Cali Lee Schwarze Witwe Mylf

0 Aufrufe
0%


Emilys zweiter Solo-Urlaub
von Vanessa Evans
Kapitel 06
Wir kamen gegen 10:30 Uhr im Nachtclub an und hatten kein Problem, hineinzukommen, begleitet von 2 nackten Mädchen und 2 großen Jungs, einer in einem bedeutungslosen Verband. Ich war überrascht zu sehen, wie viele Leute da waren. Ich dachte, es würden hauptsächlich Mädchen zum Tanzen kommen, aber hauptsächlich Jungen.
Sobald ich einen Tisch gefunden hatte, sagte Chuck, ich solle mit ihm gehen. Ich dachte, wir gehen in die Bar, aber ich habe mich geirrt. Er brachte mich in ein kleines Büro, wo mir gesagt wurde, ich würde der Star einer Sexshow sein. Meine Muschi fing an zu blubbern, als er mir sagte, dass er sein übliches Mädchen gehen lassen würde, nachdem Chuck und Aryn ihn am Nachmittag zuvor besucht hatten.
?Also was soll ich tun?? Ich fragte.
?Fick dich? war die Antwort, dann qualifiziert der Typ, indem er sagt, dass ich gehorchen muss, was auch immer die 3 Männer von mir verlangt haben. Ich würde ihre Sexsklavin sein und ihren Befehlen folgen.
Dann überkam mich die Angst vor sexuell übertragbaren Krankheiten.
?Was ist mit Kondomen?? Ich fragte: „Werden sie es jedes Mal tragen, wenn sie mich ficken?“
?Nicht nötig, wir lassen während der offenen Saison jede Woche Jungen und Mädchen testen. Ich nehme an, es wurde an Emily getestet?
„Ja, vor einer Woche oder so, ich habe vergessen, welcher Tag das war?“
?Er ist ein guter Freund.? sagte Chuck.
„Okay, sei in einer Stunde hier und sei bereit dich umzuhauen.“ Der Mann sagte.
Chuck und ich gingen zurück zu den anderen, und ich wagte es nicht, mich auf den Schoß der beiden Männer zu setzen, aus Angst, ihre Shorts könnten nass werden, aber ich fragte Aryn, ob sie meine Show so oft wie möglich auf Video aufgenommen hatte, und ich sagte ihr, dass ich es getan hätte . Er wollte, dass Jack meinen Auftritt sieht.
In der nächsten Stunde tranken, tanzten und hatten wir eine tolle Zeit, aber ich war in Gedanken.
Ich habe 3 Typen im Büro kennengelernt. Sie waren Griechen und sprachen nicht viel Englisch, also würden sie meinen Körper dorthin bringen, wo sie wollen, und ich bin nicht nur ihr Spielzeug, sondern in einer Szene, in der über 50 Leute zuschauen. Ich bat um eine Flasche Wasser, ich musste die Flüssigkeit ersetzen, die aus meiner Muschi lief. Ich bin froh, dass die 3 Jungs ziemlich süß sind, ich wollte wirklich nicht von dicken oder hässlichen Typen gefickt werden.
Die Startzeit stand kurz bevor und 3 Männer brachten mich auf die Bühne. Die 3 Jungs in normaler Kleidung und ich natürlich komplett nackt. Als der Manager anfing zu reden, floss meine Muschi wie ein Fluss. Erst Griechisch, dann Englisch, was ewig zu dauern schien. Was er im Wesentlichen sagte, war,
„Meine Damen und Herren, wir haben heute Abend eine ganz besondere Show, statt unseres üblichen Formats haben wir einen ganz besonderen Gast, eine sehr junge Frau, die ihren Körper zu Ihrem Vergnügen präsentiert, nicht nur auf der Bühne, sondern auch auf den Tischen. und ihr alle werdet ihn mit euren Händen erfreuen können. Bitte zögern Sie nicht, so viele Fotos zu machen, wie Sie möchten, denn Emily liebt es, fotografiert zu werden.
Dann Griechisch, dann Englisch,
„Meine Damen und Herren, ich präsentiere Ihnen Emily.“
Das Publikum fing an zu klatschen und ich beschloss, mich ein wenig zu verbeugen.
Als der Applaus aufhörte, wurde ich von einem der Typen erwischt und über einen Tisch gebeugt, während die anderen 2 Typen sich nackt auszogen und schöne Schwänze zeigten. Nicht so groß wie Aryn, aber sicher auch nicht klein. Es war kein großer Tisch und bald hatte ich einen Schwanz in meinem Mund und einen anderen in meiner Fotze.
Ich wurde die nächsten 30 oder 45 Minuten in alle 3 Löcher gefickt und von 3 Leuten tief gewürgt, die es schafften, den richtigen Zeitpunkt einzuschätzen, um zurückzutreten, um mich atmen zu lassen.
Der Fluch war nicht nur auf dem Tisch, er war auf dem Boden und wurde von 2 von ihnen in der Luft gehalten und von dem dritten gefickt. Ich wurde kopfüber gehalten und gegessen. Er fickte meinen Arsch, dann lag jemand anderes vor mir und fickte gleichzeitig meinen Arsch, der dritte drückte gleichzeitig meinen Mund und meine Kehle.
Drei Löcher auf einmal, das hatte ich seit Ibiza nicht mehr.
Mein Arsch wurde geschlagen und meine Brüste auch. Ich wurde zu einer Reihe von Dildos degradiert, die klein anfingen und in der Reihe wuchsen, der letzte größer als Aryns Schwanz und ein Baseballschläger, aber meine Katze fühlte sich so wohl damit, dass ich sie alle mit Leichtigkeit nahm.
Im Grunde genommen wurde mein Körper von 3 Typen, die ich nicht kannte, vor einem Publikum von 50 benutzt und missbraucht, und ich liebte es. Und ich habe 3 Sperma in mich geschossen, aber eine Menge davon sickerte literweise aus meinen Säften.
Ich war müde und ein bisschen wund, als es endlich aufhörte und ich bekam eine Flasche Wasser, während ich vor 3 Jungs auf der Bühne stand. Ich stand da und versuchte, die Anzahl der Orgasmen zu zählen, während ich das Wasser trank, aber nach 4 war es nur noch verschwommen, besonders als die Jungs nicht aufhörten, mich zu ficken, als ich ankam.
Ich vergaß den Teil mit der Beteiligung des Publikums, bis mich zwei Typen hochhoben und meine Beine weit spreizten. Dann trugen sie mich um jeden Tisch herum und ließen alle einen guten Blick auf meine misshandelte Fotze werfen, die immer feuchter und feuchter wurde. Ich hatte gehofft, dass Aryn mich fotografieren würde, während ich auf der Bühne war, und ich wurde an jedem Tisch festgehalten, wo fast alle mich fotografierten.
Als wir an den Tisch kamen, an dem meine Freunde saßen, machten sie auch Fotos, der einzige Unterschied zu anderen Tischen war, dass Aryn mich fragte, ob es mir gut gehe. Ich nickte und sagte, dass ich es war.
Ich wurde zurück auf die Bühne gebracht, gestolpert und dann hinter mir mit Handschellen gefesselt. Dann wurde eine Schnur um meine Ellbogen gebunden und festgezogen, wodurch meine kleinen Brüste nach vorne geschoben wurden. Ich schaute auf meine Brust und wollte sehen, wie groß und pochend meine Brustwarzen jemals gewesen waren. Ich fragte mich, ob es die Ohrfeige war, die sie vorher bekommen hatten.
Dann wurden meine Knöchel an eine Stange gefesselt und ich fragte mich, wie ich von Tisch zu Tisch gehen sollte. Ich brauche mir keine Sorgen zu machen, zwei der Jungs packten mich an den Armen und trugen mich, brachten mich zurück auf den Boden vor jedem Tisch, wo die Leute dort meinen Körper berührten, besonders meine Muschi. Ein paar Minuten später wurde ich abgeholt und zum nächsten Tisch gebracht und es ging wieder los.
Sogar am Tisch meines Freundes spielten sie alle abwechselnd mit meiner Katze, aber bis dahin schien der Körper in einem langen, orgasmischen Schleier zu sein, und ich konnte sogar zugeben, dass sie meine Freunde waren.
Wieder vergaß ich die Anzahl der Orgasmen, die sie mir alle beschert hatten.
Alles endete mit viel Applaus und der Manager überreichte mir eine große Flasche Champagner, die ich zum Tisch zurücktrug. Als ich zum Tisch ging, sagte ich:
„Du hast das alles vor der Kamera, Aryn, Jack wird es lieben, das hier zu sehen?
„Hör auf, dir Sorgen zu machen, Emily.“ „Ich habe bereits ein paar Clips und Fotos geschickt, und alles andere wird auf dem Memory Stick sein, den ich Ihnen am Flughafen gebe“, sagte Aryn.
Wren stand auf und umarmte mich, und Chuck beugte meine rechte Brust und nannte mich einen Helden. Ich fiel zu Boden und legte meinen Kopf auf Aryns Arm.
Als wir gingen, kam der Manager und sagte, ich sei großartig und bot mir 1.000 Euro pro Woche an, um zu bleiben und für ihn zu arbeiten. Mir gefiel die Idee, aber ich lehnte das Angebot ab.
Als ich in die Villa zurückkam, ging er direkt für mich ins Bett und ich schlief alleine ein.
******
Ich war nicht allein, als ich aufwachte, Chucks Schwanz in meinen Rücken ein- und ausging und Marys Finger mit meiner Klitoris spielten.
„Entspann dich und hab Spaß Emily, wir wollten dir noch eine letzte gute Erfahrung machen, bevor du uns verlässt.“ sagte Maria.
Ich wusste, dass das bedeutete, dass wir Schluss machten, also gab ich ihnen alles, bevor ich unter die Dusche ging.
Ja, wir trennten uns und es war eine große nackte Umarmung von Mary für Wren und mich, bevor Chuck uns am Hafen absetzte. Ich sprang auf Chuck, um mich zu verabschieden, und seine Finger fanden meine Vagina, als er mich festhielt. Wren war glücklich, die Seile zu lösen, während er noch nackt war.
Aryn fand diesen wunderschönen kleinen Strand, von dem sie sprach, und wir verbrachten einen faulen Tag damit, das zu tun, was sich natürlich ergab. Auch nachts.
******
Am nächsten Morgen weckte Aryn uns früh, indem sie mich und dann Wren schlug. Nach dem Frühstück gingen wir vor Anker und legten los. Wren und ich nehmen ein Sonnenbad, essen und trinken mehr, und ich gebe Aryn einen Blowjob, während sie segelt und kreuzt.
Wir waren jahrhundertelang auf See und es war kein Land in Sicht, und ich fragte mich, wohin wir fuhren, aber ich fragte nicht.
Nach ca. 3 Stunden sah ich Land und schließlich fuhren wir zu einer großen Marina. Es war, als wären wir in einer großen Stadt oder sogar einer Stadt. Aryn organisierte ein Dock für die Yacht und wir parkten. Aryn sagt mir, ich soll die Seile binden.
Als ich bei dieser Arbeit an Land war, bemerkte ich, dass eine Handvoll Leute mich anstarrten und sich fragten, ob der Ort so FKK-freundlich sei wie die vorherigen Orte.
Als ich zur Jacht zurückkam, sah ich Wrens Rock und Oberteil. Es sah nicht gut aus.
Dann hielt ein großer alter Lieferwagen neben der Jacht, und Aryn begrüßte den Mann, der an Land gekommen war.
?Dies? Clint.? sagte Zaunkönig. „Ich habe ihn vor ein paar Jahren ein paar Mal getroffen, aber ich war nicht so beeindruckt.“
„Also, was machen wir hier?“
„Aryn hat ein paar Dinge für dich organisiert.“
„Warum dreht sich dieser Feiertag für mich um dich und Aryn?
„Ja, aber es macht uns glücklich, dich so glücklich zu sehen.“
„Danke Ma’am, ich weiß das wirklich zu schätzen.“
Nach ein paar Minuten männlicher Unterhaltung rief Aryn Wren an. Sie ging und umarmte mich schnell und nach einem kleinen Gespräch rief Aryn mich an. Ich umarmte mich auch schnell, dann führte Clint mich, dann führte er Wren durch die Seitentür des Vans und war überrascht, ein 2-Sitzer-Sofa zu sehen, zu dem ich geführt worden war. Dann sagte Clint:
„Hallo, Don Eastwood, aber nennen Sie mich bitte Clint. Du musst Emily sein und Aryn hat mir gesagt, dass du daran interessiert bist, Pornofilme zu machen, richtig?
„Ach, Aryn? er hat sich freiwillig für mich gemeldet, ok ja, warum nicht??
„Gut, ich erkläre mehr, wenn wir nach Hause kommen.“
Damit schloss Clint die Tür des Vans und kletterte nach vorne, wo Aryn bereits war. Der Lieferwagen war ein Transit-Stil mit einer seitlichen Schiebetür, aber es gab keine Trennwand zwischen dem Fahrerbereich und den Waren, sodass ich Wren und die beiden Männer reden hören konnte.
?Emily scheint sehr erpicht darauf mitzumachen.? sagte Clint.
?Ja er.? Arin antwortete.
?Also brauche ich kein Uninhibitol?
„Nein, das Spiel.“
„Was? Ungehindert?“ Sie fragte.
„Eigentlich, Clint, könnte ich etwas davon gebrauchen. Wren Schatz, wie willst du diese Besessenheit überwinden, die du hast?
„Du bist kein Hypnotiseur, oder, Clint?“
„Zur Hölle, nein, dieser Müll braucht zu lange, um zu wirken.“
„Zaunkönig Schatz?“ Aryn sagt: „Uninhibitol ist ein geruchloses, geschmackloses Gas, ein bisschen wie Stickoxid, harmlos wie Lachgas. Im Gegensatz zu Distickstoffoxid, das Schmerzen auf seine eigene Weise lindert, entfernt Uninhibitol Hemmungen und wenn es ausgesetzt wird, sind seine Wirkungen dauerhaft.
„Das klingt genau so, wie Sie es von Wren erwarten.“ Ich sagte.
„Ich… ich atme kein Gas, Aryn.“
„Okay Schatz, es war nur eine Idee.“
Wren schaute aus den Fenstern des Lieferwagens, und ich sah Aryn an. Unsere Blicke trafen sich und er zwinkerte.
Fünf Minuten später befanden wir uns immer noch mitten in der Stadt, aber wir gingen aus dem Weg in einen kleinen Innenhof, der von alten Gebäuden umgeben war.
„Du kannst dich jetzt entspannen, Emily, niemand kommt hierher, es sei denn, ich lade ihn ein.“
„Ich bin erleichtert, wo ist dieser Ort, er sieht alt aus.“ Sie fragte.
?Ein alter Ort, vor Hunderten von Jahren war das Handelszentrum eines kleinen Dorfes. Die neue Stadt wurde um diesen Ort herum gebaut, der aus irgendeinem seltsamen Grund nie zerstört wurde, und vor einigen Jahren habe ich den damals heruntergekommenen Ort gekauft und bewohnbar gemacht. Ich habe einige Sitzgelegenheiten und ein kleines Lager, in dem ich Dinge lagere, die ich in großen Mengen importiere und dann in kleineren Chargen exportiere. Es hat auch ein Ecklayout als Ausstellungsfläche der Waren.
„Und was importierst und exportierst du, Clint?“ Sie fragte.
„Verdammte Maschinen.“
?Was für Maschinen??
„Fickmaschinen, du weißt schon, Fickmaschinen.“
?Artikel. Ohhhhh, habs verstanden. antwortete Wren, als mein Grinsen breiter wurde.
„Können wir sie besuchen gehen? »Ich?« »Ich habe noch nie eine gottverdammte Maschine im wirklichen Leben gesehen«, fragte ich.
„Dann ist heute dein Glückstag, Emily.“
„Sie wird wie ein kleines Kind in einem Süßwarenladen sein.“ sagte Arin.
„Ja, nachdem ich es ihr am Telefon erklärt hatte, habe ich es gewagt, mein Videoteam später und morgen hierher zu bringen, um das kleine Mädchen im Süßwarenladen aufzunehmen. Ich hoffe, das ist okay für dich, Emily?
Aryn antwortete, indem sie Clint sagte, dass ich die perfekte Person für den Job wäre.
„Also sind die Pornofilme, die Sie gemacht haben, Clint?“ Sie fragte.
„Dieser Wren, warum, willst du in einem spielen?“
?Keine Chance.?
„Ich mache nur Wren-Soft-Pornofilme, keine von schwerer Fesselung, Bullshit oder Tiersex. Sie sind so darauf spezialisiert, Dinge zu tun, zu denen Männer masturbieren, indem sie ihren Mund öffnen und sich vorstellen, dass das Mädchen seine Frau oder Freundin ist?
„Ich… ich mache es immer noch nicht, aber Emily wird es tun.“
„Sehr wahr, ich kann es kaum erwarten.“
?Danke Emily? sagte Arin. „Wren, niemand bittet dich, mitzumachen, außer Clint. Wie immer liegt die Entscheidung ganz bei Ihnen.
„Okay, Soldaten? Clint sagte: „Es ist an der Zeit, dir deine Räume für die nächsten paar Tage zu zeigen, und Emily, du bleibst besser so, bis ich es dir sage, richtig?“ sagte.
„Danke Clint.“ sagte ich, als ich aus dem Auto stieg.
Clint brachte uns zu seinem Wohnort, und sobald wir Wren betraten, sagte er:
?Wow Clint, so eine moderne Wohnung in so einem alten Gebäude.?
„Danke, ich liebe den Komfort von zu Hause.“
Clint zeigte uns 2 Zimmer, aber Aryn sagte ihm, dass ein Zimmer ausreichen würde. Ich sah Clint lächeln.
„Also Clint?“ Ich sagte: „Können wir uns das Lagerhaus ansehen, in dem Sie Pornofilme drehen?“
„Wow Emily, du bist begeistert. Also komm schon?
Clint führte uns durch den Innenhof und 2 große Türen, wo wir Regale und Kistenregale sahen.
?Was ist das alles?? Ich fragte.
?Maschinen, die ich importiert habe und die zum Verkauf bereitstehen. Kommen Sie und sehen Sie sich den Ausstellungsbereich an.
Wir gingen hinter ein paar Regale und ich stand einfach da. Mehr als 20 Maschinen müssen installiert worden sein, alle unterschiedlich, aber alle mit einem Lebenszweck, verdammte Frauen. Als ich sie ansah, fing meine Muschi an zu kribbeln.
„Kann ich bitte zu allen springen?“ Ich fragte.
„Natürlich kannst du, also gibt es sie, aber wie wäre es jetzt erstmal mit einem, dann lass uns etwas essen und trinken. Bis dahin sollte mein Videoteam eingetroffen sein und wir können Sie für jeden auf Video aufnehmen.
?Kann ich eine Kopie der Videos bekommen, um sie meinem Freund zu zeigen?
?Natürlich kein Problem. Wie wäre es, wenn Sie das zuerst versuchen, Emily, ihr Name ist Sybian, kein Setup oder Setup, Sie knien sich einfach hin und lassen sich über sie nieder. Ich führe den Check für Sie durch.
Das tat ich, und dann hielt ich den Atem an, lächelte und seufzte, als sich der Dildo drehte und in fast alle Richtungen zitterte. Nachdem Clint die Vibrationen angepasst hatte, sah ich Aryn und Wren an. Beide lächelten.
?Dieses Modell wird mit Oberschenkelstützen geliefert, damit das Mädchen nicht von der Maschine absteigt, selbst wenn sie es möchte.? sagte Clint.
?Ich möchte es später versuchen.? Ich sagte.
Alle ignorierten, was ich sagte, aber fast alle beobachteten mich und filmten mich.
Clint führte mehrere Telefonate und meldete sich bei uns, während ich ejakulierte. Als meine Wellen fertig waren, stimmte Clint den Zaunkönig und sagte:
„Du bist dran, Wren.“
„Nein, ich könnte nicht.“
„Ja, das kannst du, nur Clint, er dreht dir den Rücken zu, wenn du willst.“ sagte Arin.
Ich sah, wie Wren ein paar Sekunden zögerte, dann sagte er:
„Okay, soll ich dann meinen Rock ausziehen und mein Oberteil ausziehen?“
Wir drei sagten ja und sie tat es langsam.
„Mach weiter und spieße dich auf, wie es Emily getan hat.“
Wren tat es, und als Clint es öffnete, sagte Wren:
? Ooohhh, das? Schön.?
Clint öffnete sich ein wenig und wir sahen alle, wie das Lächeln auf Wrens Gesicht wuchs.
Clint ergriff Aryns Arm und führte ihn etwas weiter von Wren weg, wo ich gerade war, dann sagte Clint:
„Mein Freund, das Uninhibitol, das wir dem Feind geben, um ihn zu trösten und ihn als Soldaten nutzlos zu machen?“
„Ja, es war immer gut zu lachen.“
Es wurde verbessert und jetzt gibt es eine spezielle Pille für Frauen, die das Gleiche tun, sie befreien sie von all ihrer Schüchternheit, sie probieren gerne alles aus und genau das ist es, was in diesem Spiel gebraucht wird. Die Sache ist die, die meisten Frauen entdecken ihre Schüchternheit nie wieder, nachdem sie es versucht haben, als ob eine Mauer niedergerissen worden wäre und nicht wieder aufgebaut werden könnte.
?Kann ich bitte einen probieren? Ich fragte.
?Das brauchst du nicht, du hast deine ganze Schüchternheit in deiner Stimme verloren, als du auf Ibiza warst.? sagte Arin.
?Wren kann einen haben? Ich fragte.
?Das denke ich auch.? Arin antwortete.
Ich sah, wie Clint Aryn eine zusammengerollte Pille gab und fragte mich, was als nächstes passieren würde.
Es passierten 2 Dinge, das erste war, dass Wren einen Orgasmus hatte und das zweite, dass, während er dort war, 2 junge Frauen mit Tellern mit Abendbuffets und dann ein junger Mann mit Getränken ankamen.
Selbst wenn er sie gesehen hatte, konnte Wren nicht aufhören. Sie hatten das Essen und die Getränke auf einen Tisch gestellt und gingen gerade hinaus, als Wren sie endlich sah.
„Haben sie mich gesehen?“ Sie fragte.
„Sie haben dich angesehen, aber ist das alles? Aryn sagte: „Clint hat mir erzählt, dass sie regelmäßige Caterer sind, also werden sie Hunderte von Mädchen an diesen Automaten gesehen haben.
Wren stand auf und ging zu Clint und mir hinüber, wobei er Clint mit einem schüchternen, kleinen, mädchenhaften Ausdruck auf seinem Gesicht ansah.
?Entspannungszaun? „Ich habe Tausende von Mädchen gesehen, die auf diesen Maschinen selbstzufrieden waren, und da ist die Video-Crew, die bald hier sein wird, ignorieren Sie sie“, sagte Clint.
Wren entspannte sich ein wenig, und ich beobachtete, wie Aryn Wren ein Glas Saft einschenkte und ihm die Pille einflößte. Er schüttelte das Glas ein wenig und reichte es Wren, der sofort die Hälfte davon trank.
„Also, was ist der Plan? Clint? fragte Aryn.
„Wird meine Video-Crew bald hier sein?“ Nach der Installation bringen wir Emily nacheinander zu den meisten Maschinen und ficken sie im Grunde. Einige Maschinen benötigen eine gewisse Einrichtung, aber das sollte nicht lange dauern.
Je nachdem, wie es läuft, müssen wir vielleicht morgen hier fertig werden, wir können heute Abend noch etwas anderes tun, was ihr gefallen könnte, und ich habe auch einen kleinen Spaziergang für Emily morgen arrangiert.
„Wo gehst du hin, ich will keine Klamotten tragen.“ Ich sagte.
?Musst du nicht, der Minibus ist in der Nähe und wenn nötig kannst du dort tauchen und der Minibus kann wegfahren.?
„Was? Was ist so wichtig am Barfußlaufen?“ Ich fragte.
?Er wird mitten durch die Stadt führen.?
?Ich habe Videos von nackten Mädchen gesehen, die auf belebten Straßen spazieren gehen, werde ich das tun?
?Falls Sie es wollen??
?Ich tue.?
Da sah ich, dass Wren seinen Drink ausgetrunken hatte und mehr wollte. Aryn füllte sein Glas.
Fünf Minuten später traf das Videoteam ein und wir standen auf, und Wren tat es auch.
„Geht es dir gut, Wren?“ hörte ich Aryn fragen.
?Ich danke dir sehr.?
Clint stellte uns der Videocrew aus 2 Mädchen und 3 Jungen vor und erklärte dann schnell seinen Plan. Dann gingen wir alle zur nächsten Maschine, ein einfacher Maulwurf auf meinen Händen und Knien und ein Dildo, der an einer Stange befestigt war, die an einer Maschine befestigt war, die den Dildo hin und her drückte.
Innerhalb von Sekunden war ich auf Händen und Knien und der Dildo ging in und aus mir heraus. Ich sah die anderen an und sah, dass sie lächelten, aber sie waren nicht so glücklich wie ich, und es dauerte nicht lange, bis ich ejakulierte.
Die nächste Maschine war eine andere, bei der sich das Mädchen auf dem Dildo positionierte und dann die Maschine die Arbeit erledigte. Als ich meinen Hintern zum besten Platz bewegte, bemerkte ich, dass Wren schmolz, wo ich auf seinen Händen und Knien war.
„Wird er Fremden wirklich zeigen, wie er von einer Maschine gefickt wird?“ Ich dachte darüber nach und konzentrierte mich dann auf den Dildo.
Diese Maschine hat mich nicht im Stich gelassen und als ich aufstand, sagte ich:
„Clint, diese beiden waren ein bisschen ‚einfach‘, können wir zu Maschinen übergehen, wo ich mit Seilen oder Gurten festgehalten und dann gefickt werde?
Clint grinste, dann packte er mich am Arm und führte mich zu etwas, das wie alte Aktien aussah.
„Du wirst nicht bei diesen Emilys einziehen?“ sagte Clint, als ich an Ort und Stelle andockte.
Er hatte recht. Ok, ich konnte meinen Arsch schütteln, aber das hinderte den Dildo nicht daran, in mein Loch hinein und heraus zu gehen. Wenn ich das tat, steigerte sich das Vergnügen, und ich genoss alles mehr.
An der Wand vor mir war ein Spiegel und ich konnte beobachten, wie sich das Videoteam hinter mir bewegte. Ich konnte auch sehen, dass Wren die letzte Maschine, die ich benutzt hatte, genoss und dachte, dass das Tablet, das Aryn ihm gegeben hatte, definitiv funktionierte.
Aktien waren besser, aber sie haben immer noch nicht viel für mich getan.
„Du willst etwas ein wenig anderes, richtig Emily?“ fragte Clint.
?Ja, woher wusstest du das??
„Seit Jahren Mädchen auf diesen Maschinen zuschauen. Komm mit mir, ich glaube, ich kenne jemanden, den du lieben wirst.
Ich folgte Clint vom Himmelbett zu einem etwas größeren rechteckigen Quader. Es besteht aus Vierkantstahlstangen. Jede der Ecken auf dem Boden hatte Klettverschlüsse und an einem Ende befand sich eine Standard-Maschinenbox mit einer verstellbaren Stange mit einem Dildo am Ende.
„Lass den gespreizten Adler in der Mitte dieser Emily? sagte Clint.
Das tat ich, und Manschetten wurden an meinen Hand- und Fußgelenken angelegt, dann wurden die Fäden straff und ich wurde bis zu dem Punkt gedehnt, an dem es fast wehtat. Dann wurde die Dildostange verlängert, bis sie in meine Vagina eindrang. Dann startete Clint den Motor und ich wurde gefickt.
Das Gefühl, meinen Kopf beim Ficken einfach nicht bewegen zu können, war großartig und ich dachte, ich sollte ein Seil nach Hause holen. Als ich spürte, wie der Orgasmus begann, zog Clint einen Zauberstab heraus und senkte ihn vom Rahmen, um meine Klitoris zu berühren. Oh mein Gott, dieser Orgasmus kam von p.d.q. danach und bis Clint den Zauberstab ausschaltete.
„Das gefällt dir, nicht wahr, Emily?“ fragte Aryn, als ich entlassen wurde.
?Jawohl. Hilflos zu sein und nichts dagegen tun zu können, macht mich wirklich an.
„Sieht so aus, als würde Wren es auch genießen.“
Ich blickte hinter mich und sah, dass einer von Wrens Videoteam ihm Handschellen angelegt hatte.
Clint fuhr fort:
„Nun, junge Dame, ich glaube, ich habe noch ein oder zwei weitere Maschinen, die Sie gerne haben würden, kommen Sie mit.“
Clint führte mich zu etwas, das zunächst aussah wie eine Metallstange, die aus dem Boden ragte. Als ich näher kam, sah ich oben an der Stange einen Silikondildo mit einer Edelstahlspitze, aber die Spitze war nicht hoch genug, um meinen niedrigen Arsch zu erreichen.
?Das erfordert keine aufwendigen Rahmen oder Motoren, lass mich dich einfach in Position bringen und alles wird klar, sobald ich den Dildo auf die Stange schiebe.?
Ich war ein wenig neugierig, als ich die 2 Drähte sah, die von der Basis der Stange zu einer Stromversorgung gingen. Bevor ich fragte, sagte Clint:
„Bevor du fragst, die Kraft reicht nicht aus, um dich zu töten, gib ihm einen Schock.“
Mein Gehirn war beschäftigt und mir wurde klar, dass der elektrische Schlag von der Spitze des Dildos in mir mich treffen würde. Ich war sowohl nervös als auch aufgeregt. Als ich nach unten schaute und sah, dass Clint Klammern an meinen großen Zeh legte und sie befestigte, erkannte ich, dass es einen Schalter gab, der sich berühren würde, wenn meine Ferse flach auf den Blöcken auflag. Ich wusste genau, was passieren würde, und anstatt Clint zu sagen, er solle aufhören, ließ ich ihn ausreden und stellte mich dann auf die Zehenspitzen, als er es mir sagte. Dann streckte Clint die Stange mit einem Einsteller für die Länge der Stange in Bodennähe so, dass sie vollständig in meine Vagina passte.
Meine natürliche Reaktion war, mich nach unten zu beugen, um zu sehen, ob ich den Einsteller erreichen konnte, um den Mast zu senken, aber wie ich erwartet hatte, war der Schmerz beim Biegen des Pfostens mit mir drinnen unerträglich. Ich habe mich nur gefragt, wie schlimm der Schock sein würde, wenn es ankommt.
Als ich dort stand, sah und hörte ich Wren kommen, es dauerte nicht lange. Einer der Video-Crew kam, um Aryn, Clint und mich zu sehen, als es ausgestrahlt wurde. Ich hörte Clint sagen:
„Ich bin überrascht, dass du mir ein so junges Mädchen gebracht hast, obwohl du weißt, was für ein Mensch ich bin?“
?Wie alt denkst du bist du? Arin antwortete.
?Es ist nicht legal, das ist sicher.?
„Nun, er? 23Jahrealt.?
„Oh mein Gott, er trägt sich gut, er könnte ein Vermögen im Filmgeschäft machen.“
„Du meinst das Pornofilmgeschäft?
?Na sicher.?
In diesem Moment kam Wren vorbei, immer noch nackt und mit einem breiten Lächeln im Gesicht. Er umarmte Aryn, dann streckte er die Hand aus und küsste ihn.
„Du siehst glücklich aus, Wren.“ sagte Arin.
„Das bin ich, ich weiß nicht warum, aber ich fühle mich frei und ich war noch nie so glücklich?“
Ich lächelte und meine Füße wurden schlaff.
„Aaaargh.“ Ich schrie, als ich auf meinen Zehenspitzen stand.
„Was ist mit Emily passiert?“ Sie fragte.
Clint erklärte, was passiert war, und ich hörte Wren sagen:
„Nun, ich werde nichts dagegen unternehmen. Du weißt, ich habe keine Schmerzen.
?In Ordnung,? Aryn sagte: „Niemand kann dich zwingen, etwas zu tun, was du nicht tun willst. Willst du zurück zu diesem Sybian Wren, Clint hat ein paar Oberschenkelmanschetten, die dich davon abhalten, dich mehr als ein bisschen zu bewegen?
Ich sah, wie Wren lächelte und dann Aryns Hand zum Sybian zog. Clint folgte ihm und ich schrie erneut. Er gab noch 2 weitere Male nach, bis meine Beine es nicht mehr aushielten. Sie ruhten ein wenig, aber meine Muschi ruhte nicht. Der Stromschlag ging direkt an meine Klitoris. Als ich gleichzeitig zu ejakulieren begann, kam ein ständiger Schrei aus meinem Mund, gemischt mit lustvollem Stöhnen. Mein Körper zittert und zittert, meine Hände krallen sich an meinen Seiten in die Luft. Sprechen Sie über Himmel und Hölle.
Dann hörte der Schock auf, aber der Orgasmus hielt nicht lange an.
Langsam entspannte sich mein Körper und ich fiel beinahe in Clints Arme, als er vor mich trat. Er befreite meine Zehen, hob mich dann in die Luft und trug mich zu dem Tisch, den er heruntergelassen hatte, und ich legte mich zurück, um mich zu erholen.
Ich stellte mich auf meine Ellbogen und sah nach, woher das Stöhnen kam. Es war wieder Wren auf Sybian, aber dieses Mal konnte ich sehen, wie ihre Schenkel an Sybians Seite geklemmt waren, und Aryn schien wirklich Spaß zu haben, als sie die Vibrationen erhöhte und senkte.
Clint gab mir ein paar Minuten, um mich zu erholen und fragte, ob ich mehr wollte. Seltsamerweise dachte ich ein paar Sekunden nach, bevor ich sagte:
?Her damit.?
?Emily schon mal verkehrt herum gefickt??
„Ich war auf meinen Schultern mit meinen Beinen in der Luft, zählt das?“
„Nein, komm mit?
Das tat ich und es brachte mich zu einem Ort, an dem zwei Seile etwa 2 Meter voneinander entfernt von der Decke hängen. Dann legte er Handschellen um meinen Knöchel und diese wurden an die Enden der Seile gebunden.
Ich wurde hochgezogen. Es ist verkehrt herum, meine Fotze weit geöffnet, bis meine Hände den Boden nicht mehr berühren können.
Clint, sie haben ein Auto hinter mir gefahren. Das Auto war ziemlich lang und hatte einen großen Arm, der zwischen meine Beine passte. In der Nähe des Endes oder des Hebels befand sich eine Stange, die auf einer Art Schraubengewinde durch den Hebel lief, das die Stange auf und ab bewegte. Am Ende der Stange war ein Dildo. Clint nahm einige Anpassungen vor und ich spürte, wie der Dildo in meine Vagina eindrang. Dann befestigte er einen Rahmen an seinem Zauberstabarm und richtete ihn so aus, dass der Zauberstab meine Klitoris berührte.
„Geht es dir gut, Emily?“ fragte Clint.
Ich nickte, aber ich war mir nicht sicher, ob ich es sah, weil meine Haare herunterhingen. Als der Dildo anfing zu steigen und zu fallen, versuchte ich ihm verbal zu sagen, dass es mir gut ging.
Es fing langsam an, beschleunigte sich dann. Ich gewöhnte mich immer noch daran, kopfüber zu hängen, und das Gefühl, dass der Dildo in mich rein und raus ging, verstärkte die Verwirrung in meinem Gehirn, aber ich konnte fühlen, wie meine Muschi den Dildo ölte.
Als der Dildo beschleunigte, erwachte der Zauberstab zum Leben und mein Körper zitterte.
Ich konnte einen der Kurzfilme des Videoteams sehen, als er auf mich zukam, um die Action zu vergrößern, und ich war überzeugt, dass er hart wurde.
Ich konnte Wren auch auf Sybian sehen. Ihr Körper wand sich, als würde sie versuchen, der Bewegung in ihrer Fotze und den Klumpen zu entkommen, die ihre Klitoris stimulieren würden. Ich konnte auch Aryn schreien und die gleichen Dinge sagen hören, als hätte er ihr einen guten Fick verpasst.
Es war ein seltsamer, aber sehr angenehmer Zustand, und mein Körper gewöhnte sich nicht nur daran, sondern genoss es. Es dauerte länger als gewöhnlich, aber ich konnte spüren, wie sich der Orgasmus aufbaute.
Der Orgasmus überkam mich und setzte sich fort, als Clint weder die Maschine noch den Zauberstab ausgeschaltet hatte. Die Folter ging weiter, normalerweise ?anders? weil ich auf dem Kopf stand.
Ich habe endlich etwas getan, von dem ich dachte, dass ich es nie tun würde. Ich habe Clint angefleht, die Dinger auszuschalten. Aber Clint hatte nichts davon. Clint, Aryn und später Wren sahen mir zu, als der nie endende Orgasmus endlich zu Ende ging und ich einige Sekunden lang wie betäubt war. Es war, als hätte meine Muschi abgeschaltet, aber mein Gehirn nicht.
Clint muss meine Situation verstanden haben und ich hörte, wie die Maschine stoppte. Dann hörten die Vibrationen auf und ich hing einfach da. Clint zerschmetterte alles und als der Dildo zurückgezogen wurde, fühlte ich mich, als wäre ein Stück von mir abgeschnitten worden.
Da fühlte ich, wie sich etwas zwischen meinen Brüsten und dann meinem Kinn bewegte. Ich dachte, da muss eine Fliege auf mir herumkriechen, und ich hob die Hand, um sie wegzuschieben. Während ich noch in Bewegung war, berührte ich seine Stelle und entdeckte einen Flüssigkeitsstrom.
Ich fand es ein bisschen seltsam, dass Schweiß eine Linie auf meinem Körper zeichnete, dann roch ich es, dann schmeckte ich es an meinem Finger. Es war mein Muschiwasser. Ich habe so viel produziert, dass es über mein Gesicht geflossen ist.
Als Clint meinen Körper absenkte, berührten meine Hände den Boden und zermalmten unter dem Gewicht. Mein Kopf tat dasselbe, obwohl Clint langsamer wurde, als mein Kopf sich dem Boden näherte.
Kurz darauf lag ich auf dem Rücken, als Clint die Fußfesseln entfernte. Immer noch nackt und verschwitzt, kniete Wren neben mir, strich mir die Haare aus dem Gesicht und fragte, ob es mir gut gehe. Um es praktischer zu machen, hielt Aryn eine Flasche Wasser in meinem Mund und tropfte etwas in meinen Mund.
Ich schaffte es zu sagen, dass es in Ordnung wäre, wenn sie mir ein oder zwei Minuten geben würden, was sie auch taten. Schließlich setzte ich mich hin und sagte:
„Toll, was kommt als nächstes?
Alle lachten oder lächelten, aber Clint sagte, ich hätte genug und wollte keinen Krankenwagen rufen. Dann schickte er die Video-Crew nach Hause und sagte ihnen, sie sollten früh am Morgen zurückkommen, und wir würden draußen sein.
Ich stand langsam auf und Clint sagte uns, dass wir zurück zu seiner Wohnung gehen würden. Sowohl Clint als auch Aryn boten an, uns beide umzuziehen, aber wir lehnten ab und gingen langsam zum Badezimmer und zur Dusche.
Ich fühlte mich viel besser, als wir ausgingen und 2 nackte Mädchen sich den Jungs anschlossen. Clint brachte uns ein paar Drinks und Wren und ich unterhielten uns, während Aryn und Clint über alte Zeiten sprachen.
Ich fragte Wren, was sie davon hielt, nackt zu sein und das zu tun, was sie auf diesen Maschinen tat.
„Es ist seltsam wunderbar, es ist, als wäre ich plötzlich befreit worden, als wäre eine riesige Last von meinen Schultern genommen worden, und ich wollte einfach nur Spaß haben, ehrlich gesagt, ich wollte etwas von dem Spaß haben, den du hattest.“
Ich habe die Tablette, die Aryn ihm gegeben hat, nicht erwähnt.
Nach einer Weile flossen die Gespräche zusammen und Wren fragte Clint, was wir an diesem Abend und Morgen machten, und fügte hinzu, dass er noch einmal zu einigen Maschinen gehen wollte.
„Also, für welche Maschine hast du dich entschieden, Wren?“ fragte Aryn.
„Ich denke, ich muss Sybian mit Oberschenkelmanschetten sagen.“ antwortete Zaunkönig.
?Ich habe es auch geliebt, darin zu sein? „Ich kann mir vorstellen, wie ich neben dem Fernseher zusehe, wie Jack und seine Freunde spielen, und ich lenke sie ab“, fügte ich hinzu.
„Warum sollten sie fernsehen wollen, wenn dein süßer kleiner Körper da ist, um sie zu sehen?“ fragte Clint.
„Danke Clint.“ Ich sagte.
„Also, heute Abend“, sagte Clint, „ich dachte, wir könnten essen gehen und dann in einen Nachtclub gehen, den ich kenne, einen Nachtclub, in dem sich die Mädchen ohne Probleme ausziehen können.“
?Gibt es in dieser Stadt ein Restaurant, in dem 2 Mädchen nackt sein können? Sie fragte.
„Oh, wie konnte ich nicht daran denken?“ Ich weiß, wir nehmen die Lieferung entgegen.
Also stand Clint auf und holte ein paar Speisekarten, die er hatte, und Wren ging ins Badezimmer.
„Die Pille, die du Wren gegeben hast, scheint zu wirken.“ Ich sagte.
?Ja,? Arin antwortete. „Clint sagt, es ist eine permanente Veränderung, aber ich werde es für alle Fälle von Clint beziehen. Ich würde anbieten, welche für dich zu besorgen, aber ich kann mir nie vorstellen, dass du sie brauchst.
Als Clint und Wren zurückkamen, fragte Wren Clint, was es sei. Für den Morgen wurden Pläne geschmiedet.
„Das hier? Es wird eine Überraschung, aber ich bin sicher, Emily wird es gefallen.“ antwortete Clint.
„Nur Emily, was ist mit mir, kann ich mitmachen?“
„Ich bin mir nicht sicher, ob du das willst, wenn du siehst, was Emily zu tun hat, aber ja, du kannst, wenn du dich ihr anschließen willst.“
Wren sah zufrieden aus, und ich fragte mich, was genau Clint mit mir machen würde.
Das Essen kam und die 2 Männer, die es trugen, sahen sowohl Wren als auch mich, versuchten es aber kein zweites Mal, also fragte ich mich, wie viele andere nackte Mädchen in dieser Wohnung waren.
Nach dem Abendessen, als Clint uns sagte, wir sollten gehen und uns fertig machen, stiegen Wren und ich nackt in den hinteren Teil des Vans, und Aryn gesellte sich zu Clint nach vorne. Ich konnte durch die Fenster des Vans sehen, dass wir die Stadt verließen und an einem Ort mit vielen Lichtern und Autos draußen ankamen. Es erinnerte mich an einen Uptown-Nachtclub, in den ich auf Ibiza gegangen war, und noch mehr, als wir hereinkamen, kümmerte es niemanden, dass 2 nackte Mädchen hereinkamen.
Wren und ich hatten viel Spaß beim Tanzen, manchmal mit Aryn und Clint und manchmal mit jungen Männern, die es cool fanden, mit nackten Mädchen zu tanzen, und es war der definitive Beweis für gutes Ficken. Ihre Leidenschaft ließ bald nach, als Aryn und Clint neben uns auftauchten.
Zwei leicht betrunkene nackte Mädchen gehen, um mit zwei nüchternen Männern zu Clints Wohnung zurückzukehren; Hier hat Aryn mir gesagt, dass ich die Nacht mit Clint verbracht habe, also habe ich es getan. Für einen Mann, dessen Leben in der Sexindustrie liegt, muss ich sagen, dass ich von Ihrer Leistung enttäuscht war. Vielen Dank, Ma’am, bevor ich mich fast umgedreht hätte und eingeschlafen wäre.
******
Der nächste Morgen war viel, viel aufregender, mit der Video-Crew und 2 anderen Typen, dem nackten Wren und mir, und Clint und Aryn, die sich hinten im Van vorne zusammengepfercht hatten. Wir fuhren in einen belebten, touristischen Teil der Stadt, wo Clint Wren und mir sagte, dass ich hinausgehen und zwischen den Touristen spazieren gehen würde.
„Kann ich auch gehen, Clint?“ Sie fragte.
„Klar, steig aus dem Minibus aus.“
Ich hatte erwartet, dass Wren zumindest nervös sein würde, aber er sah genauso glücklich und enthusiastisch aus wie ich.
Clint erklärte, dass seine Männer in der Nähe sein würden, aber nicht in der Nähe, dass sie die Polizei rufen oder andere Probleme haben würden, und wenn nötig, würden sie einsteigen und Wren und mich zum Van eskortieren, der sie so nah wie möglich beobachten würde.
Ich war mit den Arrangements zufrieden, aber Wren schien Clint nicht einmal zuzuhören. Ich fragte mich, ob Aryn Wren eine weitere Tablette Uninhibitol gegeben hatte.
Zwei nackte Mädchen, Händchen haltend, gehen und sich bewegen, als ob sie vollständig bekleidet wären, machen sich auf den Weg und gehen langsam zwischen all den Touristen die Straße entlang. Ich konnte sehen, wie das Videoteam uns aufzeichnete, aber nicht die anderen.
„Ich weiß nicht, wie es dir geht, Wren?“ Ich sagte: „Aber meine Muschi tropft.“
?Bei mir ist es genauso, so etwas wollte ich schon immer mal machen, bin aber gar nicht in die Planungsphase gekommen.? antwortete Zaunkönig. „Ich hoffe, Aryn sieht zu.“
„Ich bin sicher, es ist knapp. Und es gibt immer Videos, die Sie sich ansehen und auf jeder Party zeigen können, die Sie haben.
„Daran hatte ich nicht gedacht, aber ich bin mir nicht sicher, ob so etwas auf unseren Partys gut ankommen würde.“
?Vielleicht kannst du verschiedene Partys für Gleichgesinnte organisieren, da sollte es viele davon geben, wo du wohnst, es ist nur eine Frage der Suche.?
„Du hast wahrscheinlich recht, ich schätze, Aryn und ich haben einige Erkundungsarbeiten zu erledigen, wenn wir nach Hause kommen.“
Bis dahin waren wir einen ganzen Block gelaufen und überquerten eine Straße, ein paar Autohupen gingen los.
„Haben Sie gesehen, wie uns jemand anstarrte? Wren fragte: „Ich wage es nicht, hinzusehen?“
„Ich, die meisten Menschen kennen uns überhaupt nicht, aber nur wenige schauen hin. Sieh dir Wren an, vielleicht fühlst du dich noch geiler, wenn du siehst, wie jemand dich anstarrt, richtig?
Wir gingen, passierten Cafés mit Leuten, die draußen saßen, Geschäfte mit Produkten draußen. Ich habe eine Eistheke gesehen und Wren dorthin gebracht. Als wir nach 2 Eiscreme fragten, sagte ich dem Mann, wir hätten kein Geld. Zum Glück gab er sie uns kostenlos und wir aßen sie und setzten unseren Spaziergang fort.
Nicht lange danach erschien ein japanisch aussehender Mann vor uns und machte ein Foto. Ich blieb stehen und posierte für ihn. Zaunkönig tat dasselbe. Es gab ein Dutzend Leute, die Fotos machten, bevor wir es wussten.
Ich konnte Clint im Hintergrund sehen, der uns zuwinkte, weiterzugehen, also nahm ich die Wrens und ging weiter durch die Gruppe von Fotografen.
Wir bogen um eine Ecke und wurden in den Van gesetzt, rasten dann um einen großen Block und holten den Rest des Videoteams so ab, wie sie waren.
Der Lieferwagen hielt an einer Baustelle und Clint sagte uns allen, wir sollten nach draußen gehen und über die Baustelle wandern. Ich konnte die Jungs dort arbeiten sehen und dachte, wir würden ihnen an diesem Abend in der Bar etwas zum Reden geben.
Sobald wir das Gelände betraten, kam ein Mann auf uns zu und rief etwas auf Griechisch. Einer der Kameramänner? Hut? und ich vermutete, dass Griechenland die gleichen Regeln für Schutzhelme hatte wie England.
Während der Grieche auf uns zukam und immer noch seine Zeit damit verschwendete, auf Griechisch mit uns zu sprechen, erschien ein anderer Mann mit Schutzhelmen. Als wir sie angezogen hatten, lächelte der erste Typ und trat dann zur Seite.
Die Arbeit auf dieser Baustelle wurde für etwa 10 Minuten unterbrochen, als wir herumfuhren und alle anhielten, um uns anzusehen. Wie ich erwartet hatte, bekamen wir viele Kommentare, die keiner von uns verstehen konnte, alles, was wir taten, war anzuhalten und zu posieren und weiterzumachen.
Wir verließen ein Gebäude und kehrten zum Van zurück, wobei wir einen Stapel Schutzhelme auf dem Boden zurückließen, damit jemand sie einsammeln konnte.
Wren war genauso aufgeregt wie ich, als wir bei Clint aus dem Van stiegen, wo Aryn Wren und mir sagte, dass es Zeit sei zu gehen, dass wir die Yacht wieder auf Kurs bringen müssten und dass Wren genauso enttäuscht war wie Ich war. . Ich würde gerne alles wiederholen, aber ???.
Wir tranken ein paar Drinks, dann setzte uns Clint am Hafen ab, wo Wren und ich die Jacht nackt losmachten, dann sprangen wir an Bord.
Aryn umarmte Wren, als sie die Jacht aus dem Hafen zog und in See stach. Wren war eindeutig glücklich, und Aryn auch.
Als wir Land sahen, fand Aryn eine kleine Bucht und wir ankerten für eine weitere Nacht mit Schwimmen und Sex. Wren hat unsere Zeit mit Clint wirklich genossen (wie ich auch) und Aryn war wirklich glücklich, einen Weg gefunden zu haben, wie Wren ihre Schüchternheit überwinden konnte.
******
Ich wachte so auf, wie ich wollte, nach mehr Spaß mit einem Hahn, der sich an mich kuschelte, dann Aryn und Wren, und wurde zum Frühstücken geschickt, während das Ehepaar seine eigene persönliche Unterhaltung genoss.
Wir verbrachten einen faulen Tag an einem Sandstrand, wo uns Aryn mit ein paar Jet-Skis am Strand entlangfahren fand. Wren war mehr als glücklich, völlig nackt und ohne Kleidung in der Tasche, die er trug, dorthin zu gehen.
Es gab ein paar andere Leute am Strand, die dachten, Aryn sei ein wirklich glücklicher Kerl, der zwei verschiedene Frauen zu unterschiedlichen Zeiten auf seinem großen Schwanz reiten ließ, während wir dort waren.
Wren wollte spazieren gehen, also ging ich mit ihm, und er war genauso enttäuscht wie wir, als wir erfuhren, dass sein kleiner Parkplatz an einem verlassenen Ort lag und niemand sonst vor ihm war, um unsere Körper zu zeigen.
Während der Ausschweifungen des Abends fragte Wren Aryn, ob ihr Hemmungsverlust dauerhaft oder nur vorübergehend sei, und sie wisse, wo sie mehr von den Uninhibitol-Pillen bekommen könne, wenn es nur vorübergehend sei.
Mach dir keine Sorgen, meine Liebe. Clint versichert mir, dass es dauerhaft sein wird, sobald du 2 der Pillen genommen hast, aber er hat mir gesagt, wo ich sie bekommen kann, wenn du aus irgendeinem Grund anfängst, zu deinen alten Gewohnheiten zurückzukehren. Ich kann es kaum erwarten, all meinen Freunden zu Hause deinen tollen Körper zu zeigen.
„Denkst du daran, Partys zu schmeißen wie Emily mit Jack, da ist nur eine nackte Person drin?
?Dieser Gedanke kam mir in den Sinn?
„Nun du? Fang besser mit der Planung an, denn wenn du es nicht tust, werde ich es tun.“
Dann drehte er sich zu mir um und gab mir einen dicken Kuss, während er mit seinen Händen auf mich spritzte. Als der Kuss beendet war, sagte sie:
„Das ist vielen Dank, Emily. Wenn du nicht hier wärst, wäre es sehr unwahrscheinlich, dass ich diese Pillen genommen hätte.
An jenem Abend fragte mich Aryn, ob ich wüsste, welches Datum heute sei. Trotz all des Spaßes, den ich hatte, hatte ich die Geschichte völlig vergessen und wäre sehr glücklich gewesen, den Rest meines Lebens mit Aryn und Wren auf dieser Yacht zu verbringen.
„Du fliegst übermorgen nach England, Emily.“
„Nein, das kann nicht wahr sein, es kann nicht etwa 3 Wochen her sein, seit er aus dem Flugzeug gestiegen ist.
„Tut mir leid, Kleiner, aber das war’s, noch einen Tag, dann fing die Morgendämmerung an, dich zurück nach Athen und zum Flughafen zu fahren.“
Ich war wirklich deprimiert, aber nach ein paar Minuten des Schweigens sagte ich:
„Also, wo bringst du mich morgen hin, wo will der befreite Zaunkönig hin?“
An einem Ort, an dem mich viele bekleidete Männer anstarren. Ich weiß, lass uns gehen, wohin wir am zweiten Tag fliegen, damit wir viel Spaß haben können und es nicht zu weit sein wird, Emily wieder in ihr Flugzeug zu bringen. Wann geht dein Flug Emily???
Ich muss bis ?10 einchecken. Waren wir nicht am zweiten Tag auf dem Markt??
?Ja,? „Wir werden morgens ein paar Stunden brauchen, um zu diesem Strand zu gelangen, ein oder zwei weitere Stunden, um Sie am nächsten Morgen nach Athen zu bringen, also wird es ein früher Start an diesem Tag sein“, sagte Aryn. sagte.
?Wir können das erreichen, können wir nicht lieben? Sie fragte.
?Natürlich kein Problem.? Aryn antwortete, bevor sie uns für eine weitere gute Nacht zu ihrem Bett führte.
******

Hinzufügt von:
Datum: Juli 6, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.