Gamer-Girl Von Twitch Gesperrt: Dildo-Play-Stream Auf Gaming-Stuhl

0 Aufrufe
0%


Das war gut, da war ein kleiner,? Er stöhnt mich an.
?Nur ein kleines? frage ich und frage mich, was ich sonst tun soll.
Ja, es war ein einfacher Fick und es war gut genug. Willst du, dass ich meinen Arsch für dich reinige, falls du mich wieder ficken willst, wenn wir Zeit haben? fragt Wilma leise.
?Ja, die Reinigung ist gut? Ich antworte, ohne wirklich zu wissen, welches besser wäre.
Ich beobachte, wie sie hochtaumelt und langsam zurück ins Badezimmer geht, wo ich annehmen kann, dass sie sich putzt. Ich saß auf dem Bett und dachte, es sei nicht so schlimm, ein bisschen Prügel und Würgen sicher, aber ich habe nicht wirklich etwas Extremes damit gemacht. Ich sah zu, wie er aus dem Badezimmer kam und sich mir wieder näherte, dann vor mir auf die Knie ging und mich mit einem nassen Waschlappen säuberte.
?Herr. Stuart will es sauber machen, also mache ich es sauber, richtig? sagt Wilma zu sich selbst, während sie mich aufräumt.
Ja, ich bin mir ziemlich sicher, dass er verrückt ist, aber er hat nicht versucht, mich abzuschneiden oder so, also glaube ich, dass ich dort gewonnen habe. Als er etwas sagte, das mich überraschte, ging ich zurück ins Bett und begann mich hinzulegen.
Möchtest du mich sichern und knebeln, bevor ich schlafen gehe? Fragen Sie so einfach wie möglich. Er mag es, wenn ich auf dem Boden schlafe, wenn ich der Besitzer bin.
Ich stand auf und obwohl ich nicht wirklich verstand, was wir taten, befolgte ich seine Anweisungen, während ich uns selbst schützte. er ist. Mit ihren Armen hinter ihrem Rücken gefesselt, würgte ich und sie ging um ihre Knie herum und zeigte auf die Beinstützen, die sie etwa einen Fuß voneinander entfernt hielten. Ich bringe sie ins Badezimmer und lasse sie auf die Toilette gehen, bevor ich das versuche, und ich muss zuerst ihr Gesicht abwischen, was komisch ist, aber sie stöhnt ein wenig, während ich das mache. Ich beobachte, wie Wilma nach dem Anlegen ihrer Beinschienen unbequem auf der Seite liegt und ihre Augen schließt, um auf dem Boden zu schlafen, während ich zu Bett gehe und mich unter die Bettdecke lege.
Ich muss da gelegen und eine Stunde geschlafen haben, als ich das Stöhnen hörte. Ich schüttele meinen Schlaf ab und höre es immer wieder von woanders kommen, vom Boden. Ich beugte mich über das Bett und sah Wilma mit dem Gesicht nach unten daliegen und ihre Hüften am Teppichboden reiben. Er ist immer noch gefesselt und als ich meine Füße auf den Boden setze, um aufzustehen, dreht er seinen Kopf, um mich anzusehen. Ich kann sein Gesicht im Licht kaum erkennen, aber es ist irgendwie ein Durcheinander, denke ich, und ich fange fast an, ihm auf Autopilot zu helfen, bis er aufsteht. Ich setze sie auf das Bett und wickle sie um ihren Rücken und ihre Arme. Wilma scheint keine Schmerzen zu haben, aber ich bin mir nicht sicher, ob sich ihre Augen vor Vorfreude oder Angst öffnen, als ich ihre Beine hochziehe und sie gegen ihre Brust drücke, um ihre Fotze freizulegen. Ich benutze langsam meine Finger und fange an, ihre Klitoris in langsamen Kreisen zu reiben, wobei ich ein Stöhnen für meine Berührung ertrage. Ich verteile die Feuchtigkeit um ihre Klitoris, bevor ich zu meinem Daumen übergehe, um diese leicht nasse kleine Beule zu reiben. Mit meinem Daumen auf ihrer Klitoris nehme ich den Mittelfinger derselben Hand und drücke ihn in ihre Fotze. Wilmas Muschi ist enger als ihr Arsch und wo sie stöhnte, während ich in ihr war, prallt sie jetzt gegen meinen Finger und zittert, so gut sie kann. Ich reibe weiterhin ihre Klitoris und fingere sie, während sie sich windet, da sie sich überhaupt nicht bewegen kann. Ich füge einen zweiten Finger hinzu und beschleunige, als Wilma anfängt, um etwas herumzuzappeln, von dem ich nur vermuten kann, dass es ein quietschendes Quietschen war. Ich spüre, wie sie meine Finger kneifen und sie so weit wie möglich bewegen, während ich um sie herum zum Orgasmus komme. Ich wurde langsamer und ließ sie sich beruhigen, bevor ich mich bewegte, als der Schwanz meinen Kopf auf ihrer Fotze positionierte. Sobald sie das spürte, öffnete Wilma ihre Augen weit und sie begann energisch den Kopf zu schütteln nein. Ich ziehe mich zurück und es beruhigt sich, als ich es in das Arschloch stecke.
Dies ist das dritte Mal, dass ich es heute Abend wieder betrete, aber ich mag es nicht, nein gesagt zu bekommen, wenn ich das Sagen haben muss. Ich muss meinen Schwanz mit etwas von deinem Sperma einfetten, bevor ich reinkomme, aber sobald ich reinkomme, nehme ich ihre Beine von ihren Schultern und hämmere Wilmas Arschlöcher ohne Reue. Jetzt grunzt Wilma, schlägt mich, während ich auf ihr bin, die Augen geschlossen, weil ich ihren Körper nicht eingefangen habe. Ich starre zum ersten Mal auf ihre sehr kleinen, fast flachen Brüste und bemerke ihre harten Nippel, greife sie mit einer Hand und als sie ihre Augen öffnet, kneife ich sie leicht, wodurch sie ihr Gewicht auf mich verlagert. Ich bin immer noch traurig über die Zurückweisung der engsten Fotze aller Zeiten, und es tut mir leid, dass ich die Beine losgebunden und sie mit der Stange, die sie auseinander hielt, zurück auf den Boden geworfen habe. Ich bin auf meinen Knien mit meinem Arsch in meinem Schoß, während ich ihre Brustwarze mit jedem Finger ergreife und sie zu mir ziehe, während ich sie zu ihr drücke. Ich gehe hart und schnell, als ich fast in seinen Mund schreie, und als wir beide überrascht sind, fühlt er sich eng und spritzt aus seiner Fotze, tatsächlich spritzt er und versucht, mich zu stoßen. Zum einen lasse ich ihre Brüste nicht locker und halte ihre Hüften, mein Orgasmus. Wilma stöhnt, aber ich verbrachte sie damit, sie zu hämmern, bis ich wieder hart in ihre Fotze wichse. Ich stöhne und grunze, wenn ich in ihre Brustwarze kneife. Als ich endlich mit der Ejakulation fertig war, zog ich ihn zu mir und rollte ihn auf die Seite, die Arme ausgestreckt und auf das Badezimmer zeigend. Ich sehe ihr zu, wie sie sehr gehorsam ins Badezimmer geht, während sie sich putzt. Ich warte, bis er sich umdreht, und als ich den Lappen sehe, halte ich ihn auf.
Nur Mund, reinige ihn jetzt, Sag ich Wilma, die den Lappen fallen gelassen hat und ins Bett gekrochen ist.
Er verschwendet keine Zeit damit, mich zu lecken und zu saugen, und als er fertig ist, sehe ich, wie er nach unten geht, als ich ihn am Arm ergreife, um ihn aufzuhalten.
Warum hast du nein zu mir gesagt? Wenn ich verantwortlich bin, warum kann ich deine Fotze nicht ficken? Ich frage etwas aggressiver, als ich es normalerweise tun würde.
Ich stehe nicht unter Schutz, Sir. Wenn du meine Fotze fickst, würde ich dein Kind tragen und ich möchte zuerst das Kind meines Bruders tragen,? Sagt er, und ich muss ihn nicht richtig gehört haben.
Warte, willst du Desmonds Baby? Das Baby deiner Schwester? frage ich und er schüttelt den Kopf.
Ja, Sir, er hat mich gerettet und mir das Gefühl gegeben, eine Familie zu sein. Ich will seine erste. Das ist das Einzige, wozu Miss Katy mich nicht gezwungen hat. Meine kleine Freiheit? Wilma sagt, sie beginnt lautlos davonzudriften? Sir, ich muss am Boden sein.
Nein, ich habe keine Vagina und dann habe ich ein warmes Bett. Du bleibst hier und benimmst dich, und wenn ich mehr von deinem Arsch will, lasse ich mich vielleicht hier warten. Ich sage es ihm und sehe zu, wie er den Kopf schüttelt.
Wir haben uns unter der Decke zusammengerollt, und ich kann sagen, dass sie es nicht gewohnt ist, jemanden um sich zu haben, seit sie sich zusammengekauert und sich von mir abgewandt hat. Ich drehe sie zu mir um und ziehe sie an meine Brust, während sie mich wie ein verlorenes Kätzchen umarmt, bevor wir beide einschlafen, was mich überraschte.
Mann: Samstagmorgen
Okay, Desmond, erkläre mir nochmal, warum du die Zielperson allen möglichen Scheiß machen lässt? frage ich auf dem Weg zurück zum Hotel.
Es war eine lange Nacht. Zuerst erwachte ich von der Couch in Claires Alias-Kommunikationsbasis und stellte fest, dass Desmond sein Ziel im Krankenhaus abgeschossen hatte. Er dachte anscheinend, er sei gesehen worden, nachdem er gegangen war, und musste um das Ziel herumfahren, dann fand er heraus, dass die Leute, die ihm folgten, ihn für einen MMA-Typen hielten und wir ihn wegen seines Autogramms jagten. Als sie mich schließlich kontaktierte, um mir mitzuteilen, was passiert war, bat ich Isaac, mich zu ihr zu bringen, um mich abzuholen, während Ben bei Claires Haus Wache stand und die zweite Hälfte von Phase eins vorbereitete. Glücklicherweise saßen wir alle im Auto, als er mir sagte, dass sie die Rollen getauscht hätten, und jetzt, als ich dort hätte sein sollen, um nach ihm zu sehen und zu sehen, wie es ihm geht, war Stuart stundenlang nicht erreichbar.
Der Mann hat die ganze Zeit, in der wir im Auto waren, ein bisschen gebissen. Ich war konzentriert, aber er versuchte immer zu reden oder versuchte einfach aufzustehen und sich zu bewegen. Guter Schuss, Sir? erzählt Desmond, als er das Hotel betritt.
Nun, er ist solche Gewalt nicht gewohnt. Wir mussten ihn freundlicherweise mitnehmen und dann mit ihm sprechen, wenn er nicht verfügbar war. erkläre ich, während wir mit dem Aufzug zu unseren Zimmern hinauffahren.
Wir drei gehen den Flur entlang und ich bleibe vor Stuarts Zimmer stehen und klopfe an die Tür, aber es kommt keine Antwort. Ich klopfte wieder lauter und selbst als ich ihn durch die Tür rief, immer noch keine Antwort. Jetzt mache ich mir Sorgen und streite darüber, gegen die Tür zu treten oder das Dienstmädchen zu bestechen, als ich ein Geräusch vom Ende des Flurs höre.
Bruder, mein Herr? Ist alles in Ordnung,? fragt Stuart, der seine Jeans ohne Schuhe oder Hemd trägt.
Stuart, warum bist du nicht in deinem Zimmer? Warum bist du in Wilmas Zimmer geblieben? Ich frage sehr besorgt. Ist Stuart verrückt? Hat er jemanden geschnitten? Hat er versucht, dich zu vergewaltigen?

Hinzufügt von:
Datum: Januar 2, 2023

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert