Kathy Anderson Sündige Berührung 12 Bonus Sinfulxxx

0 Aufrufe
0%


Einwilligungsalter in Nordamerika
Das Einwilligungsalter für sexuelle Aktivitäten variiert je nach Gerichtsbarkeit in Nordamerika.
Überblick…
Das Einwilligungsalter ist das Alter oder darüber, ab dem eine Person als geschäftsfähig gilt, um einer sexuellen Aktivität zuzustimmen. Beide Partner müssen volljährig sein, um zuzustimmen, obwohl es Ausnahmen gibt, bei denen beide Partner ein bestimmtes Alter haben. Personen unter der Volljährigkeit können rechtlich nicht einwilligen, und sexuelle Beziehungen, an denen solche Personen beteiligt sind, können mit strafrechtlichen Sanktionen ähnlich wie Vergewaltigung oder sexuelle Übergriffe geahndet werden. Gewaltfreier sexueller Kontakt mit minderjährigen Personen kann als „legale Vergewaltigung“ oder ein ähnlicher Rechtsbegriff geahndet werden.
Das Einwilligungsalter galt historisch für Beziehungen zwischen Männern und Frauen; Gleichgeschlechtliche Beziehungen waren oft an und für sich illegal, unabhängig vom Alter. Moderne Gesetze haben eindeutig unterschiedliche Beziehungen anerkannt, aber die Umstände können die Rechtslage beeinflussen, und es kann mehr als ein „Alter“ in jeder Gerichtsbarkeit geben. Beispielsweise können unterschiedliche Altersgruppen gelten, wenn die Beziehung homosexuell ist oder der sexuelle Kontakt außerhalb des Vaginalverkehrs stattfindet. Außerdem können unterschiedliche Altersstufen gelten, wenn ein Partner eine Macht- oder Autoritätsposition gegenüber dem anderen hat (z. B. eine Lehrer-Schüler-Beziehung).
Bahamas,
Auf den Bahamas beträgt das Einwilligungsalter für Aktivitäten des anderen Geschlechts 16 Jahre und das Einwilligungsalter für gleichgeschlechtliche Aktivitäten 18 Jahre. Homosexualität ist seit 1991 legalisiert. „Öffentliche Homosexualität“ ist jedoch ein Verbrechen, das mit 20 Jahren Gefängnis ohne Bewährung geahndet wird. Kunst. 16
Weiterlesen:
? Informationen der Gay Times auf den Bahamas
? Informationsseite von Interpol zu den Bahamas
Bermuda (britisches Überseegebiet)
Auf Bermuda beträgt das Einwilligungsalter für heterosexuelle und homosexuelle Handlungen 16 Jahre, während das Einwilligungsalter für männliche homosexuelle Handlungen 18 Jahre beträgt.
Geschichte
Seit 1994 werden männliche homosexuelle Handlungen, für die die oben genannten Bedingungen festgelegt wurden, auf Bermuda entkriminalisiert.
Kanada…
Das Gesetz über Gewaltkriminalität trat am 1. Mai 2008 in Kraft, wodurch das aktuelle Schutzalter auf 16 Jahre festgelegt wurde.
Je nach Alter des jungen Ehepartners gibt es zwei Ausnahmen für Altersnahe. Ein Zwölf- oder Dreizehnjähriger kann zustimmen, Geschlechtsverkehr mit einer Person zu haben, die nicht älter als zwei Jahre ist. Ein Vierzehn- oder Fünfzehnjähriger kann zustimmen, Sex mit einem Partner zu haben, der nicht älter als fünf Jahre ist oder mit dem er verheiratet ist. (Ehen sind außerhalb von Quebec für Personen über 16 Jahren und in Quebec für Männer über 16 und über 14 Jahren erlaubt.) Es gelten keine Ausnahmen, wenn der Angeklagte in einer Vertrauens- oder Autoritätsposition gegenüber dem Opfer, wenn das Opfer in einem Abhängigkeitsverhältnis steht. oder wenn sich herausstellt, dass die Beziehung zwischen dem Angeklagten und dem Opfer missbräuchlich ist.
Obwohl Kanada eine Föderation ist, unterliegt das Strafrecht (einschließlich der Definition des Einwilligungsalters) der ausschließlichen Zuständigkeit der Bundesregierung, sodass das Einwilligungsalter in ganz Kanada gleich ist. Abschnitt 151 des kanadischen Strafgesetzbuches kriminalisiert das Berühren von Personen unter 16 Jahren zu sexuellen Zwecken. Artikel 153 verbietet dann einer Person unter 18 Jahren, von einer Person sexuell berührt zu werden, unter drei Voraussetzungen: wenn der Jugendliche „in einer Vertrauens- oder Autoritätsstellung“ steht, wenn der Jugendliche „in einem Abhängigkeitsverhältnis“ zu ihm steht oder wenn die Beziehung „ausbeuterisch“ ist. Um festzustellen, ob eine Beziehung „ausbeuterisch“ ist, S. 153 (1.2), der Regeln, ermöglicht es einem Richter, das Alter des Jugendlichen, den Altersunterschied zwischen den Ehepartnern, die Entwicklung der Beziehung und den Grad der Ausbeutung zu berücksichtigen Kontrolle oder Einfluss, den der ältere Ehegatte über den jüngeren hat.
Wird einem Angeklagten eine Straftat nach Art. 151 (Sexuelle Intervention), p. 152 (Einladung zur sexuellen Berührung), p. 153(1) (Sexuelle Ausbeutung), p. 160(3) (Tierischer Geschlechtsverkehr mit oder in der Nähe eines Kindes) oder p. Angeklagt wegen einer Straftat unter 173(2) (Unsterbliche Handlungen) oder p. 271 (Sexuelle Übergriffe), p. 272 (Sexueller Übergriff mit einer Schusswaffe, Bedrohung eines Dritten oder Körperverletzung) oder S. 273 (schwerer sexueller Übergriff) ist keine Verteidigung gegen einen Beschwerdeführer unter vierzehn Jahren, in der der Beschwerdeführer der Aktivität zustimmt, die Gegenstand der Anklage ist.
Analverkehr…
Darüber hinaus legt § 159 des Strafgesetzbuches das Einwilligungsalter für Analverkehr auf 18 Jahre fest, es sei denn, die beiden Partner sind verheiratet. Es ist interessant, dass, obwohl die gleichgeschlechtliche Ehe in Kanada seit 2005 legal ist, in diesem Abschnitt „Ehemann und Ehefrau“ steht.
Die Gerichte von Ontario (1995) und Quebec (1998) haben Artikel 159 des kanadischen Strafgesetzbuchs (Analsex) jedoch unabhängig voneinander für verfassungswidrig erklärt.
Geschichte
Das Einwilligungsalter für heterosexuellen Vaginalverkehr war zuvor 12; 1890 erhöhte die Versammlung diese Zahl auf 14. Die Strafe für Gesetzesverstöße war lebenslange Haft und Auspeitschung, während diejenigen, die versuchten, ein minderjähriges Mädchen zu verführen, zu zwei Jahren Gefängnis und Auspeitschung verurteilt wurden. Im März 2008 trat der Violent Crime Act in Kraft, der das Einwilligungsalter in Kanada neben anderen Straftaten nach diesem Gesetz auf 16 Jahre anhob. Analsex ist immer noch 18 Jahre nach Artikel 159 und die neuen Maßnahmen erlauben immer noch Intimität. Ausnahmen nur für 12- bis 16-Jährige: bei einer Lücke von mehr als zwei Jahren zwischen 12 und 13 Jahren oder einer Lücke von fünf Jahren zwischen 14 und 15 Jahren.
Homosexualität war in den ehemaligen britischen Kolonien nie illegal; Oralsex wurde 1969 mit dem gleichen Einwilligungsalter legalisiert wie Vaginalsex und Analsex wurde 1969 legalisiert, aber in Abschnitt 159 wurde ein höheres Einwilligungsalter auf 21 festgelegt. 1988 wurde das Einwilligungsalter für Analsex auf 18 Jahre gesenkt. Ab 2008 gibt es keine Pläne, Abschnitt 159 aufzuheben, obwohl er in einigen Teilen Kanadas als verfassungswidrig gilt.
weiterlesen
? Kanadisches Strafgesetzbuch – Vollständiger Text des Strafgesetzbuchs von der Website des Justizministeriums
*
Mexiko …
In Mexiko liegt das Alter, ab dem es keine Beschränkungen für einvernehmliche sexuelle Aktivitäten gibt, bei 18 Jahren, während das Mindestalter für die Einwilligung nach staatlichem Recht zwischen 12 und 18 Jahren liegt. Die Strafgesetzgebung in Mexiko wird zwischen den Bundes- und Landesregierungen geteilt. Das Bundesgesetz legt 12 Jahre als Mindestalter fest, ab dem Staaten Gesetze erlassen können; Es kann jedoch lokale Landesgesetze geben, die Bundesgesetze außer Kraft setzen. In der Praxis bleibt die Entscheidung über die Anklage jedoch unabhängig vom Alter des Jugendlichen den staatlichen Behörden überlassen.
Bundesgesetz
Artikel 261 des Bundesstrafgesetzbuches (PDF) besagt: „Wer aus irgendeinem Grund Widerstand leistet oder die Handlung auffordert, eine sexuelle Handlung mit einer Person unter 12 Jahren oder einer Person zu begehen, die nicht in der Lage ist, die Bedeutung von zu verstehen die Tat ohne Paarungszweck mehr als 2 Jahre hat Wird sie mit bis zu 5 Jahren Gefängnis geahndet? . Wendet der Täter moralische oder körperliche Gewalt an, wird beim ersten Mal eine zusätzliche Halbzeit angerechnet.
Artikel 266 bezieht sich auf den vorherigen Artikel 265, der allgemein die Vergewaltigung von Erwachsenen abdeckt und eine Freiheitsstrafe von 8 bis 14 Jahren für Geschlechtsverkehr festlegt, der durch körperliche oder moralische Gewalt erzwungen wurde. In Artikel 266 heißt es: „Vergewaltigung gleichgestellt und mit derselben Strafe bedroht: (Absatz 1)? Wer paart sich gewaltlos mit einer Person unter 12 Jahren? Werden die vorgenannten Handlungen mit körperlicher oder seelischer Gewalt begangen, erhöht sich die Strafe um die Hälfte.
Bestimmt ein anderer Artikel, 266 Bis, unter bestimmten Bedingungen eine zusätzliche Strafe von bis zu der Hälfte? (a) mehr als ein Täter; (b) ein Elternteil, Erziehungsberechtigter, Stiefvater oder ?Begleiter? ( amasio ) deiner Mutter; (c) jeglicher Machtmissbrauch als Beamter; (d) Die Straftat wurde von einer Person in Obhut, Schutz oder Ausbildung des Minderjährigen oder gleichwohl durch Untreue begangen.
Ein weiterer Straftatbestand nach Artikel 262 besteht darin, einvernehmlichen Geschlechtsverkehr mit Jugendlichen zwischen 12 und 18 Jahren zu haben, deren Einwilligung durch Betrug erlangt wurde. Die Strafe ist Freiheitsstrafe von 3 Monaten bis 4 Jahren. Dieses Verbrechen kann jedoch nur mit Anzeige des Minderjährigen oder seiner Eltern oder Erziehungsberechtigten gemäß Artikel 263 verfolgt werden.
Weiterlesen:
? (PDF) Offizielle Version – Website des mexikanischen Repräsentantenhauses. (in Spanisch)
? Kopieren als HTML/PDF, durchsuchbar nach Abschnitten (auf Spanisch)
? Interpol-Website (auf Spanisch))
lokale Gesetze
Das Einwilligungsalter ist die Pubertät, wenn:
Nuevo Leon, Querétaro
um 12:
Guerrero, Hidalgo, Jalisco, Mexiko-Stadt, Morelos, Oaxaca, Puebla, San Luis Potos, Sonora, Tabasco, Tamaulipas, Yucatan, Zacatecas
mit 14:
Baja California, Colima, Chihuahua, Durango, Quintana Roo, Sinaloa, Tlaxcala, Veracruz
mit 15:
Mexiko (Bundesstaat)
mit 18:
Nayarit (ab November 2006), Michoacin (ab August 2006)
Alle mexikanischen Bundesstaaten haben Jugendkorruptionsgesetze, die verwendet werden können, um sexuelle Beziehungen mit Personen unter achtzehn Jahren auf Beschwerde der Familie (oder Minderjährigen) zu bestrafen. Es sollte beachtet werden, dass, obwohl tatsächliche Strafverfolgungen wegen Verstößen gegen Gesetze gegen geringfügige Korruption (und Zustimmungsgesetze im Allgemeinen) dazu neigen, sporadisch, territorial und sehr situativ zu sein, viele mexikanische Staaten geringfügige Korruption immer noch als „Delito-Grab“ klassifizieren. (Schwere Kriminalität) Strafgesetze.
Darüber hinaus haben alle Staaten „Estupro“-Gesetze (gesetzliche Vergewaltigung), die zur Verfolgung von Erwachsenen verwendet werden können, die auf Beschwerde der Familie (oder eines Minderjährigen) sexuelle Beziehungen mit „ehrlichen“ und „ehrlichen“ Frauen eingehen, die jünger als achtzehn Jahre sind des Alters. Mittel der „Verführung“ oder Täuschung (wie das falsche Heiratsversprechen). Eine ähnliche Situation besteht in einigen Südstaaten der USA.
Bundesland
Das Alter der Volljährigkeit im Bundesdistrikt (Mexiko-Stadt) ist 12, eines der niedrigsten der Welt, und die allgemeine Strafgesetzgebung der mexikanischen Hauptstadt ist in dieser Angelegenheit dem Bundesgesetz nahe, wenn auch in gewisser Weise strenger. ? höhere Strafen und breitere Definitionen.
Gemäß Estatuto del Gobierno del Distrito Federal (PDF) (auf Spanisch) (Statut der Bundesterritoriumsregierung), Artikel 42, Artikel XII, hat die gesetzgebende Bezirksversammlung die Gesetzgebungsbefugnis über das Strafrecht.
Während Abschnitt 175 des Bundesbezirksstrafgesetzbuchs auf den vorherigen Artikel 174 verwies, der 6 bis 17 Jahre Gefängnis für die Vergewaltigung von Erwachsenen vorsah, definierte er Kopulation als „das Einführen des Penis in den menschlichen Körper durch die Vagina“. der anus oder der mund? Artikel 175 (Violaciin) besagt: „Der Vergewaltigung gleichgestellt und mit derselben Strafe bedroht: (Absatz 1) – Fähigkeit, die Bedeutung der Handlung zu verstehen oder sich aus irgendeinem Grund nicht wehren zu können; Absatz 2, jeder Teil des menschlichen Körpers außer dem Penis, Vagina oder Anus, das Werkzeug oder einen Teil davon sticht, wird es als derjenige identifiziert, der dasselbe Verbrechen in Bezug auf dieselben Personen begangen hat.
Deckt Artikel 177 dies ab? sexueller Missbrauch? und ?ungewollt? Es ist eine Person, die Geschlechtsverkehr mit einer Person hat, die jünger als 12 Jahre ist oder die nicht in der Lage ist, die Bedeutung des Verbs zu verstehen, oder die aus irgendeinem Grund nicht in der Lage ist, sich dagegen zu wehren, oder die die Einhaltung dieser Handlung verlangt, ohne die Absicht, Geschlechtsverkehr zu haben. Oder wird es mit einer Freiheitsstrafe von 2 bis 7 Jahren bestraft?
In beiden Paragrafen (175 und 177) gibt es eine zusätzliche Halbzeit bei körperlicher oder moralischer Gewalt. Und gibt es gemäß Artikel 178 eine zusätzliche Strafe von zwei Dritteln der Zeit, die durch zwei neue Bedingungen hinzugefügt wird, unter denselben Bedingungen, die in Artikel 266bis des Bundesgesetzes vorgesehen sind (siehe oben)? (Artikel V) das Opfer befindet sich in einem Privatfahrzeug oder einem Fahrzeug des öffentlichen Dienstes; und (Artikel VI), wenn die Straftat in der Wüste oder an einem abgelegenen Ort begangen wurde.
Es gibt ein Verbrechen namens Estupro, das in Artikel 180 verankert ist und sich auf einvernehmlichen Geschlechtsverkehr mit Jugendlichen im Alter von 12 bis 18 Jahren bezieht, wenn die Zustimmung durch irgendeine Form von Täuschung erlangt wird. Die Strafe ist Freiheitsstrafe von 6 Monaten bis 4 Jahren. Zur Verfolgung dieses Verbrechens ist eine Anzeige (Querella) erforderlich.
Es gibt das Jugendkorruptionsgesetz (Artikel 184), mit dem Erwachsene, die Geschlechtsverkehr mit Personen unter 18 Jahren haben, mit einer Freiheitsstrafe von sieben bis zwölf Jahren bestraft werden können. Diese Situation besteht in ganz Mexiko und kann auf Antrag der Familie oder des Kindes strafrechtlich verfolgt werden.
Vereinigte Staaten von Amerika…
Die Vereinigten Staaten sind eine Bundesrepublik, in der Gesetze zum Einwilligungsalter auf bundesstaatlicher Ebene erlassen werden. Es gibt mehrere Bundesgesetze zum Schutz von Kindern vor sexuellem Missbrauch, aber keines davon legt eine Altersgrenze für sexuelle Handlungen fest. Am 26. Juni 2003 wurden sowohl heterosexuelle als auch homosexuelle Sodomie im Fall Lawrence v. Es ist in allen US-Bundesstaaten und Territorien durch eine Resolution namens Texas (unter einwilligenden Erwachsenen in einem nicht kommerziellen, privaten Schlafzimmer) legal geworden. Zitrone v. In Kansas (2005) nutzte der Oberste Gerichtshof von Kansas Lawrence als Präzedenzfall, um das „Romeo und Julia“-Gesetz des Bundesstaates aufzuheben, das für Heterosexuelle niedrigere Strafen vorsieht als für Homosexuelle, die wegen Straftaten im Zusammenhang mit der Einwilligung verurteilt wurden, in ähnlichem Alter. ein einheitliches Schutzalter. Ein Vorschlag würde das nationale Schutzalter auf 18 Jahre festsetzen. Wenn das Einwilligungsalter eines Staates unter der föderalen Grenze liegt, werden 10 % der föderalen Bildungsmittel gekürzt. Bisher hat der Kongress weder diesen noch einen anderen Vorschlag zur Änderung des Status quo berücksichtigt. Es gibt jedoch unter vielen Amerikanern ein weit verbreitetes Missverständnis, dass es eine Altersgrenze von 18 Jahren auf Bundesebene gibt, aber dies ist falsch, da die Altersgrenze in den meisten Staaten tatsächlich unter 18 Jahren liegt.
Bundesgesetze…
{Kapitel 117, 18 U.S.C. 2422(b)} verbietet die Nutzung des United States Postal Service oder anderer zwischenstaatlicher oder ausländischer Kommunikationsmittel, wie Telefonanrufe oder Internetnutzung, um einen Minderjährigen (im gesamten Abschnitt unter 18 definiert) davon zu überzeugen, sich zu beteiligen . bei einer kriminellen sexuellen Handlung. Um einer Straftat nach 2422(b) angeklagt zu werden, muss die Tat nach Landes- oder Bundesrecht illegal sein und kann sogar anwendbar sein, wenn beide Parteien im selben Staat ansässig sind, aber ein Instant-Messaging-Programm verwenden, dessen Server sich in einem anderen Land befinden . Lage.
{Kapitel 117, 18 U.S.C. 2423(a)} verbietet den Transport eines Minderjährigen (definiert als unter 18) im zwischenstaatlichen oder ausländischen Handel mit der Absicht, kriminelle sexuelle Handlungen zu begehen, für die eine Person angeklagt werden kann. Dieser Unterabschnitt ist auf den ersten Blick zweideutig und scheint nur dann zu gelten, wenn der Minderjährige über staatliche oder internationale Linien an einen Ort verbracht wird, an dem das Verhalten bereits illegal ist. Das Justizministerium der Vereinigten Staaten scheint dieser Interpretation zuzustimmen.
{Kapitel 117, 18 U.S.C. 2423(b)} verbietet Reisen zum „illegalen Geschlechtsverkehr“ mit einem Minderjährigen im zwischenstaatlichen oder ausländischen Handel. 2423(f) bezieht sich auf Abschnitt 109A als klare Linie für die Definition von „illegalem sexuellem Verhalten“, soweit es um nichtkommerzielle sexuelle Aktivitäten geht. Die einzige Bestimmung, die für das Einwilligungsalter gilt {Abschnitt 109A, 18 U.S.C. 2243(a)} 2243(a) bezieht sich auf Situationen, in denen eine solche junge Person unter 16, 12 und älter ist und eine ältere Person älter als 4 Jahre im Alter von 12 bis 15 ist (Personen unter 12, 18, verschlimmert gemäß U.S.C. 2241(c ) fallen unter sexuellen Missbrauch). Das heißt, wenn ein 12- bis 15-Jähriger weniger als 4 Jahre alt ist, beträgt das Alter 12, unter allen anderen Umständen 16. Dies spiegelt wahrscheinlich die Absicht des Kongresses wider, nicht unangemessen in das Gesetz zum Einwilligungsalter eines Staates einzugreifen; dies würde gelten, wenn das Alter unter allen Umständen auf 18 Jahre festgesetzt würde. Dieses Gesetz gilt auch extraterritorial für US-Bürger und Einwohner, die von Natur aus außerhalb der Vereinigten Staaten reisen.
Während die Gesetzgebung dazu neigt, die allgemeine gesellschaftliche Einstellung zum Einwilligungsalter von Frauen gegenüber Männern widerzuspiegeln, beschreibt Richard Posner in seinem Guide to America’s Sex Laws;
„Der Oberste Gerichtshof der USA hat aufgrund der Theorie, dass Männern die schwangerschaftsbedingten Abschreckungsmittel fehlen, die Frauen an sexuellen Aktivitäten beteiligen müssen, entschieden, dass strengere Regeln für Männer nicht gegen die Gleichschutzklausel der Verfassung verstoßen, und daher kann das Gesetz Männern diese zulassen Abschreckung in Form von strafrechtlichen Sanktionen.“
Lokale Gesetze ….
Alabama
Einwilligungsalter 16, Mindestalter (19 Jahre) für zivile Majors.
Illustriert durch die Klauseln des Alabama Code:
? 13a-6-70:
(c) Als nicht einwilligungsfähig gilt eine Person: (1) unter 16 Jahren; oder …
? 13a-6-67:
(a) Die Person begeht sexuellen Missbrauch zweiten Grades, wenn: …
(2) Geschlechtsverkehr mit einer anderen Person im Alter von 19 Jahren oder älter, jünger als 16 Jahre, aber älter als 12 Jahre.
? 13A-6-61″
(a) Eine Person begeht eine Vergewaltigung ersten Grades, wenn: …
(3) 16 Jahre oder älter hat Geschlechtsverkehr mit einem Mitglied des anderen Geschlechts unter 12 Jahren.
? 13A-6-62″
(a) Eine Person begeht eine Vergewaltigung zweiten Grades, wenn: …
(1) 16 Jahre oder älter zu sein, mit einem Mitglied des anderen Geschlechts, das jünger als 16 und älter als 12 ist, Geschlechtsverkehr zu haben; vorausgesetzt, der Spieler ist mindestens zwei Jahre älter als das andere Geschlecht.
(2) Geschlechtsverkehr mit einer Person des anderen Geschlechts hat, die aufgrund ihres Geistesfehlers nicht einwilligungsfähig ist.
? 13A-6-64:
(a) Eine Person begeht leichte Sodomie, wenn: …
(1) Eine Person, die 16 Jahre oder älter ist, hat abweichenden Geschlechtsverkehr mit einer anderen Person, die jünger als 16 und älter als 12 Jahre ist.
Alaska
Das Einwilligungsalter beträgt 16 Jahre, sofern der ältere Ehegatte keine Autoritätsstellung innehat.
Alaska-Statuten – Titel 11. Strafrecht – Kapitel 41. Straftaten gegen Personen – Sexueller Missbrauch eines Minderjährigen
Erster Grad (nicht klassifizierte Straftat) Abschnitt 436; Zweite Instanz Division 436 (Schwere Strafe Klasse B);
Third Degree Division 438 (Schwere Strafe Klasse C); Kapitel 440: Vierter Grad (Vergehen der Klasse A)
Sexueller Missbrauch eines Minderjährigen …. :
? Jüngeres Kind unter 13 + älteres Kind unter 16 (mehr als 3 Jahre dazwischen):
o Sexueller Kontakt = 4. Grad & Sexuelle Penetration = 3. Grad
? Kind unter 13 Jahren + über 16 Jahren:
o Pornografie = Grad 2 (unter 16 und über 16)
o Sexueller Kontakt = 2. Grad (für den Ältesten selbst oder wenn er jemand anderem hilft)
o Sexuelle Penetration = 1. Grad (selbst oder wenn jemand anderem geholfen wird)
? Jünger als 13-15 + älter als 16 Jahre (mehr als 3 Jahre dazwischen):
o Sexueller Kontakt = 3. Grad
o Sexuelle Penetration = 2. Grad (für sich selbst oder wenn man jemand anderem hilft)
o Pornografie = Grad 2 (unter 16 und über 16)
? Wenn unter 16 minderjährig + 18-jähriger Partner (bürgerliches Alter) in einer Autoritäts- oder Autoritätsposition zusammenleben:
o Sexueller Kontakt = 2. Grad & Sexuelle Penetration = 1. Grad.
? Minderjährige unter 18 + Eltern oder Erziehungsberechtigte über 18:
o Sexueller Kontakt = 2. Grad & Sexuelle Penetration = 1. Grad
Unsachgemäße Belichtung:
? Unter 16 = Unsachgemäße Exposition Grad 1 (Straftat der Klasse C) durch Selbstbefriedigung vor Minderjährigen
? einfach, vor Minderjährigen unter 16 = Grad 2 Unsachgemäße Exposition (Vergehen der Klasse A)
? einfach vor 16 oben = Unsachgemäße Exposition Grad 2 (Vergehen der Klasse B).
Arizona
Das Einwilligungsalter in Arizona beträgt 18 Jahre. Wenn der Angeklagte jedoch ungefähr so ​​alt ist wie das „Opfer“ oder der Ehepartner des „Opfers“, gibt es gesetzliche Einwände für die Strafverfolgung. Hinweis: Dies sind Verteidigungen vor Gericht, keine Ausnahmen in der Nähe des Alters. Arizona Überarbeitete Statuten 13-1405(A)
13-1407 (Verteidigung)
? B. Gemäß den Abschnitten 13-1404 und 13-1405 handelt es sich um eine Verteidigung gegen die Strafverfolgung, bei der die Nichteinwilligung des Opfers auf der Unfähigkeit des Opfers zur Einwilligung beruht, weil der Angeklagte zu diesem Zeitpunkt fünfzehn, sechzehn oder siebzehn Jahre alt war. Der Angeklagte, der eine Straftat begangen hatte, kannte das Alter des Opfers nicht und konnte es vernünftigerweise auch nicht wissen.
? D. Eine Verteidigung gegen die Strafverfolgung gemäß Klausel 13-1404 oder 13-1405, wenn die Person zum Zeitpunkt der Tat der Ehepartner der anderen Person war (gesetzlich verheiratet UND zusammenlebend) …
? F. Wenn das Opfer fünfzehn, sechzehn oder siebzehn Jahre alt ist, der Angeklagte jünger als neunzehn ist oder die High School besucht und nicht älter als vierundzwanzig Monate ist, 13-1405. Verteidigung gegen Strafverfolgung. mehr als das Opfer und das Verhalten ist einvernehmlich.
Arkansas
Das Einwilligungsalter beträgt 16 Jahre, und es gibt einige enge Altersausnahmen.
Details : Das Alter beträgt mindestens 16 für Minderjährige (<18) und Majors über 20 Jahre. Eine Verteidigung liegt vor, wenn sie nicht jünger als 18 Jahre ist, nicht jünger als 14 Jahre alt ist, wenn sie über 12 Jahre alt ist, nicht weniger als 4 Jahre alt ist, wenn sie jünger als 12 Jahre alt ist, nicht älter als 3 Jahre ist. Es ist eine Vergewaltigung unter 14 Jahren. Arkansas Code – Titel 5. Straftaten – Abschnitt 14. Sexualdelikte. Kapitel 5-14- 103, 124, 125, 126, 127 14.5.127. (a) Eine Person begeht sexuelle Übergriffe vierten Grades, wenn: ? (1) Zwanzig (20) Jahre alt oder älter sein, Geschlechtsverkehr haben oder sexuelle Aktivitäten mit einer anderen Person ausüben, die: o (A) weniger als sechzehn (16) Jahre alt; und (B) der Ehepartner der Person; oder ? (2) Geschlechtsverkehr mit einer anderen Person hat, die: o (A) weniger als sechzehn (16) Jahre alt; und (B) nicht der Ehepartner der Person. (b) ? (1) Ein sexueller Übergriff vierten Grades gemäß Unterabschnitt (a) (1) dieses Abschnitts ist ein Verbrechen der Klasse D. ? (2) Ein sexueller Übergriff vierten Grades gemäß Unterabschnitt (a)(2) dieses Abschnitts ist ein Vergehen der Klasse A, wenn die Person einfach Geschlechtsverkehr mit einer anderen Person hat, wie in Unterabschnitt (a)(2) dieses Abschnitts beschrieben. Kalifornien Das Alter der Volljährigkeit beträgt 18, und es wird als Ordnungswidrigkeit angesehen, wenn der Unterschied zwischen einem Minderjährigen und einem Major 3 oder weniger beträgt. Die Strafen erhöhen sich, wenn der Minderjährige unter 14 und der Major über 21 Jahre alt ist. Texte: ? Kalifornisches Strafgesetzbuch – Teil 1 von Verbrechen und Strafen – o Straftaten im Zusammenhang mit sexuellen Übergriffen gegen die Person und Verbrechen gegen die guten Sitten und guten Sitten. ? Kapitel 1. Vergewaltigung, Entführung, sexueller Kindesmissbrauch und Verführung. - Abschnitt 261.5. ? (a) Rechtswidriger Geschlechtsverkehr ist ein Akt des Geschlechtsverkehrs, wenn er minderjährig ist, mit einer Person, die nicht der Ehegatte des Täters ist. Für die Zwecke dieses Abschnitts ist ein „Minderjähriger“ eine Person unter 18 Jahren und ein „Erwachsener“ eine Person, die mindestens 18 Jahre alt oder älter ist. ? (b) Jede Person, die mit einem Kind, das nicht älter als oder jünger als drei Jahre ist, ungesetzlichen Geschlechtsverkehr hat, macht sich eines Vergehens schuldig. ? (c) Jede Person, die unrechtmäßigen Geschlechtsverkehr mit einem Kind hat, das weniger als drei Jahre alt ist, macht sich eines Vergehens oder Verbrechens schuldig und wird zu einer Freiheitsstrafe von höchstens einer Person in einem Bezirksgefängnis verurteilt. mit mehrjähriger Haft oder Staatsgefängnis. ? (d) Jede Person im Alter von 21 Jahren oder älter, die unrechtmäßigen Geschlechtsverkehr mit einem Kind unter 16 Jahren hatte, macht sich eines Vergehens oder Verbrechens schuldig und wird zu einer Freiheitsstrafe in einem Bezirksgefängnis verurteilt. mit einer Freiheitsstrafe von höchstens einem Jahr oder zwei, drei oder vier Jahren im Staatsgefängnis. Colorado Das Einwilligungsalter in Colorado liegt bei 17 Jahren, aber es gibt gesetzliche Ausnahmen in der Nähe des Alters, die es 15- und 16-Jährigen erlauben, mit Personen unter zehn Jahren und Personen unter 15 Jahren mit jüngeren Personen zu verkehren. vier Jahre älter. Eine 17-jährige Person kann der Vertrauensperson jedoch nicht rechtlich zustimmen. 18-3-402(1) Jeder Schauspieler, der ein Opfer wissentlich sexuell angreift oder sexuell beeinflusst, begeht einen sexuellen Übergriff, wenn: (d) das Opfer zum Zeitpunkt der Tat unter fünfzehn Jahre alt und der Schauspieler mindestens vier Jahre alt war Jahre älter als das Opfer und das Opfer hatte keinen Ehepartner; oder (e) Das Opfer ist zum Zeitpunkt der Straftat mindestens fünfzehn Jahre alt, aber jünger als siebzehn Jahre, und der Schauspieler ist mindestens zehn Jahre älter als das Opfer und nicht der Ehepartner des Opfers. ; Website der überarbeiteten Statuten von Colorado Connecticut Das Einwilligungsalter beträgt 16 Jahre. Zwischen 13 und 16 Jahren, wenn der Altersunterschied weniger als 3 Jahre beträgt, ist es eine positive Abwehr gegen sexuelle Begegnungen. Aber wenn der Missbrauchsakteur Autorität oder Einfluss hat (und über 20 Jahre alt ist), liegt das Einwilligungsalter bei 18 Jahren. Bei den meisten Straftaten gibt es eine schlechtere Einstufung als Verbrechen oder Vergehen, wenn der Minderjährige jünger als 16 Jahre ist. Allgemeines Statut von Connecticut – Titel 53a. Strafgesetzbuch - Abschnitt 952 Straftaten. - §§ 53a-70 bis 53a-73a. Singen. 53a-71. Sexueller Übergriff zweiten Grades: Verbrechen der Klasse C oder B. (a) Eine Person macht sich eines sexuellen Übergriffs zweiten Grades schuldig, wenn sie Geschlechtsverkehr mit einer anderen Person hat und: (1) diese andere Person dreizehn Jahre alt oder älter, aber jünger als sechzehn ist, und der Schauspieler älter als drei Jahre ist älter als eine solche Person;' §§ 53a-73a. Sexueller Übergriff vierten Grades: Vergehen der Klasse A oder Verbrechen der Klasse D. (a) Eine Person ist eines sexuellen Übergriffs vierten Grades schuldig, wenn: ...(6) ein Schulangestellter ist und eine andere Person, die Schüler einer Schule ist, an der der Schauspieler arbeitet, oder einer lokalen oder regionalen Bildungseinrichtung, die den Schauspieler beschäftigt, sexuell angreift Schule unter der Autorität ihres Vorstands; oder (7) jemand, der sich sexuell mit einem Trainer oder einer anderen Person sportlich betätigt, die intensive, kontinuierliche Ausbildung und Coaching oder Unterricht vom Schauspieler anbietet, und (A) ein Junior High School-Schüler ist und ein solches Coaching oder Training erhält in a Sekundarschule oder (B) jünger als 18 Jahre ist; oder (8) eine solche Person eine andere Person sexuell angreift und (A) der Spieler zwanzig Jahre oder älter ist und sich aufgrund der beruflichen, rechtlichen und beruflichen Qualifikationen des Spielers in einer Macht-, Autoritäts- oder Kontrollposition gegenüber dieser anderen Person befindet. oder Freiwilligenstatus und die Teilnahme dieser anderen Person an einem Programm oder einer Aktivität und (B) diese andere Person ist jünger als achtzehn Jahre. Delaware Das Einwilligungsalter in Delaware ist 18, aber es ist für 16- und 17-Jährige legal, Sex zu haben, solange der ältere Partner unter 30 ist. Titel 11 � 761. Definitionen, die allgemein auf Sexualdelikte anwendbar sind. (j) Ein Kind, das das sechzehnte Lebensjahr noch nicht vollendet hat, gilt als unfähig, dem Geschlechtsverkehr mit einer Person über 4 Jahren zuzustimmen. Kinder, die das zwölfte Lebensjahr noch nicht vollendet haben, können auf keinen Fall in eine sexuelle Handlung einwilligen. Verbrechen und Strafverfahren, Strafgesetzbuch von Delaware Distrikt Columbia Das Einwilligungsalter im District of Columbia beträgt 16 Jahre, und es gibt eine enge Altersbefreiung für Personen über vier Jahren. Florida Das Alter der Volljährigkeit in Florida ist 18, aber es gibt Ausnahmen vom nahen Alter. Laut Gesetz erlaubt die Ausnahme einem Erwachsenen unter 24 Jahren legale sexuelle Aktivitäten mit einem Minderjährigen, der nicht jünger als 16 Jahre alt ist. 794.05 Illegaler Geschlechtsverkehr mit bestimmten Minderjährigen.-- (1) Eine Person im Alter von 24 Jahren oder älter, die Geschlechtsverkehr mit einem 16- oder 17-Jährigen hatte, p. 775.082, p. 775.083 oder p. 775.084. Wie in diesem Abschnitt verwendet, bedeutet „sexuelle Aktivität“ orale, anale oder vaginale Penetration oder Geschlechtsverkehr mit den Genitalien eines anderen; Sexuelle Aktivität umfasst jedoch keine Handlung, die für einen echten medizinischen Zweck durchgeführt wird Florida Code, Titel XLVI, Abschnitt 794 Georgia Das Einwilligungsalter in Georgien beträgt 16, wie in Abschnitt 16.6.3 des georgischen Strafgesetzbuches festgelegt. Wie in Abschnitt 16.6.3(c) des georgischen Strafgesetzbuches festgelegt, macht sich eine Person eines Vergehens schuldig, wenn sie „mindestens 14, aber weniger als 16 Jahre alt ist und die wegen gesetzlicher Vergewaltigung verurteilte Person 18 Jahre oder jünger und Nr mehr als vier Jahre älter als das Opfer" " Hawaii ? Informationen zum Einwilligungsalter in Hawaii und in den Gebieten im Pazifischen Ozean finden Sie unter: Einwilligungsalter in Ozeanien #Vereinigte Staaten Idaho In Idaho beträgt das Einwilligungsalter normalerweise 18 Jahre, wie in den Idaho-Statuten 18-1601 festgelegt. Illinois Das Einwilligungsalter für sexuelle Aktivitäten beträgt 17. Es ist auch illegal, Geschlechtsverkehr mit einer Person unter 18 Jahren zu haben, wenn sie Autorität oder Vertrauen über das Opfer hat. Indien Das Alter der Volljährigkeit in Indiana ist 16. IC 35-42-4-9 Sexueller Missbrauch mit Minderjährigen Sec. 9. (a) Eine Person, die mindestens achtzehn (18) Jahre alt ist, mindestens vierzehn (14) Jahre alt ist, aber ein Kind hat, das jünger als sechzehn (16) Jahre ist, Geschlechtsverkehr hat oder Geschlechtsverkehr hat oder sexuelles Fehlverhalten ist ein Verbrechen der Klasse C. Minderjährige sexuell missbraucht. Die Straftat ist jedoch: (1) Straftat der Klasse B, wenn sie von einer Person begangen wird, die mindestens einundzwanzig (21) Jahre alt ist ... Iowa Das Einwilligungsalter in Iowa beträgt 16 Jahre, und es gibt eine enge Altersfreistellung für Personen im Alter von 14 und 15 Jahren, die Sex mit Ehepartnern unter 4 Jahren haben können. Abschnitt 709.4 besagt: Eine Person begeht sexuellen Missbrauch dritten Grades, wenn sie unter einer der folgenden Bedingungen Geschlechtsverkehr hat … 2(c) Die andere Person ist vierzehn oder fünfzehn Jahre alt und eine der folgenden Aussagen ist wahr … (4) vier oder mehr Jahre älter ist als die Person. Abschnitt 709.15 verlangt unter anderem, dass ein Schulangestellter „… derzeit an einer öffentlichen oder nichtstaatlichen Grund- oder weiterführenden Schule eingeschrieben ist oder diese besucht oder ein Schüler oder an einer öffentlichen oder nicht öffentlichen Grund- oder weiterführenden Schule ist innerhalb von dreißig Tagen nach ...“ Ähnliche Gesetze bestehen für {�709.15}, Straftäter und jugendliche Beamte {�709.16}, die psychiatrische Dienste erbringen oder vorgeben, sie zu erbringen. Iowas „Gesetz des Exils“ Iowa-Code-Suche Iowa: weiterführende Literatur: ? ACLU-Artikel „Iowa reicht First Class Action Case ein und zwingt Sexualstraftäter ins „Exil“ (2003-6-25) ? Artikel der Quad City Times "Die Gesetzgeber von Iowa erwägen eine Änderung des Gesetzes über Sexualstraftäter" (2003-2-15) ? Neuerer Quadtimes-Artikel "Psecutors: 'Leave the Offender Rule'" (2006-1-24) Kansas KSA Das Alter der Volljährigkeit in Kansas ist 21-3503, 16, wie von angegeben. Kentucky Das Alter der Volljährigkeit in Kentucky ist 16. Abschnitt 510.020 der Kentucky Revised Statutes regelt, dass eine Person nicht zustimmen kann, wenn sie jünger als 16 Jahre ist. Dies ist jedoch eine Verteidigung, wenn das „Opfer“ mindestens 14 Jahre alt und der Spieler jünger als 5 Jahre ist {510.130(b)} Darüber hinaus ist es gemäß 510.120(d) ein Vergehen der Klasse A, „sexueller Missbrauch zweiten Grades“, wenn eine Person über 21 Jahren Sex mit einer Person unter 18 Jahren hat, für die eine Pflegefamilie bereitgestellt wird. Louisiana Das Alter der Volljährigkeit in Louisiana ist 17. �80. Informationen zu Sexualdelikten eines Minderjährigen A. Die schwerwiegenden körperlichen Informationen eines Minderjährigen werden verarbeitet, wenn: (1) eine Person im Alter von neunzehn Jahren oder älter dem Geschlechtsverkehr mit einer Person im Alter von zwölf oder älter, aber erst im Alter von siebzehn Jahren, zugestimmt hat, bei der das Opfer nicht das Opfer ist Ehegatte des Täters unterjährig; oder... �80.1. Vergehen Körperinformation eines Minderjährigen A. Eine schuldhafte Körperinformation eines Minderjährigen liegt vor, wenn eine Person im Alter von siebzehn Jahren oder älter, aber jünger als neunzehn einvernehmlichen Geschlechtsverkehr mit einer Person im Alter von fünfzehn Jahren hat. Wenn das Opfer nicht der Ehepartner des Täters ist und der Unterschied zwischen dem Alter des Opfers und dem des Täters mehr als zwei Jahre oder älter, aber jünger als siebzehn Jahre beträgt. Maine Das Alter der Volljährigkeit in Maine ist 16. Teenager im Alter von 14 und 15 Jahren können Sex mit Partnern unter 5 Jahren haben. �254. Sexueller Missbrauch von Minderjährigen 1. Eine Person ist des sexuellen Missbrauchs von Minderjährigen schuldig, wenn: A. Die Person Geschlechtsverkehr mit einer anderen Person hat, nicht mit dem Ehepartner des Schauspielers, der 14 oder 15 Jahre alt ist, und der Schauspieler mindestens 5 Jahre älter ist als die andere Person. Maryland Das Alter der Volljährigkeit in Maryland ist 16. Eine Ausnahme wird gemacht, wenn der Spieler nicht mindestens vier Jahre älter ist als das Opfer. Wenn jedoch jemand „in einer Autoritätsposition“ Geschlechtsverkehr mit einem Minderjährigen hat, kann er ein Sexualdelikt vierten Grades begehen, wie im Maryland Code 3-308 festgelegt. Massachusetts Das Alter der Volljährigkeit in Massachusetts beträgt 16, wie in Abschnitt 265 der Massachusetts General Laws, Abschnitt 23, festgelegt: "Wer ungesetzlichen oder unnatürlichen Geschlechtsverkehr hat und ein Kind unter sechzehn Jahren missbraucht, wird bestraft ..." MGL 265-23 Kapitel 272, Kapitel 4 legt jedoch ein weiteres Einwilligungsalter von 18 Jahren fest, wenn das „Opfer“ „ehrenhaft lebt“ und der Täter sie angestiftet hat. "Wer eine Person unter 18 Jahren zu einem ehrenhaften Leben ermutigt, wird bestraft." MGL 272-4 Straßenkrebs Das Einwilligungsalter in Michigan beträgt 16, aber wenn Sie keine Autoritätsperson sind, beträgt das Einwilligungsalter 18. Minnesota Das Einwilligungsalter in Minnesota ist 16. Befindet sich der Schauspieler in einer Autoritätsposition, beträgt das Schutzalter 18 Jahre. Wenn das Opfer unter 13 Jahre alt ist, darf der Spieler nicht älter als 36 Monate sein. Wenn das Opfer 13, 14 oder 15 Jahre alt ist, darf der Spieler nicht älter als 48 Monate sein. Die Einzelheiten dieser Gesetze sind in den Abschnitten 609.34x des Strafgesetzbuches von Minnesota enthalten. Insbesondere die Abschnitte 609.341 Definitionen, 609.342 kriminelles Sexualverhalten ersten Grades, 609.343 kriminelles Sexualverhalten zweiten Grades, 609.344 kriminelles Sexualverhalten dritten Grades, 609.345 kriminelles Sexualverhalten vierten Grades, 609.3451 kriminelles Sexualverhalten fünften und 609.349 freiwillige Beziehungen Bedingungen auf der Präventionswebsite youcanstopitnow.org. Mississippi Das Alter der Volljährigkeit in Mississippi ist 16. Legale Vergewaltigung wird in folgenden Fällen begangen: 1. Jede Person ab siebzehn (17) Jahren hat Geschlechtsverkehr mit einem Kind, das: 1. Mindestens vierzehn (14), aber weniger als sechzehn (16) Jahre alt; 2. Sechsunddreißig (36) Monate oder jünger als die Person; und 3. nicht der Ehegatte der Person ist; oder 2. Eine Person jeden Alters hat Geschlechtsverkehr mit einem Kind, das: 1. Weniger als vierzehn (14) Jahre alt; 2. Vierundzwanzig (24) Monate oder jünger als die Person; und 3. Ist nicht der Ehepartner der Person. Missouri Seit Juli 2006 beträgt die Volljährigkeit in Missouri 17 Jahre, unabhängig von der sexuellen Orientierung und/oder dem Geschlecht. Ein Fehler mit dem Alter des Opfers kann in einigen Fällen eine Verteidigung sein, wie in RSMo 566,020 definiert. Legale Vergewaltigung und Sodomie, RSMo �� 566.032 und 566.062 umfasst ein Kind unter 14 Jahren. Gesetzliche Vergewaltigung und Sodomie zweiten Grades, RSMo �� 566.034 und 566.064 umfasst ein Kind unter 17 Jahren und einen Angeklagten ab 21 Jahren. Das Verbrechen zweiten Grades des Kindesmissbrauchs, RSMo � 566.068, tritt auf, wenn ein Kind unter 17 Jahren „sexuellem Kontakt“ ausgesetzt wird. Die Unterscheidung zwischen diesen Verbrechen hat einige zu dem irrtümlichen Schluss geführt, Missouri sei eine Ausnahme in Bezug auf das Alter. Missouri hat keine solche Ausnahme über den Grad der begangenen Kriminalität hinaus. Während rechtliche Titel durch die Begriffe Vergewaltigung und Sodomie bestimmt werden, verbietet das Gesetz Verhaltensweisen, die als „Geschlechtsverkehr“ und „abweichender Geschlechtsverkehr“ definiert sind. Diese Begriffe sind in RSMo � 566.010 definiert. Missouris Definition von Zustimmung ist auch etwas seltsam. Gerichte können ausreichende Beweise für „erzwungenen“ Geschlechtsverkehr, Beweise für den wahrgenommenen Mangel an Empfänglichkeit, Jugend und Erfahrung des Opfers gegenüber Personen in Autoritätspositionen, einschließlich Souvenirverkäufern, und abweichenden Geschlechtsverkehr akzeptieren. Vergewaltigung oder Sodomie-Verurteilung. Sehen. Zustand v. Vandevere, 175 S.W.3d 107, SC 86802 (15. Oktober 2005, Moon) (Erklärung eines Souvenirhändlers in einer Autoritätsposition, beinhaltet aber einige Beweise für Stärke, obwohl er das Opfer durch die Hotellobby mit dem Ellbogen stößt) und State v. Niederstadt, 66 S.W.3d 12, SC 83914 (Monat 22. Januar 2002) (wobei anerkannt wurde, dass der Angeklagte, obwohl das Opfer schlief, seinen Finger in den Körper einführte, der körperlicher Gewalt hätte ausgesetzt werden sollen, so dass die Beweise dafür ausreichten beweisen erzwungene Sodomie). Niederstadt wurde der erzwungenen Sodomie beschuldigt, und Sie werden in den mittleren drei Absätzen des Gutachtens feststellen, dass das Gericht begründete: erzwungene Sodomie erfordert Beweise für erzwungene Nötigung; Zwang beinhaltet körperliche Stärke; physische Kraft ist die Kraft, die auf den Körper ausgeübt wird; abweichender Sexakt, digitale Penetration, Körperkraft erforderlich; daher lieferte der Staat ausreichende Beweise für erzwungenen abweichenden Geschlechtsverkehr. Die vollständige Liste der in Abschnitt 566 der überarbeiteten Statuten von Missouri aufgeführten Straftaten ist hier verfügbar. Einige Randdelikte im Zusammenhang mit der Prostitution und eng damit zusammenhängende Straftaten in Kapitel 567, insbesondere die Gefährdung des Kindeswohls in Kapitel 568, können durch Auswahl der entsprechenden Kapitel hier genauer untersucht werden. Montana Das Einwilligungsalter in Montana beträgt 16. Nebraska Das Alter der Volljährigkeit in Nebraska ist 17. Kapitel 28-319 Sexueller Übergriff; erster Abschluss; Bestrafung. (1) Jede Person, die eine andere Person dem Geschlechtsverkehr ausgesetzt hat ... Grad. Ausschweifung eines Minderjährigen; Bestrafung. (1) Jeder Minderjährige begeht das Verbrechen der Unmoralisierung eines Minderjährigen, wenn er oder sie einen Jungen oder ein Mädchen unter siebzehn Jahren erniedrigen oder korrumpieren soll, indem er oder sie: Nevada Das Alter der Volljährigkeit in Nevada ist 16. NRS 200.364 Definitionen. Wie in NRS 200.364 bis 200.3774 verwendet, umfasst dies, sofern der Kontext nichts anderes erfordert: ... 3.?Rechtmäßige sexuelle Verführung? (a) beiläufiger Geschlechtsverkehr, Analverkehr, Cunnilingus oder Oralsex, durchgeführt von einer Person ab 18 Jahren mit einer Person unter 16 Jahren; oder (b) jede andere sexuelle Penetration durch eine Person im Alter von 18 Jahren oder älter mit einer Person unter 16 Jahren mit dem Ziel, die Lust, Leidenschaften oder sexuellen Wünsche einer Person zu wecken, anzusprechen oder zu befriedigen. New Hampshire In New Hampshire liegt die Volljährigkeit bei 16 Jahren. Es gibt jedoch eine enge Altersausnahme, bei der eine Person mit jemandem, der 13 oder älter und jünger als 16 Jahre alt ist, „Geschlechtsverkehr haben“ darf, wenn der Altersunterschied zwischen ihnen weniger als 3 Jahre beträgt. Zieht der Partner jedoch „in loco parentis“ um, z.B. Das Mindestalter als Lehrer oder Erziehungsberechtigter beträgt 18 Jahre. Abschnitt 632-A:3 und Abschnitt 632-A:2 des NH-Strafgesetzbuchs New Jersey Das Alter der Volljährigkeit in New Jersey ist 16. Minderjährige im Alter von 13, 14 und 15 Jahren dürfen jedoch mit Personen unter 4 Jahren legalen Verkehr haben. Beispielsweise ist es einem 14-jährigen Mann oder einer 14-jährigen Frau erlaubt, mit einer Person bis zum Alter von 18 Jahren Geschlechtsverkehr zu haben. Dies ist auch für 13-Jährige (bis 17) usw. geeignet. Es gilt auch für New-Mexiko Das Alter der Volljährigkeit in New Mexico ist 16. 30-9-11. Krimineller Geschlechtsverkehr... F. Krimineller Geschlechtsverkehr vierten Grades umfasst jeglichen kriminellen Geschlechtsverkehr: (1) nicht in den Unterabschnitten C bis E dieses Abschnitts definiert, gilt für ein Kind im Alter von dreizehn bis sechzehn Jahren. mindestens achtzehn Jahre alt und mindestens vier Jahre älter als das Kind, nicht der Ehepartner des Kindes; New York Das Einwilligungsalter in New York beträgt 17. Das Verbrechen wird je nach relativem Alter schwerwiegender sein, also: ? Es ist eine Ordnungswidrigkeit, Geschlechtsverkehr mit einer Person unter 17 Jahren zu haben, wenn der Täter mindestens 16 Jahre alt ist (siehe unten). (?Sexuelles Fehlverhalten,? NY Penal Code � 130.20.) ? Sex mit jemandem unter 17? Klasse E? Verbrechen, wenn der Täter mindestens 21 Jahre alt ist. (?Vergewaltigung dritten Grades,? NY Penal Code � 130.25; ?Sexualstraftat dritten Grades,? NY Penal Code � 130.40.) ? Ist Sex mit jemandem unter 15 eine D-Klasse? Es handelt sich um eine Straftat, wenn der Täter mindestens 18 Jahre alt ist. Gegen diesen Vorwurf entgegnet jedoch, dass ein 18-jähriger Täter überwiegend nachweist, dass er jünger als das Opfer ist. Dies ist keine Verteidigung gegen andere Anklagen, die gelten können, z. Sexueller Missbrauch, siehe oben. (? Leichte Vergewaltigung,? NY Strafgesetzbuch � 130.30; ? Geringfügige Sexualstraftat,? NY Strafgesetzbuch � 130.45.) ? Ist Sex mit jemandem unter 13 Klasse B? Gewaltdelikte, wenn der Täter mindestens 18 Jahre alt ist. (? Vergewaltigung ersten Grades,? NY Penal Code � 130.35[4]; ?Primäre Sexualstraftat,? NY Penal Code � 130.50[4].) ? Ist Sex mit jemandem jünger als 11 Klasse B? Gewaltdelikte, wenn der Täter mindestens 16 Jahre alt ist. (? Vergewaltigung ersten Grades,? NY Penal Code � 130.35[3]; ?Primäre Sexualstraftat,? NY Penal Code � 130.50[3].) Wie oben verwendet, bezieht sich „Sex“ auf vier bekannte Arten von sexuellen Handlungen, darunter „Geschlechtsverkehr“ und drei Handlungsformen, die nach dem alten Gesetz (vor 2003) als „abweichender Geschlechtsverkehr“ bekannt sind. orales Sexualverhalten" (beide Typen) und "anales Sexualverhalten". Auch die sexuelle Aktivität außerhalb des Geschlechtsverkehrs wird durch das Alter reguliert. Sexuelle Aktivität ohne Beziehung, die als „sexueller Kontakt“ bezeichnet wird, ist definiert als „jede Berührung sexueller oder anderer intimer Teile einer Person, die nicht mit dem Schauspieler verheiratet ist, um das sexuelle Verlangen einer Partei zu befriedigen“. Es beinhaltet die Berührung des Schauspielers. wie das direkte Berühren des Opfers oder durch die Kleidung des Schauspielers.“ (NY Penal Code � 130.00 [3].) Wenn die Person minderjährig ist, kann diese Art von „sexuellem Kontakt“ hergestellt werden. sexueller Missbrauch." ? „Sexueller Kontakt“ durch einen Täter, der mindestens fünf Jahre älter ist als das Opfer, aber mit mindestens 14 Personen unter 17 Jahren, ist „sexueller Missbrauch dritten Grades“, also ein Vergehen der Klasse B. (NY Strafgesetzbuch � 130.55.) ? „Sexueller Kontakt“ mit einer Person unter 14 Jahren ist ein Vergehen der Klasse A, „leichter sexueller Missbrauch“, wenn der Täter mindestens 16 Jahre alt ist. (NY Penal Code � 130.60[2]). ? „Sexueller Kontakt“ mit einer Person unter 11 Jahren, „sexueller Missbrauch ersten Grades“, wenn der Täter mindestens 16 Jahre alt ist, ist ein „D“-Gewaltdelikt. (NY Penal Code � 130.65[3]). =Spezifische Verteidigung= Es ist keine Verteidigung, dass der Täter glaubt, das Opfer sei älter als später bewiesen wird. (NY Penal Code � 15.20[3]). Rechtlich anerkannte Ehe ist eine Verteidigung. (NY Penal Code � 130.10[4].) Mindestalter NUR für Täter einer Vergewaltigung ersten Grades/einer kriminellen sexuellen Handlung mit einem Opfer unter 11 Jahren (NY Penal Code �� 130.35[3] und 130.35[3]), sexuellen Missbrauchs ersten und zweiten Grades (NY Penal Code �� 130.65[ 3] & 130.60[2]) und Vergehen Sexuelles Fehlverhalten (NY Penal Code � 130.20) wird durch die im NY Penal Code � 30.00(1) gefundene Verteidigung für Kleinkinder bereitgestellt. Dieses Alter ist 16. Eine Person unter diesem Alter kann als jugendlicher Straftäter strafrechtlich verfolgt werden, darf diese Straftaten jedoch nicht begehen. Andererseits begeht ein 16-Jähriger ein Verbrechen, indem er freiwillig Sex mit jemandem hat, der dem Geschlechtsverkehr nicht legal zustimmen kann, einschließlich eines anderen 16-Jährigen, selbst wenn dieses „Opfer“ tatsächlich älter ist. (People v. Bowman, 88 Misc. 2d 50; 387 N.Y.S.2d 982 [City Crim. Ct. 1976]; Matter of Jessie C., 164 A.D.2d 731; 565 N.Y.S.2d 941 [4 Dept., 1991].) In Infolgedessen werden im Staat New York gegenseitige Verbrechen begangen, wenn zwei 16-jährige unverheiratete Personen freiwillig sexuelle Beziehungen zueinander haben und jeder zum "Opfer" des anderen wird. =Andere Verbrechen= Je nachdem, wie der Kodex ausgelegt wird, kann „räuberischer sexueller Übergriff auf ein Kind“, eine Straftat der Klasse A-II, alle Fälle von „rechtmäßigen“ Vergewaltigungen/kriminellen sexuellen Handlungen ersten Grades abdecken, bei denen das Opfer jünger als 13 Jahre ist (NY Penal Code � � 130.35[4] , 130.35[4]) und der Täter über 18 Jahre alt ist. (NY Strafgesetzbuch � 130.96.) Es gibt weitere spezifische Delikte, wie „Sexualverhaltenskurs gegenüber Minderjährigen im ersten Grad“ und „Sexualverhaltenskurs gegenüber Minderjährigen“, der den Geschlechtsverkehr mit Minderjährigen unter Strafe stellt. Zeitraum. Diese unterwerfen eine Person nicht weiteren Strafen für die oben aufgeführten Verbrechen, sie stellen lediglich eine Spielerei für Staatsanwälte dar, um die Anforderung zu umgehen, dass eine einzelne sexuelle Handlung in einer Anklage wegen Vergewaltigung angegeben werden muss. (Siehe People v. Beauchamp, 74 N.Y.2d 639; 539 N.E.2d 1105 [1989].) (Beachten Sie, dass „Gewaltverbrechen“ im New Yorker Strafgesetzbuch 70.02 festgelegt sind. Echte „Gewalt“ ist irrelevant.) New Yorker Strafgesetzbuch Artikel 130 Nordkarolina Das allgemeine Einwilligungsalter in North Carolina beträgt 16 Jahre, aber kein Fakultätsmitglied der Schule darf sexuelle Beziehungen zu einem Schüler haben, es sei denn, es ist mit dieser Person verheiratet {�14 27,7}. Jeglicher Geschlechtsverkehr mit einer Person unter 16 Jahren ist verboten, es sei denn, das beschuldigte Opfer ist jünger als 4 Jahre {�14 27.2, 14 27.4 & 14 27.7A}. Gegen den Vorwurf der Vergewaltigung, dass das Opfer {�14 27.8} der Ehegatte des Täters ist, gibt es keine Verteidigung. Allgemeine Statuten von North Carolina, Kapitel 14 Norddakota Das Alter der Volljährigkeit in North Dakota ist 18. 12.1-20-03. Schwere sexuelle Zumutung - Bestrafung. 1. Eine Person, die mit einer anderen Person Geschlechtsverkehr hat oder eine andere Person zum Geschlechtsverkehr veranlasst, begeht eine Straftat in folgenden Fällen: d. Wenn das Opfer jünger als fünfzehn Jahre ist Abschnitt 12.1-20-05 des Gesetzes bezieht sich auf sexuelle Handlungen zwischen Erwachsenen und Jugendlichen im Alter von 15, 16 und 17 Jahren: 12.1-20-05.Korruption oder Förderung Minderjähriger. 1. Ein Erwachsener, der mit einem Minderjährigen Geschlechtsverkehr hat, mit der Absicht darum bittet oder eine andere Person zum Geschlechtsverkehr mit einem Minderjährigen veranlasst, macht sich eines Vergehens der Klasse A schuldig, wenn das Opfer fünfzehn Jahre oder älter ist . 2. Ein Erwachsener, der mit der Absicht verlangt, mit einem Kind unter fünfzehn Jahren Geschlechtsverkehr zu haben, oder einen anderen zu einer sexuellen Handlung veranlasst, während der Erwachsene mindestens zweiundzwanzig Jahre alt und das Opfer männlich ist. Ein Minderjähriger, der fünfzehn Jahre oder älter ist, macht sich eines Verbrechens der Klasse C schuldig. Ohio Das Einwilligungsalter in Ohio beträgt 16 Jahre, wie in Abschnitt 2907.04 des Ohio-Statuts festgelegt. Es gibt jedoch eine enge Altersausnahme, bei der ein Täter nur angeklagt werden kann, wenn er 18 Jahre oder älter ist. In diesem Fall ist es jedoch möglich, dass beide Minderjährigen "zu Unrecht" beschuldigt werden, wenn sie vor Gericht gestellt werden {� 2151.022} 2907.04 Illegale sexuelle Handlungen mit Minderjährigen. (A) Keine Person, die achtzehn Jahre oder älter ist, darf Geschlechtsverkehr mit einer anderen Person haben, die nicht der Ehegatte des Täters ist, wenn der Täter weiß, dass die andere Person dreizehn Jahre oder älter, aber jünger als sechzehn Jahre ist. oder der Kriminelle ist rücksichtslos. {� 2907.04} Oklahoma Das Alter der Volljährigkeit in Oklahoma ist 16. �21-1111. Vergewaltigung definiert. A. Vergewaltigung ist ein Akt des Geschlechtsverkehrs mit vaginaler oder analer Penetration mit einem Mann oder einer Frau, die nicht der Ehepartner des Täters sind und unter einer der folgenden Bedingungen vom gleichen oder vom anderen Geschlecht sein können wie der Täter: 1 Wenn das Opfer jünger als sechzehn (16) Jahre... Es gibt jedoch eine enge Altersausnahme: �21 1112. Altersbeschränkung bei Verurteilung wegen Vergewaltigung. Niemand darf wegen instrumenteller Vergewaltigung oder wegen einvernehmlichen Geschlechtsverkehrs mit einer Person über vierzehn (14) Jahren verurteilt werden, es sei denn, er ist über achtzehn (18) Jahre alt. während einer solchen Aktion. Oregon Das Alter der Volljährigkeit in Oregon ist 18. Sexualstraftaten sind in Abschnitt 163 des Revised Oregon Code definiert. Nur in Bezug auf das Alter wurden die folgenden Delikte identifiziert. 18 - Zustimmung zu allen Gesetzen. Unter 18 – definiert als sexueller Missbrauch 3 (Vergehen der Klasse A) Unter 16 - Definiert als Vergewaltigung 3 / Sodomie 3 (Schwerkriminalität der Klasse C) (ORS 163.245) Unter 14 - Definiert als Vergewaltigung 2 / Sodomie 2 (Schwerkriminalität der Klasse B) Unter 12 - Definiert als Vergewaltigung 1 / Sodomie 1 (Klasse A schweres Verbrechen) Darüber hinaus hat Oregon eine 3-Jahres-Regel, die unter ORS 163.345 definiert ist. Dies gilt jedoch nicht für Rape 1 oder Sodomy 1, wodurch das Alter effektiv auf 12 Jahre begrenzt wird. Wenn das Opfer jedoch jünger als 15 Jahre ist, kann die Person dennoch wegen sexuellen Fehlverhaltens (Vergehen der Klasse C) gemäß ORS 163.445 angeklagt werden. Pennsylvania Das Einwilligungsalter in Pennsylvania beträgt 16. Jugendliche im Alter von 13, 14 und 15 Jahren können legal Geschlechtsverkehr mit Partnern unter 4 Jahren haben. Es ist klar, dass es kein Gesetz gibt, das einvernehmliches, nicht erzwungenes sexuelles Verhalten mit Personen ab 16 Jahren direkt kriminalisiert, es sei denn, sie haben bestimmte psychische Probleme (geistige Behinderung). Jede Person unter 16 Jahren oder älter, die Geschlechtsverkehr mit jemandem unter 13 Jahren hatte, eine Person, die vier Jahre oder älter ist als ein einvernehmlicher Partner, kann wegen der folgenden schweren Sexualstraftaten angeklagt werden. Verbrechen: � 3122.1. Legale sexuelle Übergriffe. Außer wie in Abschnitt 3121 (in Bezug auf Vergewaltigung) vorgesehen, wenn eine Person Geschlechtsverkehr mit einem Beschwerdeführer unter 16 Jahren hat und diese Person vier oder mehr Jahre älter als der Beschwerdeführer ist, handelt es sich um eine geringfügige Straftat, und der Beschwerdeführer und die Person sind es unverheiratet. � 3125 Verschärfter unanständiger Angriff (7) der Beschwerdeführer ist jünger als 13 Jahre; oder (8) der Beschwerdeführer ist jünger als 16 Jahre und vier oder mehr Jahre älter als der Beschwerdeführer und der Beschwerdeführer und die Person sind nicht verheiratet. (b) Schwerer unanständiger Angriff auf ein Kind.--Schwerer unanständiger Angriff auf ein Kind, wenn eine Person gegen die Unterabsätze (a)(1), (2), (3), (4), (5) oder () verstößt. 6) und der Beschwerdeführer jünger als 13 Jahre ist. � 3123 Abweichung beim unfreiwilligen Geschlechtsverkehr (7) Der Beschwerdeführer und die Person, die jünger als 16 Jahre und vier oder mehr Jahre älter als der Beschwerdeführer sind, sind nicht verheiratet. Es ist klar, dass es kein Gesetz gibt, das einvernehmliches, nicht erzwungenes sexuelles Verhalten mit Personen ab 16 Jahren direkt kriminalisiert, es sei denn, sie haben bestimmte psychische Probleme (geistige Behinderung). Wieder... Ein Minderjähriger kann wegen Korruption angeklagt werden, wenn das mutmaßliche Opfer 16 Jahre oder älter und jünger als 18 Jahre ist. Korruption Minderjähriger. (a) Definierte Kriminalität.-- (1) Jeder, der über 18 Jahre alt ist, die Moral eines Minderjährigen unter 18 Jahren korrumpiert oder dazu neigt, zu korrumpieren, oder Beihilfe leistet, verführt. oder wer einen solchen Minderjährigen dazu anstiftet, ein Verbrechen zu begehen, oder einen solchen Minderjährigen wissentlich unterstützt oder ermutigt, gegen seine Bewährung oder eine gerichtliche Anordnung zu verstoßen, begeht ein Vergehen ersten Grades. Diese Anklage wird normalerweise nur bei Plädoyers verwendet, jedoch nicht in Fällen, die tatsächlich zu Verurteilungen führen. Im zitierten Fall habe es „Behördenzwang“ gegeben, der angeboten worden sei, um einer Anklage wegen Vergewaltigung zu entgehen. Dies impliziert, dass der Staat vorehelichen Sex für eine moralische Entartung hält. ? Offizielles PA-Strafgesetzbuch Insel Rhodos Das Alter der Volljährigkeit in Rhode Island ist 16. � 11-37-6 Sexueller Übergriff dritten Grades. ? Eine Person macht sich eines sexuellen Übergriffs dritten Grades schuldig, wenn sie über achtzehn (18) Jahre alt ist und mit einer anderen Person über vierzehn (14) und unter sechzehn (16) Jahren Geschlechtsverkehr hatte. ) Jahre alt. South Carolina Das Alter der Volljährigkeit in South Carolina ist 16. KAPITEL 16-3-651. Kriminelles Sexualverhalten: Definitionen ... (h) „Geschlechtsverkehr“ bedeutet Geschlechtsverkehr, Cunnilingus, Oralsex, Analverkehr oder jegliches Eindringen eines Körperteils oder eines Gegenstands einer Person in die Genital- oder Analöffnungen. Körper einer anderen Person, außer zum Zweck der Durchführung eines solchen Eingriffs zu medizinisch anerkannten therapeutischen oder diagnostischen Zwecken. KAPITEL 16-3-655. Sexualstraftaten mit Minderjährigen; erschwerende und mildernde Umstände; Strafen; Wiederholungstäter. (B) Eine Person macht sich einer geringfügigen Straftat des Geschlechtsverkehrs mit einem Minderjährigen schuldig, wenn: ... (2) wenn der Schauspieler mit einem Opfer, das mindestens vierzehn Jahre alt, aber jünger als sechzehn Jahre alt ist, sexuelle Beziehungen unternimmt, das Alter und Alter des Schauspielers, der das Opfer dazu zwingt, sich der Familie, dem Sorgerecht oder einer offiziellen Autoritätsposition zu unterwerfen, oder älter als das Opfer. Eine Person, die achtzehn Jahre oder jünger ist, kann jedoch nicht wegen Verstoßes gegen die Bestimmungen dieses Artikels verurteilt werden, wenn sie mit einer anderen Person, die mindestens vierzehn Jahre alt ist, illegalen, aber einvernehmlichen Geschlechtsverkehr hat. Auch Altersfehler können zur Verteidigung herangezogen werden. KAPITEL 16-15-140. Obszönes Handeln oder Versuch, obszön gegen ein Kind unter sechzehn Jahren vorzugehen. Sich an lustvollen oder lüsternen Handlungen einer Person über vierzehn Jahren am Körper oder Teilen eines Kindes unter sechzehn Jahren zu beteiligen, um die Lust, Leidenschaften oder sexuellen Wünsche der Person oder des Kindes mit der Absicht der Provokation anzusprechen oder zu befriedigen. Süddakota Das Alter der Volljährigkeit in South Dakota ist 16. 22-22-1. Vergewaltigung definiert – Grad – Kriminalität. Vergewaltigung ist ein Akt der sexuellen Penetration mit jeder Person unter einer der folgenden Bedingungen: ... (5) Wenn das Opfer dreizehn Jahre alt, aber jünger als sechzehn Jahre alt ist und der Täter mindestens drei Jahre älter ist als das Opfer. 22-22-7. Sex mit einem Kind unter sechzehn – Verbrechen oder Vergehen. Jede Person, die sechzehn Jahre oder älter ist, begeht ein Verbrechen der Klasse 3, wenn sie wissentlich Geschlechtsverkehr mit einer anderen Person als dem Ehepartner dieser Person hat, wenn die andere Person unter sechzehn Jahre alt ist. Wenn der Schauspieler weniger als drei Jahre alt ist als die andere Person, macht sich der Schauspieler eines Vergehens der Klasse 1 schuldig. Wenn ein Erwachsener bereits wegen eines Verstoßes gegen diesen Abschnitt verurteilt wurde, ist jede nachfolgende Verurteilung wegen eines Verstoßes gegen diesen Abschnitt ein Verbrechen der Klasse 2. Ungeachtet 23A-42-2 kann eine Anklage nach diesem Abschnitt jederzeit erhoben werden, bevor das Opfer das 25. Lebensjahr vollendet, oder innerhalb von sieben Jahren nach Begehung der Straftat, je nachdem, welcher Zeitraum länger ist. 22-22-7.3. Geschlechtsverkehr mit einem Kind unter sechzehn Jahren – Übertretung als Ordnungswidrigkeit. Jede Person unter 16 Jahren, die wissentlich Geschlechtsverkehr mit einer anderen Person als ihrem Ehepartner hat, macht sich eines Vergehens der Klasse I schuldig, wenn diese Person unter 16 Jahre alt ist. Tennessee In einem legalen Vergewaltigungsfall in Tennessee liegt die Volljährigkeit bei 18 Jahren. Die Position des Bundesstaates Tennessee zum Einwilligungsalter lautet wie folgt: „Gesetzliche Vergewaltigung liegt vor, wenn das Opfer mindestens dreizehn (13), aber jünger als achtzehn (18) Jahre alt ist, wenn das Opfer Geschlechtsverkehr mit dem Angeklagten oder mit ihm hat dem Angeklagten durch das Opfer, wenn der Angeklagte mindestens vier Jahre alt ist und das angeklagte Opfer mindestens vier (4) Jahre alt ist. ) älter ist.“ {Vollständiger Text der gesetzlichen Verletzungsgesetze von TN} Das Gesetz von Tennessee enthält keine klaren Anweisungen für Situationen, in denen beide Parteien das Mündigkeitsalter noch nicht erreicht haben. Texas Das Einwilligungsalter in Texas beträgt 17 (Texas Penal Code Section 21.11). Allerdings „… der Schauspieler … ist nicht mehr als drei Jahre älter als das Opfer und das andere Geschlecht … (und) hat während des Verbrechens keine Nötigung, Gewalt oder Bedrohung des Opfers angewendet“ und ist kein registrierter Sexualstraftäter { Abschnitt 21.11 (b) }}. Abschnitt 21.12 verbietet auch jede Form von sexuellem Kontakt zwischen einem Schulangestellten (einschließlich Pädagogen) und einem Schüler, der an der Grund- oder Sekundarschule eingeschrieben ist, an der dieser Mitarbeiter arbeitet (es sei denn, der Schüler ist der Ehepartner des Mitarbeiters). In der Gesetzgebung ist kein Alter angegeben (es handelt sich also auch dann noch um einen Verstoß, wenn der Schüler das Mündigkeitsalter erreicht hat) und Verstöße sind ein geringfügiges Vergehen. Utah Das Alter der Volljährigkeit in Utah ist 18. Es ist jedoch für Minderjährige im Alter von 16 und 17 Jahren legal, Geschlechtsverkehr mit Partnern unter 10 Jahren zu haben. 76-5-401.2. Illegale Sexualität mit einem 16- oder 17-Jährigen. (1) Für die Zwecke dieses Abschnitts bedeutet „minderjährig“ eine Person, die zum Zeitpunkt des in diesem Abschnitt beschriebenen sexuellen Verhaltens 16 Jahre oder älter, aber jünger als 18 Jahre alt war. (2) Eine Person, die gegen Artikel 76-5-402 verstößt, unter Bedingungen, die keine Vergewaltigung, Objektverletzung, erzwungene Sodomie, Abschnitt 76-5-403 oder schwere sexuelle Nötigung unter Verletzung von Artikel 76-5-402.2 darstellen, Im Gegensatz zu den Abschnitten 76-5-405 ist ein Schauspieler, der zum Zeitpunkt des sexuellen Verhaltens zehn Jahre oder älter als der Minderjährige ist: (a) minderjährig; (b) sich an sexuellen Handlungen beteiligt, an denen ein Minderjähriger beteiligt ist, unabhängig vom Geschlecht eines Teilnehmers, an denen die Genitalien einer Person und der Mund oder Anus einer anderen Person beteiligt sind ... 76-5-401. Rechtswidriger Geschlechtsverkehr mit Minderjährigen -- Tatbestand -- Strafen -- Vom Angeklagten geltend gemachter Altersnachweis. (1) Für die Zwecke dieses Abschnitts ist ein „Minderjähriger“ eine Person, die zum Zeitpunkt der in diesem Abschnitt beschriebenen sexuellen Aktivität 14 Jahre oder älter, aber jünger als 16 Jahre ist. (2) Eine Person unter Verletzung von Artikel 76-5-402 unter Bedingungen, die keine Vergewaltigung, Objektverletzung, erzwungene Sodomie, Abschnitt 76-5-403 oder schwere sexuelle Nötigung unter Verletzung von Artikel 76-5-402.2 darstellen, der Spieler unter Verstoß gegen die Abschnitte 76-5-405: (a) mit einem Minderjährigen Geschlechtsverkehr hat; (b) sich an sexuellen Handlungen beteiligt, an denen Minderjährige beteiligt sind, unabhängig vom Geschlecht eines Teilnehmers, an denen die Genitalien einer Person und der Mund oder Anus einer anderen Person beteiligt sind; oder (c) ein leichtes Eindringen eines Fremdkörpers, einer Substanz, eines Instruments oder einer Vorrichtung, einschließlich eines Teils des menschlichen Körpers, in die Genital- oder Analöffnung eines Minderjährigen verursachen, mit der Absicht, erhebliche emotionale oder körperliche Schmerzen zu verursachen; mit der Absicht, das sexuelle Verlangen einer Person oder Person zu wecken oder zu befriedigen, unabhängig vom Geschlecht eines Teilnehmers. (3) Ein Verstoß gegen Absatz 2 ist ein Vergehen dritten Grades, es sei denn, der Angeklagte kann mit der Mehrheit der Beweismittel mildernd nachweisen, dass er zum Zeitpunkt der sexuellen Handlung weniger als vier Jahre alt war als der Minderjährige. Die Situation ist ein Vergehen der Klasse B. Vermont Das Alter der Volljährigkeit in Vermont ist 16. � 3252. Sexueller Übergriff (c) Niemand darf Geschlechtsverkehr mit einem Kind unter 16 Jahren haben, außer: (1) die Personen sind miteinander verheiratet und die sexuelle Handlung ist einvernehmlich; oder (2) die Person ist unter 19 Jahre alt, das Kind ist mindestens 15 Jahre alt und die sexuelle Handlung ist einvernehmlich. Virginia Das Alter der Volljährigkeit in Virginia ist 18, und eine angeblich nahe Altersausnahme ist 15 für unter 18-Jährige. Aber die Gesetzgebung ist nicht klar, Details werden unten diskutiert: Jede durchdringende sexuelle Handlung außer Penis-Vaginalverkehr wird im Virginia-Recht als „Sodomie“ definiert. 18.2-361 des Virginia Code mit dem Titel „Crimes Against Nature“. Teils teils; „Wenn eine Person ein wildes Tier in irgendeiner Weise sexuell kennt oder eine männliche oder weibliche Person anus oder oral kennt oder freiwillig solche sexuellen Informationen übermittelt, macht sich diese Person eines … Verbrechens schuldig …“ Außerdem wird jeder Geschlechtsverkehr im Gesetz von Virginia als „Ehebruch“ definiert. 18.2-344 des Virginia Code, „Verbrechen gegen die Natur“. In der Abteilung; "Jede unverheiratete Person, die freiwillig Geschlechtsverkehr mit einer anderen Person hat, macht sich des Ehebruchs schuldig, der mit einem Vergehen der Klasse 4 geahndet wird." Die Gerichte von Virginia haben entschieden, dass diese Gesetze in der Lawrence-Texas-Entscheidung des Obersten Gerichtshofs der USA nicht ungültig sind, da dieser Fall nur für Erwachsene gilt und das Alter der Volljährigkeit in Virginia 18 Jahre beträgt. Einwilligungsbasierte Aktivitäten im privaten Bereich können eine Verteidigung haben Gericht, aber Minderjährige unter 18 Jahren haben keine Verteidigung. 18.2-63 der Regeln. Seine Abschnitte beziehen sich auf Personen unter 15 Jahren und teilweise; „Wenn eine Person ohne Anwendung von Gewalt ein Kind im Alter von dreizehn Jahren oder älter, aber jünger als fünfzehn Jahre, körperlich anerkennt, ist diese Person schuldig … ein Verbrechen … Für die Zwecke dieses Abschnitts, (i) ein Kind unter dreizehn Jahren gilt nicht als einwilligendes Kind und (ii) „sexuelles Wissen“ umfasst Geschlechtsverkehr, Cunnilingus, Fallatio, Analingus, Analverkehr und sexuelle Penetration von belebten und unbelebten Objekten. Einvernehmlicher Sex, bei dem ein Partner 15, 16 oder 17 Jahre alt und der andere über 18 Jahre alt ist, ist ein Vergehen der Klasse 1. � 18.2-371. Kinder, die in die Kriminalität getrieben, missbraucht usw. Verhalten verursachen oder fördern; Bestrafung; verlassenes Baby Jede Person, einschließlich der Eltern eines Kindes ab 18 Jahren, die (i) vorsätzlich Handlungen, Unterlassungen oder Umstände beisteuert, fördert oder verursacht, durch die ein Kind straffällig, dienstleistungsbedürftig oder sorgeberechtigt wird, oder � A Person, die gemäß Definition in 16.1-228 missbraucht oder vernachlässigt wird oder (ii) einvernehmlichen Geschlechtsverkehr mit einem Kind ab 15 Jahren hat, das kein Ehepartner, Kind oder Enkelkind ist, macht sich eines Vergehens der Klasse 1 schuldig. Washington Das Einwilligungsalter in Washington beträgt 16. Es ist auch illegal, Geschlechtsverkehr mit jemandem unter 18 Jahren unter den drei verschiedenen Bedingungen zu haben, die in RCW 9A.44.096 aufgeführt sind. auf Schüler von Schullehrern und Schulverwaltungspersonal; Die dritte Gruppe von Umständen erfordert, dass alle folgenden Umstände zusammen eintreten: Wenn die ältere Person 60 Monate oder älter als 16 oder 17 Jahre alt ist, befindet sich die Person in einer bedeutenden Beziehung im Sinne der Definition und diese ältere Person missbraucht die Beziehung. Es gibt sexuelle Kontakte. ? Einige haben berichtet, dass unmoralische Kommunikation mit einem geringfügigen Gesetz besteht, und haben das Einwilligungsalter auf 18 festgelegt, da sie nicht in der Lage sind, mit 16- und 17-Jährigen über sexuelle Aktivitäten zu „kommunizieren“. Diese Berichte sind alarmierender Natur, aber rein anekdotisch und vielleicht sogar eine urbane Legende. Berufungsgericht Washington, Abteilung 1, State v. Urteil im Fall Danforth, 56 Wn. Anwendung. 133, 782 S.2d 1091 (1989) gibt an, dass eine solche Kommunikation dem Zweck dienen muss, eine rechtswidrige Handlung gemäß RCW Abschnitt 9.68A zu begehen. Danforths Verurteilung wurde durch diese Entscheidung aufgehoben. Allerdings in State v. Im Fall von McNallie hob der Oberste Gerichtshof von Washington den Geltungsbereich des Danforth-Urteils von 120 Wn.2d 925, 846 P.2d 1358 (1993) auf (wenn auch ohne Folgen; Danforth hätte seine Verurteilung nach dem McNallie-Standard immer noch aufgehoben), dass die Das Kommunikationsgesetz war nur größtenteils illegale Kinderpornographie und wendete es auf den gesamten sexuellen Missbrauch von Minderjährigen an, nicht auf diejenigen, die unter RCW Abschnitt 9.68A fallen, der sich mit Prostitution befasst. Aufgrund dieser Fälle ist klar, dass die Kommunikation mit 16- und 17-Jährigen nur für allgemeine sexuelle Aktivitäten legal ist, solange das besprochene Verhalten nicht mit illegalem Verhalten zusammenhängt oder im wirklichen Leben illegal wäre (wie z Lehrer). /Studentenstatus, Situation von Pflegeeltern/Pflegekindern, Situationen mit erheblichem Beziehungsmissbrauch oder illegales Einholen von Fotos oder der Versuch, solche Jugendlichen in die Prostitution zu verwickeln). West Virginia Das Alter der Volljährigkeit in West Virginia ist 16. �61-8B-5. Sexueller Übergriff dritten Grades. (a) Eine Person macht sich eines sexuellen Übergriffs dritten Grades schuldig, wenn: (2) die Person, die sechzehn Jahre oder älter ist, mit einer anderen Person unter sechzehn Jahren, die sechzehn Jahre alt ist, Geschlechtsverkehr hat oder sie sexuell belästigt. ist mindestens vier Jahre jünger als der Angeklagte und mit dem Angeklagten nicht verheiratet. Wisconsin Das Alter der Volljährigkeit in Wisconsin ist 18. 948.02 Sexueller Übergriff auf Kinder... 2) SEXUELLER ÜBERGRIFF ZWEITEN GRADES. Eine Person, die Geschlechtsverkehr hat oder mit einer Person unter 16 Jahren Geschlechtsverkehr hat, begeht ein Verbrechen der Klasse C. 948.09 Geschlechtsverkehr mit einem Kind ab 16 Jahren. Eine Person, die Geschlechtsverkehr mit einem Kind hat, das nicht der Ehegatte des Angeklagten ist und das über 16 Jahre alt ist, begeht ein Vergehen der Klasse A. Wyoming ? 18 – Per Wyoming-Statut 14-3-105 ff. des Wyoming Supreme Court in State v. Pierson und Staat v. Verschiedene kriminelle Gruppen gegen nichtkommerzielle oder nicht bedrohliche sexuelle Aktivitäten, wie in Moores Fall ausgelegt) ist keine absolute Verteidigung, die unter 14-3-105 angeklagt werden muss, und unterliegt „sozialen Standards“ und elterlichem Einspruch; Dies macht Wyoming effektiv zum Einwilligungsalter. 18. Amerikanische Jungferninseln Beschreibung des Codes der Jungferninseln: V.I.C. � Gesetz über die Jungferninseln 1700-1709 und Rechtsmittel Francis vs. VI ANMERKUNG: „Eine Ungenauigkeit in Bezug auf das Alter des Opfers ist keine Verteidigung“. Das Gesetz ist komplex und situativ, wobei 13, 16 und 18 unter verschiedenen Situationen aufgeführt sind. Im Allgemeinen beträgt das Alter der uneingeschränkten Zustimmung 18 Jahre. 16 dürfen die Zustimmung mit jemandem geben, der nicht älter als fünf Jahre ist. 13- bis 15-Jährige können untereinander einwilligen, aber nicht mit einer älteren Person. Beispielsweise darf ein 15-Jähriger einem Sechzehnjährigen nicht zustimmen. Der Code lautet wie folgt: ? � 1700. Verschärfte Vergewaltigung ersten Grades (a) Person, die Geschlechtsverkehr oder Sodomie mit einer Person hat, die nicht der Ehegatte des Täters ist ? (1) Wer ist unter dreizehn oder? ? (2) unter sechzehn Jahren, die im selben Haushalt wie der Täter leben, und Nötigung, Einschüchterung oder Ausnutzung der Autorität des Täters über das Opfer, um die sexuelle Handlung zu begehen; ... ? � 1700a. Schwere Vergewaltigung zweiten Grades (a) Eine Person, die, nicht der Ehegatte des Täters, Geschlechtsverkehr oder Sodomie mit einer Person unter achtzehn, aber dreizehn Jahren oder älter hat, oder durch Gewalt, Einschüchterung oder die Autoritätsposition des Täters über das Opfer, ist schuldig sexueller Handlung, schwerer Vergewaltigung zweiten Grades und für das Leben oder einen beliebigen Zeitraum während des Jahres, jedoch nicht weniger als 10 Jahre. ?Behördenstellung? einschließlich, aber nicht ausschließlich: ein Arbeitgeber, Jugendleiter, Pfadfinderleiter, Trainer, Lehrer, Berater, Schulverwalter, religiöser Führer, Arzt, Krankenschwester, Psychologe, Verfahrenspfleger, Babysitter oder eine im Wesentlichen ähnliche Position, und ein Polizeibeamter oder Bewährungshelfer, es sei denn, der Beamte übt eine Überwachungskontrolle über einen Minderjährigen aus. ... ? � 1702. Vergewaltigung zweiten Grades (a) Jede Person über 18 Jahren, die Vergewaltigung ersten Grades, Geschlechtsverkehr oder Sodomie mit einer mindestens 16-jährigen Person begeht, die nicht der Ehegatte des Täters ist, und sich der Vergewaltigung zweiten Grades schuldig macht, wenn der Täter 5 Jahre oder älter ist als das Opfer, und wird mit nicht mehr als einer Freiheitsstrafe bestraft. ? � 1703. Vergewaltigung dritten Grades Jede Person unter 18, aber über 16 Jahren, die Geschlechtsverkehr oder Sodomie mit einer Person unter 16, aber über 13 Jahren hat, die nicht der Ehegatte des Täters ist, unter Bedingungen, die keine Vergewaltigung darstellen. ersten Grades ist der Vergewaltigung dritten Grades schuldig und unterliegt der Rechtsprechung der Family Division des Supreme Court. ? � 1708. Ungesetzlicher sexueller Kontakt ersten Grades Person, die Geschlechtsverkehr mit einer Person hat, die nicht der Ehegatte des Täters ist? (1) Wenn Zwang oder Nötigung angewendet wird, um Geschlechtsverkehr durchzuführen; (2) die andere Person ist jünger als dreizehn Jahre; (3) die andere Person ist unter sechzehn Jahre alt und lebt im selben Haushalt wie der Täter und wendet Zwang, Einschüchterung oder die Autorität des Täters über das Opfer an, um sexuelle Kontakte zu initiieren; ? � 1709. Rechtswidriger Geschlechtsverkehr zweiten Grades Eine Person, die das achtzehnte Lebensjahr vollendet hat und Geschlechtsverkehr nicht mit dem Ehegatten des Täters hat, sondern mit einer Person, die älter als dreizehn Jahre und jünger als sechzehn ist, macht sich des rechtswidrigen Geschlechtsverkehrs zweiten Grades schuldig und wird mit Freiheitsstrafe bis zu einer Freiheitsstrafe von bis zu 10 Jahren bestraft ein Jahr. siehe auch ? Einwilligungsalter ? Einwilligungsalter in Afrika ? Einwilligungsalter in Asien ? Einwilligungsalter in Australien und Ozeanien ? Einwilligungsalter in Europa ? Einwilligungsalter in Mittelamerika ? Einwilligungsalter in Südamerika Verweise weiterlesen ? FBI-Website - beschreibt verschiedene Bundesverbrechen gegen Minderjährige ? Lebenslange Verbannung wegen Verletzung des Einwilligungsalters von Iowa in irgendeinem Staat. - Redaktionelle Stellungnahme zu Iowas Age of Consent-Gesetzen, die einvernehmlichen Sex zwischen zwei Teenagern regeln. ? Die weltweite Tabelle des Einwilligungsalters von avert.org umfasst US-Bundesstaaten ? Moral Anger Legal Zitate und Links für alle US-Bundesstaaten. ? Zulassungsalter Korrekte AOC-Tabelle für alle 50 US-Bundesstaaten und Washington DC. Die Website listet auch auf, welche Staaten Bestimmungen über Altersunterschiede und / oder Fehler bei der Altersverteidigung haben.

Hinzufügt von:
Datum: Juli 6, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.