Chef Erwischt Sexy Sekretärin In Bürotoilette Ungeschützter Heimlicher Sex

0 Aufrufe
0%


Heutzutage ist es extrem schwierig, ein Highschool-Lehrer zu sein. Nein, ich spreche nicht von bewaffneten Studenten oder diesem Bullshit. Das größte Problem sind Studentinnen. Als ich in der Schule war, sahen sie nie so aus, und ich schwöre, die meisten von ihnen sind offensichtliche Schwänze. Sie können wirklich nicht verstehen, wie schwierig es ist, vor einem Klassenzimmer zu sitzen, bis Sie spüren, wie Ihr Schwanz hart wird, wenn eine dieser kleinen Schlampen in der ersten Reihe ihre Beine spreizt. Das Schlimmste ist, dass ich mich sowohl zu Hause als auch in der Schule damit auseinandersetzen muss.
Meine Tochter Chay ist wahrscheinlich die größte Frechheit von allen. Vor ein paar Jahren bemerkte ich die Veränderung in seinem Verhalten. Ich glaube, damals wurde ihr klar, dass sie, wenn sie Männer dazu brachte, zu glauben, dass es um Sex ginge, so ziemlich alles aus ihnen herausholen konnte, was sie wollte. Ich hätte damit eigentlich kein Problem, aber er war es mittlerweile gewohnt, seine Reize auf mich anzuwenden. Ich bin vielleicht sein Vater, aber ich bin immer noch ein Mann und Chay nutzt das zu seinem Vorteil. All das sollte sich bald ändern.
Es war Freitag vor etwa 2 Monaten. Sexuell war es schon in der Schule ein besonders stressiger Tag. Sie sehen, das Wetter fängt gerade an, wärmer zu werden, und das bedeutet nur eines. Freizügigere Kleidung. Besonders ein Mädchen, Jessica Swanson, kam in einem unglaublich kurzen Rock in meine Klasse. Denken Sie daran, dass Jessica der schlimmste Spott in meinen Klassen war, und heute ist keine Ausnahme.
Bewundernd beobachtete ich, wie die Abiturientin direkt vor mir saß und ihre Beine spreizte und mir einen wunderbaren Blick auf ihr Höschen schenkte. Sah er oft auf und warf mir einen bösen Blick zu, um zu sehen, ob ich hinsah? Sie können sehen, aber nicht berühren. Art des Lächelns. Er hatte natürlich Recht, ich konnte so viel sehen, wie er es zuließ, aber ich konnte nicht berühren. Das heißt nicht, dass ich keine schmutzigen kleinen Gedanken haben kann, und genau das habe ich getan, aber dann hat Jessica die Wette erhöht.
Normalerweise würde ich da sitzen und mir jede Szene ansehen, die eines dieser Regimenter zeigen wollte, und das ist eher ein ?R? Es hat bisher gepunktet, aber Jessica hat etwas getan, das mein Leben für immer verändert hat. Mein Mund schließt sich, als ich sehe, wie ihre Hand in ihren Rock gleitet und ihr Höschen langsam zur Seite schiebt. Da war sie, ihre weibliche Schönheit, ihre rasierte rosa Fotze. Natürlich erwischte er mich beim Starren und zeigte dieses berüchtigte Lächeln und fingerte ?Schande-Schande? eingerieben. Mode. Ich wachte beim Klang der Glocke aus einer Trance auf. Glücklicherweise war es das Ende des Tages und ich konnte nach Hause gehen und masturbieren, während ich an Jessicas Muschi dachte. Dachte ich jedenfalls.
Als ich durch die Hintertür meines Hauses ging, sah ich meine Tochter in weißen Shorts und einen dieser Partner. Hemden. Er beugte sich leicht vor, um in den Kühlschrank zu sehen, und sein junger, harter Hintern bewegte sich mit der Musik aus dem anderen Raum hin und her. Als ich es beobachtete, wurde mein Schwanz verrückt, als ich spürte, wie meine Hose hart wurde. Ich war auf ihn fixiert und bemerkte nicht einmal, dass er mich über seine Schulter ansah.
Daddy, hast du etwas gesehen, das dir gefällt? fragte er mit einem Glucksen.
Ich konnte nur murmeln, als er mir seinen engen jungen Arsch entgegenschwang. Was hat er getan? Willst du mich verarschen? Sein eigener Vater? Ich musste mich den ganzen Tag auf der Arbeit damit auseinandersetzen und ich würde verdammt sein, wenn ich es zu Hause weitergehen lassen würde.
Ich kroch hinter sie, als würde ich selbst nach etwas Essbarem suchen, meine Hände berührten die Rückseite ihrer Hüften und ich begann sie sanft zu streicheln, während ich mein wachsendes Organ an ihren Arsch drückte. Chay und ich waren schon immer sensibel, aber das geht über alles hinaus, was wir zuvor getan haben, und sie wusste es.
Nun, Papa? W-was machst du?? Ich spürte, wie sich sein Körper anspannte, als er fragte.
Fängst du an, ein sehr sexy Mädchen zu sein, Chay? antwortete ich und ignorierte seine Frage.
Mein Schwanz fing an zu pochen, als meine Hände ihre Hüften ihren Arsch hinauf gleiten ließen. Den jungen harten Arsch meines Mädchens zu spüren, wird langsam zu viel für mich. Ich wusste, was ich wollte und war entschlossen, es mir zu holen, wenn es nötig war.
?Gut das war’s? genügend. Ich denke, du solltest jetzt aufhören, Dad?
Du machst es, nicht wahr? Du denkst also, du kannst dich so anziehen, wie du hier bist, und dich über mich lustig machen, und nichts wird passieren?
Aber Papa, ich habe es nicht getan?
SCHLAGEN Meine Hand regnete hart auf ihren Hintern und ich spürte, wie sie mich zurückstieß, als sie einen überraschten Schrei ausstieß.
Denkst du nicht, dass ich das Necken von Schwänzen kannte, als ich es bei Chay sah? Beschäftige ich mich den ganzen Tag damit bei der Arbeit und komme dann zu dir nach Hause?
Ich schwöre, ich meinte nicht Daddy?
?Den Mund halten? Wieder schlug meine Hand hart auf den Arsch meines Mädchens.
Ich hörte ihrem leisen Stöhnen zu, rieb ihre geschlossene Fotze, als sie mit einer Hand zu ihrer großen Brust glitt und die andere nach vorne bewegte, und für einen Moment dachte ich, ich hörte sie stöhnen. Mein Penis juckte danach, sich aus seinen Fesseln zu befreien, und ich wollte unbedingt das Gesicht meiner Tochter sehen. Ich zog fest an seinem Arm, zog ihn hoch und drehte sein Gesicht zu mir. Er sah verängstigt aus, aber ich war zu sexuell verrückt, um mich darum zu kümmern.
?Vati? Bitte, was wirst du mit mir machen??
Geh auf die Knie du kleine Schlampe JETZT? Meine Stimme schien ihn sowohl zu überraschen als auch zu erschrecken.
Chay sah mich zögernd an. Als ich die Hand ausstreckte und sie hart an den Haaren zog, füllten sich ihre Augen mit Angst und zwangen sie, sich zu fügen.
Auf die Knie, sagte ich. Mach es jetzt oder wird es noch schlimmer?
Ich sah, wie sich ihre Augen mit Tränen füllten, als sie langsam auf Augenhöhe mit der Wölbung ihres Vaters auf den Küchenboden sank. Ich schiebe sie sanft zu ihr, während sie ihr Haar um meine Hände wickelt.
?In Ordnung? Worauf wartest du? Du weisst, was ich will?
Ihre kleinen Hände zitterten, als sie nach unten griff und meine Hose öffnete, und sie begann zu schluchzen, als sie sie aufknöpfte.
Dad, bitte nicht. Können wir jetzt aufhören und ich werde es niemandem sagen?
Nimm es heraus, Chay. Nimm den Schwanz deines Vaters aus seiner Hose.
Ich zog erneut an ihren Haaren und beobachtete, wie ihre Hände meine Hose runterzogen. Mein harter, fetter Schwanz schoss heraus und schlug ihm auf die Wange. Dieses Mal hörte ich definitiv sein Stöhnen, als er eine Hand um meinen Schaft legte und anfing, meinen Schwanz geschickt zu streicheln.
?Besser jetzt. MMMM Tee. Hast du das schon einmal gemacht??
Sein Schweigen war die einzige Antwort, die ich brauchte, das ist es und die wunderbare Handarbeit, die er für mich geleistet hat. Ich fing an, seine Hand zu ficken, als er meinen Penis mit etwas mehr Enthusiasmus pumpte, als ich dachte.
?Vati? Wenn ich dich streichle, wirst du mich gehen lassen?
Als ich die letzte Silbe aussprach, drückte ich meinen geschwollenen Kopf in ihren Mund und knebelte sie, während ich mein kleines Mädchen zwang, tief in die Kehle zu gehen. Ich führte ihren Kopf an meinem Schaft auf und ab, während ich beobachtete, wie ihre Brüste unter ihrem Hemd hüpften. Es war alles, was ich tun konnte, um mich zu positionieren, um ihr dünnes Shirt über ihre Brüste zu ziehen, aber als ich es tat, war ich fast am Kommen. Sie waren erstaunlich. Definitiv Pornostar-Qualität.
MMMM du dummes kleines Mädchen. Glaubst du, dein Vater kann einfach von einem Handjob abkommen? Nein, wird sie viel mehr von Chay bekommen?
Dann begann er überrascht den Kopf auf und ab zu schütteln. Es geht sehr langsam runter. Ihr Mund öffnete sich weit, als ich spürte, wie sie über ihre Zunge leckte, ihre Halsmuskeln kontrahierten und entspannten sich auf unbeschreibliche Weise. Dann traf es mich. Sie versuchte nicht nur, mich zu retten, damit ich sie nicht vergewaltigte, sie hatte das offensichtlich schon früher und mehr als einmal getan. Das war nicht die Art von Blowjob, die ein durchschnittliches Teenagermädchen machte. Es war Erfahrung.
Das ist Chay. Leck den Schwanz deines Vaters. Willst du saugen wie eine kleine Hure?
?Hure? Er zwang sie, die Augen zu öffnen, als würde mir klar werden, dass ich wusste, dass sie nicht das unschuldige kleine Mädchen war, das sie darstellte. Ich stieß ihren Kopf und sie fing wieder an, an mir zu saugen. Ihre Brüste hüpfen frei von der Anstrengung, die ihr Vater auf ihren Schwanz legt, wissend, dass es mich zum Abspritzen bringen wird. Aber ich hatte andere Pläne.
Ich zog ihren Kopf von ihrem Haar zurück. Sie schlürfte von ihrem Mund zu meinem Schaft, ein dünner Strom von Vorsaft und Speichel floss von ihren Lippen zu meinem Schwanzkopf. Er sah aus wie ein Drogensüchtiger, der versuchte, seinen Mund auf meinen Schwanz zu legen, aber ich hielt ihn davon ab.
Deine Shorts. nehmen Sie sie heraus. Jetzt?
Seine Augen leuchteten auf, als stünden sie in Flammen, als ihm klar wurde, was ich tun wollte.
Papa nein bitte Du kannst das nicht machen. ist das eine vergewaltigung?
?Entspann dich Baby. Ich will nur deine Fotze sehen, bevor ich komme?
Ich spielte mit meinem Schwanz, während ich zusah, wie meine Tochter langsam aus ihren Shorts schlüpfte. Nicht so, wie er es normalerweise unter diesen Bedingungen tun würde, sondern so, wie sich ein erfahrener Stripper ausziehen kann. Meine Kleine hat das auch schon mal gemacht.
Sie stand gerade in einem kleinen weißen Tanga vor mir. Ihre Muschiumrisse waren zu sehen, als ihre Augen auf meinen Schwanz in meiner Hand gerichtet waren. Ich pumpte schneller, als ich das dünne Material langsam zur Seite zog. Mein Atem wurde flach, als ich zum ersten Mal seit Jahren ihre schöne, kleine Fotze sah. Und es war wunderschön. Er war so kahl wie am Tag seiner Geburt, rasiert, seine Lippen rot und geschwollen und seine Klitoris geschwollen. Bis zu diesem Zeitpunkt hatte ich ernsthaft darüber nachgedacht, zu masturbieren, und es war ein Ende, aber als ich diese schöne kleine Muschi sah, wusste ich, dass ich sie haben musste.
Ich bin darauf gesprungen. Im Handumdrehen packte ich sie wieder an den Haaren und betäubte sie auf dem Küchentisch. Sie fing an zu schreien, als ich sie zwang, sich zu bücken, als sie ihre Beine spreizte. Meine Hand hielt seinen Kopf gegen den Holztisch, als ich meinen fetten Kopf gegen seine nasse Fotze drückte.
Oh nein, Papa, nein Bitte Halt bist du zu groß
Sein letztes Wort verstummte, als ich in die enge Fotze meines Mädchens eindrang. Um ehrlich zu sein, hatte ich damit gerechnet, das Jungfernhäutchen zu spüren, aber etwas zerbrach in mir, als ich merkte, dass es bereits zerbrochen war. Ich bin sauer, dass mein kleines Mädchen schon gefickt wird. Ich grunzte, als ich den Ball tief in ihr vergrub und spürte, wie sich ihre Muschimuskeln zusammenzogen und entspannten, sich zusammenzogen und entspannten. Dann fing ich an, sie zu ficken. Nein, lass es mich reparieren. Ich habe sie vergewaltigt.
Als er sahnte und mich anflehte aufzuhören, fing ich an, meinen Schwanz rücksichtslos rein und raus zu schlagen. Es stieß jedoch auf taube Ohren. Je lauter sie schrie, desto mehr fickte ich sie, bis sie etwas sagte, was ich nicht erwartet hatte.
Oh ja, Papa, ja. Kleine Muschi fickt meinen Vater. Fick mich hart?
Sie bearbeitete ihre Muschimuskeln um meinen Schwanz, während sich ihr Arsch auf mich zu bewegte. Ich habe mich so sehr gefickt, wie ich sie gefickt habe.
Liebst du diesen Vater? Magst du es, dein kleines Mädchen zu vergewaltigen? Du dreckiger alter Mann. Gefällt es dir, wie sich dein Schwanz in der Fotze deines Mädchens anfühlt?
Er schlug mit jedem Wort hart auf seinen Hintern, als ich hinüberreichte und erneut hart an seinen Haaren zog. Meine freie Hand traf seinen Arsch mit einem lauten KLATSCHEN.
Ja, das ist es? du dreckige kleine Hure. Beweg deinen Arsch hoch. Papa ficken? sein Schwanz?
Zu sagen, dass mein Mädchen ein toller Fick ist, wäre eine Untertreibung des Jahres. Es wackelte hin und her und stöhnte und schrie jedes Mal, wenn ich darin den Tiefpunkt erreichte. Ich beklagte das Abspritzen und sie wusste es.
Er sah mich über seine Schulter an, mit einem unbestreitbar sexuellen Ausdruck in seinen Augen, der so einzigartig war wie er selbst.
Daddy, ich will zusehen. Ich will sehen, wie dein fetter Schwanz meine kleine Fotze fickt?
Sobald ich gegangen war, rollte Chay sich auf den Rücken. Sie trug immer noch ihr Höschen und es umarmte ihre nasse Fotze. Als ich die Hand ausstreckte und sie ihm abnahm, begann er sie wieder beiseite zu ziehen. Er stöhnte laut, als das Material nachgab, und ich ließ meinen Schwanz wieder in ihn gleiten.
Schau kleines Mädchen an. Auf deinen Vater aufpassen? s Schwanz fickt deine Muschi. Deine enge junge Fotze. MMMM Chay, habe ich lange darüber nachgedacht?
Oh mein Gott, Daddy, dein Schwanz ist so groß. Es fühlt sich so gut an auf meiner kleinen Pussy. Fick mich Papa. Fick dein kleines Mädchen. Vergewaltige mich. Wirst du deine kleine Hure vergewaltigen?
Das war zu viel. Ich packte ihre Hüfte und zog sie zu mir, während ich sie tiefer als je zuvor zuschlug.
?Dies? das ist Papa. Ja Ja Ja Gib mir dieses Werkzeug Komm schon Papa, fick dein kleines Mädchen??
Oh Chay, du? Du wirst deinen Daddy zum Abspritzen bringen AH Scheiße?
Mach es Papa. Entladung. Ejakulieren Sie für Ihr kleines Mädchen. Ejakuliere für deinen kleinen Hurenvater. Sperma in meine Fotze?
Ich ziehe ihn ein letztes Mal an meinen Schwanz zurück, während ich mich zu ihm treibe. Ich hielt mich dort fest, als ich ihn tief ins Innere sprengte und ihn mit dem gleichen Sperma füllte, das ihn gemacht hatte. Zur gleichen Zeit stieß Chay den geilsten Schrei aus und ich spürte, wie seine Fotze meinen Schwanz mit seinem Orgasmus zusammendrückte.
Ich drückte meine Tochter fest an ihre Taille, mein Schwanz zuckte in ihr und stopfte ihre Muschi. Ich sah, wie unsere Säfte von den Seiten meines Werkzeugs sickerten, meinen Arsch hinunter tropften und sich auf dem Küchentisch sammelten. Ich habe noch nie in meinem Leben so stark ejakuliert und Chay schien es zu lieben. Ich sah meine Tochter an und dann küsste ich sie innig
Wir werden ausführlich darüber reden, wo du gelernt hast, all diese junge Dame zu machen?
FORTGESETZT WERDEN

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 28, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert