Meine rockenden eltern teil 3_(2)

0 Aufrufe
0%

Amy schwankte beim Gehen, nahm mich an der Hand und führte mich in den Flur.

Ich konnte sagen, dass er trank.

Ich warf einen letzten Blick zum Hauptschlafzimmer und hörte Männerstimmen lachen;

Dad und Tony hatten eindeutig Spaß mit Mom.

Das Gästezimmer befand sich eine Etage unter dem Hauptschlafzimmer, und als wir ankamen, wurde mir klar, dass wir aufgrund der Aufteilung des Hauses hören konnten, was im Schlafzimmer über uns vor sich ging.

Amys Augen leuchteten, ich konnte sehen, dass sie weinte, bevor ich sie anrempelte.

Sie muss sich schrecklich gefühlt haben, ihr Mann zog eindeutig die Frau seines Freundes (meine Mutter) ihm vor.

Um die Sache noch schlimmer zu machen, wurde Daddy Chris von ihr gelangweilt und ging nach oben, um mit Kelly und Amys Ehemann Tony einen Dreier zu haben, und ließ Amy ganz allein zurück.

Es war demütigend, auch nur daran zu denken.

? Setzen Sie sich auf das Bett und entspannen Sie sich.

Soll ich noch etwas Wein haben?

sagte Amy in ihrer verführerischsten Stimme, aber bevor sie aufstehen konnte, packte ich ihren Arm.

„Kannst du mir auch Wein bringen?

Ich bellte.

Ich konnte ein bisschen Angst in seinen Augen sehen, aber mein barsches Verhalten machte ihn auch an.

„Verstehst du Baby?

sagte sie, als sie wegging und weiterhin sexuell in ihren Roben schwankte.

Da wurde mir etwas klar: Ihr Ehemann war Tony, und wenn ich heute Nacht etwas über Tony erfahren hatte, hatte er UNFÄLLIGEN Sex.

Jetzt, da Amy sich zurückgewiesen und gedemütigt fühlte, konnte ich es vermeiden, heute Nacht hart zu ihr zu sein.

Amy kam einen Moment später mit zwei Siegesgläsern zurück und sagte: „Zieh dich aus und leg dich auf den Bauch, soll ich dich massieren?

genannt.

Er sagte dies, als er mir den Wein reichte und sich hinunterbeugte, um mich auf die Lippen zu küssen.

Ich erwiderte den Kuss, packte ihren Hinterkopf und fing an, sie noch leidenschaftlicher zu küssen.

Aber plötzlich biss ich ziemlich fest auf seine Oberlippe und er zog sich überrascht zurück.

Aber ich hielt ihr Gesicht und küsste sie noch fester, bevor ich sagte:

Hör mir zu, Amy.

Ich weiß, dass du verärgert bist, dass du heute Abend meine zweitliebste Frau bist, aber das ist mir egal.

Ich finde dich toll, sonst wäre ich nicht hier, aber dein Abend ist mir egal.

Sie werden GENAU das tun, was ich sage, wenn ich es sage.

Und das wirst du tun, wenn ich dich zum ersten Mal frage, verstanden?

Aber das war die Sprache, an die Amy gewöhnt war, und Tony sagte ihr wahrscheinlich jede Nacht Schlimmeres.

Also sagte er schnell

„Natürlich Baby verstehe ich?

?gut.

Dann können Sie beginnen, indem Sie alles außer dem Tanga entfernen.

Komm schon.?

Und damit zog Amy schnell ihren Bademantel aus und legte ihn über einen Stuhl.

Ihre schönen Brüste sahen in einem rosa BH ziemlich sexy aus und sie hatte einen tollen Bauch.

In diesem Moment wurde mir auch klar, dass er ein Bauchnabelpiercing hatte.

Ich brach darüber in Gelächter aus.

„Oh mein Gott, Bauchnabel?“

Sie müssen damals ein totaler Freak gewesen sein?

Ich sagte.

?mmmm, vielleicht?

Sie zwitscherte sexuell, als sie ihren rosa BH auszog und ihre weich und zart aussehenden Brüste heraussprangen.

„Okay, bücke dich für mich, öffne deine Wangen, aber kannst du den Tanga anbehalten?

Ich sagte Amy, sie solle tun, was ihr gesagt wurde, lehnte mich über den Stuhl und spreizte ihre Wangen. Ich hatte eine perfekte Sicht auf die rosa Schnur, die ihren Arsch hinunterlief.

Er war deutlich rasiert, nirgendwo sichtbare Haare.

Ich zog schnell mein Hemd und meine Boxershorts aus und lehnte mich gegen den Bettpfosten.

„Okay, jetzt bewege das Seil und öffne die Arschbacken?“

ich sagte

Amy brach in Gelächter aus.

„Oh mein Gott, wirst du mich in Verlegenheit bringen?

sagte sie und tat, was ihr gesagt wurde und schob das Seil ihres rosa Tangas rechts von ihrem Hintern und öffnete langsam ihren Arsch mit beiden Händen.

Kein schlecht aussehender Dreckskerl für eine Frau ihres Alters.

Meist dunkelrosa.

Wow, bleichtst du diese Scheiße??

Ich fragte.

?Nein?

?

Es sieht ziemlich gut aus für Jobs, die kein Bleichmittel erfordern.

Okay, reicht das?

sagte ich streng.

Er drehte sich um, sehr rot, die Wangen sehr gerötet, und ich konnte sehen, dass er sehr nervös war, obwohl er ziemlich betrunken war.

„Komm her, lass uns sehen, wie du deinen Schwanz lutschst?

sagte ich, sie lächelte verschmitzt und kroch auf das Bett und fing an, langsam meine Innenseiten der Schenkel zu küssen.

Er leckte dann meinen Eiersack und sah mich spielerisch an, aber ehrlich gesagt hatte ich keine Lust auf diesen langsamen passiven Scheiß.

Ja, ich habe keine Zeit für diese Spielchen, ich sagte, leck meinen Schwanz, Schlampe?

Sagte ich, während ich einige ihrer blonden Haare mit meiner Faust packte und ihre Kopfhaut an meinen Schwanz zog und ihren Mund in meinen Schwanz drückte.

Ich konnte sehen, dass er ziemlich erschrocken war, aber er genoss mein überraschendes Maß an Selbstvertrauen.

Er öffnete seine Augen weit, als ich sein Gesicht fickte, packte immer noch eine Handvoll seiner blonden Haare und bewegte seinen Kopf auf meinem Schwanz hin und her.

Als wir in dieser Position blieben, hörten wir beide immer mehr Stimmen direkt über uns.

Es wurde viel gelacht und dann hörte man meine Mutter Kelly sagen:

?Oh mein Gott, eine Kamera?!

Bist du verrückt

und dann noch mehr Gelächter.

„Ich brauche etwas, mit dem ich mich für immer daran erinnern kann, etwas, das ich mir vorstellen kann, wenn ich das Ding ficke, das ich meine Frau nenne?

schrie Tony angewidert.

Dies verursachte mehr Lachen von den Stimmen, die Chris und Kelly sein sollten.

? bist du geschraubt?

Ich hörte Kelly sagen, sie lache.

Amy zog sich plötzlich ziemlich energisch aus meiner Hand zurück, und eine Träne rollte über ihre Wange.

„Tony ist ein Bastard, hörst du?“

fragte sie mich mit ihrer süßesten, unschuldigsten Stimme.

Ich wollte mit etwas Schlechtem antworten.

Ich wollte meinen Schwanz wieder in seinen Mund zwingen, aber um ehrlich zu sein, fühlte ich einen Moment der Schwäche, weil er mir so leid tat.

„Amy, Baby, warum musst du heute Nacht vorsichtig mit Tony sein?

Ich und du haben Spaß, ich habe eine tolle Zeit mit dir.

oder nicht?

Hast du Spaß??

Ich fragte.

Ja, das bin ich wirklich.

Bist du perfekt?

sagte sie, fuhr mit ihren Händen über meine Hüften und strich mit ihnen über meinen Schwanz.

Gott, du bist es wirklich.

Du siehst aus wie eine Art griechischer Gott.

Tut mir leid, wollte ich nicht meine Stimmung verderben?

?Es ist okay, aber???

Ich trat zurück und schaute meinen Schwanz an.

Amy verstand das Stichwort und machte sich sofort wieder daran, an meinem Schwanz zu lutschen, als sie ihren Hintern in die Luft hob, ihr pinkfarbener Tanga verschwand durch den Spalt und gab mir einen großartigen Blick auf einen Walschwanz.

„Hey, leckst du gerne dein Arschloch?“

fragte ich ihn, während er seinen Kopf weiter gegen meinen Schwanz drückte.

?mmhhhm?

antwortete mit.

„Ja, okay, lass uns meinen Arsch lecken, sollen wir gehen?

Ich sagte zu ihm mein Gott und ich sank ein bisschen ins Bett und hob meine Beine, damit mein Arsch für ihn verfügbar war.

Und Daumen hoch für Amy, denn sie verschwendete keine Zeit und steckte ihre Zunge tief in meinen Arsch.

„Halt mich abgelenkt, während du es tust, komm schon, kannst du beides?

Ich sagte, er fing sofort an, mich zu masturbieren, während er meinen Arsch leckte.

Ich lächelte in mich hinein, mein Plan hatte einwandfrei funktioniert.

Ich hatte diese Frau unter meiner vollen Kontrolle.

Und mein Gott, der Rimjob, den er mir gab, fühlte sich unglaublich an.

Eigentlich habe ich noch nie eine Frau gefunden, die mir das angetan hat, aber es war etwas, das Amy Tony oft angetan hat, weil sie so gut darin war.

Ungefähr zehn Minuten, nachdem ich ihr meinen Salat hingeworfen hatte, „Okay, lass uns wieder meinen Schwanz lutschen, ich will ejakulieren?“

Er verschwendete keine Zeit und kehrte zu den direkten Blowjobs zurück.

Ich stand plötzlich im Bett auf und sagte: „Ich?

Ich bin kurz davor zu kommen, also will ich dein Gesicht ficken.

Legen Sie Ihre Hände auf Ihre Seiten, ich möchte nicht, dass Sie sich einmischen, okay?

?Komm für mich Babe, willst du dein Sperma schmecken?

Das war ihre einzige Reaktion, als sie ihre Hände an ihre Seiten legte (wieder sah sie daran gewöhnt aus) und ich anfing, ihr aggressiv ins Gesicht zu schlagen.

In kürzester Zeit begann ich zu fühlen, wie ich mich auf den Putsch vorbereitete, also ?Ich?

spritzen!?

und sie schob ihre Kopfhaut so weit wie möglich nach hinten auf meinen Schwanz und zog eine Reihe von Sämlingen nach der anderen durch Amys Kehle, während sie gehorsam schluckte.

Und war die Nacht noch jung?

FORTGESETZT WERDEN.

Hinzufügt von:
Datum: Februar 20, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.