kleiner Bastard, flüstert Buck in wütendem Ton. Buck fing an, mich langsam zu fingern, während ich hungrig saugte. Bucks Mittelfinger steckt tief in meinem Arsch, er nimmt zwei benachbarte Finger und umschließt damit meinen Nusssack. Ich kann fühlen, wie seine anderen beiden Finger meine Eier kneifen und massieren, mit jedem Tritt, den er in meinen Arsch macht. Es ist ein einzigartiges Gefühl, das ich noch nie zuvor erlebt habe. Bens Schwanz stöhnte in meinem Mund und die Vibrationen ließen ihn ein wenig nach Luft schnappen und verursachten sein eigenes Luststöhnen. Ich glaube, wir sind quitt… wir kaufen beide etwas Neues und genießen es.
Ich kann fühlen, wie sich der Wunschschmerz in meinem Arsch aufbaut. Ich fing an, meine Hüften zu Bucks starker Hand zu heben, und er merkte, dass er mich verrückt machte. Gefällt es Ihnen, Mr. Bryce? er fragt. Ich stöhnte aus der Tiefe und schickte Schockwellen in Bens Gerät. Langsam und methodisch spüre ich, wie sich Bucks linker Arm um meine Hüfte legt und er mich hochhebt; Sein Finger war immer noch in meinem Arsch. Als er aufsteht, ziehe ich mich von Bens dickem Schwanz zurück. Als er außer Sichtweite verschwindet, sehe ich, wie sein sabbergetränkter Schwanz seinen harten Bauch schlägt. Buck hebt mich fast wie ein Kind in Zeitlupe hoch und setzt mich auf Bens Hüfte in eine sitzende Position. Er packte Bens harten Stock mit seinem Finger in meinem Arsch und schob ihn in mein Loch. Ich kann nicht verstehen, wie es mein ganzes Gewicht in dieser Position ausbalanciert. Ich kann spüren, wie die Spitze von Bens Schwanz langsam hineingeht, und diese Sitzposition fühlt sich großartig an. Es ist irgendwie aufregend, nicht kontrollieren zu können, was vor sich geht. Nichts von dem, was passierte, war meine Anstrengung. Ich atme genüsslich tief durch. Buck stellt sich hinter mich und schlingt seine Arme um meine Taille. An diesem Punkt steigt er auf Bens Beine. Buck schob seine Arme unter meine Knie und nahm mich auf seinen Schoß, zwang mich in eine sitzende Position. Ich fühle seinen heißen Schwanz auf meinem Rücken, als er mich in Bens Männlichkeit schiebt. Es fühlt sich so gut an, wenn mich deine Länge beschäftigt. Buck hebt und senkt mich immer wieder über Bens harte Stange. Ich wette, wir würden vor der Kamera so heiß aussehen. Scheisse Das ist eine Art Fantasy-Fick
Ich liebe es, wie Buck mich so fest und so nah an sich hält. Ich drehte meinen Kopf und flüsterte ihm etwas zu… und er küsste mich sanft auf die Lippen. Ich pralle meinen Arsch von unten auf und küsse gleichzeitig mein Gesicht. Ich bin im Himmel. Mein Schwanz beginnt vor lauter Stimulation zu springen. Ich weiß, es ist wieder schwer und ich strecke die Hand aus, um deine Männlichkeit zu streicheln. Ich habe es ein paar Mal gestreichelt und ich kann nicht glauben, dass es wieder hart sein kann. Buck spreizte meine Beine und drückte mich sanft, um auf Ben zu steigen. Ich rutschte ein wenig nach vorne und legte meine Hände auf Bens Schultern. Ich erhob mich auf meine Knie und gab ihm ausreichend Zugang, um auf mich zuzukommen; nutzt es voll aus. Fick mich Bauernjunge Ich schrie auf, als ich spürte, wie es meine Prostata traf. Das gibt Ben Mut und er attackiert hektisch meinen Hintern. Ich spüre, wie Buck von hinten kommt und meinen Nacken küsst. Ihr Körper wird von meinem geformt, während wir beide über ihrem sexy Zwilling schweben. Ich fühle, wie Bucks Schwanz an meinem Arsch auf und ab gleitet. Es ist rutschig und nass und scheint die innere anale Stimulation zu ergänzen. Fick ihn Bucky Fick deinen Arsch Ich habe gehört, was Ben gesagt hat. Und sobald die Worte aus seinem Mund kommen, kommt Bucks Schwanz in meinen Arsch. Ah Verdammt tut es weh Ich schreie vor Schmerz, als das Paar in meinem weiten Arsch stecken bleibt. Ich kann mich nicht bewegen und ich glaube, ich könnte weinen. Meine Beine sind taub und ich spüre ein brennendes Gefühl, als es mich total anmacht. Beide Kinder kleben es an mir und scheinen sich meiner Schmerzen nicht bewusst zu sein. Buck, halt Ich schreie. Aber wenig lacht beim Pumpen. Mir wurde schwindelig und ich beschloss, Ben zu verteidigen. Halt, Ben Bitte Ich flehe ihn an, aber anscheinend kann er mich nicht hören.
Ich verstehe, dass sie nicht aufhören werden, und ich tue mein Bestes, um mich zu entspannen. Ich werde nie erfahren, wie es ist, ein Kind zu haben, aber ich denke, ich schaue es mir an. Ich sehe Ben an und sehe ein verrücktes Lächeln auf seinem Gesicht; fast dämonisch. Er hat offensichtlich Spaß und ich kann mir den gleichen Ausdruck auf Bucks Gesicht vorstellen. Plötzlich kommt Buck heraus. Er greift neben seinen Bruder, zieht mich von Ben herunter und zieht mich auf mich und packt mich an den Knien. Als ich mich wieder zu ihm zog, blickte ich auf und sah Bucks Zwilling zwischen meinen Beinen. Dasselbe alberne Grinsen, als sein Schwanz seinen Kopf in meine Öffnung steckt und hereinkommt. Seltsamerweise kann ich kaum spüren, wie es in mich eindringt. Ich glaube, er hat es auch bemerkt und sieht wütend aus. Beweg deinen Arsch hoch Schlampe oder ich schlage das gottverdammte Gras. Ich belle. Ich versuche mein Bestes, um mich richtig anzupassen, aber meine Muskeln arbeiten nicht. Fest Ich will es fest brüllte er. Halt die Klappe, Ben. Du bist dran. Es ist nicht seine Schuld, dass wir ihn so überfordert haben. Buck sagt zu meiner Verteidigung. Wenn sie mich nicht fallen lässt… werde ich dich fertig machen, Bucky… also halt die Klappe. Ich bin immer noch nicht zufrieden. Also beschließt er, die Situation selbst zu regeln. Er nahm seine riesigen Hände, legte sie auf jede meiner Pobacken und drückte sie zusammen. Ich bin mir nicht sicher, was er für sie getan hat, aber er drückt sofort die Spitze seines Schwanzes gegen meine Prostata und schlägt mich unerbittlich weiter.
Oh, verdammt, ja … es ist böse. er stöhnt. Mit Bucks Mund an meinem Hals lehnte ich mich zurück und schluckte alles herunter. Diese von den Jungs geschaffene Position gibt mir eine unglaubliche Starrheit. Ben fickt mich hart, während ich Bucks muskulöse Arme greife und sie wild drücke. Ich beobachte Bens Gesicht, Brust und Bauch, als er gegen mich stößt. Wenn ich so viel Druck auf meine Pobacken ausübe, lassen Bens Brustmuskeln platzen und sie sehen riesig aus. Wenn ich meinen eigenen Schwanz betrachte, sehe ich seine Härte und beobachte, wie Ben bei jedem Stoß in meinen Bauch schlägt. Ich war fasziniert von meinem eigenen Schwanz und der visuellen und physischen Stimulation. Verdammt AUSSCHEIDUNG Ich schrie, als ich sah, wie mein Schwanzkopf den cremigen Inhalt aus meinen Eiern spuckte. Ich werfe meine Ladung direkt auf meine Brust und direkt unter mein Kinn. Ich sehe ermutigt aus, wenn ich meinen Orgasmus beobachte, und es trifft mich noch härter. Er schlägt mich hart, es fühlt sich an, als würde er das Sperma in mich hineinpressen. Und fast sofort hörte ich, wie Ben anfing, ein wenig zu grummeln, als die nächsten sechs oder sieben Schläge ihn an den Rand brachten. Oh, Bucky … ah … ich ejakuliere Entleere mein Inneres. Ich grunze leise und stöhne leise bei jedem Stoß, verlangsame sein Tempo, wenn er erschöpft ist. Awww … Junge … dein Arsch ist voll, uh mein Sperma ist jetzt. , sagt sie, während sie ihre Hüften ein wenig dreht und ihren Schwanz an mir reibt. Es ist mir egal, Ben. Du hast mich ein zweites Mal ejakuliert. Ich sage: Ich bin so müde, und schließe meine Augen für einen Moment.
Kapitel 5
Ich höre ein leichtes Summen in meinem Kopf. Ich brauche eine Minute, um zu begreifen, dass ich derjenige bin, der schnarcht. Ich muss ohnmächtig geworden sein, nachdem ich bis zur Erschöpfung gefickt wurde. Sobald ich meine Augen öffne, fühle ich mich sehr warm und wohl. Es ist nur ein wenig verschwommen und alles, was ich sehen kann, ist weiß. Ich verbringe Zeit damit, beim Aufwachen direkt auf dieses flauschige Kissen zu schauen. Das Kissen riecht frisch aber fremd. Mein Gehirn beginnt wahrzunehmen, dass ich nicht zu Hause bin. Auf meinem Gesicht zu liegen ist meine Lieblingsschlafposition, und wenn ich anfange, mich ein wenig zu bewegen, spüre ich, wie das Laken meinen Arsch hinunterrutscht. Ich habe ein rutschiges Gefühl zwischen meinen Pobacken und strecke die Hand aus, um sie zu reiben; aber meine Hand stoppt auf halbem Weg mit einem Zug. Ich versuche es mit meiner anderen Hand und sie ist auch zurückhaltend. Ich erhebe mich auf meine Ellbogen, um zu versuchen, die Situation zu untersuchen. Es dauerte nicht lange, bis ich bemerkte, dass meine Handgelenke in Lederriemen gewickelt und eines nach dem anderen an den nächsten Bettpfosten gebunden waren. Mein Herz schlägt mir vor Angst in den Hals und ich schlucke schwer. Ich kämpfe ein bisschen, um wegzukommen und inspiziere schnell den Raum. Ich bin allein.
Bock? flüstere ich mit halber Stimme. ICH? Sind Sie da??? Ich höre draußen ein Geräusch, aber ich kann es nicht verstehen. Ich höre Stimmen sprechen und dann Gelächter. Es ist von meiner Position aus unverständlich. Ein paar Minuten später hörte ich Schritte von der Treppe kommen und ich war sowohl aufgeregt als auch verängstigt. Die Tür wird gewaltsam geöffnet und einer der Zwillinge tritt ein. Ihre Outfits unterscheiden sich von denen, die ich bisher gesehen habe, also kann ich nicht sagen, welches. Sie sind in jeder körperlichen Hinsicht gleich, aber ich weiß, dass sie unterschiedlich sind. Bock Ich spucke es begeistert aus. Vielleicht, antwortet er in realistischem Ton. Buck oder Ben? Das sage ich nicht, antwortet er spielerisch. Er näherte sich langsam dem Bett und sah mich von Kopf bis Fuß an. Lass mich gehen … wer auch immer du bist. Ich muss gehen. Jetzt lass mich gehen sage ich mit wachsender Panik. Der Zwilling sieht mich nur an und lächelt, als er sich auf mich zubewegt. Sein Aga steht auf Kopfhöhe auf der Bettkante. Langsam geht seine rechte Hand nach oben und setzt sich sofort zurück und greift nach dem Reißverschlussanhänger. Wenn ich es sanft nach unten ziehe, sieht es für mich natürlich verführerisch aus. Wenn es den unteren Rand seines Abwärtshubs erreicht, springt sein Fleisch heraus. Er ist halbstarr oder so und er hält seinen Kopf und drückt ihn. Es verdickt sich sofort und legt sich flach auf mein Gesicht. Möchtest du jetzt nicht mehr gehen? fragt er leise. Ich sagte, ich muss gehen. Ich muss nach Hause gehen Du gehst nirgendwo hin, bis ich mit dir fertig bin. sagt er ruhig. Ich muss gehen, Ben. Binde mich bitte los. Nein… ich habe es noch nicht getan.
Ich bin mir ziemlich sicher, dass es Ben ist, weil er wahrscheinlich der böse Zwilling ist. Buck war von dem Moment an, als wir uns trafen, so süß und fürsorglich. Er kümmerte sich darum, wie ich mich fühlte und sorgte dafür, dass ich Spaß hatte. Dieser Schwanz liebt es zu ficken. Ben nahm ihre Hand und fuhr mit seinen Fingern durch mein Haar. Wenn er versucht, mich zu provozieren, ist er auf dem richtigen Weg. Er fuhr ein paar Mal durch meine seidigen Haare zwischen seinen Fingern und er schien das Gefühl zu mögen. Tatsächlich hasse ich es zuzugeben, dass es tröstlich für mich ist. Seine Schläge werden etwas stärker und härter. Er nahm eine Handvoll Haare in seine Handfläche und zog sie straff von meinem Hinterkopf. Autsch Ich schreie unwillkürlich. Das tut weh Er lockerte seinen Griff leicht und drückte meinen Kopf gegen sein Härtungswerkzeug. Er legte sein fettes Ende auf meine Lippen und ich schloss meine Lippen fest. Es drängt in mich einzudringen und ich widerstehe. Er packte mein Haar fest und mein Mund öffnete sich protestierend. In einer Sekunde schob er die Hälfte seines harten Penis in meinen Mund. Es ist zwecklos, Widerstand zu leisten, aber ich weigere mich, es zu genießen. Er sieht zufrieden aus und lockert seinen Griff um meinen Kopf. Er beginnt langsam seine Hüften zu pumpen und hält sie an Ort und Stelle; Jedes Mal schiebt er seinen Schwanz ein bisschen weiter in meine Kehle. Ich brenne darauf, ihn ein wenig zu demütigen, aber ich will ihm wirklich nicht wehtun… zumindest für den Moment. Ich beschloss, ihn meinen Mund ficken zu lassen, aber ich gab mir keine Mühe. Als mein Mund ihn ordentlich rein und raus trug, griff Ben nach unten und knöpfte seine Hose auf, und die beiden fielen zu Boden. Er hält mich fest, während er seine zweite Hand auf meinen Kopf legt und mein Gesicht etwas fester drückt. Der Geschmack seines salzigen Präktums ist hinter meiner Zunge. Ich spüre einen Schmerz in meiner Leiste, als ich merke, dass ich mich öffne.
Ja, du leckst gerne Schwänze, nicht wahr, Bryce-Mann? Ja, es ist gut für mich. sagt sie in einem angespannten und sexy Ton. Ich hasse es, es zuzugeben, aber ich fange an, es zu genießen. Aber je mehr ich werde, desto mehr Begeisterung, desto tiefer bleibt es in meiner Kehle stecken. Ich fange an vor Macht zu würgen und er scheint unaufhaltsam zu sein. Irgendwann stieg er in seine Eier und hielt mich dort fest. Ich kann nicht atmen und meine Augen tränen. Ich tue mein Bestes, um zu ihm zu passen, und bete, dass er verschwindet, bevor ich ersticke. Sobald er geht, fange ich an zu würgen.
Du hättest auf mich warten sollen, Bucky Ich höre es quer durch den Raum. Wow, Bucky, wir sollten das zusammen machen, bellt Ben in einem eindeutig wütenden Ton. Ich konnte es kaum erwarten, Ben und er hat mich angefleht, ihn meinen Schwanz lutschen zu lassen. Richtig, Bryce? Widerstrebend und ohne nachzudenken, tat ich so, als würde ich akzeptieren und sagte eine Stimme und mmmhmmm. Aber mir wird schwindelig, wenn ich herausfinde, dass die Person, die ich für Ben hielt, in Wirklichkeit Buck war. Das muss seine Bad-Boy-Seite sein. Ich war ein wenig enttäuscht, weil ich dachte, wir teilten eine besondere Bindung. Buck hält seinen Schwanz auf halbem Weg in meinen Mund, während ich mit Ben scherze. Er zieht sich aus, als ich auf das Bett zugehe, dreiviertel streng, als er sich hinter mich bewegt. Er zog das Laken unter mich und legte seine Hände auf meine Hüften und zog mich in eine Hündchenstellung. Dies führt dazu, dass Bucks Schwanz aus meinem Mund springt, sodass er sich bemüht, auf dem Bett zu knien, während er seine Hose auszieht. Bist du bereit, Bruder? hörte ich Ben fragen. Ich fühle die Spitze von Bens Schwanz in meinem Arsch und Buck richtet sich auf meinen Mund. Zuerst war ich etwas verwirrt über ihre Pläne, aber plötzlich schlugen mich beide Schwänze gleichzeitig. Es tut so weh, dass ich außer Atem bin und gleichzeitig würge. Mein Herz schlägt schnell und ich fühle mich, als würde ich an beiden Enden erstochen, kombiniert mit dem brennenden Schmerz in meinem Arsch und dem plötzlichen Eindringen in meinen Mund.
Jungs grunzen und stöhnen wie kleine Schweinchen, wenn sie ihre lustvollen Wünsche befriedigen. Es tut weh und es ist überhaupt nicht das, was ich will. Ich versuchte, von Buck wegzukommen, aber er hielt meinen Kopf an Ort und Stelle. Ich kann nicht anders, als zu versuchen, mich wegen Bens analer Invasion zu entspannen, damit es nicht zu sehr wehtut. Es fühlt sich an wie ein trockener Fick und ich frage mich, wo die ganze Nässe, die ich vorher abzuwischen versucht habe, hingegangen ist. Ich bin völlig unglücklich, als beide Jungs aus verschiedenen Richtungen und mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten auf mich gepumpt werden. Ich beschloss, eine Art Kontrolle zu übernehmen und zumindest den Rhythmus zu synchronisieren. Ich schiebe Bens Schwanz nach hinten und halte ihn kurz dort. Es lässt ihn kurz innehalten und passt sich daran an. Ich drückte Bucks Schwanz mit meinem Mund nach vorne und legte all mein Gewicht und meine Energie auf ihn. Ich schob es Ben wieder zu und stach ihn in mich hinein und zog Buck zurück. Bald passten wir drei zusammen, aber es kostete mich ein bisschen Demütigung, da es so aussah, als wäre ich total in diese doppelte Vergewaltigung verwickelt. Schau dir die Wut dieser gottverdammten Schlampe an, Bucky. Dein kleiner Hurensohn wird gerne hart. Wow … ich bin de-ja-so. Ben wackelt weiter, während er mich emotionslos fickt. Ich schätze, du hast recht, Ben. Und ich dachte, ich hätte hier einen festen Freund gefunden. Bucks Bemerkung überraschte mich. Zu denken, dass du es wirklich fühlst. Es lässt mich fliegen.
Ich kann die Schläge nicht mehr ertragen. Mein Arsch brennt und mein Kiefer tut weh. Ich fühle mich wie aufgeben. Wenn ich mit Buck reden könnte, würde er verstehen, dass ich das wirklich nicht mag. Ich begann hart in mich einzudringen. Ich spüre, wie deine Hände an meinen Seiten nach oben gleiten. Er packt Buck am Arm und zieht ihn zu sich. Wenn ich glaube, was ich sehe, sehe ich über meine Schulter, wie sie sich küssen. Du brauchst niemanden außer mir, Bucky. Ahm ist hier und wird es immer sein. Brüder für immer. Ich hörte Buck frustriert Rite flüstern. Ich beschließe, diesem ganzen Wahnsinn ein Ende zu bereiten und mich ins Bett zu werfen; Entfernen beider Wasserhähne aus meinen Löchern. Seltsame Geräusche werden gemacht, wie ein leises Rumpeln, wenn ein Hund auf einen Haufen fällt. Bock Sprechen Sie mit mir Ich mache meine Verteidigung Ich mag es nicht Lass es mir nicht weh tun Ich will nur Dich Was????
Ben wurde wütend und steckte seinen Schwanz wieder in mich. Er greift über mich und beißt mir in den Nacken. Er knallt mich hart wie ein wildes Tier, während er mir ins Ohr bellt. Du wirst so lange ficken, wie ich es aushalten kann. Also bleib liegen und genieße es, Schlampe. Du magst es, meinen Schwanz in deinen Arsch zu schieben, nicht wahr? Sag mir, wie sehr du es magst Halt Ich hasse es Bock Hilf mir Ich schaue in Bucks Gesicht und er sieht verwirrt aus. Er sieht mit einem traurigen, peinlichen Blick weg. Warum hilft er mir nicht? Ist ihre Bindung zu ihrem Bruder so stark? Hat Ihr Bruder eine seltsame Kontrolle über ihn? Buck … hilf mir Bitte
Buck sieht auf, als hätte es in seinem Kopf geklickt. Genug, Ben. Hör auf. Sagt er leise. Aber Ben ignoriert es. Genug ich sagt er energischer. Hör auf, Ben Fick dich Bucky… ich höre nicht auf. Buck steigt über Ben und hebt seine Schultern. Ich stoße zurück und sie fangen an zu kämpfen, während ich noch in mir bin. Schließlich zieht Buck Ben von mir herunter und sie rollen immer wieder zu Boden. Ein paar Schläge wurden geworfen und ich hörte, wie Schläge auf das Fleisch trafen. Sie atmen schwer und beschimpfen sich gegenseitig. Ich vermute, dass dieser Kampf unentschieden ausgehen wird, da er sehr ausgeglichen ist. Wenn ich von der Seite des Bettes aus schaue, kann ich nicht glauben, dass die Bilder dieser beiden sexy Hengste mich mollig machen. Ihre perfekten Körper beugen sich mit plätschernden Muskeln. Während sie ringen, klatschen und schlagen sich ihre Penisse. Ich habe noch nie nacktes Wrestling gesehen, aber ich bin süchtig fürs Leben. verdammt Es ist heiß Die Fäuste schrumpften und ich hörte ein Kichern. Es ist, als würden sie sich gegenseitig kitzeln. Okay, Bucky… du hast gewonnen. Die Kinder stehen auf und umarmen sich. Sie trennen sich mit einem gegenseitigen Kuss auf die Lippen. Ben nimmt seine Kleider und geht … schließt leise die Tür hinter sich.
Oh mein Gott … Buck. Vielen Dank Sie dreht sich zu mir um und lächelt kindisch. Er kommt auf mich zu und setzt sich auf das Bett, während er mich losbindet. Es tut mir leid, Bryce. Das haben wir dir nicht gesagt. Ich dachte, es würde Spaß machen. sagt er in einem sanften und freundlichen Ton. Als er wegschaut, schmilzt mein Herz ein wenig, fast verlegen. In diesem großen männlichen Körper steckt ein süßer kleiner Junge. Er sieht mich nervös an, als ich die Riemen an meinem Handgelenk löse. Mir gefällt die Inhaltsangabe, sagte ich mit falscher Bauernjungenstimme. Ich sehe, wie sich ein Lächeln auf seiner Wange bildet. Ich sitze und sitze ihm von Angesicht zu Angesicht gegenüber. Ich sehe ihm in die Augen und er sagt: Ich werde dir nicht noch einmal wehtun, Bryce. Versprochen. Das war alles, was ich von ihm hören musste, und ich zog ihn zu mir und küsste ihn hart auf den Mund. Unsere Zungen spielen miteinander in unseren Mündern und ich scheine nicht genug von meinem Bauernjungen bekommen zu können. Er legte mich sanft auf sein Kissen, während wir uns sanft, aber leidenschaftlich küssten. Er ist so nett zu mir, dass ich nicht glauben kann, dass das der Mann ist, der mich vor kurzem tatsächlich vergewaltigt hat. Unser Kuss ist zärtlich und sexy. Ich wünschte wirklich, Buck würde jetzt mit mir schlafen.
Ich kann Bucks Schwanz hart an meinem Bein spüren. Er hob es kurz hoch, um es neben meins zu legen. Wir schleifen ein wenig zusammen und ich erinnere mich an einige meiner Frotage-Erfahrungen im Laufe der Jahre. Es macht mir nichts aus, seine cremige Ladung in meinen Bauch zu bekommen, aber ich fange an, dieses wunde/fehlende Gefühl in meinem Arsch zu spüren. Ich hob meine Beine und schlang sie um seine Taille, rieb die Innenseite meiner Hüften und nahm seine Seiten in Besitz. Er nimmt das Stichwort und nimmt Position ein, während wir uns wie ein Liebespaar küssen. Mit meiner Hand, die leicht ihren Rücken streichelte, erreichte ich ihren Arsch und schob sie in mich hinein. Die Spitze seines Penis ist mit heißem, männlichem Öl an meinem Anus getränkt. Liebe mich, Buck … flüstere ich dir ins Ohr. Ich wand mich ein wenig darunter und versuchte, in seinen Eingang zu manövrieren. Er nickte mir mit dem Kopf zu. Ich will mehr, aber er macht sich über mich lustig. Ich mag Männer, die sich beherrschen können. Ich liebe die Kusstechnik. Sie benutzt ihre nassen Lippen, um meine Zunge in ihrem Mund zu halten, während sie sie streichelt. Mit dem Schwanzkopf in mir spüre ich, wie mein eigener Schwanz immer härter wird. Ich verschränkte meine Beine hinter seinem Rücken und zog ihn noch mehr hinein. Ich atmete langsam ein und seine Größe durchdrang mich. Sein Schwanz fühlt sich heißer an, als ich ihn in Erinnerung habe, und ich öffne meine Beine und lasse die Kontrolle los. Buck pumpt mich mit langsamen, tiefen Stößen durch, die mich wirklich pushen. Ich flüsterte ihm zu, dass er ein großer Liebhaber sei, und er lächelte kurz zwischen den Küssen.
Er setzte sich auf seine Fersen und hob meine Knie an, um tiefer einzudringen. Auf halbem Weg trat er zurück und begann, mit seinem fleischigen Kopf kürzere Schläge und Schläge auf meine Prostata auszuüben. Er konzentriert sich darauf und stupst es sanft an. Mein Schwanz wird schnell stickig. Buck hält es mit seiner rechten Hand, während ich seinen Unterarm unter meine Knie drücke. Seine große Hand streichelt meinen Schwanz wie ein Samthandschuh. Seine schwieligen Hände berühren hart die Spitze meines Schwanzes. Sein fester Samtgriff pumpt Blut in den Kopf und ich drehe meine Hüften ein wenig, um die Prostatastimulation voll auszunutzen. Ich komme in nur wenigen Minuten zum Höhepunkt und gebe mein Bestes, um meine Last nicht zu ziehen. Buck will nichts davon und er hält meinen Schwanz fest; zeigte auf meine Brust. Er feuert ein paar Schläge auf meinen inneren Liebesfreak ab und flüstert, dass es Zeit ist, meine Ladung zu treffen. Keine Ermutigung nötig, bevor ich mich im Orgasmus verliere. Jeder Schlag auf seinen Schwanzkopf scheint das Sperma in meine Eier zu drücken. Buck hält meinen explodierenden Schwanz wie einen Preis, während Sperma wie Lava aus seinen Fingern strömt. Verdammt Ich schreie, als Spermastrahlen herausschießen. Ich spüre, wie Buck sich anspannt und mich fester packt, während er seinen Schwanz in mir vergräbt. Uhhhh;… Bryce… ich ejakuliere Er grunzte, als er seine Ladung gewaltsam auf mich warf. Nach sieben oder acht Bewegungen drückte er mich tief und brach auf mir zusammen. Ich bin erschöpft und ich glaube, er ist genauso erschöpft. Unser Schweiß verbindet sich mit der Geburt und hinterlässt ein glitschiges Gefühl zwischen uns. Nach ein paar Minuten drehte er mich um und zog mich herüber. Ich sehe dir in die Augen und sage… Macht mich das zu deinem Freund? Er lächelt und sagt: Ich hoffe es. Wir küssten uns zärtlich, als sein Penis in mir weicher wurde.
Bauer6
Ben war trotz seiner Unhöflichkeit ein ziemlich guter Fick. Zum Glück ist er ein noch besserer Mechaniker. Er reparierte mein Auto, um sich dafür zu entschuldigen, dass er mich angegriffen (meinen Arsch vergewaltigt) hatte, und ich war an diesem Nachmittag unterwegs. Ich bin gesund und munter nach Hause gekommen, aber die Erinnerung an meinen neuen Freund und Liebhaber geht mir nicht aus dem Kopf. Buck ist etwas Besonderes … nicht wie jeder andere Mann, den ich je getroffen habe. Er ist gutaussehend, hart, sexy, süß; und er liebte mich, als ob er mich wirklich liebte. Diese Kombination findet man nicht sehr oft und ich will verdammt sein, wenn ich sie mir entgehen lasse. Ich habe Buck eine offene Einladung geschickt, mich zu besuchen. Er ist zwei Stunden entfernt, also habe ich angeboten, ihn abzuholen. Er weigerte sich, und nach nur einer Woche war er entschlossen, alleine dorthin zu gelangen. Sein Fortbewegungsmittel war ein Bus. Okay, wenn er das will… Ich werde definitiv nicht mit ihm streiten. Größer und stärker als ich … Gott sei Dank … und das ist ein Teil dessen, was ihn für mich so sexy macht
Das Warten auf ihn am Busbahnhof ist fast ein Vergnügen. Schließlich habe ich mir ein neues Auto gegönnt und mir ein neues Auto gekauft; Der BMW, den ich mir schon immer gewünscht habe. Ich glaube, er schreit arroganter Drecksack, aber das ist mir egal. Manchmal muss man sich einfach verwöhnen lassen. Dieses Wochenende habe ich große Pläne mit meinem heißen Bauernjungen. Ich hoffe, ihm die Zeit seines Lebens zu zeigen; innerhalb und außerhalb des Schlafzimmers. Ich bin ein bisschen zu früh für seinen Bus, aber das ist okay, weil ich so Gelegenheit habe, ein paar Spielsachen in meinem neuen Beemer zu finden. Ich liebe den Geruch von Ledersitzen und lehne mich etwas zurück, während ich die Bedienungsanleitung durchblättere. Ich finde schnell die Informationen zum Soundsystem und halte inne, um sie durchzulesen. Es fühlt sich an wie nur ein paar Minuten, bis Bucks Bus ankommt. Ich stellte den Motor ab und stieg so stabil wie möglich aus dem Auto. Sieht so aus, als hätte dieses Auto bereits die Kontrolle über mich, weil ich so süß wie möglich aussehen möchte. Ich habe meine sexy schwarze Hose für diesen Anlass ausgewählt. Ich möchte, dass Bucks Augen herausspringen, wenn er mich in dieser arschumschmeichelnden Seidenhose sieht. Ich konnte keine Jeans finden, die meinen Hintern richtig gemacht hat; aber diese hose zeigt meine existenz wie gott mich erschaffen hat. Ich trug einen cremefarbenen Seidenpullover von Perry Ellis mit langen Ärmeln. Ich habe es mit Drahtrahmenjalousien dekoriert und bin bereit für die Präsentation.
Ich stehe in der Ferne, während einige Reiter absteigen. Einige dieser Leute sehen angeschlagen und geschlagen aus. Mehrere Familien begrüßen ihre Lieben und machen sich schnell auf den Weg, um ihr Gepäck zu holen. Als immer weniger Leute herausströmen, werde ich etwas nervös, dass er vielleicht den Bus verpasst oder seine Meinung geändert hat. Beides würde mich enttäuschen. Gerade als ich die Hoffnung aufgeben wollte, erschien oben auf der Treppe eine muskulöse Gestalt, an deren Arm sich eine alte Frau festklammerte. Buck, der Mann, den ich kenne. Auf der untersten Sprosse hebt er sie sanft hoch und legt sie auf den Boden, während er ihr versichert, dass er da ist, um sie zu stützen. Ich fühle mich ein wenig gelangweilt, diesen Prozess zu beobachten, und ich lächle, als sich hinter meiner schwarzen Brille eine Träne sammelt. Als Boyscout Buck sich von ihm verabschiedet, streckt die alte Frau die Hand aus und streichelt sein Gesicht. Egal was er sagt, sie bringt ihn zum Lächeln und erröten und er dreht sich um und sieht mich zum ersten Mal.
Bryce, ruft er begeistert und rennt auf mich zu. Ich habe das Gefühl, meine Füße stünden in Beton, während ich erstaunt über das stehe, was ich sehe. Hier ist ein lebensgroßes Bild aus dem GQ-Magazin. Meine beste Vermutung aus dieser Position (und im Handumdrehen) ist, dass er schwarze Jeans von Calvin Klein, ein blau-weiß gestreiftes Hemd von Raph Lauren mit einer wirklich scharfen Krawatte und eine Lederjacke von Dolce & Gabbana trägt. Wow Bauernjunge geheimes GQ Ich kann nicht glauben, dass du für mich heißer aussehen kannst als deine Carharts. Aber das ist der heißeste Mann der Welt, und zur Hölle mit dem, was das People Magazine zu sagen hat (lass mich nicht damit anfangen). Er nahm mich in seine Arme und drückte mich fest, als ich seine schwarzen Lederschuhe ansah. Ich spürte eine sofortige Erleichterung in seinen starken Armen, als meine Füße wie ein kleines Kind wackelten. Bryce Schön dich zu sehen rief er mir ins Ohr und drückte mir einen vorsichtigen Kuss auf die Wange. Ich möchte sie hier auf dem Parkplatz schlagen, aber diskret nehme ich ihr Stichwort. Ich zog mich zurück und lächelte ihn an und begrüßte ihn mit echter Begeisterung. Wow, Buck… du siehst sexy aus Du siehst gar nicht so schlecht aus, Bryce, sagt er mit einem breiten Lächeln. Hey, lass uns dein Gepäck holen und diese Party auf die Straße bringen.
Buck scheint seine Sachen für einen Monat gepackt zu haben; mit zwei großen Koffern. Meine Fantasie läuft wild, wenn ich darüber nachdenke, was drin sein könnte. Ich denke sofort an Sexspielzeug … dann stelle ich mir vor, dass sie sexyere Klamotten darin hat. Ich frage mich, welche Art von Unterwäsche Sie mögen; Boxershorts oder Slips und vielleicht sogar Tangas. Ich kicherte in mich hinein, als ich sie in den Kofferraum lud. Verdammt schönes Auto, Bryce. sagt sie aufgeregt. Ja, Sie haben mein letztes Foto gesehen … Ich glaube, ich habe mir Zeit mit ihm geliehen. Aber hey, ich konnte es für einen guten Preis eintauschen, nachdem ich es ausgeführt hatte. Willst du fahren? Ja, natürlich sagte er, als er mir den Schlüssel abnahm. Fast wie ein Kind rennt er zur Fahrertür und öffnet sie schnell. Er sitzt am Steuer und sitzt bequem im Sitz; sie presst ihre hüften in den sitz wie ein hund, der sich anschickt, sich an seinen schlafplatz zu setzen. Er sah mich mit kindlicher Begeisterung an und sagte: Komm schon… lass uns gehen sagt. Ich lächle und werfe mich auf den Beifahrersitz; meine erste Schrotflintenfahrt mit meinem neuen Beemer. Buck zog seinen Sicherheitsgurt über seine muskulöse Brust und sah mich an; Es lässt mich ihn bewundern. Er hat ein teuflisches Grinsen im Gesicht und lächelt mich halb mit seinen Augen an. Er weiß, was ich denke, und es ist mir völlig egal. Buck startet den Motor und sieht zufrieden aus, als er sieht, dass es sich um ein Schaltgetriebe handelt. Beim Wechseln der Motordrehzahl durchläuft es alle sechs Gänge. Das ist großartig, Bryce. Ich werde mir eines Tages so einen zulegen. Lass uns gehen Ich mache mich über ihn lustig. Er lächelt und eilt aus der Lücke in Richtung Kreuzung.
Während der Fahrt sitze ich schräg da und bewundere seinen Körperbau. Ich beobachte, wie sich die Muskeln in seinen Beinen anspannen, wenn er auf die Kupplung drückt, und die Beule in seiner Hose, wenn er schaltet. Wenn ich seine große Hand am Schalthebel sehe, denke ich an schmutzige Gedanken über das wunderbare Handwerk, das er mir gegeben hat. So ein starker Griff auf einer weichen, aber schwieligen Hand. Ich gab ihr meine Sonnenbrille, um zu sehen, ob sie heißer aussah, als sie war. Er winkte lange genug, um seine Hand in seine Hemdtasche zu stecken und zog seine eigene Tasche heraus. Ich weiß nicht viel über Sonnenbrillen, aber es ist klar, dass dies keine Spezialprodukte sind, die in Apotheken verkauft werden. Nun, ich habe meine Antwort bekommen … sie sieht definitiv noch heißer aus mit ihrer silberumrandeten Brille gegen ihr schön gebräuntes Gesicht. Ich kann es nicht mehr ertragen und muss es anfassen. Bevor ich ihn fangen konnte, legte er seine große Hand auf meinen linken Oberschenkel und drückte ihn. Vor Aufregung steigt es mir bis zur Brust. Er ist ein sehr guter Fahrer und ich frage mich, wo er diese Fähigkeit gelernt hat. Abgelenkt tue ich mein Bestes, ihn zu meinem Haus zu lotsen, das weniger als zehn Meilen von der Bushaltestelle entfernt ist. Ich freue mich insgeheim darauf, diesen Hengst alleine und nackt in meinem Bett zu bekommen, während ich dem Türöffner helfe. Ich habe jetzt schon ein Dutzend Mal davon geträumt … und es wird bald wahr werden.
Bevor sich die Tür hinter uns schloss, packte Buck meinen Hinterkopf und zog mich für einen Kuss zu sich. Ihr Mund fühlt sich kühl und süß an, wegen der Minze, die sie gehabt haben muss, und ich spüre, wie ihre Zunge meinen Mund nach ihrer absucht. Ich gebe schnell auf, weil ich es zu schnell will. Wir küssen uns innig und halten einander Hälse, Brüste und liebkosen ihn, und er reibt meine Brustwarzen und bringt mich dazu, mich zu winden. Nachdem ich mich ein paar Minuten lang über die Konsole gebeugt habe, unterbreche ich unsere Umarmung lange genug, um zu flüstern … Lass uns hineingehen und entspannen. Mit noch leicht geöffnetem Mund nickte er und verzog sich zu einem Lächeln. Seine Augen scheinen zu strahlen, wenn ich sie anschaue. Ich bekomme eine schnelle Antwort von ihm, wie er mich von Angesicht zu Angesicht liebt, und ich spüre einen Schmerz in meiner Leistengegend. Buck steigt langsam aus dem Auto, als würde er sich von einem alten Freund verabschieden. Auf dem Weg nach draußen streichelt er das Lederlenkrad und starrt sehnsüchtig ins Innere. Als wir uns hinten im Auto treffen, frage ich ihn… Willst du später noch mal fahren? Ich kenne einen tollen Ort mit einer Landebahn, die man tatsächlich öffnen kann. Oh, ja Können wir? Das wäre toll Ich liebe Bucks Enthusiasmus. Und ich kann nicht umhin zu erkennen, dass er nicht so viele bäuerliche Akzente hat, wie ich mich erinnere.
Trotz seines Einwands trug ich einen seiner beiden Koffer hinein. Es war schwer und ich war erleichtert, dass ich es direkt in die Küchentür fallen ließ. Buck macht große Augen auf die zeitgenössische Einrichtung und die offene Raumaufteilung meiner Wohnung. Ich bin stolz darauf und es spiegelt wider, wer ich wirklich bin. Ich biete ihm einen Drink an und sage ihm, dass ich frische Limonade mache. Sobald die Worte aus meinem Mund kamen, sahen wir uns beide mit einer flüchtigen Erinnerung an. »Mir scheint, mit Limonade haben wir das alles angefangen«, sagte Buck trocken. Na dann, sage ich. Wir müssen einfach noch mehr besorgen und sehen, was passiert. Ich bringe uns beiden ein Glas Limonade, wir stoßen an und nippen daran. Buck stellte schnell sein Glas ab und beugte sich hinunter, um mich zu küssen. Er scheint immer den ersten Schritt zu machen und ich liebe diese Eigenschaft an ihm. Es sagt dir, wie sehr du mich wirklich willst. Ich genieße es sehr, meine Arme um ihn zu legen und seinen muskulösen Körper durch sein warmes, seidiges Shirt zu spüren. Sein warmer Körper wärmt den Stoff und ich vergrabe mein Gesicht an seiner Brust. Es hat einen reineren, aber maskulinen Duft, der mich schaudern lässt. Die Art, wie er meine Lippen, mein Gesicht, meinen Hals und meine Ohren küsst, beeindruckt mich wirklich. Dieses Kind kann mich von null auf sechzig in und aus dem Auto bringen
Wir greifen einander an wie hungernde Menschen; einander hart küssen, dann sanft… sich über einander lustig machen. Ich möchte dein Hemd zerreißen, aber meine praktische Seite zu finden, überwiegt; Sie will ihre teuren Fäden nicht zerstören. Ich schiebe ihn zur Theke und beginne langsam, sein Hemd aufzuknöpfen. Beim Aufknöpfen kommt ihre harte und leicht behaarte Brust zum Vorschein; Eine Belohnung, auf die es sich zu warten lohnt. Ich war schon einmal hier und kann es kaum erwarten, deine erigierten Nippel zu munden. Mit dem dritten Knopf konnte ich mit der langsamen Verführung nicht mithalten, und ich beschleunigte meine Schritte und löste mit einem Ruck den Saum seines Hemdes. Ich ziehe das Shirt über ihre dicken Schultern, während ich sie wild über ihre Brust bis zu ihren Brustwarzen küsse. Sie fühlen sich hart an wie frische Erbsen und ich rolle sie auf meiner Zunge, dann umgebe ich sie immer wieder, um sie so fest und prall zu machen, wie ich es körperlich bekomme. Ich bemerkte, wie Buck versuchte, seine Ärmel aufzuknöpfen, während ich seine Schultern, seinen Rücken und seine Seiten streichelte. Anstatt ihm zu helfen, zog ich fest an seinem Hemd, küsste seinen Körper und kniete mich vor ihn. Ich hielt das angezogene Hemd in einer Hand und fesselte ihn an sein eigenes Hemd. Ich befinde mich auf Gürtelhöhe und beschließe, es bis zum Bauchnabel zu bestellen. Ich küsste sie überall und berührte sie dann sanft. Ich liebe es, den Bauch eines Mannes zu knallen … besonders wenn er in großartiger Form ist.
Mit meiner freien Hand löste ich schnell Bucks Gürtel und Hose. Als ich mein Gesicht an seine Leiste drücke, kann ich spüren, wie sein pralles Organ zu entkommen versucht. Ich öffnete seine Jeans und mit einem leichten Ruck rutschen sie nach unten. Buck trägt ein Paar weiße 2xist-Shorts aus Spandex. Der Stoff ist eng und zeigt jedes Detail seines Werkzeugs. Ich kann genau die Form seines Kopfes und den dicken Vorsprung seines Schafts erkennen. Ich legte sofort meinen Mund auf den Schaft und nagte auf und ab. Buck kämpft darum, seine Arme zu befreien, und ich lockere meinen Griff. Ich legte meine Hände auf ihre Taille, streichelte sie ein wenig und glitt mit meinen Händen über die Rückseite ihres Höschens. Hier gibt es keine Zeremonie, ich muss deinen Schwanz nur so schnell wie möglich loslassen. Ich drückte ihr Höschen gegen ihre muskulösen Beine und brachte ihren Schwanz bis zu ihren Knien, bevor ich ihn ganz schluckte. Ich stehe drauf und arbeite ohne Vorspiel. Ich nehme ihn herunter und zwinge ihn tief in meine Kehle. Ich ersticke fast an meiner Völlerei. Bis jetzt hat sich Buck befreit und mir beide Hände auf den Kopf gelegt. Er drückt nicht, aber nur das Gewicht seiner Hände verlangsamt meine Schritte. Buck nimmt eine Hand und fährt damit über seinen Körper. Sie reibt ihren eigenen Bauch und ihre Brust und kneift dann in jede Brustwarze. Ich bin im Himmel und kann es kaum erwarten, dass er mir diese cremige Ladung liefert. Ich liebe den Geschmack deines Spermas und ich weiß, dass es bald meins sein wird.
Buck sieht auf mich herab und legt beide Hände unter mein Gesicht und zieht sie sanft hoch. Bring mich noch nicht zum Kommen, Baby. Er flüstert. Er hob mich von meinen Knien und wir küssten uns; Sein harter Penis steckt in meinem Bauch. Wir arbeiten zusammen, um mich beim Küssen auszuziehen. Bald zog ich mich aus und genoss den Hautkontakt mit ihm. Wir reiben unsere Körper aneinander, während wir uns gegenseitig die Ärsche halten. Ich spüre, wie er meine Wangen spreizt und mein Loch mit seinem nassen Finger reibt. Buck war damit eindeutig nicht zufrieden und drehte mich um. Schließlich lehnte ich mich gegen die Theke, als ich meinen Arsch hochrutschte. Er schob den größten Teil meines Körpers auf die Theke und drückte seine nasse Zunge in meinen Arsch. Es ist ein wunderbares Gefühl, dass es tief in mich dringt, um meine Gelüste zu stillen. Ich spüre, wie er mich nass macht, während sein Speichel über die Rückseite meiner Hoden tropft. Ich stöhne vor Freude am Schneiden und flehe ihn an, nicht aufzuhören. Buck küsst meine Haut von meinem Arsch bis zu meinem Rücken und saugt leicht daran. Er küsst meinen Hals und flüstert, wie sehr er Sex mit mir haben möchte. Ich fühle dieses schmelzende Gefühl und drehe mich um, um ihr Gesicht und ihre Lippen mit meinen eigenen sinnlichen Küssen zu bedecken. Ich biss ihm auf die Stirn und Nase und küsste ihn dann auf den Mund. Wir atmen beide tiefer und ich weiß, dass es die Wut ist, die in uns beiden aufsteigt. Buck drückte mich in den Sitz und drängte sich zwischen meine Beine. Ich schlinge meine Beine um seine Taille, während sein harter Penis in den Nusssack stößt. Er zieht seinen Schwanz zurück, um seinen Kopf mit meinem gut geölten Loch auszurichten. Wenn er mich küsst, kann ich fühlen, wie er jedes Mal ein bisschen mehr in mich eindringt. Jedes Mal, wenn er mich drückt, weicht er ein wenig zurück, lässt aber seinen Kopf an der Tür.
Ich spüre, wie Bucks Hände unter meinen Hintern gleiten und er mich vom Stuhl hochhebt. Ich schlinge locker meine Knie um ihn, als er mich ins Wohnzimmer führt. Meine Erwartungen änderten sich, als er mich gegen die Wand drückte. Langsam und vorsichtig dringt es von unten in mich ein. Ich öffne es leicht für ihn, während ich von seinem Speichel durchtränkt bin. Ich atmete aus, als er jedes Mal mit seiner halben Zoll Männlichkeit in mich eindrang. Gott, es fühlt sich so gut in mir an Ich erinnere mich, dass es so weh tat, als ich meinen Arsch stopfte und auf deinen Schwanz rutschte. Es ist jetzt ein tolles Gefühl … besonders mit Buck. Ich habe diese Face-to-Face-Position noch nie zuvor erlebt. Ich fühle mich fast schwerelos, als er mich langsam mit unglaublicher Leidenschaft fickt. In dieser Position wird das Gefühl des Schlagens durch eine achterbahnartige Fahrt in Zeitlupe ersetzt; Bei jedem Stoß rutsche ich mit einem kleinen Knoten im Bauch nach unten. Ich verschränkte meine Knöchel locker hinter meinem Rücken und schloss meine Augen, um die Fahrt in vollen Zügen zu genießen. Buck küsst mich während unseres Sex und ich verliere mich in all meiner Stimulation. Er küsste meinen Hals und meine Brust und tippte mit seiner Zunge auf meine Brustwarzen. Es ist wie eine Stirnmassage. Ich packte Bucks dicke Schultern leicht und zeichnete seine Muskeln vom Nacken über die Schultern bis zu den Armen nach. Ich lehnte mich zu ihm, als er an meinem Hals saugte und meine Finger in seinen Rücken stach. Ich konnte mir nicht vorstellen, ihre schöne Haut zu beflecken, und ich bin froh, dass ich meine Nägel früher geschnitten habe. Ich bin normalerweise nicht sehr verbal, wenn ich meinen Arsch plattdrücke, aber es ist, als würde es Worte aus meinem Mund bringen. Ich flüsterte: Fick mich, Buck … das fühlt sich so gut an … du musst mir auf den Arsch wichsen … wirf deine Ladung in mich … Bei jedem Kommentar, den ich ihm ins Ohr spucke, scheint Buck es zu tun etwas enthusiastischer sein. Ich fühle, wie seine Hände meine Taille greifen und er beginnt, mich auf seinen Schwanz zu senken, drückt mich fester, während er mich fester drückt. Die Überraschung darüber macht mich wirklich an und ich kann fühlen, wie die Spitze deines Schwanzes meine Prostata trifft. Die Stimulation gibt mir ein hartes Pochen und ich greife zwischen uns, um mich ein wenig zu streicheln. Verdammt … Ich kann es nicht ertragen Seine Worte zu hören, verbunden mit der Warnung, die ich fühlte, brachte mich an den Rand des Abgrunds. Brice Ich werde explodieren, sagt er laut. Oh, ja … fick mich in den Arsch, Buck. Pop in mir Ich ejakulierte im Einklang mit Buck und es ist unglaublich.
Buck schnappt nach Luft, als er seinen Kopf auf meine Schulter legt. Oh mein Gott, Bryce … es war einer der besten Orgasmen meines Lebens. Ich glaube, ich muss mich hinsetzen. sagt er schließlich mit einem kleinen Glucksen. Ich habe vergessen, dass du während dieser ganzen Ficksession mein ganzes Gewicht getragen hast. Er trug mich zum Barhocker und setzte mich sanft ab. Ich ziehe ihn kurz zu mir für einen weiteren Kuss, den er leicht aufgibt. Nur ein kurzer Kuss und ich spüre, wie er sich von mir löst. Ein Sperma sprudelt aus mir heraus und spritzt auf sein Bein und auf den Boden. Wow, Buck. Was für eine Belastung Wie lange hast du dich versteckt? Seit heute Morgen. Du erregst mich, Mann. War es also wirklich der beste Orgasmus deines Lebens? Ja, da oben. Definitiv unter den ersten drei. sagt er mit einem kindlichen Lächeln. Was für ein Chaos Wer räumt das auf? sage ich in einem sarkastischen Ton. Dann kniete Buck nieder, hob meine Beine an und leckte die Zunge, die aus meinem Loch tropfte. Ich habe nur Spaß gemacht Aber verdammt… das fühlt sich wirklich gut an. Komm schon heiße Sachen… lass uns duschen gehen.
Bauer7
Ich nahm Bucks‘ Hand und zog ihn zum Hauptschlafzimmer. Spielerisch zieht er sich zurück, wie ein Kind, das den Spielzeugladen nicht verlassen will. Es hat den Gewichtsvorteil und hält mich dort auf, wo ich bin. Sie sank nackt auf mein weißes Ledersofa und zog mich auf sich. Ich kann spüren, wie sein Sperma mein Bein heruntertropft, während ich auf seinem Schoß sitze. Buck … ich tropfe sage ich mit jammernder Stimme. Mmmmm, Bryce… das ist heiß. Ich liebe es zu sehen, wie Sperma aus deinem Arsch tropft. Ihr sexy Ton nimmt mir die potentielle Scham aus dem Kopf und macht mich an. Ich fühle mich sexy, wenn dein heißer Samen tief in meinen Arsch geschoben wird. Beweis für unseren triefenden, geilen gemeinsamen Fick. Während ich meine Arme für eine Post-Sex-Umarmung um seinen Hals lege, greift er unter mich und fingert mich. Es erstaunt mich immer noch, wie ein Mann mit so viel Fleisch so freundlich sein kann. Er hat alles, was man sich von einem Liebhaber wünschen kann; kraftvoll und doch sanft … vielseitig in vielerlei Hinsicht. Ich fühle mich so gut, wenn wir zusammen sind, Bryce. Und das nicht nur, weil wir großartigen Sex miteinander hatten. Ich liebe es einfach, mit dir zusammen zu sein. Er sagt das fast wie ein Geheimnis und küsst sanft meine Lippen, während er mir direkt in die Augen sieht. Mir geht es genauso, Buck. Du bist so besonders und anders als jeder Mann, den ich je gekannt habe, sage ich und sehe dir direkt in die Augen. Buck lächelt und ein schüchterner jugendlicher Ausdruck erscheint auf seinem Gesicht. Ich würde sagen, er will es wirklich hören oder muss es vielleicht hören. Wow, Bryce… ich liebe es, wenn du das sagst. Er sagte, er mag mich nicht wirklich und sagte, ich sei verrückt, hierher zu kommen. Er sagte, ich wäre dumm. Wow, also hat er mir wirklich vertraut.
Der wahre Idiot ist Ben, Buck. Ich wollte unbedingt, dass du mich besuchst. Warum bist du zu mir gekommen, Buck? Ich fragte das, hoffend und irgendwie wissend, was er ihr sagen würde. Nun, ich dachte, wenn du mich einlädst… würde es dir vielleicht genauso gehen wie mir. Dir auch, Bryce? Liebst du mich? Seine Worte waren bittersüß und mir wurde schnell übel. Ich hoffe, meine Angst spiegelt sich nicht in meinem Gesicht wider. Ich hatte das Ergebnis meiner Worte berechnet, aber ich musste ihm die Wahrheit sagen. Ich mag dich sehr, Buck … vielleicht liebe ich dich sogar … aber bis ich sicher bin, halte ich mich zurück, es zu sagen. Ich hoffe, es tut dir nicht weh… Ich denke, wir müssen uns beide kennenlernen, bevor wir eine solche Verpflichtung eingehen. Ich hatte fast erwartet, einen am Boden zerstörten Ausdruck auf seinem Gesicht zu sehen, aber das tat ich nicht. Er lächelte und sagte: Ich verstehe, was du sagst, Bryce. Ich schätze, wir müssen sehen, wie es läuft. Buck stand vom Sofa auf, hielt mich fest in seinen Armen und führte mich ins Hauptschlafzimmer. Ich lege meine Arme um seinen Hals und lege meinen Kopf auf seine breite Schulter. Ich kann fühlen, wie das Sperma von meinem Arsch tropft, während er mich trägt, und frage mich immer noch, wie viel in mir sein könnte. Ich bin nicht der Typ, der absichtlich Unordnung anrichtet, aber im Moment interessiert mich nichts als Buck.
Das Hauptbadezimmer ist komplett eingerichtet mit einem großen Whirlpool, der in einem Winkel zur Ecke von zwei großen Fenstern steht. Direkt rechts befindet sich eine Klarglas-Duschkabine. Das hat mich in dieser Einheit überzeugt, als ich von großartigem Sex träumte, den ich an beiden Orten haben könnte. Ich liebe die Duschkabine aus Marmor und den Regenduschkopf über dem Kopf. Als ich das Hauptbad betrat, stieß Buck mich an den Kopf und küsste zärtlich meinen Kopf und mein Gesicht in kurzen, aber bewussten Küssen. Er setzte mich auf den Waschtisch zwischen zwei Waschbecken und klemmte mich zwischen meine Beine. Der marmorne Waschtisch ließ meinen Hintern kalt werden und ein leichtes Frösteln lief mir die Schultern hinauf. Ich schüttele es und sehe, wie meine Brustwarzen das Beste daraus machen; hart und voll. Buck lächelt, als er realisiert, was passiert ist und umarmt mich in einer herzlichen Bärenumarmung; Er rieb meinen Rücken heftig mit seinen großen offenen Händen. Er zieht sich ein wenig zurück und sagt: Wanne oder Dusche schön? sagt. Ich denke schnell nach und spucke aus: Badewanne, sexy Mann Buck lächelt und küsst mich. Ich hatte gehofft, du würdest dich für diesen entscheiden.
Ich rutsche vom Waschtisch zur Wanne und drehe das Wasser auf; Knien, um die Temperatur zu überprüfen und einzustellen. Buck kommt hinter mich und setzt sich auf den Wannenrand; Ich sah mich nur an, sah mich um und staunte darüber, wie seine muskulösen Beine sich weigerten, sich der Form der Wanne zu beugen. Sein schweres Gepäck hängt am Marmorrand der Wanne; Sein dicker Penis ist perfekt zentriert und sitzt willkürlich auf seinem Sack. Er erwischte mich dabei, wie ich auf seinen Schritt starrte und sagte: Wie Sie sehen können? Verdammt … Sie können nicht genug bekommen, oder? Ich erwachte aus meiner Trance und lächelte ihn an, als mir klar wurde, dass er mir eine Frage stellte. Du hast in vielerlei Hinsicht viel zu bieten, Buck. Ich bin froh, dass du hier bist. Er lächelte und kam zu mir herüber und kniete sich hinter mich. Ich verschränke meine Arme auf dem Wannenrand, als Buck meinen Nacken küsst. Ich schließe meine Augen und gebe mich ihm hin. Ich liebe das Gefühl von Bucks Lippen auf meiner Haut. Er ist so sanft, dass er meinen Rücken küsst und nagt. Ich schaudere ein wenig vor Aufregung und kann nicht glauben, dass in meinem gebrauchten Werkzeug Leben ist. Aber ich spüre dieses vertraute Zucken und lasse meine Erregung steigen. Buck begann mich zu streicheln und fuhr mit seinen Fingern über meinen Rücken und meine Seiten. Wenn sich das Geräusch des Wassers mit ihrer sinnlichen Berührung verbindet, schließen sich meine Augen, als würde ich in einen Traumzustand übergehen. Was kein Traum ist, ist die Tatsache, dass Bucks Schwanzkopf in mein Loch eintaucht. Ich kann die Hitze der Penisspitze an meinem Anus spüren, während sich mein tropfendes Sperma in meinem Loch erwärmt.
Ich liebe das Küssen auf meinem Rücken und meinen Schultern, wenn ich spüre, wie sein Penis anfängt, in mich einzudringen. Buck stieß mich weg und schlang seine Arme um meine Brust und Taille. Ich spüre, wie er mich zurückzieht, während er seinen Penis in mich treibt. Ich bin satt, aber ich liebe es. Als er auf seinen Fersen sitzt, spüre ich, wie ich weiter nach hinten gehe, bis ich auf seinem Schwanz sitze. Buck streichelt meine Brust und meinen Bauch, während er meinen Hals küsst. Während er mich zu genießen schien, gönnte ich mir etwas Entspannung. Mein Kopf dreht sich von einer Seite zur anderen und legt sich auf seine Schulter. Er küsst meinen Kopf und Hals, während ich es mit geschlossenen Augen genieße. Unwillkürlich setze ich meine Füße auf den Boden und gehe in die Hocke. Ich wiege hin und her, während das harte Werkzeug seine Magie an meiner Prostata entfaltet. Ich drehe meine Hüften und lande auf seinem fetten Schwanz. Ich liebe das Gefühl, dass Buck so tief in mir steckt. Ich spüre, wie die Spitze so sehr in mich eindringt, dass ich das Gefühl habe, sie würde mir in den Magen stechen. Ich treibe mich selbst in einen sexuellen Wahnsinn, während ich ihn rückwärts treibe. Bucks Hände gleiten achtlos an meinen Seiten auf und ab. Ich liebe die zusätzliche Stimulation auf meiner Haut und greife für ein paar seltene Streicheleinheiten meines heißen Sohnes hinter mich. Buck schob mich plötzlich nach vorne und ich hielt mich am Wannenrand fest. Er hob meinen Arsch an und hielt mich mit seinem Schwanz immer noch in meinem Arsch vor sich. Buck versuchte mein Bestes, um das Gleichgewicht zu halten, und fing an, mich von hinten zu schlagen, schlang meine Beine locker um ihn. Diese Position zwingt mich, den größten Teil meines Gewichts auf meinen Armen zu balancieren, und es dauert nicht lange, bis ich das Gefühl habe, überarbeitet zu sein. Mein Arsch bekommt einen weiteren leckeren Schlag ab, aber ich kann kaum mithalten.
Ich unterbrach für eine Minute, um die Position zu wechseln. Ich drehe mich um und stütze meine Ellbogen auf den Wannenrand. Ich liebe das Gefühl, beim Ficken hochgehoben zu werden. Buck verstand sofort, was ich versuchte, und ich sah ein böses Grinsen auf seinem Gesicht. Du dreckiger Bastard, du sagt er lächelnd. Er packte meinen Hintern und hob mich hoch und mit einer sanften Bewegung drang er in mich ein. Ich glaube, es dehnt mein Arschloch. Aber es fühlt sich so gut an. Er legte meine Beine auf seine Schultern und zog mich zu sich, drückte mich tief hinein. Buck beschleunigte sein Tempo und ich fühlte mich, als hätte ich einen Schlag von innen bekommen. Er begann einen stetigen Schlagrhythmus und ich lehnte mich genüsslich zurück. Ich spüre, wie seine Hände meine Beine greifen und mich wiederholt schlagen. Buck ist definitiv der enthusiastischste Fick, den ich je in meinem Leben hatte. Meine Arme und Schultern schmerzen in den letzten fünf oder zehn Minuten von meinem ganzen Gewicht, aber ich will Buck nicht aufhalten… Ich will jede Sekunde davon in mir auskosten. Aber auch die Fickmeister werden manchmal müde und ich kann sehen, wie Buck seine Kraft verliert. Wie wär’s mit schließen, Großer? Ich flüstere ihm zu. Er lächelt und nickt fast anerkennend. Ich mag meine Jungs nett und sauber … also steck deinen Arsch in die Wanne, belle ich. Ein weiteres böses Lächeln im Gegenzug. Gott sei Dank hat er einen guten Sinn für Humor. Ich machte die Wanne etwas wärmer als gewöhnlich, aber Buck fand sich schnell wieder und ich sah zu, wie sein immer noch harter Penis im Wasser verschwand. Ich gehe hinein und drehe das Wasser ab. Wir manövrieren ein bisschen, bis ich ihn nach vorne ziehen und meine Beine um ihn schlingen und hinter ihn stellen kann. Ich ziehe ihn zu mir und er legt seinen Kopf auf meine Brust. Ich küsste seinen Kopf, während ich seine Schultern mit meinen Händen mit Wasser füllte. Es blättert von ihrer glatten Haut ab und trocknet schnell. Ich befeuchte meine Finger und lege beide Hände auf seine Schläfen und beginne sanft damit zu reiben. Ich reibe in kreisenden Bewegungen und fahre mit den Fingern um die Druckpunkte. Ich massiere sie sanft und bewege mich zu ihrer Stirn. Dann bis zu Nase und Wangen. Ich lege meinen Daumen in die Mitte seiner Augen und reibe sie langsam nach oben. An diesem Punkt ist es Kitt an meinen Händen und es ist Zeit, es ein wenig zu verwöhnen.
Du bist so nett zu mir, Bryce. Ich kann für immer hier bei dir bleiben. sagte. Ich wusste, dass die Worte harmlos waren, aber etwas störte mich, da war mehr. Ich verdrängte das aus meinem Kopf und flüsterte ihm ins Ohr, dass ich es wirklich genoss, ihn hier zu haben. Nach einigem Verwöhnen schien Buck wiederbelebt zu sein. Wir rieben uns ein paar Minuten lang lustvoll, küssten uns gelegentlich und sanft und dann leidenschaftlich. Ich drehte mich zu ihm um und zog meine Knie unter seine. Wir küssten uns noch ein bisschen von Angesicht zu Angesicht, während ich ihr Paket streichelte. Im Gegenzug streichelte er meine und machte mich sofort hart. Ich konnte spüren, wie er meinen Arsch massierte und mich nach oben drückte. Das Wasser machte mich fast schwerelos. Der Winkel zwang mich, mich zurückzulehnen, und ich nahm das als Zeichen, dass er sich revanchieren wollte. Also spürte ich, wie Buck mich hochhob, als ich mich langsam gegen die Wanne lehnte. Er beugte sich vor, brachte die Spitze meines Schwanzes an seine Lippen und küsste sie. Welch eine Überraschung Innerhalb von Sekunden leckte er meinen Schwanz in seinen Hals und es war, als würde er mich ganz schlucken. Ich bin nervös, als er sanft meinen Arsch zu seinem Mund hochschiebt und meinen Schwanz verzehrt. Warmes Wasser ist tröstlich, während es mir dient. Ich werde sicher meine Ladung in sein findiges Maul schlagen. Buck würgt mich bis zu dem Punkt, an dem ich mich gefickt fühle. Der Gedanke, meine Eier in seine Kehle zu werfen, lässt mich noch mehr feuern. Dann zieht mich Buck weitestgehend ab und mein Schwanz beginnt zu arbeiten. Die Lippen fühlen sich wie Samt mit eisernem Griff an. Es melkt den Kopf und macht den Rücken dick und hart. Ich spüre, wie seine Zunge um deinen Kopf wirbelt und er steckt die Spitze in mein Loch. Ich stöhnte leicht vor Lust und er hörte auf. Er kommt mir direkt ins Gesicht und flüstert: Ich will dich in mir, Bryce.
Ich liebe die Einladung, jemanden in den Arsch zu ficken; besonders wenn es so warm und schön ist wie Buck. Es sah so aus, als ob ich versuchte, hinter ihn zu kommen, als ich mich anstellte. Wenn ich von oben auf mein Instrument schaue, wäre das Wort pochend angebracht. Der Kopf sieht voller aus als sonst und brennt darauf, zufrieden zu sein. Ich versuchte nachdenklich zu sein und führte die Spitze langsam in ihr Loch ein. Komm schon Fick mich explodierte bei mir. Ich hatte ein wenig Angst, aber ein Adrenalinstoß und Wut überkam mich. Ich schlage beide Hände hart auf seine Pobacken, halte ihn fest und ziehe ihn in meinen Schwanz. Der Gedanke, dass er sich auf meinen Schwanz schraubt und Einwände dagegen hat, dass ich ihn ficke, erregte mich wirklich. In diesem Sinne hielt ich mich fest und zog Buck in meinen Schwanz hinein und wieder heraus. Er fand schnell den Rhythmus und fing an, sich gegen mich zu schlagen und zwang mein Instrument tief in seine Totalität. Bucks leises Stöhnen nimmt an Lautstärke und Intensität zu. Yeah Bryce, Fick mich Fick mich Baby. Fick mich Sein Jubel macht mich heißer als ich bin und ich liebe es zuzusehen, wie mein Schwanz in seinem Arsch verloren geht. Ich lehne mich ein wenig zurück und mein Werkzeug geht ganz raus und rein. Es ist so aufregend zu sehen, wie mein ganzer Schwanz aus ihm herausragt und dann bis zu meinen Eiern, dass ich ejakulieren möchte. Magst du meine Schwanzschlampe? Ich ließ es in einem wütenden Ton heraus. Fick mich Schlag mich in den Arsch, Bryce Schlag mich Fick mich härter Und ich habe das Gefühl, ich beginne zu explodieren, als seine letzten Worte aus seinem Mund kommen. Verdammt Ich komme Ich schreie an die Decke. Yeah, Bryce Schieß mir in den Arsch Ich spüre sofort, wie Sperma aus meinen Eiern spritzt. Ich schlug mit einer Hand auf seinen Arsch, als ich meinen Schwanz hineinschob und meine Ladung tief in sein Loch warf. Ich feuerte acht oder neun Schüsse auf ihn ab, und er verlangsamte mein Tempo. Ich beuge mich auf seinen Rücken, bleibe drinnen und atme schwer. Ich spüre, wie Bucks Anus gegen meinen Schwanz drückt, als würde er ihn massieren. Hat sich das gut angefühlt Baby? Buck sagt, es ist ein erstickendes Geräusch. Oh mein Gott, Buck … das war großartig. Wir trennten uns und setzten uns in den Whirlpool, küssten uns; Wir sind beide müde und erschöpft.

Hinzufügt von:
Datum: November 21, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert