Dp Diva Schlankes Schätzchen Erin Airtight Dp

0 Aufrufe
0%


Hände haben? Will Travel …… First Sex 2 ? Das Baumhaus
Le’Lus Gesicht lächelte, als er durch den Wald zurückging. Ich stand immer noch unter Schock – irgendwie … Es war die Informationsüberflutung, die mir in den letzten paar Stunden aufgezwungen worden war. Es kam mir wie ein Traum vor.
Es brachte mich zu einem unglaublichen Orgasmus – dem ersten Orgasmus in meinem Leben. War das Mädchen unersättlich? ein weiteres Wort, das ich schnell für zukünftige Referenzen zurücklege.
Mein Teenie-Arsch schleifte, als wir nach Hause kamen. Ich habe den Fisch in unseren Gefrierschrank in der Garage gelegt. Le’Lu sagte, er würde mich kurz nach der Dusche sehen.
Ich ging ins WC im Zimmer meiner Eltern und duschte auch. Ich seifte meinen neuen Freund gründlich ein und die Gefühle kamen schnell zurück. Mein Teenager-Schwanz, der etwa fünf Zentimeter von meinen Eiern entfernt war, wurde so hart, dass ich sehen konnte, wie sich sein Kopf von rosa zu lila verfärbte, als ich ihn streichelte und drückte.
Intensives Gefühl irgendwo zwischen meinem Hintern und Eiern in wenigen Minuten. Sperma kochte den Schaft und klatschte schwach mein Bein hinunter und gegen die Anschläge … zwei – drei Bewegungen, während sich meine Augen vor intensiver Lust fest zusammenzogen. Mein ganzer Körper zitterte, mein Schwanz wurde taub, als der Orgasmus mich endlich auf meine Zehen brachte.
Ich spülte die Spermastränge an meinem Bein ab und ging zum Trocknen nach draußen. Ich zog mit dem Handtuch an meinem halbharten Schwanz, um zu sehen, ob die Taubheit weg war. Ein großer Milchtropfen erschien im Auge der Eichel und erinnerte an das unglaubliche Erlebnis.
Ich war geschwächt von den Freuden, die mir gezeigt wurden. Drei Orgasmen in wenigen Stunden. Ich habe mich schon gefragt, ob ich jede Stunde so ejakulieren kann? Ich würde auf jeden Fall Le’Lu fragen.
Ich fand sie in der Küche, wo sie Kool’Aid Grape machte. Sie trug weiße Shorts, die kaum ihre Pobacken bedeckten. MMMmmmm. Ich wette, es war so.
Er lächelte mich an und ich wurde rot, weil ich nicht wusste, was ich sagen oder tun sollte. Gott sei Dank tat er es. Er stellte unsere Getränke auf den Tisch und legte Eiswürfel hinein.
Danny, setz dich wieder hin und hol dir etwas Flüssigkeit. Du hast heute bei vielen Dingen tolle Arbeit geleistet. Wir müssen darüber reden, was passiert ist..? Verdammt? Ich dachte… Er wird es sowieso erzählen, wette ich.
Sie saß mir gegenüber, ihre Shorts locker sitzend und weit genug, dass ich sehen konnte, dass sie kein Höschen trug. Mein Freund machte sofort ein Zucken in meinen Shorts und ich konnte fühlen, wie er leicht anschwoll. Ich konnte nur Augenkontakt halten und nicht starren.
?Ich bin sehr froh, dass wir das gemacht haben? den See hinunter. Ich war so geil und du warst nur der junge Mann, der an meinem Juckreiz gekratzt hat Wenn du mir versprichst, unser Geheimnis zu wahren, können wir den Sommer über viel mehr Spaß haben. Ich werde dir Dinge beibringen, von denen du nie geträumt hast.
Le’Lus Augen leuchteten auf, als er diese Worte sagte.
? Also ich verspreche es. Das war alles, was ich sagen konnte, bevor er seinen Finger auf meine Lippen legte, um mich zum Schweigen zu bringen.
Es enthält viel mehr als ein Versprechen – wir müssen einen Blutschwur leisten, der uns für das Leben bindet.
Er nahm eine Nähnadel heraus und steckte sie in seinen Mittelfinger. Ein kleiner roter Tropfen erschien. Er packte meinen Finger und tauchte ihn ein – sofort bildete sich ein Tropfen. Er brachte meinen Finger an seine Lippen und hielt ihn in seinem Mund, saugte.
Als ich ihre auf meine legte, saugte ich auch an ihr. Obwohl ich das Gefühl noch nicht kenne, war es extrem erotisch, es zu tun. Wir hielten dreißig Sekunden lang unsere Finger und sahen uns in die Augen. Wir standen auf und er drückte mich an seine reifen Brüste. habe ich ihn geliebt Wenn das Liebe ist. Zumindest meine erste Liebe..
Kannst du mir das Baumhaus zeigen? Ich habe das meiste vom Küchenfenster aus gesehen und bin sehr gespannt, wie du darauf gekommen bist.
Das konnte er auf keinen Fall, da die Leiter zum Baum direkt gegenüber seinem Blick von der Küche aus war.
?Es ist ein Chaos. Mein Vater beendete das Bauen und Schneiden von Dingen. Böden müssen gekehrt und Dinge abgeladen werden. Ich hatte vor, dies morgen zu tun.
Ist es fünf Uhr? Wir haben viel Zeit und ich werde Sandwiches machen, um mit Kool-Aid fertig zu werden …? Le’Lu öffnete bereits und backte das Brot, während er sprach. Woher kam all seine Energie?
Bald betrachteten wir den Baum auf den zwölf improvisierten Treppenstufen, die mein Vater am Baum befestigt hatte. Er sagte, er wolle zuerst gehen und nahm seine Decke und Kool-Aid.
Diese Stufen hinaufzusteigen war für ihn ein Balanceakt. Ich war ihr auf den Fersen und blickte auf, um zum ersten Mal ihre süßen Schamlippen zu sehen. Ich wusste damals nicht warum, aber mir lief das Wasser im Mund zusammen, als hätte ich in eine Zitrone gebissen.
Ihre reifen Pobacken dehnten den Stoff ihrer weißen Shorts, als sie sich öffnete, um die nächste Stufe unter ihren Füßen zu erreichen. Mein Gesicht war weniger als einen Schritt von ihm entfernt. Ich konnte ihren berauschenden Duft riechen.
Wir standen mitten in einem 12 x 12 großen Raum, den mein Vater in einen Baldachin aus dicken Ästen gebaut hatte. Überall auf dem Boden lagen Sägespäne und Reste, Le’Lu legte die Decke und die Snacks beiseite und hob den Besen auf.
? Sie werfen all diese Holzreste aus dem Fenster, gehen dann nach unten und stapeln sie ordentlich in der Garage. Ich habe so schnell wie möglich mit ihm gearbeitet, in der Hoffnung, dass ich später noch einmal die Chance haben würde, zu ejakulieren. Mein Verstand ist voller Möglichkeiten.
Wir haben mehrere Stunden gearbeitet, bis er sich hier lebensfähig erklärt hat. Ich brachte meinen zusammenklappbaren Spieltisch und Stühle, meine Kühlbox, eine Coleman-Taschenlampe und Gallonenkrüge mit frischem Wasser mit.
Als ich meine letzte Reise machte, hatte Le’Lu die Decke ausgelegt und saß darauf und beendete sein Essen.
? Setz dich und iss, Danny, ich bin so hungrig, dass ich ohne dich anfangen musste.
Ich setzte mich ihm direkt gegenüber, um einen Blick auf seine ausgebeulten Shorts zu werfen. Ich nahm das Sandwich herunter und folgte ihm dann mit Hilfe von Grape Kool.
Le’Lu stand auf und zog ihre Shorts und ihr Höschen aus. Dann kam die Spitze. Sie setzte sich wieder hin, rollte sich auf den Bauch und schwang mir ihren süßen Hintern mit weit geöffneten Hüften entgegen.
Wie wäre es, wenn du dich auf meinen Arsch setzt und meinen Rücken massierst? Tut es weh, all das Kehren zu tun?
Ich weiß nicht, wie man massiert.
? Ich rede mit dir darüber, keine Sorge. Mach einfach mit deinen Händen, was ich sage. Zieh dich zuerst aus.
Ich stand auf und zog mich sofort aus, mein Teenagerschwanz schwoll schnell an – über ihren Hintern und nach unten – und platzierte meine Knie unter ihrer Taille.
Ich verlagerte mein Gewicht auf meine Oberschenkel, um eine bessere Sicht zu haben. Der große Kopf meines Schwanzes pochte in seiner Arschspalte.
? Bitte beginne an meinen Schultern und greife und löse meine Haut und Muskeln mit deinen Finger- und Daumenspitzen. Gehst du langsam in die Mitte meines Rückens?
Ich tat, was mir gesagt wurde. Seine Schultern waren angespannt von der Anspannung von all dem Putzen, das er gemacht hatte. Ich bückte mich, um Druck auf die Muskelknoten auszuüben, die ich mit meinen Daumen spürte.
Mmmmm? Stimmt, mach es fester.
Als ich es tat, kamen ihre Hände hinter ihr hervor und sie spreizte ihre Arschbacken und ließ meinen heißen harten Schwanz in engen Kugeln liegen.
Ohh? Danny, dein Schwanz ist so heiß
Sie presste ihre Wangen zusammen, packte ihn, kniff ihn. Meine Hände bewegten sich weiterhin in langsamen, absichtlichen Kreisen, als mein Schwanz aus seinem Arsch gedrückt wurde.
?J-Ja–Oh ja, hör nicht auf Das fühlt sich großartig an?
Le’Lus Arsch zog sich zu mir zurück, was dazu führte, dass mein Schwanz in sein Arschloch tropfte. Er stöhnte, als er spürte, wie rutschig er wurde. Ich war jetzt am unteren Ende meiner Wirbelsäule und ich glitt mit meinen Fingernägeln an den Seiten hoch, so leicht ich ihre Haut berühren konnte.
?Aaaahh Ohhhh – Ja — Sehr gut?
Sie spreizte ihren Arsch wieder und rieb ihren breiten Kopf an ihren Schamlippen auf und ab, um die Öffnung ihrer inneren Lippen zu finden, und benutzte ihre Hand, um meinen Penis wieder in ihre triefende Fotze einzuführen.
Er saugte mit seinen angespannten Ruckmuskeln an seinem Kopf und kuschelte sich hinein, während er weiter zurückwich. Ich benutzte weiterhin meine Nägel an ihren Pobacken, mehr wie ein Kitzeln als ein Kratzen.
Verdammt Danny – dein Schwanz fühlt sich so viel dicker an als der dünne meines Freundes Ihre ist länger, aber ich liebe es, wie dein Schwanz meine Muschi so weit spreizt?
Es gab mir wirklich Selbstvertrauen, als ich meinen Schwanz in den heißen, nassen Tunnel schob und zog.
Le’Lu begann, sich in eine kniende Position zurückzudrängen, die er Doggy Style nannte, und zwang mich, meinen Angriffswinkel anzupassen. Er war etwas länger als meiner, von den Knien bis zum Po. Ich machte einen Aufwärtshub, meine Eier schlugen mehrmals auf ihre entblößte Klitoris.
?J-Ja Du triffst mit deinen Eiern meinen Kitzler und Sweetspot. Schneller–P-bitte schneller?
Er drückte seinen Schritt gegen mich, während er laut stöhnte. Mein Arsch war verschwommen, als sie wieder spritzte. Mein Daumen massierte ihren süßen kleinen Analmuskel und er verhärtete sich, als sie spürte, wie ihr Daumen hineinglitt.
?Ich bin C-cummingg — Ahhh — Ja–Fuck Mee?
Als sich ihre Muschimuskeln um meinen dicken Schaft verkrampften, löste das heiße, glatte Wasser meinen Schwanz aus, um tiefe heiße Spritzer heißen Spermas in ihr freizusetzen.
Bitte Danny – hol es mir in den Arsch Fick meinen Arsch mit deinem dicken Schwanz?
Ich zog ihn heraus – mein Schwanz tropfte immer noch vor Sperma und mein Daumen sprang heraus und glitt in seinen Arsch – heiße nasse Muskeln griffen nach meinem breiten Schaft.
Das machte Le’Lu wirklich an– es löste einen weiteren Orgasmus bei ihm aus.
?Cumming?
Sein Arsch presste sich immer wieder gegen mich, während seine Arschmuskeln drohten meinen Schwanz zu kneifen. Ich pumpte schneller und schlug noch ein paar Tropfen tief in ihren heißen Arsch.
Ich benutzte meine Fingernägel, um seine Wangen zu kratzen, und hinterließ überall kleine rote Linien und gruselige Beulen. Die große Eichel machte ein knallendes Geräusch, als sie losgelassen wurde.
Wir rollten auf unsere Seiten und sie umarmte mich fest und sagte mir, ich solle mich ein paar Minuten ausruhen, bevor wir nach Hause zurückkehrten. Wir machten eine Stunde lang ein Nickerchen und gingen hinein, um wieder aufzuräumen. Ich habe in dieser Nacht sehr tief geschlafen……
Am nächsten Morgen wachte ich auf, als mein Vater mit meinem Arm winkte.
Wirst du den ganzen Tag schlafen? Ist es nach zehn? Du weißt, dass du dich an deinen Stundenplan halten musst – auch in den Ferien?
Ich drehte mich um, meine Hüften schmerzten, meine Knie hatten große rote Wunden, die zu Blasen drohten, und mein Schwanz war ein wenig wund. Da waren schmerzende Muskeln, von denen ich nichts wusste Ich schleppte mich hoch und streckte mich, ging ins Badezimmer.
Ich erinnere mich an das erste Mal, als ich morgens eine Erektion hatte. Ich fragte mich, warum es so schwer war zu pinkeln, wenn mein Freund eine Erektion hatte. Endlich, nach ungefähr einer Minute, kam Erleichterung und ich sah, wie mein Schwanz ebenfalls nach unten ging. Vielen Dank. Gott.
Ich hatte mein spätes Frühstück, als meine Mutter und Le’Lu mit frischem Gemüse aus dem Garten ankamen. Mein Vater saß neben mir, trank seinen Kaffee und las die Zeitung. Ich wollte gerade fertig werden, als er sagte…
Danny – Le’Lu hat mir erzählt, was du im Baumhaus gemacht hast.
Ich konnte spüren, wie die Farbe aus meinem Gesicht wich. Er stand auf und ging zur Spüle, um sein Glas in das Spülwasser zu stellen. Er lächelte meine roten Knie an.
Ich schätze, das ist der Grund, warum deine beiden Knie wund sind.
Ich war sprachlos… Le’Lu kam aus dem Nebenzimmer mit einem Waschlappen und einer pinken Flasche Antiseptikum, die höllisch brannte.
? Ich konnte nicht glauben, dass du das tust, also musste ich nach oben gehen und es selbst sehen. Es war eine großartige Arbeit, dieses Chaos zu beseitigen. Es hat mir Angst gemacht, darüber nachzudenken, und Sie beide haben die Aufgabe übernommen, mein Chaos aufzuräumen. Ich bin stolz auf euch beide?
Mein Vater streichelte meinen und Le’Lus Rücken, während er sprach. Er kniete nieder und säuberte meine Knie, gefolgt von dem rosa Ding, das ich hasste. Als mein Gesicht blass wurde, ertrug ich den Schmerz wie ein Mann. Sie lächelte und zwinkerte, als Mom und Dad in den Garten zurückkehrten, um Bohnen zu pflücken.
Er stand auf, zog mich hoch und küsste mich auf den Mund – eine Premiere.. Seine weichen Lippen öffneten sich, als seine Zunge zwischen meine Lippen glitt und über meine fuhr. Dicker Schwanz mit offener Hand.
Nun, Danny, du wirst Zeit brauchen, um auf die Knie zu gehen … Ich schätze, ich muss dir heute beibringen, wie man im Stehen verdammt noch mal steht? ……………Anmerkung des Autors: Dies kann oder kann nicht fortgesetzt werden..Hängt von der Antwort ab……Dano

Hinzufügt von:
Datum: November 20, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert