Dicke Brüste Und Riesige Beute Asiatische Bbw Pov

0 Aufrufe
0%


Louise saß in der Hotellobby und wartete auf ihren Uber, nicht ganz sicher, was passiert war. Er war zu dem Treffen gekommen, um zu grüßen, in der Hoffnung, dass etwas passieren würde, aber so etwas hatte er nicht erwartet. In ihren wildesten Träumen dachte sie, es könnte ein Blowjob sein oder sie fingern, aber von ihrem Protagonisten gefickt zu werden und zu erkennen, dass ihre Fantasie von einem Gangbang mit einem schwarzen Mann ihre kühnsten Träume überstieg.
Er sah sich die VIP-Pässe an und ?der Rest der Crew? Er fragte sich, was er damit meinte Er konnte kaum mit den 3 Männern umgehen, die er gerade gekauft hatte, wie sollte er mehr tun? Dann kam ihr die Erkenntnis, dass die Konzertkarten ein Geburtstagsgeschenk von ihrem Freund waren und sie ihn zum Konzert mitnehmen würde ?Dann kein Spaß mehr, aber sie können wenigstens den VIP-Bereich in der Arena betreten, ich hoffe, ich sehe die Wachen nicht? Dachte er sich.
Drei Tage vergingen schnell bis zum Konzert, aber Louise konnte nicht umhin, an diese Nacht zu denken. Nach dem Konzert wollte sie weglaufen, um mehr Spaß zu haben, aber sie wusste, dass es ein zu großes Risiko für ihren Freund war, dort zu sein. Sie hatte als Teil ihres Geburtstagsgeschenks ein Hotel für sie gebucht, nichts so hübsch wie vor ein paar Nächten, aber es war immer noch hübsch und sie wusste, dass sie zumindest Geburtstagssex haben würde
Als sie sich fertig machte, wählte sie ein sexy kleines Schwarzes, das perfekt zu ihrem kleinen Körper passte und ihre Brüste umarmte, um ihnen ein Dekolleté zu verleihen, das größer als die Realität war. Als sie gehen wollten, sagte ihr Freund nervös: Ich weiß? Es ist dein Geburtstag, aber ich finde es so heiß, wenn du zum Kommando gehst? ?Dieses Kleid bedeckt kaum meinen Arsch? Ich weiß, aber… es wird dunkel sein und… nicht wie du? Würdest du dich bitte bücken oder so? Sie konnte ihrem Gesicht nicht widerstehen und die Idee kam ihr auch, also schob sie sie über ihre Knöchel, warf ihm dabei einen Blick auf ihre glatt rasierte Fotze und warf sie ihr zu Er schnupperte schnell daran und warf sie aufs Bett.
Als sie am Veranstaltungsort ankamen, bildete sich eine große Schlange, aber die VIP-Pässe bedeuteten, dass sie sie umgehen konnten und sie gingen zum VIP-Bereich. Wie hast du die wieder bekommen? Ihr Freund fragte, ob sie Teil des Meet-and-Greet-Preises seien. War es die zusätzliche Überraschung, die sie in der E-Mail erwähnt haben? sie konnte ihn nicht ansehen und hoffte, sie würde keine weiteren Fragen stellen
Der VIP-Bereich war voller Prominenter und sie spielten ein Spiel, in dem sie versuchten, die berühmtesten zu finden, während sie die kostenlose Bar genossen. ? Beginnt das Konzert in 20 Minuten? Eine Ankündigung ist eingetroffen. Louise sagte, sie brauche so schnell wie möglich ein Bad und solle dort auf ihn warten. Er stieß mit einem der Wachleute zusammen, als er den Korridor betrat. Sein Herz begann aus seiner Brust zu schlagen. Sie ging mit einem breiten Lächeln auf ihn zu, packte sie um den Müll herum und gab ihr einen dicken Kuss und packte eine Handvoll ihres Hinterns, während sie es tat. Meine Freunde sind nicht hier. Es tut mir leid, aber müssen wir jetzt gehen? Ach das? Ich werde es ihn wissen lassen. Andere Mädchen tauchen normalerweise nicht wieder auf, also ist es cool? und ging. Was meinte er? Andere Mädchen? Als sie sich zu ihrem Freund umdrehte, fragte sie ihn, ob es ihm gut gehe, da er knallrot sei. Ja, ich musste mich nur beeilen, ist das alles?
Beide liebten das Konzert und Louise sagte: Gehen wir in die Bar in der Nähe des Hotels, die so cool aussieht? sagte. Nein, bleib hier, das ist eine kostenlose Bar und jede Menge Promis? ?Ich bin nicht sicher? Louise versuchte, einen Grund zu finden, um zu gehen, aber welchen Grund, eine kostenlose Bar zu hinterlassen?
Ihr Freund sagte, er müsse schnell seine Eltern anrufen, um zu sagen, dass sie für eines der Tickets bezahlt hätten und sich danach erkundigen möchten. Als sie den Raum verließ, spürte Louise einen Zug an ihrem Arm, der Türsteher sagte: Sie will dich bald sehen, wird es nicht lange dauern?. Sie sah zur Tür, die ihr Freund verlassen hatte, es gab keine Spur von ihm, also ging sie mit dem Leibwächter.
Sie wurde in die Umkleidekabine gelassen und der Wärter schloss die Tür, während nur die beiden allein waren. Louise, es ist großartig, dich wiederzusehen. Ich bin so froh, dass du gekommen bist. Sie haben angekündigt, dass Ihr Freund hier ist, was großartig ist. Bin ich nicht der Typ, der eine glückliche Beziehung beendet? Freches Arschloch, dachte sie, aber bevor ich gehe, kann ich nicht noch eine Aufnahme von ihrem Mund machen, der sich um meinen Schwanz streckt, und dann kannst du zu ihr zurückkehren. Meine Männer beobachten ihn, können Sie gehen, sobald er zurückkommt?
Sie musste zugeben, dass sie jede Minute von ihm geträumt hatte, seit sie das Hotel verlassen hatte. Okay, aber kannst du nicht auf mein Gesicht oder in meine Haare kommen?. ?Na sicher? während er seine Shorts fallen lässt. Louise zog ihr Oberteil über ihre Brüste, ging auf die Knie und beugte sich nach seinem Schwanz. Er roch verschwitzt und muffig nach dem Konzert, was ihn seiner Meinung nach abschrecken würde, aber es machte ihn sogar noch aufgeregter. Er öffnete seinen Mund und nahm seinen Schwanz so tief er konnte, überrascht, wie viel er aushalten konnte, ihm wurde immer noch kaum schwindelig, aber mehr als am vergangenen Tag saugte er und nickte mit dem Kopf auf und ab und nahm jedes Mal mehr. während der ganzen Zeit tropften Knebel und Sabber aus seinem Mund und seinem Schwanz. Indem er mit seiner Zunge über die Spitze fuhr und sie über die gesamte Länge leckte, nahm er dann ihre Eier in seinen Mund und wichste sie, was ein paar Stöhner verursachte und verdammt, du wirst immer besser und besser?
Sie hatte ein paar Minuten daran gelutscht und ihr Kiefer fing an zu schmerzen, aber sie war entschlossen, ihn zum Abspritzen zu bringen, bevor sie sich ihrem Freund zuwandte. Er hatte so viel Spaß, dass er das Klopfen an der Tür und das Öffnen kaum bemerkte.
Hallo Mann, du scheinst Spaß zu haben? sagte die Person. Louise erkannte die Stimme, nahm sie aber nicht sofort wahr, saugte weiter und dann traf sie das Geräusch. Mit dem Schwanz noch im Mund drehte er seinen Kopf und seine Augen nach links, um zu sehen, wer an der Tür war, und sein Herz blieb stehen.
Er sprang auf seine Füße, zog es hoch, um es zu bedecken, und die Jahre näherten sich.
Luise? Es ist okay … Ich weiß? Ihr Freund antwortete.
Ich frage…. weißt du was das bedeutet? sagte er verwirrt.
Das ist… Habe ich es eingerichtet?
?Was? Aber… Hotel?
?Zimmer?
?WAS??
Ich habe den Porno gesehen, den du dir auf deinem Handy ansiehst, und nach Sexvideos gegoogelt und wie groß dein Schwanz ist. Also schrieb ich ihm auf Twitter. Habe nicht erwartet, eine Antwort zu hören, aber ich habe es getan?
?Ich bin verwirrt. Was ist los?
Ich war verrückt, als ich sah, was du dir ansiehst, alles schwarze Pornos, aber je mehr ich darüber nachdachte, desto mehr öffnete ich mich, also schrieb ich ihm eine SMS und fragte, ob er dich ficken wollte. Die Dinge wurden ein wenig hitzig und so ist der Mini-Gangbang ausgegangen?
?Was??
Wohin wir von hier aus gehen, liegt also bei Ihnen. Aber was ich wirklich will, ist zuzusehen, wie er das macht, was hier im Hotelzimmer vor sich geht?
?Du willst zusehen, wie ich von 3 Schwarzen gefickt werde??
Nicht genau…. 5 Männer?
?Sind Sie im Ernst?
Sie sah den Rapper an, der ihr zunickte, drehte sich zu ihrem Freund um: Bist du dir wirklich sicher? er lächelte nur und nickte, dann setzt du dich besser hin? sagte sie, bevor sie auf die Knie ging und weitersaugte. Der Rapper zückte sein Handy, wir heben ab? sagte er und ein paar Sekunden später schlossen sich zwei weitere Leute den Türstehern an. Sie gaben Louises Freund ein Bier, schlugen ihn und begannen sich auszuziehen.
Waren der Rapper und zwei Leibwächter ungefähr 9 Jahre alt? Jeder der neuen Jungs hat den Mythos über schwarze Männer zerstreut, aber immer noch eine respektvolle 6? aber der andere Typ bekam den Spitznamen und es war offensichtlich zu sehen warum
Es gab kein Bett im Zimmer, nur ein paar Sofas und einen Stuhl, um das Geschehen zu beobachten. Die guten 5 Jungs um Louise, die ihre Schwänze reiben, während sie jeden in den Mund nehmen, beginnend mit vertrauten Schwänzen, bevor sie zum Pferd zurückkehren, dachten, die anderen wären groß, aber das war ein ganz neues Level. Obwohl es das war, worauf er insgeheim gehofft hatte, wusste er nicht, wie oder ob er es bekommen könnte, aber er wollte es unbedingt herausfinden.
Als alle Jungs hart sind und die Schwänze von Louises Sabber glänzen, fragt jemand Wer dann zuerst, Kein Pferd, ich will es spüren? sie lachten alle. Die Rapperin wandte sich an ihren Freund: Ist das deine Party? Wen willst du zuerst von ihm ficken sehen? Er zeigte auf einen der Türsteher, er hat mir ein Bier mitgebracht, also hat er es gerade richtig gemacht
Mit einem breiten Grinsen hob er Louise vom Boden hoch und beugte sie über das Sofa, hob ihren Rock hoch, drehte sich zu ihrem Freund um, um ihre nackte Fotze und ihren Arsch zu zeigen? Gut erledigt?. ?Du Arschloch? sagte Louise lachend.
Er führte seinen Schwanz in ihre Muschi und drang langsam in sie ein, schob ihn langsam von Zoll zu Zoll, bis er vollständig in ihr war. Verdammt ja? Luise stöhnte. Einer der anderen Jungs holte dem Freund ein frisches Bier und hoffte, dass er den nächsten Pass bekommen würde
Während er Louises Fotze genoss, saß der Rapper in Louises Armen auf dem Sofa, senkte ihren Kopf und betatschte ihre Größe. Das hat dein Freund erwartet zu sehen, seine zierliche, unschuldige Freundin, die von zwei Niggas angespuckt wird. Um besser sehen zu können, stand er auf, griff in seine Tasche, zog sein Handy heraus und machte ein Foto von dem, was vor ihm war. Er schlug Bierflaschen mit ein paar Männern zu, bevor er sich hinsetzte, um Maßnahmen zu ergreifen. Der Mann hinter Louise trat einen Schritt zurück ?er ist mein Bruder? sagte sie zu ihrem Freund. Er lächelte nur und hob zustimmend sein Bier. Der kleinere Mann trat vor, um an die Reihe zu kommen. Er verschwendete keine Zeit und fing sofort an, sie zu ficken. Sie war genauso groß wie ihr Freund, und Louise war dankbar für etwas Erleichterung.
Der Rapper wurde durch einen der Leibwächter ersetzt. Louise war schockiert, als ein Daumen anfing, ihren geschrumpften Arsch zu reiben, während sie die Erleichterung durch den kleinen Schwanz ihrer Katze genoss. Gerade als er sich an das Gefühl gewöhnt hatte, schob er sie bis zum Anschlag und fing an, ihren Arsch zu fingern. Das brachte Louise zum Schreien, aber sie hörte nicht auf. Louise war keine anale Jungfrau, aber definitiv nicht erfahren. Sie hatte es zuvor nur ein paar Mal mit ihrem Freund gemacht.
Pferd hatte das Warten satt und trat den Mann von der Couch, damit er sich setzte. Louise traute ihren Augen nicht. Es war dicker und länger als sein Arm Er nahm so viel er konnte, aber sein Kiefer war jenseits seiner Grenzen. Er spuckte auf ihren Schwanz und versuchte, so viel wie möglich zu bekommen. Ihm wurde bald von dem Rapper geholfen, der hinter ihm an der Reihe war. Er stieß absichtlich mit ihr zusammen, damit er gezwungen wäre, vorwärts zu gehen und mehr Schwanz in seinen Mund zu bekommen. Das Gefühl eines dicken Schwanzes in ihrer Muschi und eines noch dickeren Schwanzes in ihrem Mund war zu viel und sie fing an, vor Orgasmus zu schaukeln.
Louise wurde entführt und einer der Wächter lag auf der Couch. Louises Kleid wurde entfernt und sie war jetzt völlig nackt. Sie kletterte auf den Mann, griff nach hinten und zielte mit ihrem Werkzeug auf ihre Katze. Sie sah ihren Freund an ?Spaß haben? Er sagte, er habe sich wegen seines großen Schwanzes niedergeschlagen. ?Fast so viel wie du? Du hast mit einem Lächeln vertraut
Die Männer umringten sie und sie fing an, sie alle der Reihe nach zu wichsen und zu lutschen.
Der Rapper ging und sagte etwas zu seinem Freund. Er konnte nicht hören, was gesagt wurde, aber die Antwort war: Ja, mach weiter? passierte, also verließ der Rapper den Raum.
Es tauchte ein paar Minuten später wieder auf, aber er bemerkte es nicht. Er stand hinter der Mine und rieb an seinem Schwanz. Louise fühlte etwas Kaltes in ihrem Arsch und dachte, es sei Babyöl, bevor sie Zeit hatte, etwas zu verarbeiten und etwas zu sagen, spürte sie das vertraute Gefühl eines Fingers in ihrem Arsch, der Rapper beugte ihren Schwanz und schob ihren Kopf in ihren engen Arsch. Louise rief: Machst du Witze? ?FICK, FICK, FICK? Er hielt es für ein paar Sekunden, bevor er einen weiteren Zentimeter hineindrückte, dann noch einen weiteren Zentimeter und dann, bis er vollständig darin war. Louise umklammerte das Sofa und keuchte, ihr Gesicht war voller Schmerz, aber auch Entschlossenheit und Verwirrung. Er ging hinaus und hinterließ nur den Hinweis, bevor er langsam wieder in seinen engen Teenie-Arsch eindrang, dies noch zwei oder drei Mal tat und ihn sich daran gewöhnen und entspannen ließ. Als sie glücklich war, fing sie an, ihren Arsch zu ficken, immer noch langsam, aber mit voller Bewegung ging es raus und rein, der Typ, der ihre Muschi verfluchte, fuhr fort, während er die Geschwindigkeit erhöhte, und ein dritter Typ trat vor und nahm seinen Schwanz in seinen Mund. Selbst in den wildesten Träumen seines Freundes hatte er nie damit gerechnet, seine Freundin warm vor sich zu sehen. Erneut zückte er sein Telefon, um sich daran zu erinnern, was passiert war.
Sie dachte, sie würde ihn hassen, aber hier nahm sie bereitwillig einen schwarzen Schwanz in jedes Loch. Es dauerte nicht lange, bis ihr ganzer Körper in einem wilden Orgasmus zu zittern begann. Dies machte die Männer verrückt, als sie ihr Tempo erhöhten, und er kam schnell zum dritten Mal herein.
Diesmal zogen sie sich alle zurück und er brach auf dem Sofa zusammen, müde, aber wirklich, wirklich summend.
Wer braucht Bier? sagte einer, als sie alle eine kurze Pause machten. ?Wirst du den nächsten Track lieben? sagte sie zu ihrem Freund.
Das Pferd saß auf dem Sofa, während sie sich alle hinsetzten und ein Bier tranken. Louise, wo gehst du hin, komm her Louise drehte sich um, sah ihren Schwanz zur Decke zeigen, nahm einen Schluck Bier, schenkte ihrem Freund ein breites Lächeln und kroch näher zu ihrem neuen Freund. Sie nahm seinen Schwanz in den Mund und schüttelte ihren Arsch, damit wir es alle sehen konnten, ihr Arsch immer noch ein bisschen verwirrt von diesem dicken Schwanz? Das war eindeutig nicht das, was das Pferd im Sinn hatte, als er es aufhob, umdrehte und auf seinen riesigen Schwanz setzte, dem wir alle gegenüberstanden. In einer Linie mit ihrer Muschi? mach was du willst? Er wusste, was es bedeutete, als er langsam hinabstieg. Nur ein paar Zentimeter spannte sich ihre Muschi wieder an, sie schloss ihre Augen, lehnte ihren Kopf zurück und spießte sich langsam ausatmend auf? Verdammt? als wäre er weg. Alle saßen schweigend da, als er Zoll für Zoll vorrückte, niemand konnte glauben, wohin das alles führte, als sein zierlicher Körper immer weiter vorrückte. Er hat nicht alles verstanden, aber er hat sicherlich mehr bekommen, als sich irgendjemand vorgestellt hat. Er hielt eine Weile inne, um das Gefühl dieser Bestie in sich zu genießen. Er schob seinen Schwanz langsam wieder nach oben und hielt nur mit seinem Kopf drinnen inne. Er erhöhte langsam seinen Rhythmus und sein Tempo und nahm ihren Schwanz so gut er konnte, schlang seine Arme um sie und kniff ihre Brustwarzen und massierte ihre Brüste, während er sie härter und härter trieb. Plötzlich weiteten sich ihre Augen, ihr Körper begann vor Orgasmus zu zittern und sie spritzte auf unseren Boden, das Pferd fing an, ihre Klitoris zu reiben und sie spritzte mehr und ihre Augen rollten zurück zu ihrem Kopf, als ihr Orgasmus anhielt. Pferd hob es auf und legte es auf einen Haufen, wo es gewesen war, und alle Männer begannen zu applaudieren und boten ihm ein Bier an.
Schnappte sich ein Bier und knallte Flaschen mit all den Jungs, ‚Danke, Bruder? sagte sie zu ihrem Freund. Wir müssen los, um das Flugzeug zu erwischen. Ich hoffe, es war gut für dich, wo willst du, dass wir abspritzen?, Sagte der Rapper. Es ist mehr als ich wollte, vielen Dank, da du mir von dem Hotel erzählt hast? Ich stelle mir ihr Gesicht vor, also müssen es das Gesicht und die Brüste sein?
?NUMMER? Ein Schrei kam vom Boden.
Sie sind alle immer noch mit einem Haufen Louise zurück, Sie? Sie haben alle, was Sie wollen, ich will, was ich will … meine Muschi, sein Sperma? sagte er und zeigte auf den Rapper. Sie sah den Freund an und beide nickten. Ludwig stand auf. Hast du deinen Freund angeschaut, sitzt du da? Er wollte auf das Sofa zeigen.
Er stand auf und ging zum Sofa. Louise positionierte sich mit ihren Armen auf beiden Seiten von ihm, der Rapper fing pflichtbewusst an, den engen Teenager vor ihr zu ficken und fingerte ihren Arsch, ein paar Minuten später zog sie sich zurück. Ich komme gleich, bist du sicher, dass du willst es? Dies? Sie sagte nichts, sondern beugte sich vor, um ihren Freund zu küssen, mit einem Augenzwinkern und einem leidenschaftlichen Kuss. Der Rapper lachte und als das Paar sich weiter küsste, entleerte er seine Eier in einer letzten Bewegung tief in ihre Muschi.
Louise löste den Kuss, stand von der Couch auf, ging auf die Knie, schloss die Augen und öffnete den Mund. Die anderen 4 Typen wussten, was zu tun war und sie standen alle masturbierend um ihn herum, einer nach dem anderen traten sie alle vor und bedeckten sein Gesicht, seine Haare und seine Brüste.
Nachdem sie alle geputzt und angezogen waren, nahmen sie sich die Zeit, Louise einzupacken und ihrem Freund zu danken. Sie teilten alle die gleichen Nummern: Das nächste Mal, wenn wir in London sind? Werden wir das wieder tun?. Sowohl Louise als auch ihr Freund ?absolut? zur selben Zeit.

Hinzufügt von:
Datum: September 30, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert